++ A K T U E L L ++

Keine Corona-Notbremse im Landkreis Stade

Hollenstedt - Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Regesbostels Bürgermeister Kay Wichmann (2. v. li.) stellte sich der Anwohnerkritik und nannte den weiteren Zeitplan

Warten seit dem Jahr 2017
Spielplatzöffnung in Rahmstorf im Juni?

bim. Rahmstorf. Das Klettergerüst und die Tore liegen noch immer am Boden, inzwischen hat jemand ein ausgedientes Kettcar dazu gestellt. Es wirkt wie ein Mahnmal vergessener Spielgeräte. Die Anwohner des 4.000 Quadratmeter großen Spielplatzes in der Straße "Zum Sand" in Rahmstorf sind genervt: Sie warten seit Juli 2017 (!) darauf, dass der Spielplatz wieder hergerichtet wird. Und auch im vergangenen halben Jahr hat sich nichts getan. Beim Ortstermin mit dem WOCHENBLATT stellte sich Regesbostels...

  • Hollenstedt
  • 13.04.21
Die Jugendbetreuerinnen beim Onlinedienst der Jugendfeuerwehr Regesbostel (v.li.): 
Liane Buchard, Katrin Peckruhn und Claudia Mundt
2 Bilder

Jugendfeuerwehr Regesbostel
Jetzt gibt's Übungen aus der "Kiste"

bim. Regesbostel. Eigentlich werden junge Menschen in den Jugendfeuerwehren der Region mit viel Spiel und Spaß an feuerwehrtechnisches Wissen herangeführt und auf diese Weise zu den Rettern von morgen ausgebildet. Aktuell vermissen die Kinder und Jugendlichen die tollen Gemeinschaftserlebnisse bei Übungsabenden und Wettbewerben. Sie finden: Ohne Jugendfeuerwehr ist alles doof … "Anfang November 2020 hatten wir unter strengen Auflagen unseren Jugendfeuerwehrdienst. Die Kinder haben sich sehr gut...

  • Hollenstedt
  • 13.04.21
Für Mensch und Hund ging es über sechs oder zwölf Kilometer quer durch die Gegend um die Kiekebergdörfer
2 Bilder

Tierisch unterwegs im Kampf gegen den Krebs: Spenden gesammelt beim Survival-Trail für Mensch und Hund

lm. Vahrendorf. Ganz im Zeichen des Kampfes gegen Krebs stand jüngst eine Veranstaltung in Vahrendorf. Und auch im Zeichen des Hundes. Im Januar hatte Gabriele Staatz-Duckert die Idee, ein Survival-Trail-Event mit Mensch und Hund um die Gegend der Kiekebergdörfer durchzuführen. Der Weg führte die Gespanne durch Wälder, über Berge und Täler und querfeldein durch die Natur. Dabei sollten Spenden für die Fördergemeinschaft des Kinder-Krebs-Zentrums in Hamburg gesammelt werden. Mit Constance...

  • Rosengarten
  • 09.04.21

Wegen des erneuten Lockdowns
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

os. Landkreis Harburg. Wegen des Lockdowns finden derzeit im Landkreis Harburg keine Veranstaltungen statt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle ab sofort wieder, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf wurden die geplanten Veranstaltungen „Ferienspaß“ vom 3. bis 11. April und der „Pflanzenmarkt“ am 17. und 18. April abgesagt. Zudem bleibt...

  • Winsen
  • 09.04.21
Allgemeinmediziner Jörg Fischer hat jetzt ein Testzentrum in der Bahnhofstraße in Tostedt aufgebaut. Hier nimmt Dunja Schmidt einen Abstrich von Marlen Renken

Für Schulen, Unternehmen und Privatpersonen
Das Testen in Tostedt nimmt Fahrt auf

bim. Tostedt/Hollenstedt. Ein großes Zelt in der Tostedter Bahnhofstraße zieht derzeit die Blicke der Passanten auf sich. Dabei handelt es sich aber nicht um eine neue Baustelle, sondern um das Testzentrum, das Allgemeinmediziner Jörg Fischer in der Bahnhofstraße 2 aufgebaut hat und auch in der Nähe seiner Praxis in Hollenstedt noch aufbauen wird. Jörg Fischer hat sich viel vorgenommen: "Ich möchte Unternehmen und Schulen Testmöglichkeiten anbieten und dafür auch mobile Testteams einrichten",...

  • Tostedt
  • 31.03.21
Mittlerweile wird Ulrich von dem Bruch nicht mehr so gut gelaunt sein, die Beschlüsse der vergangenen Woche treffen die Tourismus-Branche hart

Gleiche Bedingungen gefordert
Lüneburger Heide Tourismus GmbH-Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch im Interview

(lm). Vor zwei Wochen erst berichtete das WOCHENBLATT über die Vorbereitungen der Tourismus-Branche, die zum damaligen Zeitpunkt bereits in den Startlöchern zur neuen Saison stand. Nach den Beschlüssen am Montagabend und der Verlängerung des Lockdowns nun die große Ernüchterung. Auch die kommende Saison steht durch die neuen und verlängerten Maßnahmen unter keinem guten Stern. Im Interview mit dem WOCHENBLATT äußert sich jetzt Ulrich von dem Bruch, Geschäftsführer der Lüneburger Heide Tourismus...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 26.03.21
Als Erste auf der Brücke (v. li.): Sven Hedicke vom Regionalpark, Bürgermeister Jürgen Böhme und Heimatvereinsvorsitzender Ludwig Hauschild
5 Bilder

An der Alten Burg in Hollenstedt
Die neue Estebrücke ist da!

bim. Hollenstedt. Sehr lange hat es gedauert, nun ist der Weg über die Este an der Alten Burg in Hollenstedt wieder frei für Spaziergänger und Erholungssuchende. Die neue Estebrücke wurde Anfang der Woche vom Zimmerermeister Peter Hinrichs aus Tostedt geliefert und von seinem Team eingebaut. Zur Bauabnahme trafen sich Hollenstedts Bürgermeister Jürgen Böhme, Ludwig Hauschild, Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Estetal, und Sven Hedicke vom Regionalpark Rosengarten. Die alte, 1972 von...

  • Hollenstedt
  • 26.03.21

Schärfere Regeln gelten ab Montag, den 29. März
Landkreis Harburg zieht die Corona-Notbremse

(os/nw). Weil der Inzidenz-Schwellenwert 100 drei Tage in Folge überschritten ist und der Landkreis Harburg damit als "Hochinzidenzkommune" gilt, treten ab Montag, 29. März, verschärfte Corona-Regeln in Kraft. Kontaktbeschränkung Öffentlichkeit und privat: Ein Haushalt darf sich nur noch mit einer weiteren Person treffen, Kinder unter sechs Jahren sind ausgenommen. Click&Meet: Terminshopping in Schuhläden, Modefachgeschäften, Autohäusern, Fahrradläden, Möbelhäusern, Küchenfachgeschäften,...

  • Buchholz
  • 26.03.21
Inzwischen leider kein schöner Anblick mehr: 
das Gelände der früheren Kult-Diskothek MicMac in Moisburg Foto: bim

Bald Wohnungsbau auf Disco-Areal?
MicMac-Gelände in Moisburg ist verkauft

bim. Moisburg. Das Gelände der früheren Diskothek MicMac in Moisburg ist verkauft. Das verriet Moisburgs Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens in einem Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Auch wenn es nun Hoffnung für eine sinnvolle Folgenutzung gibt, werden Generationen von Partyfreunden ihrer Kult-Disco nachtrauern. Rückblick: Die im Jahr 1972 eröffnete Disco wurde ab 2006 mehrfach geschlossen, u.a. für eine Dachsanierung. Nachdem die MicMac Moisburg-Gaststättenbetriebsgesellschaft mbH insolvent war,...

  • Hollenstedt
  • 24.03.21
Eine Wohnsiedlung in Neu Wulmstorf in den frühen 1950er Jahren. Das Kiekebergmuseum ist auf der Suche nach eben solchen Strommasten aus der damaligen Zeit

Ungewöhnlicher Aufruf
Historische Strommasten und Blumenkübel gesucht

lm. Ehestorf. Die Gestaltung der "Königsberger Straße" im Freilichtmuseum am Kiekeberg nimmt weiter Gestalt an. Auf dem Straßenzug baut das Museum nach und nach Gebäude aus der Nachkriegszeit auf, zuletzt wurde ein Flüchtlingshaus aus Tostedt per Lkw an den Kiekeberg übergesiedelt (das WOCHENBLATT berichtete). Um den Straßenzug jetzt noch weiter auszubauen, startet das Kiekebergmuseum jetzt einen ungewöhnlichen Aufruf. Gesucht wird Straßenmobiliar aus den 1950er und 1960er Jahren. Strommasten,...

  • Rosengarten
  • 24.03.21

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 17. März
Über 300 Corona-Fälle im Landkreis Harburg

(sv). Erstmals meldet der Landkreis Harburg dieses Jahr wieder über 300 Fälle (309, das sind 25 mehr als am Dienstag). Zuletzt lagen die aktiven Fälle im Dezember so hoch. Vorn liegen hier die Gemeinde Neu Wulmstorf (66) und die Gemeinde Seevetal (58). Auch der Inzidenzwert schlägt am heutigen Mittwoch, 17. März, mit 83,32 wieder nach oben aus. Die Gemeinde Neu Wulmstorf (244,61) und die Gemeinde Stelle (159,22) führen die Liste der Kommunen hier seit einer Woche an. Seit Beginn der Pandemie...

  • Winsen
  • 17.03.21
Stellten die geplante Maßnahme in der Grundschule Moisburg 
vor (v. li.): Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers, Bauamtsleiter Daniel Heins, Heizungs- und Sanitärmeister Thorsten Scharpen und Schulleiterin Ulrike Peschau
2 Bilder

Heizungs- und Lüftungsanlage für Grundschule Moisburg
Förderung hilft dem Schulsport

bim. Hollenstedt. Große Freude bei der Samtgemeinde Hollenstedt und in der Grundschule Moisburg: Dank Bundesförderung wird dort im Mai eine neue Heizung samt Corona-gerechter Lüftungsanlage mit Frischluftzufuhr eingebaut. Den Auftrag dafür hat die ortsansässige Buse GmbH erhalten. Seit Beginn der Pandemie im März vergangenen Jahres war die Schulsporthalle, Baujahr 1970, nur eingeschränkt nutzbar. "Im Herbst war der Sportunterricht in der Turnhalle untersagt, der Sportunterricht fand draußen...

  • Hollenstedt
  • 16.03.21

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 15. März
83,3: Der Inzidenzwert steigt im Landkreis Harburg

(sv). Weiterhin schwankt der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Harburg unschlüssig oberhalb der 80er-Grenze. Gestern ging die Inzidenz noch von 82,9 auf 82,1 zurück, am heutigen Montag, 15. März, stieg sie wieder an -  auf 83,32. In den Kommunen bleiben die Zahlen sehr unterschiedlich: Die Samtgemeinde Jesteburg verzeichnet mit 17,9 den niedrigsten Wert, die Gemeinde Neu Wulmstorf führt aktuell mit 211,7 die Liste an. Dort verzeichnet der Landkreis heute 55 aktive Fälle. Der Landkreis Harburg...

  • Winsen
  • 15.03.21

In Hollenstedt
Kopfweiden von Kopflast befreit

bim. Hollenstedt. Die zwei urigen Kopfweiden in Sichtweite der Hollenstedter Kirche mussten um ihre Kopflast erleichtert werden. "Wir haben vor rund drei Jahren das letzte Mal die Äste abgesägt. Jetzt waren sie schon wieder fast fünf Meter hochgewachsen. Es bestand die Gefahr, dass durch das Gewicht die alten Stämme auseinanderbrechen", erläutert Ludwig Hauschild, Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins. Sieben Vereinsmitglieder machten sich ans Werk, arbeitsteilig die Äste zu sägen, den...

  • Hollenstedt
  • 09.03.21

Kirchengemeinde Hollenstedt
Osterkerzen und Osterandacht

bim. Hollenstedt. Die Hollenstedter St. Andreas-Kirchengemeinde freute sich, dass Bischof Ralf Meister dort 100 Osterkerzen persönlich übergeben hat. "Wir haben es als sehr schönes Zeichen empfunden, dass Landesbischof Ralf Meister in dieser Zeit mit den Kerzen Zeichen der Hoffnung in unsere Gemeinde gebracht hat. Diese Geste ist in ihrer Einfachheit sehr tröstlich und ermutigend", sagt Pastor Volker Klindworth (Foto). Wie die Kerzen eingesezt werden, stehe noch nicht fest. "Zurzeit planen wir...

  • Hollenstedt
  • 09.03.21

Die aktuellen Corona Zahlen vom 8. März
Zwei Corona-Tote im Landkreis Harburg

(sv). Schon wieder musste der Landkreis Harburg schlechte Neuigkeiten verkünden: Zwei weitere Menschen sind in der Samtgemeinde Tostedt und der Stadt Winsen am oder mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten seit Ausbruch der Pandemie im Landkreis Harburg am heutigen Montag, 8. März, auf 89. Der Inzidenzwert steigt nach wie vor an, von 59,7 am Sonntag auf 60,1 am heutigen Montag. Dafür geht die Zahl der aktiven Fälle weiter zurück. Aktuell meldet der Landkreis 171...

  • Winsen
  • 08.03.21
Schäfer Günter Garbers und sein Lebenshof stehen im Fokus der Streitigkeiten ums Tierwohl
2 Bilder

Schafskadaverfund im Landkreis Harburg
Heftige Diskussion um das Tierwohl auf einem Gnadenhof für Nutztiere entfacht

as. Seevetal. Günter Garbers, Betreiber des "Lebenshof am Mühlenbach", ein Gnadenhof für Nutztiere, polarisiert. Nach dem WOCHENBLATT-Bericht über einen Kadaverfund auf dem Gelände seines Lebenshofes am Mühlenbach erreichten zahlreiche Leserbriefe die Redaktion. Auch in den sozialen Netzwerken wurde der WOCHENBLATT-Artikel rege diskutiert. Eine Auswahl der Leserbriefe lesen Sie hier:

  • Rosengarten
  • 05.03.21
Die Entwicklung des Inzidenzwertes in den vergangenen zwei Wochen im Landkreis Harburg

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 5. März
Inzidenz wieder bei 56,6 im Landkreis Harburg - 200 aktive Fälle

(sv). Nachdem es am Donnerstag noch aussah, als würde der Inzidenzwert im Landkreis Harburg wieder unter die 50er-Grenze sinken, stieg er am heutigen Freitag, 5. März, wieder an - auf 56,60. In den Kommunen bleibt die Gemeinde Stelle weiterhin an der Spitze der Inzidenzwerte (132,68), gefolgt von der Gemeinde Neu Wulmstorf (94,08). Die Samtgemeinde Jesteburg (8,97) und die Samtgemeinde Salzhausen (13,80) verzeichnen immer noch die niedrigsten Werte. Der Landkreis Hamburg kommt am Freitag auf...

  • Winsen
  • 05.03.21

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 4. März im Landkreis Harburg
Kurz vor der ehemals magischen 50: Inzidenzwert bei 52,67

(sv). Wir befinden uns wieder kurz vor der ehemals magischen Grenze 50: Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg lag am heutigen Donnerstag, 4. März, bei 52,67 - so niedrig wie zuletzt vor zwei Wochen. In den Kommunen verzeichnete die Samtgemeinde Jesteburg (8,97) den niedrigsten Wert, gefolgt von der Samtgemeinde Salzhausen (13,80). Die Samtgemeinde Stelle (114,99) wechselte die Samtgemeinde Tostedt (101,47) an der Spitze ab. Aktuell meldet der Landkreis Harburg 187 aktive Fälle, das sind drei...

  • Winsen
  • 04.03.21

Aktuelle Corona-Zahlen vom 3. März im Landkreis Harburg
Inzidenzwert bei 53,85: Es geht in kleinen Schritten abwärts

(sv). Ein leichter Trend nach unten: Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg sank am heutigen Mittwoch, 3. März, auf 53,85 (Dienstag: 58,17 ; Montag: 63,28). Auch in den meisten Kommunen ging die Inzidenz leicht zurück. Die Samtgemeinde Salzhausen verzeichnete mit 6,90 den niedrigsten Wert, gefolgt von der Samtgemeinde Jesteburg mit 8,97. Die Samtgemeinde Tostedt meldete mit 112,75 wieder die höchste Inzidenz, gefolgt von der Gemeinde Stelle (106,15). Aktuell meldet der Landkreis Harburg 184...

  • Winsen
  • 03.03.21

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 2. März aus dem Landkreis Harburg
Ein weiterer Corona-Toter - Inzidenz in Stelle schießt von 44 auf 115

(sv). Im Landkreis Harburg verstarb am heutigen Dienstag, 2. März, ein weiterer Mensch am oder mit dem Coronavirus. Der Tote kam aus der Samtgemeinde Elbmarsch, durch ihn erhöht sich die Gesamtzahl der Verstorbenen auf 86. Die Zahl der aktiven Fälle im Landkreis ging dafür weiter zurück, auf 170 (-14). Der Inzidenzwert sank von 63,28 am Montag auf 58,17 am Dienstag. Während die Inzidenz in den meisten Kommunen weitestgehend stabil blieb, schoss der Wert in der Gemeinde Stelle von 44,2 auf...

  • Winsen
  • 02.03.21

Bischofs-Besuch
Kerzen der Hoffnung für Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Osterkerzen als Zeichnen der Hoffnung überbrachte Landesbischof Ralf Meister (3. v. re.) jüngst in mehreren Gemeinden im Kirchenkreis Hittfeld - so auch in der St. Andreas-Kirchengemeinde Hollenstedt, wo er die Kerzen an Pastor Volker Klindworth (li.) sowie Küsterin Heike Köpcke (3. v. li.) und die Kirchenvorstandsmitglieder Antje Subey-Cramer (v. re.), Dr. Michael Scheruhn und Marvin Burfeind übergab. Wie berichtet, verschenkt der Landesbischof in den Wochen bis Ostern 25.000...

  • Hollenstedt
  • 02.03.21

Die aktuellen Corona Zahlen vom 1. März aus dem Landkreis Harburg
Zwei weitere Corona-Tote in Tostedt

(sv). Schon wieder muss die Samtgemeinde Tostedt zwei Corona-Tote beklagen. Damit steigt am heutigen Montag, 1. März, die Zahl der Corona-Toten in Tostedt auf acht, im gesamten Landkreis Harburg auf 85. Die Gemeinde Rosengarten und die Samtgemeinde Hanstedt bleiben weiterhin die einzigen beiden Kommunen ohne Corona-Tote im Landkreis. In Seevetal (18), Jesteburg (17) und Neu Wulmstorf (16) starben bislang die meisten am Coronavirus. Die Zahl der aktiven Fälle im Landkreis Harburg sinkt...

  • Winsen
  • 01.03.21
Versteckte Petlinge (Röhren), Dosen oder Nanos (winzige Behälter) zu finden, fasziniert Svenja Adamski, Redaktionsvolontärin beim WOCHENBLATT, am Geocachen
6 Bilder

Auch im Lockdown viel unterwegs
WOCHENBLATT-Redaktionsvolontärin begeistert vom Geocachen

(sv). Der Lockdown hat alle wieder fest im Griff. Geschlossene Kinos, Fitnessstudios und Restaurants sperren die meisten in ihren eigenen vier Wänden ein. Spazierengehen scheint die einzig übrig gebliebene Beschäftigung. Doch das bot mir, Svenja Adamski, Redaktionsvolontärin beim WOCHENBLATT, während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 schon nach wenigen Tagen keine Abwechslung mehr. Deutlich mehr Faszination weckte da ein mir zwar schon bekanntes, aber bis dato noch nie selbst ausprobiertes...

  • Buchholz
  • 26.02.21

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.