Anke Kressin-Pulla

Beiträge zum Thema Anke Kressin-Pulla

Panorama
Der Nordweg ist in katastrophalem Zustand: Ihrem Ärger machten die Bürger beim Ortstermin mit Bürgermeister und Gemeindedirektor Luft
3 Bilder

Nordweg in Königsmoor ist in erbärmlichem Zustand
Loch an Loch wird nicht mehr lange halten

bim. Königsmoor. Der Nordweg in Königsmoor ist in einem erbärmlichen Zustand. Im vorderen Bereich reiht sich Loch an Loch, so dass man als Autofahrer entweder Slalom fahren oder um Achse und Ölwanne fürchten muss, im hinteren Teil ist die Fahrbahn zu beiden Seiten stark abgesackt. Der Busunternehmer kann dort den behindertengerechten Niederflurbus nicht mehr einsetzen, um die Schulkinder abzuholen. "Hier muss dringend etwas gemacht werden", sind sich die Anwohner einig, die auf Initiative der...

  • Tostedt
  • 24.08.21
  • 248× gelesen
Wirtschaft

Tolle Spendenaktion fürs Buchholzer Tierheim

bim. Buchholz. Kratzbäume, Hundebetten, Spielzeug, Spezialfutter und vieles mehr - die Kunden von "Das Futterhaus" haben in der Vorweihnachtszeit wieder viel Herz gezeigt und nicht nur an die eigenen pelzigen und gefiederten Lieblinge daheim, sondern auch an die Tiere im Buchholzer Tierheim gedacht und deren Wünsche erfüllt. Norbert Pulla (hinten, 2. v. li.), "Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla (hinten Mitte) und der Buchholzer Futterhaus-Filialleiter Ron Künitz (re.) überreichten dem...

  • Tostedt
  • 10.01.20
  • 154× gelesen
Wirtschaft
Das Team von "Das Futterhaus" in Buchholz (v. li.): Alina Schlichting, Nadine Habermann, Natascha Maatsch, Anke Kressin-Pulla, Ron Künitz, Andre Schäfer, Maximilian Stoldt und Natalie Külper
2 Bilder

Tierische Selfie-Aktionen in "Das Futterhaus" in Tostedt und Buchholz

(bim). "Ihr seid die Besten" - mit diesen Worten bedanken sich die pelzigen Vier- und gefiederten Zweibeiner bei "ihren" Menschen. Anlass ist das 30-jährige Bestehen der Heimtierfachmärkte von "Das Futterhaus". Das feiern auch Anke Kressin-Pulla, Inhaberin u.a. von "Das Futterhaus" in Buchholz und Tostedt, und ihre Teams. Tolle Aktionen sind geplant: • Am Freitag, 8. September, von 10 bis 18 Uhr ist im Markt in Tostedt, Zinnhütte 1, Sabine Thöne-Groß mit ihrer "Beuteküche" zu Gast und zeigt...

  • Tostedt
  • 06.09.17
  • 722× gelesen
Panorama
Mit den Spenden für die Tiere (v. li.): "Futterhaus"-Inhaberin Anke Kreissin-Pulla, Norbert Pulla, Tierheimleiterin Melanie Neumann, Tierheim-Mitarbeiterin Janina Marquardt und Ron Künitz (Futterhaus)

Tierischer Gabentisch war dank Futterhaus-Kunden reich gedeckt

bim. Buchholz. Spielzeug, Futter, Kratzbäume, Decken, Betten und vieles mehr - die Kunden in den drei "Das Futterhaus"-Filialen von Anke Kressin-Pulla in Buchholz, Tostedt und Schneverdingen zeigten wieder ein großes Herz für die Bewohner des Buchholzer Tierheims und deckten den tierischen Gabentisch. Worüber Bello, Mieze und Sittich sich freuen, das teilten sie auf Kärtchen mit ihren Fotos mit, die in den Futterhaus-Filialen an Wunschbäumen hingen. Anke Kressin-Pulla und ihre Teams boten die...

  • Tostedt
  • 28.12.16
  • 404× gelesen
Blaulicht
Beim oberen Terrarium mit den griechischen Landschildkröten in Tostedt scheiterten die Diebe am Schloss
3 Bilder

Dreister Kröten-Klau in zwei "Futterhaus"-Filialen / Belohnung ausgesetzt!

bim. Tostedt/Stade. Dreister geht‘s nicht! Diese Diebe machen nicht einmal vor mit Schlössern gesicherten Terrarien und Publikumsverkehr Halt: In den „Das Futterhaus“-Filialen in Stade und Tostedt sind in dieser Woche seltene Schildkröten gestohlen worden - während der Ladenöffnungszeiten. In beiden Fällen handelt es sich offenbar um dieselben Täter: drei junge Männer um die 20 Jahre. In Tostedt hielt sich das Trio am späten Dienstagnachmittag am Mittelgang im hinteren Bereich des Ladens auf....

  • Tostedt
  • 19.02.16
  • 1.263× gelesen
Panorama
Mit den zahlreichen Spenden (v. li.): Tierheimleiterin Melanie Neumann, "Das Futterhaus"-Inhaberin Anke Kressin-Pulla, Tierheimmitarbeiterin Vanessa Horstmeier, Tierschutzvereinsvorsitzender Rolf Schekerka, Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Ron Künitz (Futterhaus)

Bello und Co. mit Decken und Körbchen glücklich gemacht

bim. Buchholz. Sei es eine Kuscheldecke, ein Körbchen, ein Vogelhäuschen oder ein Kratzbaum - die Wunschbaum-Aktion in den Heimtierfachhandelsgeschäften "Das Futterhaus" war wieder ein Erfolg. Das Tierheim-Team um Melanie Neumann und Tierschutzvereinsvorsitzenden Rolf Schekerka nahmen die Spenden, die ein ganzes Holzhäuschen füllen, dankbar in Empfang. Inhaberin Anke Kressin-Pulla und ihre Teams hatten in den "Das Futterhaus"-Filialen in Buchholz, Tostedt und Schneverdingen drei Wochen lang...

  • Tostedt
  • 30.12.15
  • 300× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.