Baum fällen

Beiträge zum Thema Baum fällen

Politik
Soll gefällt werden: eine Kastanie an der Parkstraße  Fotos: jd
3 Bilder

Die Stadt Stade will die Axt ansetzen

Verwaltung legt Baumfällliste vor / Auch größere Bäume betroffen   jd. Stade. Jetzt im Herbst dürfen wieder Bäume gefällt werden: Nach dem Bundesnaturschutzgesetz sind Baumrodungen zwischen dem 1. Oktober und Ende März zulässig. Auch in Stade wird zu Säge und Axt gegriffen: Die Verwaltung hat eine Fäll- und Pflegeliste für die auf öffentlichem Grund stehenden Bäume arbeitet. Demnach soll es 109 Bäumen an den Kragen bzw. besser ausgedrückt an die Borke gehen. Darunter sind auch einige...

  • Stade
  • 17.10.18
Wirtschaft
Jürgen und Susanne Heinsohn - hier mit Springer-Spaniel "Sherlock" - freuen sich über die vielen zufriedenen Kunden Foto: wd
3 Bilder

Anruf genügt: Jürgen Heinsohn in Revenahe erledigt fachkundig und zuverlässig alle Gartenarbeiten

Den Schritt in die Selbstständigkeit vor einem Jahr hat Jürgen Heinsohn keinen Tag lang bereut: Mit seinem "Heinsohn Gartenservice" hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und bietet seitdem vom Umkraut jäten über Rasenmähen und Vertikutieren bis zum Beete anlegen, Hecken schneiden, Bäume fällen und Stubben fräsen einen umfassenden Service rund um den Garten an. Mit großem Erfolg: "Die Nachfrage, sowohl von privaten als auch von gewerblichen Kunden, ist enorm", freut sich der Unternehmer, der in...

  • Buxtehude
  • 02.03.18
Panorama
Eigentümer haben das Recht, auch bei dicken Eichen die Motorsäge anzusetzen

Nicht jedem ist die Eiche heilig

jd. Wangersen. Häufig Anlass für Zwist im Dorf: Wenn jemand zur Säge greift, sind nicht alle Nachbarn begeistert. Die Eiche galt bereits bei den Germanen als heiliger Baum. Später hielt das knorrige Gewächs als Sinnbild urdeutscher Wesensart Einzug in Poesie und Prosa. Nicht ohne Grund ziert Eichenlaub die deutschen Ein-, Zwei- und Fünf-Cent-Münzen. Viele Menschen betrachten es daher als besonders schändlichen Naturfrevel, wenn jemand alte Eichen fällt - wie jüngst in Wangersen geschehen:...

  • Harsefeld
  • 24.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.