Alles zum Thema Dennis Diercks

Beiträge zum Thema Dennis Diercks

Sport
Große Sprünge im Parcours machte auch die 18-jährige Sophie Hinners (RC Sittensen) auf "Chevignon", die die Zwei-Sterne-Springprüfung der Klasse M "Jagd um Punkte" in der zweiten Abteilung gewann
3 Bilder

Ein erstklassiges Sommerturnier

REITEN: Drei Tage großartiger Sport in Dressur und im Springen – auf der „Jagd um Punkte“ siegten Sophie Hinners und Nicole Tänzer (cc). Das beliebte Sommerturnier mit Prüfungen bis zur Klasse S, das der Reit- und Fahrsportverein Sieversen zum 48. Mal veranstaltete, bleibt in unserer Region erste Wahl. Vor allem wegen der familiären Atmosphäre, und der Vielfalt der Prüfungen in Dressur und im Springen. „Auch mit dem Wetter hatten wir viel Glück, obwohl am späten Nachmittag des letzten...

  • Rosengarten
  • 02.09.16
Politik
Bauleiter Knuth Theßen von der Firma Lühmann vor dem ehemaligen Königshof in Vaensen
2 Bilder

Bis zu 50 Flüchtlinge in Vaensen

Firma Lühmann vermietet ehemaligen Königshof an den Landkreis Harburg os. Vaensen. Im ehemaligen Königshof in Vaensen werden in Kürze 40 bis 50 Flüchtlinge untergebracht. Der Landkreis Harburg mietet dafür das Gebäude vom Besitzer, der Firma Lühmann Stahlbau aus Buchholz. Der Vertrag läuft zunächst über fünf Jahre und enthält eine Verlängerungsoption. Vor einem Jahr kaufte Lühmann das Gebäude von der Eigentümerfamilie Diercks. Ursprünglich sollten dort Wohnungen für Monteure entstehen, die...

  • Buchholz
  • 22.03.16
Politik
Die alten Ställe am "Königshof" in Vaensen wurden in der vergangenen Woche abgerissen

Neues Gehöft in Vaensen

Dennis Diercks verkauft in der Buchholzer Ortschaft Baugrundstücke und schafft mit dem Erlös einen Vollerwerbshof für Pferdezucht os. Vaensen. Vaensen verändert grundlegend sein Gesicht: In der vergangenen Woche wurden die Reithalle, der Stall und rund die Hälfte des alten "Königshofes" in der Buchholzer Ortschaft abgerissen. Auf dem Areal entstehen Baugrundstücke für neun Einfamilienhäuser. "Ich hatte die Überlegung, das gesamte Gebäude zu sanieren", sagt Eigentümer Dennis Diercks. Das habe...

  • Buchholz
  • 30.06.15
Sport
Beim Teamwettbewerb um den Bezirkstitel zeigten sich die Amazonen des Kreis-Reiterverbandes Harburg in Bestform und triumphierten gemeinsam mit der Standarte auf dem Siegerpodest
3 Bilder

Tolle Atmosphäre und fantastischer Sport

REITEN: Hochklassiger Reitsport in Dressur und Springen – zwei Lokalmatadoren jubelten um die Wette (cc). Sportliche Höchstleistungen boten die Spring- und Dressurreiter beim 4-tägigen Sommerturnier beim Reit- und Fahrsport Sieversen mit 500 Reitern und mehr als 900 Pferden vor eindrucksvoller Kulisse. Auch zwei Lokalmatadoren schwelgten im Siegestaumel, als sie gemeinsam das erste S-Springen des hochkarätigen besetzten Turniers gewannen. Meist lachte die Sonne vom Himmel, mit Ausnahme am...

  • Rosengarten
  • 05.09.14
Sport
Landkreis-Reiter auf dem Treppchen: Bezirksmeister Hans-Joachim "Hajo" Giebel (Mitte), Vizemeister Dennis Diercks (li.) und Drittplatzierter Steffen Engfer
10 Bilder

Dreifacher Triumph bei Bezirksmeisterschaften

REITEN: Landkreis-Trio auf dem Siegertreppchen (cc). Im Rahmen der vier tollen Reitertage in Sieversen wurden auch die Bezirksmeister im Springen und in der Dressur ermittelt. Alle drei Medaillen und die Goldene Schärpe holten unsere Landkreis-Reiter im Titelkampf der Springreiter: Hans-Joachim "Hajo" Giebel (RFS Sieversen) als neuer Titelträger, Dennis Diercks (RFV Estetal) als Vizemeister und Steffen Engfer (RFS Sieversen) als Drittplatzierter. Bezirks-Mannschaftsmeister wurde das Team des...

  • Rosengarten
  • 31.08.14
Sport
Mit der goldenen Schleife und einer Pulle Sekt gratulierte der Sponsor des Ehrenpreises, Rudi Redler, der Siegerin Dania Koop (HC Hagen) auf „Holde Maid“
3 Bilder

Amazone gewinnt S-Springen in Meckelfeld

REITEN: Das Traditionsturnier litt unter dem Dauerregen – Dania Koop war die große Gewinnerin des Wochenendes (cc). Vom Dauerregen ließen sich Pferdefreunde und Starter beim 41. Maiturnier des Reit- und Fahrvereins Meckelfeld die Laune nicht verderben. „Obwohl uns das Wetter wohl rund die Hälfte an Teilnehmern gekostet hat,“ glaubt Pressewartin Michelle Spietczack. Wer dennoch kam, bereute die Anreise zum zweitägigen Turnier nicht, bei dem Springprüfungen bis zur Klasse S, und...

  • Buchholz
  • 16.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.