Hunderte Besucher stimmten sich auf dem Hof Oelkers auf die kalte Jahreszeit ein
Winterzauber in Wenzendorf

Rita Oelkers (li.) und Mona Laser freuen sich über den Andrang auf ihrem "Klauenburger Wintermarkt" Fotos: as
10Bilder
  • Rita Oelkers (li.) und Mona Laser freuen sich über den Andrang auf ihrem "Klauenburger Wintermarkt" Fotos: as
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Wenzendorf. Großer Andrang herrschte am Wochenende auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, sich auf dem "Klauenburger Wintermarkt" auf die kalte Jahreszeit einzustimmen, zwischen handgemachten Dekoartikeln und Geschenkideen zu stöbern und die hausgemachten Leckereien zu probieren. "Unser Wintermarkt wurde an beiden Tagen sehr gut besucht", freut sich Rita Oelkers. Insbesondere die leckeren selbstgebackenen Torten und Kuchen wurden sehr gut angenommen. Bei deftiger Grützwurst, Grünkohl oder Erbsensuppe läuteten die Besucher den Winter ein.
Von Holzschnitzereien zu Puppen über Schmiedearbeiten und Seifen präsentierten die Aussteller ihre Produkte in und vor der prächtig geschmückten Festhalle. Ein großer Spaß für kleine Wintermarktbesucher war das Plätzchenbacken. Andrang herrschte auch am Glitzer-Tattoo-Stand. Thea (6) aus Helmste ließ sich Olaf, den Schneemann aus dem Disney-Film "Die Eiskönigin", auf den Arm malen. "Wir haben im Wochenblatt vom Wintermarkt gelesen und sind spontan hergekommen. Toll, was hier alles für Kinder geboten wird", sagte ihre Oma Erika. Auch Charlotte Holst und Traute Böhrs aus Wulmstorf sind gern auf dem Hof Oelkers. "Hier kann man sich tolle Anregungen holen", sagte Traute Böhrs. Charlotte Holst schätzt die nette Atmosphäre. "Und die Küche ist sehr gut - hier gibt es noch heimische Gerichte", lobte die Seniorin. Der Winterzauber geht weiter: Von Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. November, finden Die Besucher eine große Auswahl an Adventsfloristik auf dem Hof Oelkers. Liebevoll gestaltete Adventsgestecke und -kränze, Weihnachtsdeko, Baumschmuck, Tannengrün und ein weihnachtliches Buchsbaumangebot warten auf die Besucher. Floristik für den Advent

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.