Neue Trikots für die Badminton-Spieler

Karsten Keller (Volksbank Lüneburger Heide, li.) überraschte die Badminton-Abteilung des VfL Jesteburg mit einem Satz Trikots
  • Karsten Keller (Volksbank Lüneburger Heide, li.) überraschte die Badminton-Abteilung des VfL Jesteburg mit einem Satz Trikots
  • Foto: VfL Jesteburg
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

mum. Jesteburg. Große Freude herrscht derzeit in der Badminton-Abteilung des VfL Jesteburg: Die Volksbank Lüneburg hat Trikots für alle Spieler gestiftet. Vize-Vorsitzende Mirco Steinberg und Abteilungsleiter Winfried Kragge bedankten sich jetzt bei Karsten Keller, dem Leiter der Jesteburger Filiale (li.), für die Unterstützung.
Im vergangenen Jahr hatten die drei Mannschaften mit jeweils einem 2. Platz in ihren Staffeln hervorragend abgeschnitten. "Nun werden sie mit ihren neuen Trikots mit noch mehr Elan an die gestellten Aufgaben herangehen", sagt Kragge. Die Jugendlichen und Schüler waren bei Turnieren immer schon recht erfolgreich. In diesem Jahr verbuchten sie je fünf Titel bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften.
• Wer sich für Badminton interessiert, kann dienstags und freitags in der Halle der Grundschule (Moorweg 18) vorbeischauen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen