Dibberser Mühlenweg

Beiträge zum Thema Dibberser Mühlenweg

Blaulicht

Einbrecher überrascht

thl. Buchholz. Am Dibberser Mühlenweg versuchten Diebe am Dienstagabend in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Gegen 19.45 Uhr machten sich die zwei Täter am rückwärtig gelegenen Küchenfenster zu schaffen. Als sie dieses gerade aufgehebelt hatten, kehrten die Geschädigten zu ihrem Haus zurück. Die Diebe flüchteten daraufhin durch den Garten in die Dunkelheit. Es blieb bei geringem Sachschaden.

  • Winsen
  • 22.02.18
Blaulicht

Ladendiebe wollten Alkohol

thl. Buchholz. Zwei Männer wurden am Mittwoch gegen 12 Uhr dabei beobachtet, wie sie in einem Supermarkt am Dibberser Mühlenweg Schnapsflaschen im Wert von rund 180 Euro zwecks Diebstahls in einem Einkaufswagen gesammelt hatten. Als die beiden Männer bemerkten, dass die Angestellten sie im Auge hatten, stellten sie den Wagen in einem Gang ab und verließen getrennt voneinander das Geschäft. Noch während die Polizei die Videoaufnahmen sichtete, wurde gegen 12.45 Uhr ein Ladendiebstahl in einem...

  • Winsen
  • 02.02.17
Blaulicht

Zwei Überfälle in Buchholz

thl. Buchholz. Am Mittwochabend gegen 21.20 Uhr haben zwei Unbekannte im Dibberser Mühlenweg einer Seniorin (65) die Handtasche entrissen. Das Opfer verfolgte die Männer noch bis in Höhe Friedrichstraße, verlor sie dort aber aus den Augen. Eine Sofortfahndung blieb erfolglos. Beide Täter trugen dunkle Kleidung, einer hatte helle Schuhe an. Rund drei Stunden später, gegen 0.20 Uhr, ging ein 33-jähirger Buchholzer die Unterführung zwischen Bahnhofstraße und Lindenstraße entlang. Dort wurde er...

  • Winsen
  • 12.01.17
Blaulicht

Vorfahrt missachtet

thl. Buchholz. Eine 81-jährige Frau hat am Sonntag, gegen 18.45 Uhr, einen Unfall auf der Steinbecker Straße verursacht. Die Frau wollte mit ihrem VW Golf aus dem Dibberser Mühlenweg kommend über die Vorfahrtstraße fahren. Dabei übersah sie den von rechts kommenden VW Lupo einer 64-Jährigen und kollidierte mit diesem. Die 64-Jährige erlitt durch den Zusammenstoß Prellungen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro.

  • Winsen
  • 31.10.16
Blaulicht

Wieder fünf Pkw zerkratzt

thl. Buchholz. Erneut wurden im Dibberser Mühlenweg mindestens fünf Pkw zerkratzt. Die Tatzeit am vergangenen Freitag (10. Juni) liegt zwischen 8.30 und 13.50 Uhr. Erst zwei Tage vorher waren in der gleichen Straße sowie in der Friedrichstraße 17 Pkw zerkratzt worden. Ein Täter konnte bisher nicht ermittelt werden. Deswegen sucht die Polizei weitere Zeugen. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Winsen
  • 16.06.16
Blaulicht

Mindestens 15 Pkw in Buchholz zerkratzt

thl. Buchholz. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.45 Uhr und 13 Uhr, hat ein Unbekannter im Dibberser Mühlenweg und in der Friedrichstraße mindestens 15 am Fahrbahnrand abgestellte PKW beschädigt. Der Täter hat offenbar im Vorbeigehen mit einem spitzen Gegenstand den Lack der Fahrzeuge zerkratzt, zum Teil vom Kofferraum bis zur Motorhaube. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 15.000 Euro. Ein Zeuge hatte einen circa sieben bis acht Jahre alten Jungen beobachtet, der sich zur...

  • Winsen
  • 09.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.