Elbe Geest Wochenblatt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Tennisteam aus Salzhausen hat Regionalliga erreicht

(cc). Am letzten Spielttag der Wintersaison 2019/20 hat das Tennisteam Herren 40 des TC Blau-Weiß Salzhausen mit einem 6:0-Heimsieg gegen TC Alsterquelle II als Tabellenerster der Nordliga Gruppe B den Aufstieg in die Regionalliga geschafft. Während der Saison endete die Partie gegen den jetzigen Tabellenzweiten Herzberg 3:3-Unentschieden. In diesem Spiel erwiesen sich vor allem Hauke Hinze und Marc Raßmann als sichere Punktelieferanten, und auch das Doppel mit Sascha Ziegler und Marc Raßmann...

  • Salzhausen
  • 22.02.20

Niederlagen für Landkreisteams

(cc). In der Handball-Landesliga der Männer mussten beide Landkreisteam am vergangenen Wochenende Niederlagen hinnehmen: Die HSG Seevetal verlor mit 25:29 beim TuS Bergen und rutschte auf den sechten Rang in der Tabelle ab. Erneut ließen die Seevetaler viele gute Chancen liegen. Ligakonkurrent TuS Jahn Hollenstedt verlor knapp mit 23:25 beim TV Uelzen, und ist jetzt Tabellensiebter. Schon zur Halbzeitpause lag das TuS Jahn-Team von Trainer Klaus Gruner in Uelzen mt 8:17 zurück. Im zweiten...

  • Seevetal
  • 21.02.20

Fleestedt spielt 2:2-Remis

(cc). Im Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga II kam der TuS Fleestedt zu einem 2:2-Unentschieden beim MTV Soltau. Die Tore für die Seevetaler erzielten Jannick Peter in der 17. Minute, und Fleestedts Kapitän Fabian Maltzan durch einen verwandelten Foulelfmeter. In der zweiten Nachholpartie verlor der VfL Maschen mit 2:4 beim SC Vorwerk Celle.

  • Seevetal
  • 19.02.20

Ashausen-Sieg in der Landesliga

(cc). Im Kampf um den Klassenverbleib in der Handball-Landesliga der Frauen kam der MTV Ashausen-Gehrden zu einem wichtigen 32:26 (17:12)-Sieg gegen die HSG Lachte-Lutter. Beste MTV-Werferin war Angelina Wärncke (9 Tore). Ligakonkurrenten MTV Eyendorf (19:32 beim TSV Wietzendorf) und TuS Jahn Hollenstedt II (18:28 beim TuS Oldau-Ovelgönne) kassierten Niederlagen.

  • Winsen
  • 19.02.20

MTV Eyendorf mit Last-Minute-Sieg

(cc). Das Heimspiel des MTV Eyendorf am vergangenen Samstag in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer gegen OHV Aurich II war nichts für schwache Nerven: Erst in der letzten Sekunde traf Raphael Künstler zum 22:21-Sieg für den MTV. Zur Halbzeit lag der gastgebende Tabellenzehnte mit 10:12 zurück. Da verteidigte die Eyendorfer Abwehr auch zu passiv. Nach wechselnden Führungen im zweiten Durchgang brachte Eyendorfs Haupttorschütze Sebastian Wartjes (6 Tore) zwei Minuten vor Schluss den MTV...

  • Salzhausen
  • 17.02.20
Europameisterin Ingrid Klimke im Sattel von "SAP Asha P" durch ein Wasserhindernis in Luhmühlen

Luhmühlen lockt mit höherem Preisgeld

REITSPORT: Ein Reiterdorf im Jahr der Olympischen Spiele - in der Fünf-Sterne-Prüfung soll es insgesamt 125.000 Euro geben (cc). Die Turniergesellschaft Luhmühlen (TGL) hat eine Preisgeld-Erhöhung beim diesjährigen Vielseitigkeitsturnier (18. bis 21. Juni) angekündigt. Im zweiten Jahr der Longines Luhmühlen Horse Trials steigt dank der herausragenden Partnerschaft mit Longines das Preisgeld in der Fünf-Sterne-Prüfung von bisher 100.000 auf 125.000 Euro", berichtet TGL-Geschäftsführerin Julia...

  • Salzhausen
  • 16.02.20

Seevetaler Sharks spielen in der Nordheidehalle

(cc). Wegen der Sperrung der Sporthalle in Hittfeld wird das Heimspiel der Sharks (Haie) Hittfeld-Hamburg am Sonntag, 16. Februar, in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) gegen die Baskets Juniors Oldenburg in der Nordheidehalle, Holzweg 4, in Buchholz ausgetragen. Spielbeginn ist um 16.15 Uhr. „Dank dem Entgegenkommen der Geschäftsführerin der Halle, Vera Sternemann“, freute sich der Seevetaler Coach Lars Mittwollen. Am vergangenen Wochenende haben die Sharks das sechste Relegationsspiel...

  • Seevetal
  • 15.02.20

Heimspiel für TV Meckelfeld

(cc). Zum Heimspiel in der Fußball-Bezirksliga II erwartet der Tabellenfünfte TV Meckelfeld am Sonntag, 16. Februar, 15 Uhr, am Anger 20 den Tabellen-11. SV Lindwedel-Hope. Zeitgleich spielt VfL Maschen auswärts beim SC Vorwerk Celle.

  • Seevetal
  • 15.02.20

Heimspiel für Winsen Baskets

(cc). Am Sonntag, 16. Februar (18 Uhr, Luhe-Gymnasium) treffen die Winsen Baskets auf den Tabellenvierten aus Bramfeld. Die Winsener haben zwar kürzlich das Stadtliga-Spitzenspiel 69:81 bei TSG Bergedorf II verloren, sind aber weiter Tabellenerster.

  • Winsen
  • 11.02.20

Heimspiel für MTV Eyendorf

(cc). Zum Heimspiel in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer erwartet der MTV Eyendorf (Rang elf) am Samstag, 15. Februar, 19.15 Uhr, den Tabellendritten OHV Aurich II, der am vergangenen Wochenende zu einem deutlichen 34:36 (14:12)-Sieg gegen ATSV Habenhausen II kam. Eyendorf verlor mit 25:30 (15:18) beim Wilhelmshavener HV II. Die besten Werfer für den MTV waren Sebastian Wartjes und Christian Albers (je 6 Tore).

  • Salzhausen
  • 11.02.20
Blieb ungeschlagen: Max Schwormstedt 
vom TSV Over-Bullenhausen

TSV Over-Bullenhausen
Nacht-Tischtennisturnier dauerte bis drei Uhr

ts. Over. Das erste Nacht-Tischtennisturnier des TSV Ober-Bullenhausen dauerte bis drei Uhr. 16 Teilnehmer aus drei Vereinen haben in zwei Gruppen im Jeder-gegen-jeden-Modus gespielt. Selda Piep und Max Schwormstedt (beide TSV Over-Bullenhausen) setzten sich jeweils in ihren Gruppen jeweils ungeschlagen durch. Die Einzelkonkurrenz in den Gruppen war gegen 23 Uhr beendet. Anschließend bestritten die Sportler noch ein Doppelturnier. Dabei setzten sich Doppel auch aus Spielern unterschiedlicher...

  • Seevetal
  • 11.02.20
Die Vorstandesmitglieder des KSB (vorne v.l.): Uwe Bahnweg und Jürgen Riedel, sowie die Mitarbeiterinnen aus der KSB-Geschäftsstelle (oben v.l.): Nicole Schuback, Anika Sander und Jessika Kuhl

Drei Highlights im Jubiläumsjahr

KREISSPORTBUND: Der neue Vorsitzende Uwe Bahnweg will neue Ideen umsetzen und Impulse geben (cc). Auf drei Termine im Jahr 2020, in dem der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land sein 75-jähriges Bestehen feiert, hat Uwe Bahnweg aus Wistedt im Rahmen einer Pressekonferenz in Winsen hingewiesen: Am Freitag, 6. März, werden beim "Fest des Sports" in der Stadthalle in Winsen Sportlerinnen und Sportler, sowie Funktionäre aus den Fachverbänden ausgezeichnet. Ebenso an einem Freitag, 5. Juni, findet aus...

  • Winsen
  • 08.02.20
Die 21 Camp-Teilnehmerinnen mit den Trainerinnen des MTV Eyendorf Carlotta Salvers (li.), sowie Nina Dekarz (Zweite v.re.) und Christin Popp (re.)

Gelungenes Handball-Camp beim MTV

HANDBALL: 21 Mädchen hat das Training viel Spaß gemacht (cc). Erneut war das Handball-Camp beim MTV Eyendorf ein voller Erfolg. „Das haben viele positive Rückmeldungen seitens der Teilnehmerinnen und deren Eltern bestätigt“, berichtet MTV-Pressewart Mika Mertens. Insgesamt nahmen 21 Mädchen aus verschiedenen Vereinen der Region am dreitägigen Camp teil. Bereits am ersten Tag wurde bis 17 Uhr trainiert. Nach einer gemeinsamen Spielerunde wurde in der kleinen Gymnastikhalle das Schlaflager...

  • Salzhausen
  • 08.02.20
Sharks-Trainer Lars Mittwollen sagt in einer Auszeit den nächsten Spielzug an
2 Bilder

Talentförderung
Wie die Sharks Hamburg im TSV Eintracht Hittfeld Jahr für Jahr Spitzensport im Jugend-Basketball möglich machen

ts. Hittfeld. Wertschätzung bedeutet für den Cheftrainer des Jugend-Basketball-Bundesligisten Sharks Hamburg im TSV Eintracht Hittfeld ein Baustein für sportlichen Erfolg. Und deshalb vergisst Lars Mittwollen die Hausmeister der Schulsporthallen nicht, um zu erklären, warum das kleine Hittfeld regelmäßig zu den besten 24 Basketballmannschaften in Deutschland der Altersklasse U16 gehört. "Es ist eben nicht selbstverständlich, dass Hausmeister uns nach Feierabend die Halle aufschließen, nur weil...

  • Seevetal
  • 07.02.20

Ashausen punktet auswärts - 17:15

(cc). Im Kampf um den Klassenverbleib in der Handball-Landesliga der Frauen konnte der MTV Ashausen-Gehrden wichtige Punkte beim 17:15-Auswärtssieg bei der HSG Lachte-Lutter einfahren. Fast zeitlich gewann der MTV Eyendorf zuhause mit 35:24 im Kreisduell gegen den TuS Jahn Hollenstedt II. Haupttorschützin beim MTV war Philine Knopp mit 14 Toren.

  • Winsen
  • 05.02.20

Heimspiele für Landesligisten

(cc). In der Handball-Landesliga der Männer stehen am Samstag, 8. Februar, für die HSG Seevetal (17 Uhr gegen MTV Dannenberg) und für den TuS Jahn Hollenstedt (19.30 Uhr gegen SG Südkreis Clenze) Heimspiele auf dem Programm.

  • Seevetal
  • 05.02.20

MTV Eyendorf hat Sieg nachgeholt

(cc). Mit einem 30:29 (14:14)-Heimsieg im Nachspiel gegen TV Neerstedt rückte die Mannschaft des MTV Eyendorf auf den neunten Tabellenplatz der Handball-Verbandsliga Nordsee vor. Es wurde am Ende ein Sieg über den Kampf. Denn beide Mannschaften leisteten sich viele technische Fehler. Die Gäste gingen zwar mit 8:4 in Führung, aber Eyendorf schaffte bis zur Pause den 14:14-Ausgleich. Mitte der zweiten Halbzeit ging Neerstedt in Führung, aber Eyendorf konnte erneut zum 24:24 ausgleichen. Drei...

  • Salzhausen
  • 04.02.20

VfL Maschen startet mit 3:1-Heimsieg

(cc). Fußball-Bezirksligist VfL Maschen ist nach der Winterpause mit einem 3:1-Heimsieg im Nachholspiel gegen Eintracht Leinetal in das Jahr 2020 gestartet. Dabei gingen die Gäste schon in der dritten Spielminute mit 1:0 in Führung. Aber nur neun Minuten später erzielte VfL-Rückkehrer Marius Landowski (kam von Buchholz 08 zurück) per Kopfball den 1:1-Ausgleich. Eine Minute vor der Halbzeitpause musste Landowski mit Rot vorzeitig vom Platz. Vor der Pause traf aber noch Patrick Oliveira Vilela...

  • Seevetal
  • 04.02.20
Die Siegermannschaft der Eintracht Elbmarsch mit dem Trainerduo Jan Flindt (li.) und Thomas Zwer (re.), sowie der besten Torhüterin Wiebke Knippelberg

Hallentitel verteidigt

FUSSBALL: Landesligist Eintracht Elbmarsch gewinnt zum zweiten Mal den Tillmann-Cup (cc). Die Fußballfrauen der Eintracht Elbmarsch haben das Hallen-Fußballturnier um den Tillmann Cup in Marschacht gewonnen und damit ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Im Finale setzte sich der Landesligist mit 3:1 gegen die U23 des Hamburger SV durch. Die Tore für die Eintracht erzielten Nathalie Bödder (1) und Vanessa Plieschke (2). Dritter wurde der TSV Stelle. Bei dem mit zwölf Frauenmannschaften...

  • Elbmarsch
  • 31.01.20

HSV gewinnt Seevetaler Ladies-Cup

(cc). Mit einem 1:0-Finalsieg gegen die SG Ahlerstedt-Otterndorf sicherte sich das U23-Team des Hamburger SV beim Hallen-Fußballturnier für Frauenmannschaften im Seevetaler Sportzentrum den Ladies-Cup 2020. Das Endspiel erreichte die U23 des HSV mit einem 1:0-Halbfinalsieg gegen den Bramfelder SV. Im zweiten Halbfinale bezwang Oberligist SG Ahlerstedt-Otterndorf den Gastgeber TuS Fleestedt mit 2:0. Im „kleinen Finale“ um Platz drei musste der TuS Fleestedt dem Bramfelder SV (beide Bezirksliga)...

  • Seevetal
  • 31.01.20

Nur ein Sieg in der Landesliga

(cc). In der Handball-Landesliga der Frauen konnten unsere Landkreisteam am vergangenen Wochenende nur einen Sieg einfahren. Die Zweite des TuS Jahn Hollenstedt gewann im Kampf um den Klassenverbleib mit 24:19 gegen die HSG Lachte-Lutter und rückte auf Rang zehn der Tabelle vor. Niederlage gab es für Schlusslicht MTV Ashausen-Gehrden (21:27 gegen SV Garßen-Celle) und für den Tabellenfünften MTV Eyendorf (24:25 gegen TuS Oldau Ovelgönne. Am Sonntag, 2. Februar, 16 Uhr, steigt in Eyendorf das...

  • Salzhausen
  • 31.01.20
 Franziska Fuchs (li.) vom TuS Fleestedt wurde zur besten Torhüterin des Turniers gewählt, Janine Minta vom HSV zur besten Feldspielerin

Frauenfußball
HSV gewinnt den "Seevetal Ladies Cup"

ts. Fleestedt. Im Frauenfußball hat die U23 des Hamburger SV das Hallenturnier "Seevetal Ladies Cup 3.0" in Fleestedt gewonnen. Gastgeber TuS Fleestedt erreichte den vierten Platz. Zehn Frauenfußball-Teams von der Kreisliga bis zur Oberliga spielten im Sportzentrum Seevetal den Sieger aus. Im Halbfinale bezwang Oberligist Ahlerstedt/Otterndorf den Landesligisten TuS Fleestedt mit 2:0. Der HSV setzte sich gegen den Stadtrivalen Bramfelder SV mit 1:0 durch. Im Spiel um Platz drei hatten die...

  • Seevetal
  • 28.01.20

Erste Saisonniederlage für HG Winsen

(cc). Mit 25:26 (10:12) mussten die Handballerinnen der HG Winsen als Spitzenreiter der Regionsoberliga ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Fast zeitgleich verlor der Tabellenzweite SG Adendorf-Scharnebeck mit 12:19 beim TV Uelzen. Weiter spielten: MTV Tostedt II - SV Garßen-Celle II 18:16, HBV 91 Celle - TSV Bardowick 19:19, und TVV Neu-Wulmstorf - SG Luhdorf-Scharmbeck 20:21.

  • Winsen
  • 28.01.20

MTV-Handballer punkten für Ligaverbleib

(cc). Mit einem 21:19 (8:7)-Auswärtssieg beim VfL Fredenbeck II konnten die Handballer des MTV Eyendorf auf Rang elf in der Tabelle der Verbandsliga Nordsee vorrücken. Zwar wechselten in dieser Partie die Führungen ständig, aber nach der Pause hatte Eyendorf einen 11:8-Vorsprung (36. Minute). Aber nur fünf Minuten später schaffte der Gastgeber den 12:12-Ausgleich (41.). Auch eine erneute 18:15-Führung (52.) glich Fredenbeck zum 19:19 (57.) aus. In der Schlussphase waren es Claudia Petermichel...

  • Salzhausen
  • 28.01.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.