Die SGH mit starker Heimleistung

Sandra Heinzelmann (vier Tore) hat sich durchgesetzt. Obwohl ihr SGH-Neuzugang Nicole Steinfurth (noch Mainz 05) schon an den Fersen war
  • Sandra Heinzelmann (vier Tore) hat sich durchgesetzt. Obwohl ihr SGH-Neuzugang Nicole Steinfurth (noch Mainz 05) schon an den Fersen war
  • hochgeladen von Roman Cebulok

HANDBALL: Gelungener Saisonabschluss mit einem 34:26-Sieg gegen Mainz 05

(cc). Was waren das für berauschende 60 Minuten! Im letzten Heimspiel der 2. Handball-Bundesliga kam die SGH Rosengarten-Buchholz zu einem grandiosen 34:26 (18:13)-Heimsieg gegen den 1. FSV Mainz 08, in dem SGH-Neuzugang Nicole Steinfurth (noch) Kreisläuferin bei Mainz 05 für zwei herrliche Tore sorgte. Der Gastgeber präsentierte Spelfreude pur – führte in einem mitreißenden begeisternden Spiel in der 13. Spielminute schon mit 10:3. Mit 18:13 ging es dann in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel konnte Mainz zwar auf 16:18 verkürzen, aber bis zur 42. Minute hatten sich die „Luchse“ auf 25:18 abgesetzt. Am Ende gelang der SGH ein viel umjubelter 34:26-Erfolg. Die besten Werferinnen: Sanne Hoekstra (7), Lisa-Marie Preis (6) und Kaja Schmäschke (5). Nach der Partie verabschiedete SGH-Managerin Ilona Heinzelmann mit Blumen und persönlichen Worten die Spielerinnen Pia Hildebrand, Julia Lupke und Suelin Demir, sowie Co-Trainerin Melanie Schliecker und Torwarttrainerin Silke Christiansen. Am Samstag, 11. Mai, spielt Rosengarten auswärts bei Sachsen Zwickau.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen