Bauernhof

Beiträge zum Thema Bauernhof

Wirtschaft
Tim Borchers (15) war die treibende Kraft für die Investition in den Milchautomaten
3 Bilder

Frischer gibt es Milch nicht

Familie Borchers aus Burweg bietet frische, naturbelassene Milch aus dem Automaten an sb. Burweg. Aus Tim Borchers (15) wird bestimmt einmal ein guter Geschäftsmann. Der Sohn eines Landwirt-Ehepaars aus Burweg hat seine Eltern davon überzeugt, in einen Milchautomaten zu investieren. Seit April kann auf dem Betrieb an der Blauen Straße 7 rund um die Uhr naturbelassene Milch gezapft werden - gut gekühlt und ganz frisch vom selben Tag. Ein Liter kostet 1 Euro. Die Idee für diesen besonderen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 31.05.17
Panorama
Wuchs direkt am Deich auf: Hobby-Schäfer Erich Fick
7 Bilder

Bauer sucht Frau: Witwer Erich Fick (67) träumt von der Liebe

Alt und einsam auf dem Land / Herzdame "soll Tiere mögen" tp. Breitenwisch. Eine bestickte Tischdecke überspannt einladend den Esstisch - nur die Blumen fehlen. In der geräumigen, ländlichen Wohnstube mit brauner Eichenschrankwand und gemustertem Sofa ist Platz für eine Großfamilie. Doch zwischen Nachkriegsmobiliar und Röhrenradio, das stündlich knarzend die Nachrichten verkündet, hat sich die Einsamkeit breit gemacht: Bauer Erich Fick (67) aus dem Dörfchen Breitenwisch sucht eine Frau. Im...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.03.17
Blaulicht
Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden
9 Bilder

Zwei Reetdachhäuser in Großenwörden niedergebrannt

Mehr als 100 Feuerwehrleute im Einsatz / Keine Verletzten / 300.000 Euro Sachschaden tp. Großenwörden. Im Oste-Dorf Großenwörden ist am Freitag, 17. März, ein zwölf Jahre altes Reetdach-Anwesen niedergebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Auch die Tiere sowie landwirtschaftlichen Geräte und Fahrzeuge auf dem Milchhof an der abgelegenen Straße "Im Strich" nahe der Kreisgrenze Stade/Cuxhaven blieben unsersehrt. Die Besitzer, ein Landwirtsehepaar mit einer erwachsenen Tochter, hatten gegen 12...

  • Stade
  • 17.03.17
Panorama
Der Burweger Hof wurde an eine Investorengemeinschaft verkauft
3 Bilder

Zweite Chance für Vorbild-Projekt auf der Stader Geest

"Burweger Hof" verkauft / Gruppe aus Süddeutschland greift Mehrgeneartionen-Wohnidee wieder auf tp. Burweg. Es war eines der ehrgeizigsten alternativen Wohnprojekte der Region, mit dem die Initiatoren weit über die Stader Geest hinaus Aufmerksamkeit erregten: die Mehrgenerationen-Wohnanlage "Burweger Hof". Nach dem Tod des Haupt-Ideengebers, Wulf Barthel (71 †) wurde es still um das Vorhaben. Zwischenzeitlich verkaufte seine Witwe Anne Barthel (69) das Anwesen, das auch das Kulturzentrum...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.11.16
Blaulicht
Versunkene Rinder im Moor
6 Bilder

Tier-Martyrium auf dem Bio-Bauernhof bei Stade

23 tote Galloway-Rinder in Hammah: Veterinäramt beschlagnahmt Kadaver tp. Stade. Grausamer Fund auf einem Bio-Bauernhof im beschaulichen Hammah bei Stade: Nach einem anonymen Hinweis am Dienstag vergangener Woche hat das Kreis-Veterinäramt von dem landwirtschaftlichen Betrieb bislang 23 tote Galloway-Rinderbullen beschlagnahmt und von der Tierkörperbeseitigung abtransportieren lassen. Zunächst fanden Behördenmitarbeiter laut Kreis-Pressesprecher Christian Schmidt auf einer morastigen Weide zehn...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.03.16
Blaulicht
4 Bilder

Scheune in Heinbockel brennt ab

bc. Heinbockel. Großalarm auf der Geest: 90 Feuerwehrleute verhinderten am Samstagabend, dass sich ein Brand in einer Scheune auf den angrenzenden Kuhstall und das Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Betriebs in Heinbockel ausbreiten konnte. Kurz vor 18.30 Uhr wurde das Feuer bemerkt. In einem halboffenen Unterstand waren mehrere Traktoren, Anhänger und landwirtschaftliche Maschinen und Geräte abgestellt. Drei Trecker und Teile der Scheune standen in Flammen, als die ersten Kräfte der Feuerwehr...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.