Bauausschuss Handeloh

Beiträge zum Thema Bauausschuss Handeloh

Panorama
Sandra Malissa kann sich einen Dienst als Ranger im Büsenbachtal vorstellen

Nach Beschwerden über Müll und Vandalismus
Ranger-Einsatz im Büsenbachtal?

bim. Handeloh. Die Schäden, die manche vermeintliche Naturliebhaber im Büsenbachtal hinterlassen, sorgen regelmäßig für Ärger (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Dazu gehören u.a. zugeparkte Feuerwehr- und Anwohnerzufahrten, das Zersägen eines neu angelegen Holzzaunes, Hinterlassenschaften wie Müll und (menschliche) Fäkalien sowie erhebliche Schäden an der Natur, z.B. durch Rodeln und das Verlassen der Wege durch Wanderer und Mountainbiker. Auf Antrag der Grünen ging es um den Schutz des...

  • Tostedt
  • 11.05.21
  • 1.242× gelesen
  • 1
Politik

Auf ein Wort
Versagen bei der Digitalisierung - oder läuft die Sitzung schon?

Wie Beteiligung in der Pandemie nicht funktioniert ... Die Pandemie bringt das Versagen der Verantwortlichen rund um die Themen Digitalisierung und Breitbandausbau an den Tag. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) hatte 2018 dazu aufgerufen, sich der „großen digitalen Herausforderung“ zu stellen, und behauptete, man sei bei der Infrastruktur wie Mobilfunk und schnellem Internet auf einem guten Weg. Denkste! Nachdem kürzlich der Hollenstedter Schulausschuss mit Ton- und Bildaussetzern zu...

  • Tostedt
  • 04.05.21
  • 124× gelesen
Politik

In Handeloh
Jugendherberge soll verkauft werden

bim. Handeloh. Der Verkauf der Jugendherberge in Handeloh-Inzmühlen ist Thema in der Sitzung des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Handeloh am kommenden Dienstag, 11. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaussitzungsraum, Am Markt 1. Ein Interessent möchte in der Jugendherberge eine "Hotelidee" unter dem Titel  "Wanderlust" realisieren und die Herberge dafür erwerben. Das Vorhaben soll in der Sitzung vorgestellt werden. Da für das Projekt eine Nutzungsänderung der ehemaligen...

  • Tostedt
  • 07.02.20
  • 344× gelesen
Politik

Zoff um Planungskosten im Handeloher Bauausschuss

bim. Handeloh. Zoff um die Kosten für die Pläne des Bebauungsplanes "Wörmer Straße-Ost" gab es in der Sitzung des Handeloher Bauausschusses. Dabei ging es um die Vergabe der Planungsleistungen an das Büro Patt aus Lüneburg, das bereits 2014 das Gebiet "Wörmer Straße-West" geplant hatte, und die Honorarrechnung. "Die Grundlagenermittlung ist bereits für das Gebiet 'Wörmer Straße-West' erfolgt. Damals hieß es, es sei eine reine Akquiseleistung, dann kann der Planer nicht nachträglich Geld dafür...

  • Tostedt
  • 06.03.19
  • 152× gelesen
Politik

Bauausschuss Handeloh: bürgerfreundlich geht anders

bim. Handeloh. Es ist schön, wenn Bürger sich für Politik interessieren. In der Sitzung des Umwelt-, Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Handeloh mit acht Zuhörern schlug Uwe Blanck (Grüne) daher vor, die Sitzungsunterlagen, inklusive der Pläne des diskutierten Bebauungsplanes "Amselweg-Ost", per Beamer an die Wand zu werfen. Dafür sei der Beamer schließlich angeschafft worden. Zumal die öffentlichen Sitzungsunterlagen nach wie vor nicht auf der Homepage der Gemeinde veröffentlicht...

  • Tostedt
  • 05.03.19
  • 180× gelesen
Politik

Bauland Handeloh: Samtgemeinde Tostedt soll den Flächennutzungsplan ändern

bim. Handeloh. Die Gemeinde Handeloh soll das Vorhaben, entlang der Wörmer Straße Bauland zu entwickeln, weiter verfolgen. Das befürwortete kürzlich der Bauausschuss mehrheitlich mit den Stimmen von FWH und SPD. Die Samtgemeinde Tostedt soll das über eine Flächennutzungsplanänderung möglich machen. Eine Reihe von Bürgern sehen das allerdings kritisch. Wie berichtet, hat die Gemeinde knapp sieben Hektar Grünland entlang der Wörmer Straße erworben, die nun in Bauland umgewandelt werden sollen....

  • Tostedt
  • 15.07.14
  • 254× gelesen
Politik
Das Büsenbachtal und dessen Entwässerung war nur eines von vielen Problemen, das die Ausschussmitglieder "unter die Lupe" nahmen

Problempunkte angesteuert

bim. Handeloh. Verschiedene Problempunkte im Gemeindegebiet nahm der Handeloher Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss bei einer Bereisung am Samstag unter die Lupe. Begleitet wurden die Ausschussmitglieder von der Feuerwehr, die zeigen wollte, wo es durch Bewuchs Engpässe für das Feuerwehrfahrzeug gibt. "Wir brauchen vier Meter Höhe und 3,50 Meter Breite", so Ortsbrandmeister Claudius Engelhardt. Unter anderem im Büsenbachtal gibt es ein Entwässerungsproblem. Der Büsenbach müsste auf der...

  • Tostedt
  • 05.02.13
  • 159× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.