28 Tage lang

Beiträge zum Thema 28 Tage lang

Panorama
Zwölf Kilo und 5.000 Euro schwer: Der "Buxtehuder Bulle" ging im Jahr 2014 an David Safier
3 Bilder

Erinenrungen an die eigene Geschichte: "Bullen"-Gewinner David Safier liest in Buxtehude

Bestseller-Autor David Safier liest aus seinem Werk „28 Tage lang“ und nimmt „Buxtehuder Bullen“ entgegen ab. Buxtehude. Unter großem Beifall nahm der Gewinner des „Buxtehuder Bullen“ 2014, Bestseller-Autor David Safier (48), am Freitagabend die zwölf Kilo schwere Skulptur von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt für sein Buch „28 Tage lang“ auf der Halephagenbühne entgegen. Der „Bulle“ ist mit 5.000 Euro dotiert. Zuvor hatte Moderator und Laudator Yared Dibaba in seiner Rede das Thema...

  • Buxtehude
  • 08.12.15
Panorama
Das war die Bekanntgabe der Juryentschediung im Sommer: Der "Bulle" geht an David Safier

David Safier bekommt den "Buxtehuder Bullen" verliehen

Festakt auf der Halepaghenbühne mit Yared Dibaba als Laudator tk. Buxtehude. David Safier wird am Freitag, 4. Dezember, den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle" für seinen Roman "28 Tage lang" bekommen. Die Feiuer zur Verleihung auf der Halepaghenbühne beginnt um 19 Uhr. Die Laudatio hält der Moderator, Autor und Sänger Yared Dibaba. Der in Bremen lebende Autor Safier wird bereits am Donnerstag, 3. Dezember, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek lesen. Kostenlose Eintrittskarten sind unter...

  • Buxtehude
  • 26.11.15
Panorama
Der Gewinner steht fest: die Juroren mit Katja Oldenburg-Schmidt (re.) und Ulrike Mensching (4.v.li.)
2 Bilder

Verleihung des "Buxtehuder Bullen": And the Winner is ...

Der 44. „Buxtehuder Bulle“ geht an Bestseller-Autor David Safier In diesem Jahr geht der 1971 ins Leben gerufene Jugendbuchpreis „Buxtehuder Bulle“ an den Bremer Autor David Safier („Jesus liebt mich“) für sein Werk „28 Tage lang“. Unter Leitung von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt wurde der Gewinner am Dienstagabend im Stieglitzhaus ermittelt. Ein bisschen länger mussten sich Publikum und Presse, die Jury, die Klasse 7e des Schulzentrums Süd sowie zwei Verlagsvertreterinnen...

  • Buxtehude
  • 11.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.