Beiträge zum Thema Buchholzer FC

Sport
Samir Rabbi wagt den Sprung in die Oberliga

08-Fußballer: Oberligakader steht
Samir Rabbi verstärkt den TSV Buchholz

lm. Buchholz. Die Kaderplanungen des TSV Buchholz 08 für die kommende Saison in der Fußball-Oberliga sind abgeschlossen. Bei den 08ern setzen die Verantwortlichen dabei auf Kontinuität. Mit Nabil Toumi und Jan Voss haben sowohl Trainer als auch Co-Trainer ihre Zusage für die kommende Spielzeit gegeben. Auch das Betreuerteam mit Baktash Popal, Louise Cronstedt, Heiko Siemons und Andreas Jahn bleibt dem TSV erhalten. Der Verein sei überzeugt, dass in dieser Konstellation an den vielversprechenden...

  • Buchholz
  • 01.05.21
Sport
Entfällt als Trainingsmöglichkeit, weil der Landkreis die Anlage komplett saniert: der Rasenplatz am Schulzentrum am Kattenberge
2 Bilder

ArGe Buchholzer Sportvereine warnt: Mehrere Fußballplätze fehlen

os. Buchholz. Das wird eine spannende Diskussion: Um den Bedarf für den Trainings- und Spielbetrieb für die insgesamt 77 Fußballmannschaften nach der Rückkehr zum normalen Trainingsbetrieb nach der Corona-Pandemie zu decken, fehlen in Buchholz nach Berechnung der Arbeitsgemeinschaft Buchholzer Sportvereine (ArGe) zwei Kunstrasen- bzw. vier Rasenplätze mit Flutlicht. Dieses Ergebnis einer Erhebung kommt just zu dem Zeitpunkt, in dem die städtischen Kassen leer sind und Investitionen nur durch...

  • Buchholz
  • 09.03.21
Sport
Hütchen und Fußball - das braucht BFC-Bufdi Moritz Kraus für das besondere Training
3 Bilder

Fußball-Training mit Sonderabstand
Buchholzer FC trotzt Corona-Krise

os. Buchholz. Wenn die Verantwortlichen des Buchholzer Fußballclubs (BFC) nach dem ersten "Nein" aufgegeben hätten, könnten die Jugendmannschaften nicht ab dem kommenden Montag wieder trainieren - unter strengen Corona-Regeln, versteht sich. Der Landkreis Harburg hatte zunächst das Ansinnen des BFC, das Training wieder aufnehmen zu dürfen, mit dem Hinweis abgelehnt, Fußball sei kein Individualsport. Nach Rücksprache mit dem Landes-Gesundheitsministerium revidierte der Landkreis seine Meinung,...

  • Buchholz
  • 26.02.21
Sport

Mitlaufen beim Buchholzer FC

(cc). Als eine Motivation, bald wieder auf den Platz zu dürfen, hat der Buchholzer Fußball-Club (BFC) dazu aufgerufen, im Februar ein sogenanntes "bfcroadrunner-Team" zu ermitteln. "Zeigt den anderen Teams, was ihr läuferisch so auf dem Kasten habt! Trackt eure Läufe im Februar und ermittelt das 'bfcroadrunner-Team'. Motiviert euch gegenseitig, euer Bestes zu geben - für die Ehre und für unseren BFC. Mitlaufen dürfen alle Teammitglieder - ob Spieler, Trainer, Eltern, Betreuer oder Maskottchen -...

  • Buchholz
  • 30.01.21
Sport

Vorbereitung auf Zeit nach Corona
So geht es beim Buchholzer FC weiter

cc/os. Buchholz. "Wir möchten uns ganz herzlich bei euch bedanken, dass ihr dem BFC auch in dieser schwierigen Zeit treu verbunden geblieben seid." Das schreibt die Vereinsspitze des Buchholzer Fußballclubs (BFC) um den Vorsitzenden Klaas Jensen in einer Nachricht an ihre Mitglieder. Man sei bislang gut durch die Pandemie gekommen und verzeichne nur wenige Austritte, erklärt Jensen. "Das heißt aber nicht, dass wir keine Probleme haben", betont der Vorsitzende. Wegen der hohen Belastungen durch...

  • Buchholz
  • 19.01.21
Sport

Online-Training beim Buchholzer FC

(cc). Der Buchholzer Fußball-Club (BFC) hat verschiedene Trainingsangebote ins Netz gestellt, diese werden über die Trainer den jeweiligen Whats-App-Gruppen zugeteilt. Es handelt sich dabei um Online-Trainingseinheiten, Fußball-Challenges und weitere Varianten. Besonders freut sich der Vereinsvorstand darüber, dass trotz der schwierigen Zeit noch so viele Mitglieder dem Verein treu geblieben sind. Der BFC ist der größte Jugendfußballverein im Landkreis Harburg. Mit einem gemeinsamen wurde...

  • Buchholz
  • 16.01.21
Sport
Jakob Nordlohne (re.) überreichte seinem ehemaligen Mitspieler Anton Stach einen BFC-Pullover

Fußballer Anton Stach erhielt einen BFC-Pullover
Ein Stück Heimat für den Zweitliga-Profi

os. Buchholz. Während seines kurzen Heimaturlaubs bei seinen Eltern in Buchholz erhielt Anton Stach (22), Fußballprofi beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth, jetzt überraschenden Besuch: Sein früherer Mitspieler aus gemeinsamen Zeiten beim Buchholzer FC (BFC), Jakob Nordlohne, übergab Stach im Namen des BFC-Vorstandes einen Hoodie (Kapuzenpullover) mit der Aufschrift "Holzweg ist Heimat" und den Koordinaten der BFC-Arena am Holzweg. Diesen konnten sich die Vereinsmitglieder in limitierter...

  • Buchholz
  • 31.12.20
Panorama
Das Pfandgut wird mit Lastenrädern abgeholt

Buchholz fährt Rad wirkt aktiv
Solidaritätsaktion: Mit Pfandgut etwas Gutes tun

os. Buchholz. Mit der Aktion Pfandgut will der Verein Buchholz fährt Rad in der Vorweihnachtszeit etwas Gutes tun und denjenigen helfen, die durch die Corona-Krise in finanzielle Not geraten sind. Bis zum 23. Dezember holen Mitglieder mit Lastenrädern Pfandflaschen bei Bürgern ab, die sich dort aufgrund der Corona-Situation, im Homeoffice oder im Büro angesammelt haben. Die Pfandflaschen werden zu Geld gemacht, der Erlös fließt zu 100 Prozent in den Buchholzer Solidaritätsfonds. Durch diesen...

  • Buchholz
  • 04.12.20
Sport
Lehrgang erfolgreich abgeschlossen: Mika Wolle (li.) und Tom Durbahn

Junge Fußballtrainer des Buchholzer FC
Mika Wolle und Tom Durbahn haben die B-Lizenz

os. Buchholz. Der Buchholzer Fußballclub (BFC) investiert weiter in die Fortbildung seiner Trainer: Mika Wolle (23) und Tom Durbahn (19) haben jetzt an der NFV-Sportschule in Barsinghausen ihren Lehrgang für die Trainer-B-Lizenz erfolgreich bestanden. Mika Wolle ist seit eineinhalb Jahren beim BFC und wichtiger Bestandteil des Trainerteams des 2006er-Jahrgangs. Mit der jetzigen U15 schaffte der Coach in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Bezirksliga. Dort ist der BFC derzeit Zweiter und...

  • Buchholz
  • 20.10.20
Sport
Die 1. Herrenmannschaft des Buchholzer FC wendet sich in einem bemerkenswerten Schreiben an das Gesundheitsamt, den Niedersächsischen Fußballverband und Politiker

Sorge vor Quarantäne
So geht der Spielbetrieb im Amateurfußball kaputt

(ts). Im Amateurfußball im Landkreis Harburg spitzt sich der Ärger über die Quarantäne-Praxis des Kreisgesundheitsamtes zu. Nachdem der Kreisligist TSV Over-Bullenhausen die pauschale Sammel-Quarantäne zweier Mannschaften nach einem Corona-Infektionsfall als unverhältnismäßig für Hobbyspieler kritisiert hat, fordert der Bezirksligist Buchholzer FC in einem offenen Brief an das Gesundheitsamt, die Politik und den Niedersächsischen Fußball-Verband eine Anpassung der Hygieneregeln im Fußball, weil...

  • Buchholz
  • 02.10.20
Sport
Wollen bald wieder auf dem Platz stehen: die Bezirksliga-Fußballer des Buchholzer FC um Trainer Markus Hehr (mittlere Reihe, re.)

Coronavirus bremst Aufsteiger aus
Fußball: Schwieriger Start für den Buchholzer FC

os. Buchholz. Den Start in die neue Saison hatten sich die Bezirksliga-Fußballer des Buchholzer FC sicherlich anders vorgestellt: Nachdem der Aufsteiger zu Beginn mit 1:4 gegen die SG Scharmbeck-Pattensen verloren hatte, bremste ihn zuletzt ein Corona-Fall in der Mannschaft aus. Zwei Partien fielen aus. Gleichwohl hält das Team von Trainer Markus "Maggi" Hehr an seinem Ziel, dem Klassenerhalt, fest. Am Sonntag, 4. Oktober, ab 15 Uhr empfängt der BFC zum Kreisderby die Eintracht aus Elbmarsch....

  • Buchholz
  • 29.09.20
Sport

Corona beim Buchholzer FC

(cc). Nach Egestorf wurde jetzt auch ein Corona-Fall beim Buchholzer Fußball Club (BFC) bestätigt. "Wir wissen es erst seit dem vergangenen Freitag, dass sich ein Spieler unserer Bezirksliga-Elf mit dem Covid-19-Virus infiziert hat, und haben darüber sofort das Gesundheitsamt informiert", bestätigt der BFC-Vorsitzende Klaas Jensen: "Welche Folgen dies für den Verein und die Mannschaft haben wird, wissen wir noch nicht. Der Spieler befindet sich bereits in häuslicher Quarantäne. "Wir können uns...

  • Buchholz
  • 21.09.20
Sport
Die Futsal-Kicker des Buchholzer FC feierten vor einem Jahr den Aufstieg in die Regionalliga. Müssen die Spieler aufgrund der hohen Meldegebühr künftig eine Liga tiefer spielen?

Norddeutscher Fußballverband fordert Meldegebühr in Höhe von 2.250 Euro für Futsal-Team des Buchholzer FC

mum. Buchholz. Da staunten die Verantwortlichen des Buchholzer FC: Der Norddeutsche Fußballverband (NFV) hatte jüngst die Gebühren für die Meldung einer Mannschaft in der Futsal-Regionalliga verschickt. Und die Forderung hat es in sich: Laut WOCHENBLATT-Informationen schwebt dem Präsidium für Meldegebühr und Schiedsrichterkosten eine Summe in Höhe von 2.250 Euro vor. Zum Vergleich: Aktuell zahlt der BFC 297,50 Euro für sein Futsal-Team. Der Hamburger Fußballverband verlangte beispielsweise für...

  • Buchholz
  • 04.09.20
Sport

BFC-Frauen spielen tiefer

(cc). Die Fußballfrauen des Buchholzer FC (BFC) spielen in der kommenden Saison nur noch Bezirksliga. Nachdem einige Leistungsträgerinnen der ersten Mannschaft zu anderen Vereinen abgewandert sind, hat der BFC sein Team aus der Oberliga zurückgezogen, und will es jetzt zwei Spielklassen tiefer versuchen. Aufgrund des Personalmangels sollen zur neuen Punktspielrunde die erste und zweite Mannschaft zusammengelegt werden.

  • Buchholz
  • 19.08.20
Sport
Klaas Jensen (re.) unterzeichnete jüngst den Kooperationsvertrag mit Maximilian Franke, Leiter Regional-scouting des HSV-Nachwuchsleistungszentrums

Interview zum Aufstieg in die Bezirksliga
BFC-Vorsitzender Jensen: "Wir werden uns treu bleiben"

os. Buchholz. Das ist ein Meilenstein in der 22-jährigen Klubgeschichte des Buchholzer Fußballclubs (BFC): Zum ersten Mal spielt die erste Herrenmannschaft in der kommenden Saison in der Bezirksliga. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander spricht BFC-Vorsitzender Klaas Jensen über den Erfolg und die neue Kooperation mit dem Hamburger SV. WOCHENBLATT: Wie wichtig ist der Aufstieg Ihrer ersten Herrenmannschaft für den Verein? Klaas Jensen: Natürlich freuen wir uns sehr, dass...

  • Buchholz
  • 07.07.20
Sport
Auf gute Zusammenarbeit: (v. li.) Sven Marr, Maximilian Franke (beide HSV), Klaas Jensen, Andre Kraft und Denis Lewandowski (alle Buchholzer FC)

Buchholzer FC kooperiert mit Hamburger SV

os. Buchholz. Von dieser Zusammenarbeit sollen beide Fußballvereine profitieren: Der Buchholzer FC (BFC) wird zum 1. Juli Kooperationspartner des Zweitligisten Hamburger SV (HSV). BFC-Vorsitzender Klaas Jensen und Maximilian Fischer, Leiter Regionalscouting des HSV-Nachwuchsleitsungszentrums, unterzeichneten am Mittwoch in Buchholz den Kooperationsvertrag. Geplant ist u. a. ein Kinderperspektivtraining. Trainer des HSV sollen in der BFC-Arena am Holzweg regelmäßig mit den Talenten aus Buchholz...

  • Buchholz
  • 19.06.20
Sport

Bufdi im Fußballverein
Buchholzer FC bietet Freiwilligendienst

os. Buchholz. Der Buchholzer Fußballclub (BFC) hat zum 1. August noch Plätze für Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes frei. Das Spektrum der Tätigkeiten ist breit und beinhaltet in erster Linie die sportliche Betreuung der Kinder- und Jugendmannschaften des BFC. Die Bufdis erwerben u. a. an 25 Seminartagen die Trainer-C-Lizenz für Juniorenfußball. Zudem stehen z. B. administrative Aufgaben bei der Verwaltung der Vereinsdaten und der Homepage, Hilfe bei Veranstaltungen sowie Arbeiten rund...

  • Buchholz
  • 03.06.20
Sport

Athletiktraining am Samstag auf dem Kunstrasen des BFC

(cc). Der Buchholzer Fußball-Club (BFC) bietet am Samstag, 23. Mai, auf dem Kunstrasen am Holzweg 8 seine Open-Air-Veranstaltung an. Von 11 bis 12.15 Uhr ist die weibliche und männliche Jugend (Jahrgänge 2008-2003) dran, von 13 bis 14.15 Uhr trainieren die Erwachsenen (ab Jahrgang 2002). Die Teilnehmer sollten in Trainingskleidung in Turnschuhen erscheinen und für sich selbst etwas zu trinken und ein Handtuch mitbringen. Treffpunkt ist jeweils 15 Minuten vor dem Beginn des Trainings....

  • Buchholz
  • 20.05.20
Sport
Mit dem Kopf durch Wand? Viele Vereine glauben, dass der NFV die Fortsetzung der Saison unbedingt durchsetzen möchte
2 Bilder

Abbruch oder Fortsetzung?
Fußball: Kreisverband Harburg und Vereine üben Kritik am Niedersächsischen Fußballverband

Am heutigen Samstag rollt wieder der Fußball: 1. und 2. Bundesliga dürfen trotz Corona-Krise wieder trainieren und auf Punktejagd gehen. Unumstritten ist der Start nicht. Kritiker werfen der Liga vor, dass die Gesundheit der Spieler zu Gunsten wirtschaftlicher Interessen geopfert wird. Im Vergleich zu den Profis, die immerhin schon seit Wochen wissen, dass sie wieder kicken dürfen, hängen viele tausende Amateur-Fußballer in Niedersachsen in der Luft. (mum). Seit Beginn der Krise gelingt es dem...

  • Buchholz
  • 15.05.20
Sport
Das Training kann beginnen: BFC-Trainer Bent Ole Jensen hat alles vorbereitet für Fußballtennis (im Vordergrund) und Technikübungen auf dem Hauptplatz
9 Bilder

Buchholzer FC entwickelt Sicherheitskonzept
Fußballtraining mit Abstand

os. Buchholz. Als einer der ersten Fußballvereine in der Region hat der Buchholzer FC das Training wieder aufgenommen - mit einem ausgeklügelten Sicherheitskonzept, das die Abstandsregeln und die Kontaktsperre in Coronazeiten berücksichtigt. Spieler kehren auf den Platz zurück Am vergangenen Samstag kamen nacheinander die U14-Fußballer (Jahrgang 2006) sowie die U16/17 (Jahrgänge 2004 und 2003) in der BFC-Arena am Holzweg zusammen, um unter Anleitung der Trainer Bent Ole Jensen und Luigi...

  • Buchholz
  • 12.05.20
Sport
Dynamisch im Mittelfeld: Anton Stach (Nr. 24) im Trikot des VfL Wolfsburg II
5 Bilder

Fußballer Anton Stach
Profitraum erfüllt sich in Franken

os. Buchholz. "Ich habe mich bei den Gesprächen in Fürth sehr wohl gefühlt, weil das Konzept von Trainer und Verantwortlichen gezielt auf junge Talente setzt und Spieler sowie Verein auch neben dem Platz sehr positiv rüberkommen, zum Beispiel bei einigen sozialen Projekten." Aus den Worten von Anton Stach (21) spricht große Vorfreude: Für den in Buchholz ausgebildeten Fußballer erfüllt sich der große Traum vom Profitum. Der 1,94 Meter lange Mittelfeldspieler hat beim Zweitligisten...

  • Buchholz
  • 08.05.20
Sport
Anton Stach spielt seit 2018 beim VfL Wolfsburg II in der Regionalliga

Fußballer macht Karriere
Anton Stach wird Profi bei Zweitligist Greuther Fürth

(os). Nächster Karriereschritt für Anton Stach (21): Der Mittelfeldakteur, der das Fußballspielen beim Buchholzer FC erlernte, wechselt zur kommenden Saison zum Zweitligisten Greuther Fürth. Bei den Franken unterschrieb Stach einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Derzeit spielt Stach beim VfL Wolfsburg II, Zweiter der Regionalliga Nord. Beim Bundesliganachwuchs kam er in den vergangenen beiden Spielzeiten auf 39 Einsätze und erzielte dabei sechs Tore. • Mehr zu dem Thema lesen Sie in unserer...

  • Buchholz
  • 05.05.20
Sport
Die C-Junioren des Buchholzer FC übergaben den Scheck an die KKI

1.169 Euro für die KKI
"Goal 4 Help": 178 Tore für den guten Zweck

os. Buchholz. Die herausragende Saison der C-Junioren des Buchholzer FC (BFC) mit optimaler Titelausbeute und insgesamt 178 erzielten Toren freut nicht nur die jungen Fußballer, sondern auch die Kinderkrebsinitiative Holm-Seppensen (KKI): Im Rahmen der Spendenaktion "Goal for Help" sammelten die BFC-Kicker die stolze Summe von 1.169 Euro für die KKI ein, die jüngst in Form eines Schecks an deren 2. Vorsitzenden, Thorsten Radde, übergeben wurde. Wie berichtet, spenden die Teilnehmer der Aktion...

  • Buchholz
  • 17.03.20
Sport

TSV Winsen gewinnt Testspiel mit 2:1

(cc). Fußball-Bezirksligist TSV Winsen gewann am Mittwochabend das Testspiel beim Buchholzer FC (Kreisliga) auf dem Kunstrasen mit 2:1. Zweifacher Torschütze für den TSV war Jan-Niklas Schulga. Für die Hausherren traf James Holley zum zwischenzeitlichen 1:1.

  • Buchholz
  • 22.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.