AOK

Beiträge zum Thema AOK

Sport
Besuch der Handball-Luchse: Rückraumspielerin Kim Berndt (v. li.) und die Torhüterinnen Mareike Vogel und Zoe Ludwig brachten den Grundschülern ihren Sport näher
2 Bilder

Handball-Grundschulaktionstag in Holm-Seppensen
Trainieren mit den Luchsen

as. Holm-Seppensen. Hoher Besuch in der Mühlenschule in Holm-Seppensen: Die Spielerinnen der Handball-Luchse (2. Bundesliga) waren zu Gast, um den Viertklässlern ihre Sportart näherzubringen. Rückraumspielerin Kim Berndt absolviert ihr Referendariat an der Mühlenschule und hat die Torhüterinnen Mareike Vogel und Zoe Ludwig zum AOK-Handball-Grundschulaktionstag mitgebracht. Nach dem Aufwärmen übten die Profis Ballgefühl und Koordination mit den Kindern, anschließend spielten sie eine erste...

  • Buchholz
  • 12.11.19
Panorama
Festorganisator Jens Althans von der AOK Winsen passt Bennet (5) den Ranzen an   Fotos: bim
4 Bilder

Schulranzenfest bei "Kuhn+Witte" war bestens besucht

bim. Buchholz. Das Autohaus "Kuhn+Witte" in Buchholz machte jetzt wieder Platz für die angehenden Ertklässler. Zahlreiche Eltern strömten mit ihren Kindern zum beliebten Schulranzenfest, um sich unabhängig bei der Wahl des richtigen Tornisters beraten zu lassen. Damit sich - wie in den Vorjahren - keine Schlangen bildeten, hatte Organisator Jens Althans von der AOK Winsen die Idee zur Nummernvergabe. Und so verlief die Beratung für alle gleich viel entspannter. "Es läuft klasse. Die vielen...

  • Buchholz
  • 12.02.19
Service
AOK-Mitarbeiterin Claudia Sefeke informierte  André Kohlert

Erfolgreich: Wechseltag der AOK

Der Wechselsamstag der AOK-Buchholz Anfang August  war erfolgreich. Die AOK setzt auf Kundennähe und ein dichtes Geschäftsstellennetz, um einen bestmöglichen Kundenservice vor Ort anbieten zu können. André Kohlert war der erste interessierte Besucher des Wechselsamstags, der sich über die Leistungen und Vorteile der AOK zu informierte. Nach einer Beratung von AOK-Firmenkundenberaterin Claudia Sefeke entschied sich André Kohlert für einen Krankenkassenwechsel zur AOK. Zusammen mit Claudia...

  • Buchholz
  • 04.09.18
Service
AOK-Regionaldirektor Ulrich Bornmüller

AOK mit mehr Mitgliedern

ah. Landkreis. Die AOK im Landkreis Harburg ist im vergangenen Jahr um 3.768 Neukunden gewachsen. Regionaldirektor Ulrich Bornmüller hat die aktuellen Zahlen vorgelegt: „Bei uns stehen alle Ampeln auf grün. Inzwischen betreuen wir als Marktführer in der Region Nordostheide an den Standorten Buchholz, Lüchow, Lüneburg und Winsen mit insgesamt 169.624 Versicherten fast jeden dritten Einwohner.“ Bornmüller ist sich sicher, dass dieser Trend im laufenden Jahr anhalten wird, denn ein weiterer...

  • Buchholz
  • 18.02.18
Service
Freuen sich auf das Schulranzenfest (v.li.): Gabi Leutloff (Taschen Träumerei), Jacqueline Meyer, Karen Meins (beide Optiker Meins), Annett Bormann (Studienkreis), Katja Grawert (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Stefan Widerstein (Papierhaus), Jens Althans (AOK) und Kerstin Witte (Kuhn+Witte)
5 Bilder

Ranzenfest im Buchholzer Autohaus Kuhn+Witte - Experten geben Tipps

ah. Buchholz. Am Samstag, 10. Februar ist es wieder soweit: Auf dem Schulranzenfest beim Autohaus Kuhn+Witte Buchholz dreht sich zwischen 10 bis 15.30 Uhr wieder alles um den Schulbeginn und die Auswahl des richtigen Schulranzens. „Der Zuspruch und die vielen Besucher der letzten Jahre haben uns gezeigt, dass ein großer Beratungsbedarf in Sachen Schulranzen besteht“ erzählt Organisator Jens Althans von der AOK. Im Vordergrund der Veranstaltung steht die ausführliche und individuelle Beratung...

  • Buchholz
  • 06.02.18
Wirtschaft
AOK-Mitarbeiter Michael Bahrs (re.) mit den beiden Gewinnern Kai Tatuszka (li.) und Thorsten Philipp aus Buchholz

AOK-Gewinner schauten Bundesliga-Spiel

Die AOK veranstaltete ein überregionales Fußball-Gewinnspiel. Die Gewinner durften als VIP-Gäste das Bundesliga-Spiel Hannover gegen HSV anschauen. Auch wenn das Ergebnis aus Sicht der HSV-Fans nicht so glücklich war - Hannover gewann mit 2:0 - hatten die beiden Gewinner Kai Tatuszka und Thorsten Philipp (beide aus Buchholz) viel Spaß. Sie genossen die Betreuung durch den AOK-Mitarbeiter Michael Bahrs und die Atmopshäre im Stadion. "Wir freuen uns über die große Resonanz, die wir auf unser...

  • Buchholz
  • 10.10.17
Service
Ulrich Bornmüller, AOK-Regionaldirektor

3.300 Neukunden für die AOK im Landkreis Harburg

Mit einem unveränderten Beitragssatz von 15,4 Prozent (inklusive 0,8 Prozent Zusatzbeitrag) und einem erweiterten Mehrleistungs-Angebot startet die AOK in das neue Jahr. „Unser Beitragssatz bleibt das dritte Jahr in Folge unterhalb des bundesweiten Durchschnitts“, teilt AOK-Regionaldirektor Ulrich Bornmüller mit. Dies mache sich bei den Versichertenzahlen bemerkbar: „3.300 neue Kunden im Landkreis Harburg haben sich 2016 für unseren Service entschieden.“ Landesweit ist die AOK im...

  • Buchholz
  • 20.01.17
Service

AOK übergab Preise

Jetzt war es endlich soweit. Die Gewinner der AOK-Aktion auf dem Stadtfest Buchholz erhielten Ihre Preise. Auf dem Stadtfest galt es, Holzgrillzangen in einer 1,60 Meter hohen Plexiglas-Säule zu schätzen. Knapp 1.200 Besucher des Stadtfestes nahmen am Gewinnspiel am AOK-Stand teil. Die richtige Lösung: 121 Grillzangen. Larissa Meluccio (2. von rechts) freute sich über einen 100 Euro Einkaufsgutschein für die Buchholz Galerie, Michael Dill (rechts) nahm das original "Barrel-Q"-Grillfass, das...

  • Buchholz
  • 11.10.16
Service

Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“

(as). Schon auf dem Weg zur Arbeit die Lebensgeister wecken und die Gesundheit stärken? Wer mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, hält sich ganz nebenbei fit. Die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, die am 1. Mai beginnt und am 31. August endet, will das jetzt fördern. Mitmachen kann man allein oder im Team mit bis zu vier Kollegen. Im Aktionszeitraum müssen die Teilnehmer an mindestens 20 Tagen mit dem zur Arbeit radeln. Egal, ob direkt von Zuhause oder als Pendler in Verbindung mit dem Bus oder...

  • Buchholz
  • 15.04.16
Panorama
Tim Röhrs (li.) ließ sich von Jan Jürgens ins Metallhandwerk einführen
3 Bilder

Viele gezielte Anfragen

thl. Buchholz. "So richtig weiß ich noch nicht, was ich werden will. Deswegen will ich mir hier auf dem Job-Treff ein paar Anregungen holen", sagte Tim Röhrs. Der 15-Jährige, der die 10. Klasse der Realschule besucht, war zusammen mit seinen Eltern in die Berufsbildenden Schulen am Kattenberge gekommen und am Stand von Metallbaumeister Jan Jürgens "hängengeblieben". Erst schraubte Tim dort einen Locher zusammen, dann fertigte er zusammen mit dem Handwerker eine Metallspitze mit Hammer und...

  • Buchholz
  • 29.09.14
Panorama
Starke Resonanz: Hunderte Besucher kamen am Samstag zur Schulranzenparty ins Autohaus Köhnke
5 Bilder

Auf den richtigen Sitz des Schulranzens achten

Fast 700 Besucher kamen zum Schulranzenfest ins Buchholzer Autohaus Köhnke os. Buchholz. So voll wie seit Langem nicht war es am vergangenen Samstag beim Schulranzenfest im Buchholzer Autohaus Köhnke: Fast 700 Besucher kamen nach Angaben des Mit-Organisators Jens Althans von der AOK, um sich rund um das Thema Schulanfang zu informieren. Geduldig warteten die künftigen i-Männchen mit ihren Eltern, bis sie einen der modernen Schulranzen anprobieren konnten. "Der richtige Sitz des Ranzens ist...

  • Buchholz
  • 18.02.14
Service
An Demenz-Erkrankte benötigen viel Aufmerksamkeit

Kostenlose Angebote der AOK-Pflegekasse

(ah/nw). Pflegebedürftig kann jeder werden – im hohen Alter, aber auch bereits in jungen Jahren, beispielsweise durch einen Unfall. Die AOK-Pflegeversicherung unterstützt Pflegebedürftige und deren Angehörige. Ab 18. Februar 2014, jeweils dienstags von 15 bis bis 18 Uhr informiert die AOK-Pflegefachkraft Heike Wolter an sechs Nachmittagen im AOK-Servicezentrum Buchholz, Steinbecker Str. 30, alle Interessierten im Rahmen des AOK-Pflegekurses. In diesem Kurs werden theoretische Informationen mit...

  • Buchholz
  • 28.01.14
Panorama
Robin Montens, einer der freiwilligen Helfer, gab dem kleinen Nassir (2 1/2) kräftig Schwung auf der "Rollbahn"
4 Bilder

"Weltkindertag"-Fest am Movieplexx-Kino in Buchholz

Königswetter und bunte Meile sorgte für gute Laune tw. Buchholz. Der "Sonn"-tag machte seinem Namen alle Ehre und strahlte mit zahlreichen Knirpsen beim Kinderfest am Movieplexx um die Wette. Auf dem gesamten Parkplatz vor dem Buchholzer Kino nutzten rund 2.000 kleine und große Besucher die kostenlosen Aktionen im Vorfeld des Weltkindertages (20. September) wie Fahrrad-Geschicklichkeitsparcours, Bastelecke, Schatzsuche und vielem anderen. Heiß begehrt war unter anderen die neue "Rollbahn",...

  • Buchholz
  • 17.09.13
Service
Martina Plohg, professionelle Pflegeberaterin bei der AOK in Buchholz

AOK: "Pflege braucht Kraft und Zeit!"

Etwa drei Viertel aller Pflegebedürftigen werden zuhause von ehrenamtlich Pflegenden betreut. Dabei haben die wenigsten Angehörigen, Freunde oder Nachbarn jemals „Pflege“ gelernt. Die körperlich und seelisch strapaziöse Aufgabe bringt denn auch so manchen mit der Zeit an den Rand seiner Belastbarkeit – oder darüber hinaus. „Wer pflegt, braucht Unterstützung, und zwar nicht erst, wenn die eigenen Batterien leer sind. Nur wer auf die eigene Gesundheit und sein Wohlergehen achtet, kann Pflege...

  • Buchholz
  • 20.08.13
Service

AOK: neues Gesundheitsproramm erhältlich

(ah). Die Informationsflut zu Gesundheitsthemen ist gewaltig. Ernährungsweisheiten und Bewegungsempfehlungen tauchen auf, werden diskutiert, gehen wieder unter. Da kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten. Gerade bei den Themen „Ernährung“ und „Bewegung“ prasseln die Verhaltenstipps nur so auf die Menschen ein. Diesen Ballast sollte jeder, der etwas für seine Gesundheit tun will, einfach beiseite schieben – den ersten Schritt zu tun, ist wichtiger als die Suche nach dem ver­meintlich...

  • Buchholz
  • 06.08.13
Service
Das Krankenhaus in Winsen

Krankenhäuser in Buchholz und Winsen sind bei Patienten beliebt

(ah). Mit einer Gesamtzufriedenheit von 82,5 Prozent haben sich die beiden Kliniken der Krankenhaus Buchholz und Winsen gGmbH bei einer großen Patienten-Befragung in der Spitzengruppe niedersächsischer Kliniken platziert. Rund ein Fünftel der Patienten schlossen sich nicht der Gesamtzufriedenheit an. Grundlage ist die Auswertung eines standardisierten Fragebogens, den mehr als 50.000 AOK-Patientinnen und Patienten im Bundesland zwischen November 2011 und April 2013 beantwortet haben. Die AOK...

  • Buchholz
  • 12.07.13
Service

Treffen der Osteoporose-Selbsthilfegruppe

os. Buchholz. Betroffene und Gäste sind willkommen: Die Osteoporose-Selbsthilfegruppe Buchholz trifft sich am Mittwoch, 20. März, ab 14.30 Uhr in der AOK-Geschäftsstelle an der Steinbecker Straße 30 (1. Etage, Eingang seitlich).

  • Buchholz
  • 15.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.