Andreas Stascheit

Beiträge zum Thema Andreas Stascheit

Wirtschaft
Bei der Geldübergabe (v.li.): Wolfgang Schult (Sparkasse), Helga Anselmino und Dr. Charlotte Thiel (Reit- und Fahrverein Stade), Inga Schröder (Grundschule Campe), Carolin von der Höden (Hochschule21) und Andreas Stascheit (Schlemmen & Sparen)

Für guten Zweck geschlemmt

Sparkasse Stade-Altes Land spendet Gutscheinheft-Erlös sb. Stade. Zum 20. Mal hatte der Rasta Verlag aus Seevetal mit seinem Schlemmer- und Gutscheinheft "Schlemmen & Sparen" in diesem Jahr zum Shopping und Restaurantbesuch mit Preisnachlass eingeladen. Der Verkauf der Hefte erfolgte u.a. über die Sparkasse Stade-Altes Land. Aus der Verkaufsaktion stellt das Kreditinstitut stets Geld für einen guten Zweck zur Verfügung. Insgesamt wurden jetzt 1.358 Euro übergeben. Der Reit- und Fahrverein Stade...

  • Stade
  • 21.11.18
  • 679× gelesen
Wirtschaft
Freuen sich über den Geldsegen (v.li.): Andreas Stascheit vom Rasta-Verlag,Sparkassen-Vorstand Wolfgang Schult, Margret-Edda Andrich-Stich von den Soroptimisten Stade, Görg Götze vom TC Jork und Kai Schulz vom Mühlenverein Venti Amica

Gutes tun mit Gutscheinen

Spendenübergabe der Hefte "Schlemmen & Sparen" sb. Stade. Schlemmen, sparen und gleichzeitig Gutes tun - all das steht hinter den Gutscheinheften "Schlemmen & Sparen", die der Rasta-Verlag bereits seit 20 Jahren u.a. im Landkreis Stade herausgibt. Für die darin enthaltenen mehr als 30 Bons bekommen die Besitzer in zahlreichen Restaurants, Cafés und Fachgeschäften attraktive Rabatte. Das aktuelle Heft für 24,90 Euro ist seit Kurzem in vielen Fachgeschäften sowie bei den regionalen Sparkassen...

  • Stade
  • 22.11.17
  • 218× gelesen
Wirtschaft
Sparkassen-Vorstand Wolfgang Schult (4. v. li.) und Andreas Stascheit vom Rasta-Verlag (re. daneben) mit den Spendenempfängern

1.800 Euro „erschlemmt“

(sb). Das Gutscheinheft "Schlemmen & Sparen 2014" war sehr gefragt. Bei der Sparkasse Stade-Altes Land konnte aus dem Verkaufserlös eine Spendensumme von 1.800 Euro erwirtschaftet werden. Zuwendungen erhielten u.a. der Verband Deutscher Eisenbahner, mehrere Sportvereine, die Markus-Gemeinde in Stade, der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Stade, der Förderverein des Freibades Hollern-Twielenfleth und der Seniorenbeirat in Jork. • Wer sich in diesem Jahr in ausgewählten Restaurants in der...

  • Stade
  • 03.12.14
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.