bürgermeister

Beiträge zum Thema bürgermeister

Politik

Bürgermeister Rosenzweig stellt sich Fragen

bc. Neu Wulmstorf. Neu Wulmstorfs Bürger erhalten am Mittwoch, 7. Mai, und Montag, 19. Mai, die Gelegenheit, Bürgermeister Wolf Rosenzweig (SPD) konkret nach seinen Zielen zu fragen. Die Abende sind in zwei Themenblöcke unterteilt. Am 7. Mai um 19:30 Uhr heißen die Themen im Gemeindehaus II (Wilhelm-Busch-Straße 18) Wohnen, Ortsentwicklung und Wirtschaft. Am 19. Mai um 19:30 Uhr wird im Café von "ProVita" (Marktplatz 24) zu den Themen Familie, Soziales, Schule und Vereine diskutiert.

  • Neu Wulmstorf
  • 06.05.14
Politik

Bürgermeister die Meinung geigen

bc. Neu Wulmstorf. Wer dem Neu Wulmstorfer Bürgermeister mal die Meinung geigen, Anregungen geben oder einfach nur Fragen stellen möchte, kann dies am Mittwoch, 12. Februar, in der Zeit von 17.30 bis 19 Uhr tun. Wolf Rosenzweig (SPD) lädt alle Einwohner ein, die Sprechstunde im Mehrzweckraum 1 des Rathauses wahrzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Neu Wulmstorf
  • 07.02.14
Politik
Wolf Rosenzweig kandidiert für die SPD

Rosenzweig hat Lust auf weitere Amtszeit

bc. Neu Wulmstorf. Der Gemeinderat hat entschieden: Die Bürgermeisterwahl in Neu Wulmstorf findet am Sonntag, 25. Mai 2014, parallel mit der Wahl zum Landrat und der Europawahl statt. Wie berichtet, steht ein Bewerber schon fest. Der alte will auch der neue Rathauschef werden. Wolf Rosenzweig (SPD) möchte die Neu Wulmstorfer Verwaltung weitere sieben Jahre führen. Einstimmig sprach ihm sein Ortsverband die Unterstützung aus. "Solch ein Ergebnis ist in der Neu Wulmstorfer SPD nicht...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.11.13
Politik
Malte Kanebley will es nicht werden

Bürgermeister-Wahl in Neu Wulmstorf: Wer wird Herausforderer von Rosenzweig?

bc. Neu Wulmstorf. Wer wird Herausforderer von Wolf Rosenzweig (SPD)? Wie berichtet, hat der amtierende Neu Wulmstorfer Bürgermeister seine erneute Kandidatur für die Wahlen im nächsten Jahr angemeldet. Am 6. November will nun der CDU-Ortsverband seinen Kandidaten in einer Pressekonferenz präsentieren. Aus dem Namen macht Neu Wulmstorfs CDU-Chef Malte Kanebley ein Geheimnis. "Am. 5. November wird der Vorstand eine Empfehlung aussprechen, danach werden wir den Namen der Öffentlichkeit...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.