Corona-Krise

Beiträge zum Thema Corona-Krise

Sport

Keine Absage in Luhmühlen für die Vielseitigkeit

(cc). Nach derzeitigem Stand hat die Turnierleitung von Luhmühlen die Ausrichtung der Fünf-Sterne-Vielseitigkeit und die Deutschen Meisterschaften, die vom 18.bis 21. Juni im weltbekannten Reiterdorf stattfinden sollen, nicht abgesagt. „Wir nehmen die aktuelle Situation sehr ernst und beobachten und bewerten die Entwicklung tagesaktuell“, ist auf der Internetseite des Veranstalters zu lesen: "Selbstverständlich werden wir den Empfehlungen der zuständigen Bundes- und Landesbehörden folgen und...

  • Salzhausen
  • 19.04.20
Panorama

Corona-Krise im Landkreis Harburg
Aktuelle Zahlen - Anstieg bei Infizierten und Genesenen hält sich die Waage

thl. Winsen. Die Zahl der mit Corona infizierten Personen im Landkreis Harburg ist auch am Donnerstag erneut angestiegen. "Wir haben heute insgesamt 330 bestätigte Fälle, das sind 14 mehr als am Mittwoch", so Landkreissprecher Bernhard Frosdorfer. Glücklicherweise halte sich die Zahl der Neuinfizierungen mit der Zahl der Genesen - ebenfalls +14 - die Waage. Insgesamt haben jetzt 131 Menschen den Virus überstanden.   Wie sich die Zahl der Infizierten in den kommenden Tagen entwickelt, müsse man...

  • Winsen
  • 08.04.20
Panorama

Corona-Krise im Landkreis Harburg
Zahl der Infizierten steigt weiter leicht an

thl. Winsen. Die Zahl der mit Corona infizierten Personen im Landkreis Harburg ist auch am Dienstag wieder leicht angestiegen. "Wir haben heute insgesamt 298 bestätigte Fälle", so Landkreissprecherin Katja Bendig. Erfreulich sei, dass es keine weiteren Todesopfer zu beklagen gebe und dass die Zahl der Genesen ebenfalls angestiegen sei. Mittlerweile haben 102 Menschen den Virus überstanden. Wie sich die Zahl der Infizierten in den kommenden Tagen entwickelt, vermag Bendig nicht zu sagen. Es...

  • Winsen
  • 07.04.20
Service
Die Salzhäuser "InterZOB"-Leiterinnen Birgit Lubig (re.) und Anke Petersen (3. v. re.) sowie Malene Schröder (2. v. re.) vom Kirchenvorstand präsentierten im vergangenen Jahr den von der Unternehmerin Marie-Luise Theilmann (li.) gesponserten Transportwagen. Dieser ist jetzt wieder unterwegs

Ausgabe-Änderung bei Versorgungsstelle
Salzhäuser InterZOB geht weiter

ce. Salzhausen. Der Salzhäuser "InterZOB" (Bahnhofstraße 13) verteilt nach einer kleinen Pause ab Donnerstag, 9. April, wieder Lebensmittel für Bedürftige aus der Samtgemeinde. Allerdings ist die Ausgabe durch die Corona-Einschränkungen anders geregelt: Die von der Samtgemeinde und der Gesamtkirchengemeinde Salzhausen-Raven gemeinsam betriebene Versorgungsstelle kann nicht mehr direkt besucht werden. Stattdessen muss eine Bestellung unter Tel. 04172 - 9695242 oder per E-Mail an...

  • Salzhausen
  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.