Beiträge zum Thema Björn Großmann

Wirtschaft
Ist das das Ende des Sparschweins? In vielen Banken ist das Einzahlen von Kleingeld kostenpflichtig

Wird Bares bald Rares? Immer weniger Banken nehmen Kleingeld an

(as/ab). Es gibt sie als Schatzkiste oder klassisch als Schweinchen - die Spardose. Viele Kinder füttern die Büchse mit Münzgeld, ist sie voll, wird sie stolz zur Bank gebracht. Das könnte jedoch bald der Vergangenheit angehören. Der Grund: Viele Banken verlangen mittlerweile Gebühren für die Einzahlung von Kleingeld. Oft kann Bares nicht mehr am Schalter, sondern nur noch am Automaten eingezahlt werden - und die nehmen zum Teil nur Scheine an. Einige Banken, z.B. die Sparda-Bank Hannover,...

  • Rosengarten
  • 13.01.17
Wirtschaft
Björn Großmann (v. li.) und Dietmar Bruß sowie Hans-Georg Keuchen (re.) überreichen Stephan Knack seinen Roller

Tollen Vesparoller gewonnen

sb. Drochtersen. Einen tollen Vespa-Roller gewonnen hat Stephan Knack im Rahmen einer Volksbank-Sonderverlosung der VR-Gewinnspargemeinschaft. Bei herrlichem Sonnenschein überreichten der Vorstand der Volksbank Kehdingen eG Björn Großmann und Dietmar Bruß, sowie der Prokurist Hans-Georg Keuchen dem fahrbereiten Gewinner das Fahrzeug zur ersten Ausfahrt. Beim VR-Gewinnsparen kostet ein Los 5 Euro. Von diesen werden 4 Euro angespart und zum Jahresende ausgezahlt. Mit 1 Euro Spieleinsatz sind...

  • Stade
  • 11.09.13
Sport
Die Rollisport-Gruppe präsentiert stolz die Sportjacken

Zusammgehörigkeit nach außen tragen

Volksbank Kehdingen spendiert Sportjacken ig. Bützfleth. Schon seit Jahren hegte die Rollisportgruppe des TuSV Bützfleth den Wunsch nach einer einheitlichen Sportkleidung. Jacken standen ganz oben auf der Wunschliste. Die Volksbank Kehdingen erfüllte jetzt den Wunsch, spendete die ersehnten Kleidungsstücke. "Jetzt können wir unsere Zusammenhörigkeit stolz nach außen zeigen", sagen die Übungsleiterinnen Marina Klefke und Marina Gatzke und bedankten sich bei Volksbank-Vorstandsmitglied Björn...

  • Stade
  • 03.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.