Alles zum Thema 777 Jahre

Beiträge zum Thema 777 Jahre

Panorama
Von den Bürgermeistern aus der Samtgemeinde gab es als Geschenk einen Gutschein für einen bemalten Verteilerkasten (v. li.): Henning Schamlott (Brackel), Olaf Muus (Samtgemeinde), Gerhard Schierhorn (Hanstedt),  Christian Meyer (Marxen), Holger Cohrs (stellv. Bürgermeister Asendorf), Albert Homann (Undeloh) und  Marko Schreiber (Egestorf)
4 Bilder

Gemeinschaft als Stärke

Marxen feiert 777-jähriges Bestehen / Party-Wochenende geht in die Verlängerung. mum. Marxen. „Sie haben hier eine besondere Gemeinde und einen einmalig schönen Dorfkern.“ Landrat Rainer Rempe war voll des Lobes für die Marxener. Anlässlich der 777-Jahr-Feier fand am Dienstag ein Empfang mit mehreren hundert Gästen in einem Festzelt statt. „Marxen steht für ein Feuerwerk an Kreativität“, so Rempe. Auf die Idee, ein ganzes Jahr Veranstaltungen zum 777-jährigen Bestehen zu machen, sei im...

  • Hanstedt
  • 30.09.16
Service
Beim Mittelalter-Markt wird auch eine Feuershow geboten
2 Bilder

Marxen: Die Mega-Sause geht weiter

Der Auftakt war schon vielversprechend: Anlässlich des 777-jährigen Bestehens der Gemeinde Marxen trafen sich die Bürger unter anderem zu „Spiele ohne Grenzen“. Jetzt geht die Jubiläums-Sause in die nächste Runde. Am 31. Juli findet entlang der „Schmalen Aue“ ein „Enten-Rennen“ statt. Besonders fiebern die Marxener aber dem Wochenende, 13. und 14. August, entgegen. Zum ersten Mal steigt mitten im Dorf ein mittelalterlicher Markt. Die Besucher dürfen sich auf zahlreiche Schausteller freuen, die...

  • Jesteburg
  • 20.07.16
Service
Das wird ein Spektakel: Mitte August wird Marxen zu einem mittelalterlichen Dorf
5 Bilder

Marxen: Die Party geht weiter

Gemeinde Marxen feiert 777-jähriges Bestehen / „Spiele ohne Grenzen“ finden am Samstag statt. mum. Marxen. Ganz Marxen ist im Ausnahmezustand! Das kleine Dorf feiert in diesem Jahr 777-jähriges Bestehen - und das mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. Nach dem Auftakt, dem Neujahrsempfang am 1. Januar, steht nun am Samstag, 7. Mai, ein wahrlich sportliches Event auf dem Programm. Ab 12 Uhr heißt es auf dem Sportplatz (Kamp 27) „Spiele ohne Grenzen“. Bei verschiedenen Wettkämpfen treten...

  • Jesteburg
  • 03.05.16