Futsal: BFC empfängt Vizemeister HSV

(os). Nach dem erfolgreichen Saisonstart haben die Futsaler des Buchholzer FC in der Regionalliga Nord die erste Niederlage kassiert: Gegen den Hamburger Meister FC Maihan verlor das Team der Trainer Markus Hehr und Bahattin Saclik mit 7:10. Am kommenden Samstag, 28. September, wartet auf den BFC eine echte Standortbestimmung: Um 19 Uhr empfangen die Buchholzer in der Sporthalle des Schulzentrums am Kattenberge (Sprötzer Weg 33) den deutschen Vizemeister Hamburger SV. Der BFC hofft auf lautstarke Unterstützung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.