Mirco Steinberg

Beiträge zum Thema Mirco Steinberg

Sport
Stehen künftig an der Spitze des VfL Jesteburg (v. li.): 
Mirco Steinberg, Prof. Dr. Joachim Michael Bockisch, 
Dieter Mordhorst und Maja Waburg

Der VfL Jesteburg hat einen neuen Vorsitzenden

Mitglieder wählen Joachim Michael Bockisch / Mirco Steinberg bleibt Vize. mum. Jesteburg. Erleichterung und Aufbruchstimmung herrscht seit Mittwochabend beim VfL Jesteburg: Im Zuge der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder einen neuen Vorsitzenden. Professor Dr. Joachim Michael Bockisch wird künftig an der Spitze des 1.300 Mitglieder zählenden Vereins stehen. Ihn unterstützen Vize Mirco Steinberg sowie Maja Waburg als erste Schatzmeisterin. Neu im Vorstandsteam ist Dieter Mordhorst...

  • Jesteburg
  • 15.03.19
Sport
Ziehen für die Kinderkrebshilfe an einem Strang (v. li.): Niklas Behle, Mirco Steinberg (beide VfL), Frank Dohnke (SVB-Vorsitzender) und Dietmar Schmidt (VfL-Ehrenmitglied)

Sportler mit ganz viel Herz

Während des Kreisliga-Derbys wird für die Kinderkrebshilfe gesammelt. (mum). Tolle Aktion der Sportvereine VfL Jesteburg und SV Bendestorf! Während des Fußball-Kreisliga-Derbys am Sonntag, 3. März, (Anpfiff ist um 15 Uhr in Jesteburg) zwischen den Clubs wird zu Gunsten der Kinderkrebshilfe gesammelt. Die Idee zu der Aktion hatten VfL-Vorstandsmitglied Mirco Steinberg und SVB-Manager Ralph König. "Als wir davon erfahren haben, dass am vorigen Sonntag fast 800 Euro gestohlen wurden, die für...

  • Jesteburg
  • 01.03.19
Panorama
VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert (li.) ist zurückgetreten. 
Vorerst wird der Verein von Vize Mirco Steinberg und 
Kassenwartin Maja Waburg geführt

VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert tritt zurück

Gerade hatte sich beim VfL Jesteburg alles eingerenkt: Ein mehrköpfiger Beirat soll künftig dem Vorstand zur Seite stehen (das WOCHENBLATT berichtete). Doch nun sorgt VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert für einen Paukenschlag. Nachdem er von seinen angekündigten Rücktritt nach der Satzungsänderung Abstand genommen hatte, legte er sein Amt nun doch überraschend zum 30. Juni nieder. Nun sucht Vize Mirco Steinberg nach einem neuen Vereinschef. mum. Jesteburg. Ende März schien es so, dass...

  • Jesteburg
  • 06.07.18
Sport
Der langjährige VfL-Vorsitzende Helmut Meyer (v. li.) wird dem Vorstand um Konstanin Muffert, Maja Waburg und Mirco Steinberg als Beiratsmitglied zur Seite stehen

Die Verantwortung ruht auf mehreren Schultern

Mitglieder des VfL Jesteburg wählen erstmal einen Beirat / Ehemalige Vorstandsmitglieder helfen. mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten für den VfL Jesteburg! Während der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder der neuen Organisationsstruktur zugestimmt. Zukünftig werden fünf Beiräte den Vorstand unterstützen. Darüber hinaus wird es Arbeitsgruppen geben, die sich um unterschiedliche Aspekte kümmern. Beispielsweise wird die Arbeitsgruppe Strategieentwicklung um Wolfgang Günl, der auch...

  • Jesteburg
  • 27.03.18
Panorama
Wollen den VfL Jesteburg auch weiterhin gemeinsam führen: VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert (li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg

Ein Beirat soll es richten

Vorstands-Trio des VfL Jesteburg stellt am Dienstag neues Konzept vor. mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten für alle Mitglieder des VfL Jesteburg! Offensichtlich stellt sich das Vorstands-Trio mit Konstantin Muffert, seinem Vize Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg doch noch einmal zur Wahl. Wie berichtet, hatten die Freunde im Herbst vorigen Jahres angekündigt, ihre Vorstandsjobs an den Nagel hängen zu wollen. "Die Gründe sind vielfältig", hatte Muffert im Herbst erklärt. "In...

  • Jesteburg
  • 09.03.18
Sport

VfL trennt sich vom Cheftrainer

(cc). Fußball-Kreisligist VfL Jesteburg und Chef-Trainer Daniel Fohsack gehen in Zukunft getrennte Wege. „Die Entscheidung fiel einvernehmlich“, betont VfL-Vize-Vorsitzender Mirco Steinberg. „Die Mannschaft brauchte einen neuen Impuls. Seine Position wird vom bisherigen Co-Trainer Marcel Skrzypek übernommen."

  • Buchholz
  • 21.11.17
Panorama
Treten nicht wieder zur Wahl an: VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert (li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg

VfL Jesteburg: Die Mitglieder sind gefordert!

Und täglich grüßt das Murmeltier! Erst vor zwei Jahren hatte Konstantin Muffert den Vorsitz des VfL Jesteburg übernommen. Nach mehr als 20 Jahren als Vorsitzender war sein Vorgänger Helmut Meyer nicht wieder angetreten. Nach nur zwei Jahren an der Spitze des 1.300 Mitglieder zählenden Vereins zieht nun auch Muffert die Reißleine. Er gibt vor allem Zeitgründe an. Außer dem Vorsitzenden werden auch Vize Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg ihre Ämter zur Verfügung stellen. Wie schon...

  • Jesteburg
  • 21.11.17
Sport
Pascal (v. li.), Justus, Lisa, Max, Hannes und Elias zeigen sich stolz in den neuen Trikots der JSG Jesteburg/Bendestorf

Mit neuen Trikots in die Saison

JSG Jesteburg/Bendestorf führt einheitliches Outfit ein mum. Jesteburg. Pünktlich zum Start der neuen Fußballsaison gab es für zahlreiche Teams der JSG Jesteburg/Bendestorf neue Trikots. Dafür bedanken sich die Verantwortlichen und Aktiven bei denen, die dies möglich gemacht haben: Immobilien Service Heide Nemitz, Sparkasse Harburg-Buxtehude, AHD Jesteburg (Ole Bernatzki), Nexpert AG (Marco Schwalm), A & E Systembau GmbH (Ismet Bakic) und PG Licht GmbH (Sven Burike). Einen besseren...

  • Jesteburg
  • 31.10.17
Panorama
Da war die Welt noch in Ordnung. Im Juni 2015 drückte Helmut Meyer (li.) seinen Nachfolgern die Daumen: Konstantin Muffert (2. v. li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Maja Waburg

Krise beim VfL Jesteburg?

Nach nicht einmal drei Jahren will das gesamte Vorstands-Team nicht wieder zur Wahl antreten. mum. Jesteburg. Paukenschlag in Jesteburg! Via Facebook teilte Konstantin Muffert, der Vorsitzende des VfL Jesteburg (1.300 Mitglieder) jetzt mit, dass er sich im kommenden Jahr nicht wieder zur Wahl stellen wird. Mit Muffert, der erst 2015 das Amt übernommen hatte, geben auch sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg ihre Posten auf. „Seit der vergangenen Vorstandssitzung ist...

  • Jesteburg
  • 27.10.17
Sport
Karsten Keller (Volksbank Lüneburger Heide, li.) überraschte die Badminton-Abteilung des VfL Jesteburg mit einem Satz Trikots

Neue Trikots für die Badminton-Spieler

mum. Jesteburg. Große Freude herrscht derzeit in der Badminton-Abteilung des VfL Jesteburg: Die Volksbank Lüneburg hat Trikots für alle Spieler gestiftet. Vize-Vorsitzende Mirco Steinberg und Abteilungsleiter Winfried Kragge bedankten sich jetzt bei Karsten Keller, dem Leiter der Jesteburger Filiale (li.), für die Unterstützung. Im vergangenen Jahr hatten die drei Mannschaften mit jeweils einem 2. Platz in ihren Staffeln hervorragend abgeschnitten. "Nun werden sie mit ihren neuen Trikots mit...

  • Jesteburg
  • 01.11.16
Sport
Das erfolgreiche U15-Team der JSG Jesteburg-Bendestorf mit seinen beiden Trainern Mirco Steinberg (li.) und André Kraft (re. stehend)

U15-Team macht Landesligaaufstieg perfekt

FUSSBALL: Nachwuchskicker der JSG Jesteburg-Bendestorf in der Erfolgsspur (cc). Nachdem der Kreismeistertitel und damit der Aufstieg in die Bezirksliga-Aufstiegsrunde unter Dach und Fach waren, hat das U15-Team (Jahrgang 2000) der JSG Jesteburg-Bendestorf über die Aufstiegsrunde den Sprung in die Landesliga geschafft. „Es ist die höchste Spielklasse des Bezirkes Lüneburg“, berichtet Mirco Steinberg, der gemeinsam mit André Kraft das erfolgreiche Team trainiert. Die junge Mannschaft, die...

  • Jesteburg
  • 17.07.15
Panorama
Führen gemeinsam den VfL Jesteburg: der Vorsitzende Konstantin Muffert (li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Maja Waburg
2 Bilder

„Den Verein kennenlernen“ - Konstantin Muffert und Mirco Steinberg: Der neue VfL-Vorstand ist seit 100 Tagen im Amt

mum. Jesteburg. Nach dem Paukenschlag sind knapp 100 Tage vergangen - genug Zeit für den neuen Vorstand des VfL Jesteburg ein Fazit zu ziehen. Wie berichtet, hatte Helmut Meyer (64), seit 1992 Vorsitzender des VfL, nicht wieder kandidiert. Mit ihm nahmen drei weitere Vorstandsmitglieder ihren Hut - auch Vereins-Vize Dietmar Schmidt (72). „Es wird Zeit, dass sich im Verein etwas ändert“, betonte Meyer damals. „Die Arbeit ist ehrenamtlich nicht mehr zu leisten.“ Dazu komme noch die große...

  • Jesteburg
  • 16.06.15
Sport
Dennis Pannen (32) hat beim VfL hingeschmissen

Warum hat der VfL-Trainer hingeschmissen ?

FUSSBALL: Das WOCHENBLAT fragte Dennis Pannen nach den Gründen (cc). Spielertrainer Dennis Pannen (32) sorgte für lange Gesichter beim Fußball-Bezirksligisten VfL Jesteburg, als er völlig überraschend seinen Rücktritt vom Amt erklärt hat. VfL-Obmann Mirco Steinberg, der erst kürzlich seinen neuen Coach als Heilsbringer präsentiert hatte, soll über diese Nachricht richtig sauer gewesen sein. Steinberg soll die Vermutung geäußert haben, dass es eine Frage des Geldes sei. „Völliger Blödsinn, bei...

  • Jesteburg
  • 14.08.13
Sport
Das VfL-Team ist breit aufgestellt mit (obere Reihe v.l.): Betreuer Rolf Weichsel, Trainer Carsten Schiemann, Matthias Kapahnke, Heiko Heinrich, Stefan Lesic, Niklas Teschner, Dennis Wiegels, Liga-Obmann Jens-Wilhelm „Kirsche“ Frommann; mittlere Reihe (v.l.): Ole Klimmek, Spielertrainer Dennis Pannen, Niklas Laser, Christopher Müller, Fabian Ehrig, und vordere Reihe (v.l.): Markus Ollech, Philipp Kruse, Piotr Rosynek, Tim Geppert, Leon Frommann
2 Bilder

Saison-Start in der Bezirksliga II: Vfl Jesteburg

Mit neuem Schwung starten Ein Neuanfang mit Hoffungen und Hindernissen / Gute neue Spieler im Team des VfL Jesteburg / mit viel Potential (cc). Was folgt dem vierten Tabellenplatz aus der vergangenen Bezirksliga-Saison? „Wir wollen diesmal nicht Fünfter werden,“ so Carsten Schiemann (44) gut gelaunt, der gemeinsam mit Dennis Pannen (32) als Trainergespann die „Rüsselkäfer“ auch in der neuen Bezirksliga-Saison oben sehen will. Alle sind gespannt auf das neue VfL-Team. Denn die Mannschaft wird...

  • Jesteburg
  • 31.07.13
Panorama
Die U14-Kicker der JSG Jesteburg-Bendestorf tragen künftig das Motto "Organspende rettet Leben" auf dem Trikot. Trainer Heiko Luger (li.) hatte die Idee zu der Aktion
3 Bilder

Statt Werbung: Junioren werben für Organ-Spende

U14-Junioren der JSG Jesteburg-Bendestorf werben auf ihrem Trikot für Organspende. mum. Jesteburg. Auf den Spuren des großen FC Barcelona wandeln jetzt die Kicker der JSG Jesteburg/Bendestorf (Jahrgang 1999). Während das Team aus Spanien lange statt mit einem Sponsor auf der Brust mit dem UNICEF-Logo auflief, steht auf den Trikots der U14-Spieler der Slogan "Organspende rettet Leben". Auf die Idee kam Trainer Heiko Luger (43). Gesponsert wird die Kleidung von Co-Trainer und Betreuer Mirco...

  • Jesteburg
  • 03.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.