++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Elbmarscher Verein schickt Protestnote an den Landrat
"Existenz der Tagesmütter ist durch Pandemie in Gefahr"

Tagesmütter-Vereinsvorsitzender Heiko Scharnweber
  • Tagesmütter-Vereinsvorsitzender Heiko Scharnweber
  • Foto: Scharnweber
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Elbmarsch. "Die Existenz der Tagesmütter im Landkreis Harburg Harburg ist durch die Pandemie in Gefahr. Der Verein Kinderbetreuung Elbmarsch fordert den Landkreis auf, die Tagesmütter in der Samtgemeinde Elbmarsch zu unterstützen." Das erklärt Vereinsvorsitzender Heiko Scharnweber, der eine entsprechende Protestnote an den Landrat geschickt hat.
Derzeit werden etwa 80 Jungen und Mädchen in der Elbmarsch durch Tagesmütter bzw. - zusammenschlüsse betreut.
In einem Infobrief an alle in der Kindertagespflege Aktiven hatte der Landkreis Harburg kürzlich erklärt, dass für den Fall, dass sich ein Kind Corona-bedingt in Quarantäne begeben müsse, die Pflegeperson sicherzustellen habe, dass das Kind die Räume der Tagespflege nicht mehr betrete. Andernfalls müsse die Pflegekraft "Urlaub nehmen oder betreuungsfreie Zeit einreichen". "In der Folge bezieht sie keine Gelder vom Landkreis mehr", schließt Heiko Scharnweber daraus. Der Verein fordere daher den Landkreis auf, "im Falle einer Covid-19-Erkrankung, die zur Schließung der Betreuungsgruppe führt, für die Dauer der Erkrankung - ohne zeitliche Begrenzung - Zahlungen weiter zu leisten". Dies gelte für Krankheitsfälle bei Pflegekräften wie auch bei den Kindern. Zudem fordert der Tagesmütter-Verein vom Kreis die Übernahme zusätzlicher Kosten zur Einhaltung der Hygienebestimmungen.
Parallel hat Scharnweber als Samtgemeinde-Ratsherr einen Antrag an das Gremium gestellt, die Tagesmütter zu unterstützen, "bis der Kreis seine Verantwortung wahrnimmt".

Kita-Öffnung: Wieso redet niemand über das Personal?
Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen