alt-text

++ A K T U E L L ++

BUNDESWEITE STÖRUNG DES ZAHLUNGSVERKEHRS Keine Kartenzahlung möglich

Auschwitz

Beiträge zum Thema Auschwitz

Panorama
In einer Zeremonie im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau gedachten die Jugendlichen gemeinsam der Opfer

Die Teilnehmer der trinationalen Jugendbegegnung besuchten das KZ Auschwitz
Gemeinsam gegen das Vergessen

jab. Stade. Beim Wiedersehen der Jugendlichen des trinationalen Jugendaustauschs ging es zwar freundschaftlich, aber auch ernst zu. Die zehn Teilnehmer aus Stade trafen sich mit ihren Altersgenossen aus der israelischen Partnerstadt Givat Shmuel und der polnischen Partnerstadt Goldap in Polen und absolvierten eine zehntägige Reise von Warschau über Krakau nach Goldap. Gemeinsam besuchten sie das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. „Mir war es wichtig, mich mit der Geschichte und auch meiner...

  • Stade
  • 30.08.19
  • 212× gelesen
Politik
Hielt einen Vortrag mit Höhen und Tiefen: Gerhard Klußmeier

Kontroverser Vortrag beim Holocaust-Gedenktag in Buchholz

mi. Buchholz. „Die NS-Diktatur mit all ihren schrecklichen Verbrechen ist nicht mal ebenso passiert. Man müsste eigentlich sagen: sie wurde passiert.“ Mit diesem Satz begann Gerhard Klußmeier seinen Vortrag zum Gedenken des Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz. Dieser „Holocaust-Gedenktag“ wurde 1996 vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog angeregt und ist ein gesetzlich verankerter Gedenktag, der allerdings von wenigen Kommunen aktiv gestaltet wird. Die Stadt...

  • Hollenstedt
  • 30.01.18
  • 513× gelesen
Blaulicht

"Kann nicht um Vergebung bitten"

thl. Lüneburg. "Dieser uns anerzogene Gehorsam verhinderte, die täglichen Ungeheuerlichkeiten als solche zu registrieren und dagegen zu rebellieren. Es ist nach heutigen Maßstäben nicht zu fassen." Mit diesen Worten hat Oskar Gröning (wurde am 10. Juni 94 Jahre alt), auch als "Buchhalter von Auschwitz" bekannt, im NS-Prozess vor dem Lüneburger Landgericht seine Mitschuld am Holocaust eingeräumt. "Ich wusste vom ersten Tag an, was mit den deportierten Menschen geschah. Nämlich, dass die meisten...

  • Winsen
  • 02.07.15
  • 297× gelesen
Blaulicht
Wie krank ist Oskar Gröning?

Auschwitz-Prozess weiter unterbrochen

thl. Lüneburg. Wird der NS-Prozess gegen Oskar Gröning (93), der vor dem Lüneburger Landgericht stattfindet, platzen? Nachdem das Gericht die für vergangenen Mittwoch anberaumte Verhandlung aufgrund des Gesundheitszustandes des "Buchhalter von Auschwitz" genannten Angeklagten abgesagt hatte, wurde am Donnerstag auch die für Dienstag und Mittwoch, 9. und 10. Juni, angesetzten Termine aufgehoben. Nach Angaben eines Gerichtssprechers soll nun ein Gutachter klären, wann und ob überhaupt Oskar...

  • Winsen
  • 04.06.15
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.