alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Das könnte Sie auch interessieren:

Sport
Caroline Müller-Korn spielt nicht mehr für die Buxtehuder Bundesliga-Handballerinnen

Stillschweigen über die Gründe vereinbart
BSV und Caroline Müller-Korn trennen sich

nw/tk. Buxtehude. Handball-Bundesligist Buxtehuder SV und die Spielerin Caroline Müller-Korn haben sich mit sofortiger Wirkung getrennt. Beide Seiten sehen keine Basis mehr für eine weitere Zusammenarbeit. Darüber hinaus haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Caroline Müller-Korn kam zur Saison 2020/21 zum Buxtehuder SV. Die Spielmacherin erzielte in 20 Bundesliga-Spielen für den Verein 83 Tore, davon 54 Siebenmeter. Zuvor spielte sie in der Bundesliga von 2014 bis 2017 für den VfL...

Panorama
Beim Kreisordnungsausschuss 2019 protestierten die Tierschützer im Kreishaus, darunter auch Uwe Gast (5. v. li.), einer der unermüdlichen Mahnwachen-Teilnehmer
5 Bilder

Erfolg für die Tierschützer
Ex-Horror-Labor will alle Tierversuche einstellen

(bim). Rund zwei Jahre ist es her, dass die "Soko Tierschutz" im damaligen Tierversuchslabor Laboratory of Pharmacology and Toxicology (LPT) in Mienenbüttel furchtbare Tier-Misshandlungen öffentlich gemacht hat. Die grausamen Bilder von gequälten Hunden, Katzen und Affen gingen um die Welt und führten zu den größten Protesten der deutschen Tierschutzgeschichte. Im Januar 2020 hatte der Landkreis Harburg dem Labor in Mienenbüttel die Betriebserlaubnis entzogen. Jetzt hat das ehemalige LPT, das...

Blaulicht
Die Zahl beschlagnahmter gefälschter Impfausweise im Landkreis Stade steigt rasant

Polizei im Kreis Stade ist alarmiert
Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

tk. Stade. Je strenger die Corona-Regeln werden, desto mehr  Betrüger werden aktiv. "Die Zahl der gefälschten Impfpässe im Landkreis Stade hat in den vergangenen zwei Wochen rasant zugenommen", sagt Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Die Dunkelziffer dürfte noch deutlich höher sein. Aus den bisherigen Ermittlungen weiß die Polizei: Es sind vor allem Impfunwillige, die um die Kosten für Tests bei den 3G-Regeln herumkommen oder aber die 2G-Regeln (genesen oder geimpft) betrügerisch umgehen wollen....

Service
Die Rauchmelder müssen richtig installiert werden
Video 2 Bilder

Leben retten mit Rauchmeldern
Gefahr! Knapp die Hälfte aller Haushalte in Niedersachsen hat falsch installierte oder gar keine Rauchmelder

In Niedersachsen sind nur 13 Prozent aller Haushalte optimal mit Rauchmeldern geschützt, 45 Prozent erfüllen lediglich den Mindestschutz. Weitere 16 Prozent haben die Rauchwarnmelder falsch installiert und wiegen sich in trügerischer Sicherheit. Besonders alarmierend: 26 Prozent der Haushalte in Niedersachsen sind komplett ohne Rauchwarnmelder. Das hat jetzt die Auswertung einer im Jahr 2020 durchgeführten Felderhebung des Landesinnungsverbandes des Schornsteinfegerhandwerks ergeben. Rund 70...

Panorama

CORONA-ZAHLEN AM 19. SEPTEMBER
Inzidenz im Landkreis Harburg sinkt weiter

(thl). Auch am Sonntag ist die Inzidenz im Landkreis Harburg weiter (leicht) gesunken - und zwar 78,5 am Vortag auf 78,1 heute.  Allerdings gilt weiterhin, dass am Wochenende auch weniger getestet wird. Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz liegt momentan bei 4,7 (wie am Vortag). Die Intensivbettenbelegung bleibt auf 5,7 Prozent. Der Landkreis meldet heute 302 aktive Fälle (-32) und 200 Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen (-1). Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis...

  • Winsen
  • 20.09.21
  • 1.606× gelesen
Panorama
3 Bilder

Landkreis Harburg: Aktuelle Corona-Zahlen vom 10. September
325 aktive Fälle, Inzidenz leicht gesunken

(lm). Der Landkreis Harburg vermeldet für den heutigen Freitag, 10. September, 325 aktive Corona-Fälle (+9 im Vergleich zum Vortag). Der Inzidenzwert, der am Vortag noch bei 82,2 lag, ist auf 80,9 gesunken. Die Hospitalisierungsinzidenz wird vom Landkreis mit 4,2 angegeben, die Intensivbettenbelegung mit Corona-Kranken mit 4,7 Prozent. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete das Gesundheitsamt insgesamt 7.477 Corona-Fälle (+30), davon sind bislang 7.039 Personen wieder genesen (+21). Die Zahl...

  • Winsen
  • 10.09.21
  • 5.752× gelesen
  • 1
Panorama
Die 3G-Regel

Ab Mittwoch greift im Landkreis Harburg die 3G-Regel

thl. Winsen. Angesichts wieder gestiegener Corona-Infektionen gilt ab Mittwoch, 1. September, die sogenannte erweiterte 3G-Regel im Landkreis Harburg. "Bestimmte Bereiche sind damit nur für Personen zugänglich, die entweder vollständig gegen Corona geimpft sind, die genesen sind oder einen negativen Test vorlegen können", erklärt Kreispressesprecher Andres Wulfes. Das habe der Landkreis am Dienstag in einer Allgemeinverfügung festgestellt, nachdem an fünf Werktagen die Inzidenz von 50 und damit...

  • Winsen
  • 31.08.21
  • 5.049× gelesen
  • 1
Panorama

Die Corona-Zahlen vom 29. August
Inzidenz bleibt im Landkreis Harburg unverändert

thl. Winsen. Keine Änderung bei der Inzidenz im Landkreis Harburg: Am Sonntag lag die Zahl wie auch schon am Samstag bei 71,5. Der Landkreis meldet heute 232 aktive Fälle (+3). Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7115 Corona-Fälle (+8). Davon sind bislang 6.770 Personen wieder genesen (+5). Die Zahl der Corona-Toten bleibt bei 113. Das sind die Corona-Zahlen am Sonntag, 29. August, in den einzelnen Kommunen: Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 65,4 (70,5 am Vortag),...

  • Winsen
  • 29.08.21
  • 2.366× gelesen
Panorama

Die Corona-Zahlen vom 28. August
Inzidenz schießt weiter in die Höhe

thl. Winsen. Die Inzidenzzahl im Landkreis Harburg schießt weiter in die Höhe. Am heutigen Samstag, 28. August, stieg sie auf 71,5. Das sind 8,2 Punkte mehr als noch am Vortrag. Damit liegt die Inzidenz den fünften Tag in Folge über 50. Der Landkreis meldet heute 229 aktive Fälle (+12) sowie 182 Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen (+21). Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7107 Corona-Fälle (+42). Davon sind bislang 6.765 Personen wieder genesen (+30). Die...

  • Winsen
  • 28.08.21
  • 331× gelesen
Panorama
Kontaktlos: Über ein Seil zog Thomas Lipinski einen Korb mit Verpflegung zu sich hoch   Foto: Lipinski

WOCHENBLATT-Redakteur Thomas Lipinski berichtet
So war meine Zeit mit Corona

thl. Winsen. Einfach nur mal ein paar Tage raus aus dem Alltag, nach mehr als einem Jahr Corona mal wieder etwas anderes sehen. Das war der Gedanke, den ich, WOCHENBLATT-Redakteur Thomas Lipinski, zusammen mit meiner Frau angesichts niedriger Inzidenzen und des bevorstehenden Urlaubs fasste. Dass dieser Gedanke allerdings schwerwiegende Folgen haben würde, ahnten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Denn: In Italien habe ich mir das Coronavirus eingefangen! Nach Rücksprache mit unseren Kindern...

  • Winsen
  • 20.08.21
  • 337× gelesen
  • 1
Panorama
2 Bilder

Die Corona-Zahlen am 23. Juli im Landkreis Harburg
Inzidenz steigt täglich - Wert nun bei 9,8

(lm). Die Inzidenz im Landkreis Harburg nimmt langsam, aber kontinuierlich wieder zu. Lag der Wert gestern noch bei 7,9, ist er am heutigen Freitag, 23. Juli, auf 9,8 gestiegen. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist zudem auf 32 (+5) gestiegen. Seit Ausbruch der Pandemie sind 6.653 Fälle des Coronavirus nachgewiesen worden (+6),  6.508 (+1) Personen sind bislang genesen. Die Zahl der Corona-Toten bleibt unverändert bei 113.  Das sind die Corona-Zahlen am Donnerstag, 22. Juli, in den einzelnen...

  • Winsen
  • 23.07.21
  • 6.386× gelesen
Service
Die Grafik zeigt, welche Anforderungen Urlauber erfüllen müssen, wenn sie mit dem Flugzeug aus dem Ausland zurückkehren
Foto: Land Niedersachsen
4 Bilder

Das WOCHENBLATT erklärt, was man nach dem Urlaub für die Heimreise beachten muss
Aktuelle Einreisebestimmung

(thl). Die Sommerferien stehen vor der Tür und viele Familien wollen ihren wohlverdienten Urlaub genießen. Schnell noch eine Flugreise oder ein Hotel an der Algarve gebucht - und schon geht die Reise in den schönsten Wochen des Jahres los. Doch was ist bei der Rückkehr nach Deutschland? Muss ich in Quarantäne? Muss ich zwingend einen negativen Corona-Test vorlegen? Diese und weitere Fragen beantworten die Niedersächsische Staatskanzlei und das WOCHENBLATT. • Wer aus einem Variantenrisikogebiet...

  • Winsen
  • 06.07.21
  • 62× gelesen
Panorama

Corona-Lage im Landkreis Harburg
Inzidenz steigt wieder leicht an

thl. Winsen. Nachdem die Inzidenzzahl im Landkreis Harburg seit dem 3. Juni nur noch nach untern ging oder zumindest stagnierte, kehrte sich der Trend am heutigen Samstag, 12. Juni, wieder um. Die Inzidenzzahl stieg von 2,8 leicht auf 3,1. Die Zahl der aktiven Fälle verringerte sich von 19 auf 16. Das Gesundheitsamts verzeichnete vier Neuinfektionen (insgesamt 6.561 Fälle). Die Zahl der Genesenen stieg um sieben Personen auf 6.432. Die Zahl derer, die an oder mit dem Corona-Virus gestorben...

  • Winsen
  • 12.06.21
  • 826× gelesen
Panorama

Wegen des erneuten Lockdowns
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

os. Landkreis Harburg. Wegen des Lockdowns finden derzeit im Landkreis Harburg keine Veranstaltungen statt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle ab sofort wieder, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. 11. + 12. Juni  Dibbersen: Schützenfest  12. Juni Jesteburg: Jubiläumsfeier "50 Jahre Kita Seeveufer" Stove: Stove-Open-Air (neuer Termin voraussichtlich am 11. Juni 2022) 13. JuniStove: Traktor-...

  • Winsen
  • 03.06.21
  • 31.419× gelesen
  • 1
Panorama

Schärfere Regeln gelten ab Montag, den 29. März
Landkreis Harburg zieht die Corona-Notbremse

(os/nw). Weil der Inzidenz-Schwellenwert 100 drei Tage in Folge überschritten ist und der Landkreis Harburg damit als "Hochinzidenzkommune" gilt, treten ab Montag, 29. März, verschärfte Corona-Regeln in Kraft. Kontaktbeschränkung Öffentlichkeit und privat: Ein Haushalt darf sich nur noch mit einer weiteren Person treffen, Kinder unter sechs Jahren sind ausgenommen. Click&Meet: Terminshopping in Schuhläden, Modefachgeschäften, Autohäusern, Fahrradläden, Möbelhäusern, Küchenfachgeschäften,...

  • Buchholz
  • 26.03.21
  • 11.606× gelesen
Panorama
Dr. Jörn Jepsen übt Kritik an den Forderungen von Hausärzte-Präsident Ulrich Weigeldt

Impfzentren weiterhin arbeiten lassen!

(lm). "Das ist einfach nicht zu leisten", findet Dr. Jörn Jepsen, ärztlicher Leiter der beiden Impfzentren im Landkreis Harburg, deutliche Worte für die Aussagen von Hausärzte-Präsident Ulrich Weigeldt. Dieser hatte in der vergangenen Woche gefordert, die Impfzentren zu schließen und das Impfen in die Hausarzt-Praxen zu verlagern. Hausärzte seien besser in der Lage, diesen Service zu leisten, und wüssten zudem auch, wer gefährdet ist und wer nicht. "Wir müssen beide zusammenarbeiten und dürfen...

  • Winsen
  • 16.03.21
  • 2.291× gelesen
Service

Fahrplan nach dem AstraZeneca-Stopp
Wie geht es nun in den Impfzentren weiter?

(lm). Das Bundes-Gesundheitsministerium hat am Montagnachmittag auf Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts alle Impfungen mit dem Impfstoff der Firma AstraZeneca ausgesetzt. Auch in den beiden Impfzentren Winsen und Buchholz im Landkreis Harburg werden aus Sicherheitsgründen alle Impfungen mit AstraZeneca gestoppt. Impfungen mit den anderen Impfstoffen finden weiter statt. In den Impfzentren im Landkreis Harburg entfallen damit vorerst alle anstehenden Erst- und Zweitimpftermine mit dem...

  • Winsen
  • 16.03.21
  • 427× gelesen
Panorama

+++Update: DIE AKTUELLEN CORONA-ZAHLEN VOM 14. MÄRZ+++
Zahl der aktiven Fälle steigt weiter an

thl. Winsen. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Harburg steigt weiter an. Nachdem es am vergangenen Montag (8. März) noch 171 Infizierte waren, sind es am heutigen Sonntag (14. März) 271 Personen (+ 7 gegenüber Freitag), bei denen das Virus aktiv ist. Das ist ein Anstieg von weit mehr als 50 Prozent. Der aktuelle Inzidenzwert für den Landkreis Harburg liegt bei 82,14. Insgesamt haben sich im Landkreis seit Beginn der Pandemie 4.712 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 4.352...

  • Winsen
  • 15.03.21
  • 3.830× gelesen
Panorama

Landkreis Harburg: Corona-Zahlen für den 26. Februar
211 aktive Fälle - so viel, wie seit einem Monat nicht mehr

lm. Landkreis Harburg. 211 aktive Fälle im Landkreis Harburg - so viele Corona-Fälle wie am heutigen Freitag, 26. Februar, wurden zuletzt vor gut einem Monat registriert. Am 28. Januar waren es 228. Auch die Inzidenz ist wieder leicht geklettert - von 62,1 am gestrigen Donnerstag auf heute 63,7. Seit Beginn der Pandemie wurden im Landkreis Harburg insgesamt 4.325 Corona-Infektionen gemeldet. 83 Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, sind verstorben. 4.031 Personen habe ihre...

  • Winsen
  • 26.02.21
  • 7.798× gelesen
Panorama

Corona-Zahlen am 21. Februar
Jetzt 79 Corona-Tote im Landkreis Harburg

bim. Landkreis Harburg. Ein weiterer Mensch ist am Freitag im Landkreis Harburg an oder mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen seit Beginn der Pandemie auf 79. Die Samtgemeinde Hollenstedt liegt aktuell mit einem Inzidenzwert von 85,39 an der Spitze, gefolgt von der Gemeinde Rosengarten (80,46) und der Stadt Winsen (76,65). Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz (Zahl der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen) im Landkreis Harburg liegt bei...

  • Winsen
  • 21.02.21
  • 8.812× gelesen
Panorama

Corona-Zahlen für den Landkreis Harburg am 18. Februar
Zahl der Verstorbenen steigt auf 78

bim. Landkreis Harburg. Ein weiterer Mensch ist am Donnerstag, 18. Februar,  im Landkreis Harburg an oder mit dem Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der Verstorbenen seit Beginn der Pandemie auf 78. Die Samtgemeinde Jesteburg liegt mit einem Inzidenzwert von 116,65 weiter an der Spitze, gefolgt von der Gemeinde Rosengarten (73,14) und der Gemeinde Stelle (70,77).  Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz (Zahl der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen) im Landkreis...

  • Winsen
  • 18.02.21
  • 8.217× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona Zahlen vom 12. Februar
Von 7,7 bis 107,7 - So weit liegen die Inzidenzwerte in den Kommunen auseinander

(sv).  Es war wieder ein leichter Rückgang des Inzidenzwertes am Freitag, 12. Februar, zu verzeichnen. Von 58,2 am Donnerstag sank die Inzidenz im Landkreis Harburg auf 57,7. Nur der Inzidenzwert der Samtgemeinde Jesteburg liegt seit dem heutigen Freitag, 12. Februar, mit 107,7 wieder über 100. Die Samtgemeinde Elbmarsch hat mit 7,7 nach wie vor den niedrigsten Inzidenzwert unter den Kommunen. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Harburg blieb zudem bei 164 (+/-0). Es starb kein...

  • Winsen
  • 12.02.21
  • 6.038× gelesen
Panorama

+++Update+++ die aktuellen Corona Zahlen vom 7. Februar
"Nur" fünf neue Infektionen gemeldet

thl. Winsen. Nachdem die Sieben-Tagesinzidenz zur Bewertung des regionalen Infektionsgeschehens am Samstag im Landkreis Harburg wieder langsam auf 49,1 angestiegen war, ist sie am Sonntag - wohl auch bedingt durch weniger Testungen - auf 48,34 zurückgegangen.  Am heutigen Sonntag (7. Februar) meldete die Kreisverwaltung wie schon am Vortag 136 aktive Fälle (+ 2 zum Vortag). Die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie stieg auf 3.899. Im Gegenzug stieg die Zahl der Genesenen um drei...

  • Winsen
  • 07.02.21
  • 2.408× gelesen
Panorama

Corona-Lage im Landkreis Harburg
Inzidenzwert steigt wieder langsam an

thl. Winsen. Die Sieben-Tagesinzidenz zur Bewertung des regionalen Infektionsgeschehens steigt im Landkreis Harburg wieder langsam an - trotz abnehmenden aktiver Fälle. Am heutigen Samstag (6. Februar) meldete die Kreisverwaltung wie schon am Vortag 134 aktive Fälle. Die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie stieg zum Vortag um 21 Personen auf 3.894. Im Gegenzug stieg die Zahl der Genesenen ebenfalls um 21 auf 3.690. Weitere Todesfälle - bisher 70 - gab es glücklicherweise nicht...

  • Winsen
  • 06.02.21
  • 8.431× gelesen
Panorama

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 5. Februar
Nur 134 aktive Fälle im Landkreis Harburg: So wenige wie zuletzt Ende Oktober

(sv). Mit 134 aktiven Fällen - 13 weniger als am Vortag - verzeichnen die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg am Freitag, 5. Februar, einen positiven neuen Tiefpunkt im Jahr 2021. Weniger aktive Fälle gab es zuletzt Ende Oktober 2020 (130, 21. Oktober). Dafür war wieder ein leichter Anstieg des Inzidenzwertes zu verzeichnen: Von 45,2 am Donnerstag stieg der Wert auf 46,8 am Freitag. In den Kommunen blieb die Inzidenz ähnlich zum Vortag, nur in der Samtgemeinde Hollenstedt stieg der Inzidenzwert...

  • Winsen
  • 05.02.21
  • 5.872× gelesen
Panorama

Die aktuellen Zahlen vom 1. Februar im Landkreis Harburg
Zwei Corona-Tote in Seevetal

(sv). Traurige Neuigkeiten aus der Gemeinde Seevetal am Montag, 1. Februar: Zwei weitere Menschen sind am Coronavirus gestorben. Damit steigt die Zahl der am oder mit dem COVID-19-Virus verstorbenen Menschen auf 68. Die Zahl der aktiven Fälle ist stark zurückgegangen: Der Landkreis Harburg verzeichnete am Montag 139 Fälle, das sind 41 weniger als am Tag zuvor. Nachdem der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert Ende Januar stetig gesunken war, steigt er nun wieder leicht an, von 44,81 am Samstag auf 48,34 am...

  • Winsen
  • 01.02.21
  • 8.648× gelesen
Panorama

Zum ersten Mal seit drei Monaten
Inzidenz im Landkreis Harburg sinkt unter 50

lm. Landkreis Harburg. Zum ersten Mal seit dem 28. Oktober des vergangenen Jahres ist der Inzidenz-Wert im Landkreis Harburg unter den Wert von 50 gefallen. Er liegt nun bei 45,5. Damals hatte der hohe Wert eine Verschärfung der Corona-Regeln zur Folge. Zur Senkung der Inzidenz trugen die neuen Maßnahmen zunächst wenig bei, konstant stieg der Wert in den darauffolgenden Wochen an, erreichte am 9. Januar mit 117,1 seinen Höhepunkt. Nun also wieder ein Wert unter 50. Auswirkungen auf die...

  • Winsen
  • 29.01.21
  • 1.620× gelesen
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 28. Januar
Zwei weitere Todesfälle im Landkreis Harburg / Erster Corona-Toter in Stelle

lm. Landkreis Harburg. Die Gemeinde Stelle verzeichnet am heutigen Donnerstag, 28. Januar, den ersten Corona-Todesfall seit Beginn der Pandemie, auch in Seevetal ist eine weitere Person am oder mit dem Corona-Virus verstorben. Die Gesamtzahl der Toten im Landkreis Harburg summiert sich damit auf 66. Im gesamten Landkreis sind derzeit 228 aktive Fälle bekannt, drei weniger als am Tag  zuvor. Insgesamt waren seit Ausbruch der Pandemie 3.741 Menschen erkrankt (plus 22 im Vergleich zum Vortag),...

  • Winsen
  • 28.01.21
  • 3.834× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.