Winsen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die Prüfungen fanden im Rahmen des Schiedsrichteranwärter-Lehrgangs unter strengen Corona-Auflagen im Vereinsheim des Buchholzer FC (BFC) in Buchholz statt

Zwölf Fußball-Schiedsrichter in Online-Lehrgang ausgebildet

(cc). Bei einem jüngst durchgeführten Lehrgang hat der Kreis-Schiedsrichterausschuss des niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) zwölf neue Unparteiische ausgebildet. Aufgrund der Corona-Pandemie fanden alle acht Lehrgangstage online statt. Für die Ausbildung der neuen Schiedsrichter waren die Lehrwarte Alexander Schulz und Marvin Schories zuständig. Auch die obligatorische Eingangsveranstaltung sowie die Eignungsgespräche fanden digital statt. Hierbei wurde in persönlichen Gesprächen mit...

  • Winsen
  • 10.04.21
Merle Büsch vom MTV Borstel-Sangenstedt
6 Bilder

Mädchen (fast) so stark wie Pippi Langstrumpf

TURNEN: 41 Athletinnen beim Online-Wettkampf (cc). Nichts ist normal momentan. Auch nicht ein Wettkampftag für Nachwuchsturnerinnen. Denn diesmal wurde der Talentsichtungstest um den Pippi-Langstrumpf-Pokal per Video ins heimische Wohn- oder Kinderzimmer verlegt. Am Online-Wettkampf haben sich insgesamt 41 Mädchen in den Altersklassen 5 bis 11 Jahre beteiligt, davon zwölf Nachwuchsturnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit seinen Stammvereinen MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt. Zur...

  • Winsen
  • 27.03.21

"Spotlights" holen den Turniersieg

(cc). Beim ersten digitalen Tanzgruppentreffen um den "Love to Dance Cup", das als Live-Stream bei Sportdeutschland TV zu sehen war, sicherten sich die "Spotlights" des TSV Rethen den Sieg in der Kategorie Show Kids. Turniersieger in der Show Erwachsene wurde die Gruppe "Lady Like" vom Lehrter SV. Bei den JMC -Einsteigern siegte das Team "Allegria" von der SG Coesfeld 06. Die Gruppe "Treibsand" vom Ausrichter TTC Harburg im HTB wurde in der Kategorie Show Vierter. Den Sieg in der Kategorie Duo...

  • Winsen
  • 27.03.21

Impulsvortrag mit Ilka Piechowiak

(cc). Der Landes-Sport-Bund (LSB) Niedersachsen hat in Kooperation mit dem Kreissportbund Celle zu einem kostenlosen Online-Vortrag "Jetzt bin ich mal dran!" am Donnerstag, 22. April, 18 bis 20.30 Uhr, mit Ex-Handball-Nationalspielerin Ilka Piechowiak eingeladen. Der Vortrag richtet sich an engagierte Frauen in führenden Positionen, die neugierig auf einen lebendigen und authentischen Vortrag sind und die erfahren wollen, wie man Impulse aus dem Leistungssport auch im Buseness nutzen kann. Ilka...

  • Winsen
  • 27.03.21

TSV Winsen laufen seine Liga-Fußballer weg

(cc). Nachdem sich kürzlich Jan-Niklas Schulga dafür entschieden hatte, den Fußball-Bezirksligisten TSV Winsen zu verlassen und zum MTV Ashausen-Gehrden zurückzukehren (das WOCHENBLATT berichtete), haben sich jetzt weitere Spieler dazu entschlossen, dem TSV im Sommer Adieu zu sagen. Das sind TSV-Kapitän Maarten-Moritz Bahn, der zum Ligakonkurrenten SG Scharmbeck-Pattensen wechselt, sowie Moritz Esmann, Simon Pfeiffer und Dennis Auber, die in der neuen Spielzeit für den VfL Maschen kicken...

  • Winsen
  • 27.03.21
Rudolf Preuß leitet das Online-Training. Anders als bei
Trainingsvideos gibt es hierbei eine Live-Korrektur   Foto: Karatedojo

Kampfkunst gegen Blutkrebs beim TSV Winsen

thl. Winsen. Bereits im vergangenen Jahr wollte das Karatedojo des TSV Winsen den traditionellen Osterlehrgang ausrichten. Doch aufgrund der Corona-Pandemie fiel die Aktion aus und die Sportler hofften auf dieses Jahr. Doch die Hoffnungen erfüllten sich nicht. Also setzten sich die Trainer online zusammen und ließen etwas Neues entstehen. Heraus kam ein Benefiz-Oster-Onlinelehrgang mit Michael Dück, Breitensportreferent HKV vom Hamburger Karate-Verband, und Rudolf Preuß, Kata-Landestrainer des...

  • Winsen
  • 27.03.21
KTG-Trainer-Duo: Birgit Kruse (li.) und Tochter Christine
3 Bilder

Turnübungen im Lockdown

TURNEN: Anstatt der eigentlichen Turngeräte gibt es bei der KTG Lüneburger Heide fast nur noch Online-Aufgaben zum Selber-Fithalten (cc). Mehr als Basisarbeiten sind derzeit nicht drin. Auch die Kunst-Turn-Gemeinschaft (KTG) Lüneburger Heide, der der MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt als Stammvereine angehören, kämpft mit Online-Aktionen und Live-Challenges dagegen an. Aber wie viel lässt sich dadurch von den coronabedingten langen Trainingspausen auffangen? „Das Training in der Halle...

  • Winsen
  • 20.03.21
Auch die Gruppe TANZRAUM vom TTC-Harburg im HTB ist dabei

Tanzgruppentreffen in 2021 Online

(cc). Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen wird in diesem Jahr das Tanzgruppentreffen beim "Love to Dance Cup" am Samstag, 20. März, 16 bis 19 Uhr, als Video-Livestream bei www.sportdeutschland.tv aus dem Spiegelsaal des Sportparks Jahnhöhe in Harburg übertragen. Interessierte können das Tanzspektakel sehen, wenn sie auf auf ihrem heimischen PC auf der Seite von Sportdeutschland "Love to Dance Cup" eingeben. Gastgeber ist die Gruppe Tanzraum des TTC-Harburg im HTB. Moderieren wird...

  • Winsen
  • 19.03.21

Besuch der KSB-Geschäftsstelle

(cc). Der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land weist ausdrücklich darauf hin, dass die KSB Geschäftsstelle in Winsen nur mit einem Mund-Nasen-Schutz besucht werden darf, und ein Besuch nur nach telefonischer Anmeldung möglich ist, der auch unbedingt auch notwendig sein sollte. Telefon: 04171-676940. Aktuelle Informationen unter: www.ksb-harburg-land.de

  • Winsen
  • 17.03.21
Mark Kriebisch ist begeisterter Tänzer Foto: thl

Winsen: Mark möchte Menschen in Bewegung bringen

(thl). Nachdem in diesem Jahr die beliebte WOCHENBLATT-Wahl zum Sportler des Jahres Pandemie-bedingt ausfallen muss, stellen wir stattdessen Sportler und Trainer vor, die mit ihren Leistungen oder ihrem Engagement im vergangenen Jahr besonders auf sich aufmerksam gemacht haben. Die Vorschläge kamen dabei alle aus den Reihen unserer Leser. Mark Kriebisch (45) trainiert seit drei Jahren die Modern-Jazz-Gruppe "Moving Feet" des TSV Winsen. Der in Hamburg-Hamm lebende Tanzpädagoge tanzt selbst seit...

  • Winsen
  • 12.03.21

Osteraktion für Kinder und Eltern beim TSV Winsen

thl. Winsen. Zu einer großen Osteraktion für Kinder und ihre Eltern lädt der TSV Winsen ein. Der Startschuss fällt am kommenden Montag, 15. März. Und so läuft die Aktion: Über die Internetseite www.tsvwinsen.de oder die TSV-Facebookseite kann ein PDF mit einer Ostereivorlage ausgedruckt werden. Die Kinder malen diese Vorlage bunt aus und werfen sie in den Briefkasten der Geschäftsstelle in der Wedemarsch 15. "Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Osternester", sagt TSV-Vorsitzende Dagmar...

  • Winsen
  • 12.03.21
Marvin Schories hat das Online-Lehrangebot ins Leben gerufen

Schiedsrichter lernen am Online-Campus

FUSSBALL: Neues Angebot kommt gut an (cc). Auch die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV), Kreis Harburg, bekommen in Corona-Zeiten keine Einsätze. "Um die pfeifende Zunft auf dem aktuellen Stand der Dinge zu halten und mit den im ganzen Landkreis verstreuten Referees im Kontakt zu bleiben, hat Vize-Kreisschiedsrichterobmann Marvin Schories ein Online-Campus ins Leben gerufen – das bereits als voller Erfolg bezeichnet werden kann", erklärt...

  • Winsen
  • 06.03.21

Online-Seminar: Sicherheit auf Sportanlagen

(cc). „Sicherheit auf Sportanlagen - welche Verantwortung liegt beim Vorstand?“ ist Thema eines Online-Seminars des Landes-Sportbundes Niedersachsen am Donnerstag, 18. März von 18 bis 20 Uhr. Um Anmeldung per E-Mail wird bis zum 17. März gebeten unter: bwerdermann@lsb-niedersachsen.de

  • Winsen
  • 06.03.21

Winsen: Fitnesspfad um den Jahnplatz

thl. Winsen. Kniebeugen, dehnen, auf der Stelle gehen, boxen, Arme kreisen - dies und vieles mehr können Sportbegeisterte auf dem neuen Fitnessparcours ausprobieren, den der TSV Winsen rund um das Sportzentrum Jahnplatz installiert hat. Insgesamt gibt es vier Stationen mit einfachen Übungen auf dem rund 1,5 Kilometer langen Rundkurs. "Jeder kann mitmachen, egal ob Vereinsmitglied oder nichts", sagt TSV-Vorsitzende Dagmar Luhmann. Und das Beste: Jeder Teilnehmer kann in seinem Tempo gehen oder...

  • Winsen
  • 05.03.21

Tennis-Saison soll am 24. April beginnen

(cc). Auch wenn die Corona-Pandemie den Sport noch voll im Griff hat, freuen sich die Tennisspielerinnen und -spieler bereits auf die Rückkehr auf die rote Asche. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) bleibt optimistisch und bereitet sich schon zusammen mit den Landesverbänden und Vereinen auf die kommende Freiluftsaison vor. Nach derzeitigen Planungen können sich die Tennisvereine auf einen gemeinsamen Start am Samstag, 24. April, in die neue Freiluftsaison freuen. Diese soll allerdings anders als in...

  • Winsen
  • 03.03.21
Der Virus lähmt weiter den Spielbetrieb. Doch vom Niedersächsischen Fußball-Verband wird ein sportliches Ende der Saison angestrebt
2 Bilder

Amateursport in der Zwangspause - und kein Ende abzusehen
Sportverbände beenden Spielbetrieb

SAISON 2020/21: Bitter: Die ersten drei Beschlüsse zum Saisonabbruch!!! (cc). Der Amateursport ist weiter in der Zwangspause, und ein Ende ist nicht abzusehen. Konkrete Pläne wann wieder trainiert oder sogar Punktspiele absolviert werden können, gibt es nicht. Und jetzt gibt’s die ersten bitteren Nachrichten: Der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) hat den Saisonabbruch beschlossen. Auch das Präsidium vom Hamburger Fußball-Verband (HFV) hat sich für einen Abbruch der Saison ausgesprochen. Der...

  • Winsen
  • 27.02.21

DHB startet neue Challenge-Serie

(cc). Der Deutsche Handballbund (DHB) hat seine erste Hanniball-Challenge gestartet. Bei dem bundesweiten Wettbewerb können Mannschaften der E- und D-Jugend sowie Schulklassen der Jahrgangsstufen drei bis sechs kostenlos in den Monaten Februar und März teilnehmen. Dafür wurden spezifische Übungen konzipiert, welche die teilnehmenden Kinder über ihre Trainer und Lehrkräfte erhalten und zu Hause ausführen können. Mindestens fünf Kinder müssen Teil eines Teams sein. Die Gewinnerteams erhalten nach...

  • Winsen
  • 27.02.21

NFV sichtet junge Fußballtalente

(cc). Zentrale Sichtungsmaßnahmen des Niedersächsischen Fußball Verbandes (NFV) sind am Samstag, 17. April auf dem Sportplatz in Neu Wulmstorf geplant. Die Sichtungen für E-Junioren (Jahrgang 2010) beginnen um 9 Uhr. Für die D- und E-Juniorinnen anschließend um 14 Uhr.

  • Winsen
  • 27.02.21
Hütchen und Fußball - das braucht BFC-Bufdi Moritz Kraus für das besondere Training
3 Bilder

Fußball-Training mit Sonderabstand
Buchholzer FC trotzt Corona-Krise

os. Buchholz. Wenn die Verantwortlichen des Buchholzer Fußballclubs (BFC) nach dem ersten "Nein" aufgegeben hätten, könnten die Jugendmannschaften nicht ab dem kommenden Montag wieder trainieren - unter strengen Corona-Regeln, versteht sich. Der Landkreis Harburg hatte zunächst das Ansinnen des BFC, das Training wieder aufnehmen zu dürfen, mit dem Hinweis abgelehnt, Fußball sei kein Individualsport. Nach Rücksprache mit dem Landes-Gesundheitsministerium revidierte der Landkreis seine Meinung,...

  • Buchholz
  • 26.02.21
Auch mit dem Lichtpunktgewehr wurde geschossen Foto: HSV Stöckte

Stöckter Judokas hatten Spaß im Schnee

thl. Stöckte. Das kurze Gastspiel des Winters nutzten die Stöckter Judoka aus und arbeiteten für die HSV-Mitglieder eine Corona-konforme Trimm-Dich-Route durch ein Winter-Wunderland aus. Die einzelnen Familien konnten sich an dem Tag für ein Zeitfenster eintragen, damit jede separat durch den zugeschneiten Wald in Kieselshöh gehen konnte, ohne dass sich Gruppen bildeten. Unterwegs standen eine Biathlon-Station, an der verschiedene Aufgaben gelöst werden mussten, sowie weitere Stationen für...

  • Winsen
  • 23.02.21
Tausende Mitglieder verlassen in der Pandemie die Sportvereine

Mitgliederschwund ist größer als vom LSB behauptet
Hilfeschrei der größten Sportvereine im Land

(bim). Diese Statistik sorgt für Zündstoff: Der Landessportbund (LSB) Niedersachsen berichtet trotz einjähriger Corona-Pandemie von einem moderaten Mitgliederschwund von "nur" 3,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gegen diese Aussage verwehren sich 24 der größten Vereine im Land und haben jetzt einen Brandbrief ans LSB-Präsidium geschrieben - in einer bisher einmaligen landesweiten Initiative. Darunter der Todtglüsinger Sportverein, Blau-Weiss Buchholz, der Buxtehuder SV und der TuS Harsefeld....

  • Buchholz
  • 23.02.21

Verlängerung der Fußball-Saison

(cc). Der niedersächsische Fußball-Verband (NFV) hält auch eine Verlängerung der unterbrochenen Saison 2020/21 für möglich, und hat dafür ein Arbeitspapier erarbeitet. Die Ergebnisse des Arbeitspapiers werden an die jeweiligen Gremien auf Kreis- und Bezirksebene zur weiteren Beratung gehen. Das Arbeitspapier beinhaltet vier Kernaussagen: 1. Der NFV wird auch weiterhin an der Praxis festzuhalten, sich an der jeweiligen örtlichen Verfügungslage zu orientieren. Da es aktuell weder vom Bund noch...

  • Winsen
  • 22.02.21

Sascha Damm übernimmt U17-Fußballer

(cc). Für die U17-Fußballer der JSFV Borstel-Luhdorf wurde Sascha Damm als neuer Trainer verpflichtet. Der Bezirksligaspieler und Kapitän der SG Scharmbeck-Pattensen verfügt über die B-Lizenz, und soll vor allem mit dem U17-Team, das im Sommer 2020 in die Niedersachsenliga aufgestiegen ist, die Klasse sportlich halten und einen Abstieg vermeiden.

  • Winsen
  • 17.02.21

Hoffnung für den Mannschaftssport

(cc). In einer Pressemitteilung teit der Kreissportbund Harburg-Land mit, dass nach erneuter Abstimmung mit dem niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit nd Gleichstellung die Möglichkeit für eine Sportausübung von Mannschaftssportlern im Rahmen des Individualsportes bestünde. Dazu können die Vereine ein Hygienekonzept für ein Training im Rahmen des Individualsports ausarbeiten. Ein Gruppentraining ist allerdings nicht zulässig.

  • Winsen
  • 17.02.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.