Hamburger Straße

Beiträge zum Thema Hamburger Straße

Blaulicht

Winsen: Mann verschanzte sich im Keller

thl. Winsen. Ein 36-jähriger Mann bedrohte jetzt die Bewohner eines Hauses an der Hamburger Straße in Winsen und weigerte sich, dass Gebäude wieder zu verlassen. Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen an. Der Mann verschanzte sich zunächst im Keller, wurde dort aber schließlich von den Beamten überwältigt und vorläufig festgenommen. Bei der Durchsuchung des 36-Jährigen durch die Polizisten wurden Drogen und ein Messer gefunden. Da der Verdacht bestand, dass er auch Betäubungsmittel...

  • Winsen
  • 24.11.21
  • 142× gelesen
Blaulicht

Winsen: Unfallverursacherin entfernte sich unerlaubt

thl. Winsen. Am Kreisverkehr an der Hamburger Straße kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Gegen 7.10 Uhr fuhr eine 16-Jährige mit ihrem Fahrrad über die Hamburger Straße auf die Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr. In diesem Moment befuhr eine unbekannte Frau mit ihrem Pkw in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs die Einmündung und touchierte mit ihrem Pkw das Hinterrad des Fahrrades. Die 16-jährige Radfahrerin blieb glücklicherweise unverletzt. Am Rad entstand allerdings Sachschaden. Die...

  • Winsen
  • 19.11.21
  • 612× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Zusammenstoß nach Überholvorgang

as. Buchholz. Bei einem rücksichtslosen Überholvorgang in der Buchholzer Innenstadt wurden am Samstagabend zwei Kinder verletzt. Auf der Schützenstraße in Buchholz war eine Familie mit ihrem Pkw unterwegs. Kurz vor der Kreuzung zur Hamburger Straße blinkte der Vater links, um auf die Linksabbiegerspur Richtung Hamburger Straße zu wechseln. Der dahinter fahrende 19-jährige Mann erkannte das nicht und überholte die Familie verkehrswidrig. Durch den seitlichen Zusammenstoß wurden die beiden im...

  • Buchholz
  • 16.09.18
  • 155× gelesen
Blaulicht

"Spendensammler" sind wieder aktiv

Polizei warnt davor, Geld zu geben thl. Buchholz. Aus gegebenen Anlass warnt die Polizei vor illegalen Spendensammlern, die innerhalb einer Woche zweimal in Buchholz aufgetreten sind. "Meine Frau wurde auf dem Aldi-Parkplatz an der Hamburger Straße von Spendensammlern angesprochen und auch ich bei Famila am Nordring", erzählt WOCHENBLATT-Leser Peter Lück. In beiden Fällen hätte eine unbekannte ausländische Frau ein Holzbrett mit einem Blatt Papier mit Unterschriften und Zahlungswünschen von 10,...

  • Winsen
  • 16.02.18
  • 192× gelesen
Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

thl. Winsen. Auf der Hamburger Straße ereignete sich am Sonntagabend ein Verkehrsunfall. Gegen 19.10 Uhr wollte ein 37-jähriger Mann mit seinem Opel Meriva von der Hamburger Straße nach links in die Hoopter Straße abbiegen. Hierbei übersah er jedoch den entgegenkommenden Skoda einer 34-jährigen Frau. Es kam zum Zusammenstoß. Die Beteiligten blieben unverletzt. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

  • Winsen
  • 05.02.18
  • 39× gelesen
Blaulicht

Zwei Fußgängerinnen bei Verkehrsunfall zum Teil lebensbedrohlich verletzt

thl. Winsen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hamburger Straße sind am Mittwochabend zwei Frauen zum Teil lebensbedrohlich verletzt worden. Die beiden 61 und 74 Jahre alten Fußgängerinnen kamen gegen 18.10 Uhr aus einem Ladengeschäft und wollten die Hamburger Straße überqueren. Hierzu gingen sie zwischen zwei auf dem Parkstreifen abgestellten Pkw hindurch und traten unvermittelt aus der Lücke heraus auf die Fahrbahn. Dabei übersahen sie den von links kommenden Skoda Octavia eines 54-jährigen...

  • Winsen
  • 01.02.18
  • 168× gelesen
Blaulicht
Der Streifenwagen wurde erheblich beschädigt

Streifenwagen rammt Fluchtfahrzeug

thl. Tötensen. Am Freitagmorgen gegen 3 Uhr befuhren Beamte der Autobahnpolizei die A1 in Richtung Bremen. Ein in gleicher Richtung fahrender Pkw BMW erweckte das Interesse der Beamten und sollte kontrolliert werden. Zunächst sah es auch so aus, als wenn der Fahrer zur Kontrolle anhält. Dann gab er jedoch Gas und flüchtete über das Buchholzer Dreieck auf die A 261 in Richtung Hamburg. Während dieser Flucht wurden verschiedene Gegenstände aus dem mit hoher Geschwindigkeit fahrenden BMW geworfen....

  • Winsen
  • 22.12.17
  • 358× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

thl. Winsen. Auf der Hamburger Straße kam es am Mittwoch, gegen 17 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Ein 37-jähriger Mann bog mit seinem VW Sharan aus der Hoopter Straße kommend nach rechts ab. Hierbei übersah der Fahrer eine 21-jährige Frau, die mit ihrem Fahrrad gerade die Hamburger Straße an der Ampelanlage überqueren wollte. Der Wagen erfasste die Frau. Sie stürzte und verletzte sich schwer.

  • Winsen
  • 21.12.17
  • 66× gelesen
Blaulicht

Fußgänger prügelt Autofahrer nieder

thl. Buchholz. Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem Pkw-Fahrer (49) und einem Fußgänger kam es am Mittwoch gegen 9 Uhr an der Hamburger Straße/Ecke Markenshoff. Als der Pkw die Einmündung passierte, hatte sich der Fußgänger demonstrativ den Wagen gestellt, weil er ihm beim Hineinfahren in die Einmündung möglicherweise zu nahe gekommen war. Nach einem verbalen Schlagabtausch entwickelte sich eine handfeste Schubserei, in deren Verlauf der 49-Jährige stolperte und zu Boden ging....

  • Winsen
  • 02.11.17
  • 147× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach versuchten Totschlag

thl. Tötensen. Wegen der Verdachts des versuchten Totschlags hat die Polizei am Freitagmorgen in der Asylbewerberunterkunft an der Hamburger Straße einen Marrokkaner (24) festgenommen. Der Trunkenbold (über ein Promille) hatte zuvor Streit mit einem Algerier (33), in dessen Verlauf der Marrokkaner ein Messer zog und seinen Kontrahenten damit im Gesicht verletzte. Der Algerier musste ins Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei aber nicht.

  • Winsen
  • 29.09.17
  • 95× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht für Verkehrsgefährdung

thl. Winsen. Dienstagnachmittag gegen 14.10 Uhr befuhr ein 55-Jähriger aus Hessen die Verlängerung der Hamburger Straße in Richtung A39. Schon im Stadtgebiet wurde der Mann durch ein hinter ihm fahrenden VW Golf bedrängt. Auf der L217 überholte der Drängler im Überholverbot. Aufgrund von Gegenverkehr scherte er direkt vor dem Fahrzeug des Hessen ein und bremste. Dieser konnte einen Unfall nur durch eine Vollbremsung verhindern. Damit noch nicht genug, gefährdete der rücksichtslose Fahrer den...

  • Winsen
  • 02.08.17
  • 127× gelesen
Blaulicht

Kameras bei Einbruch in Tötensen geklaut

thl. Rosengarten. Mehrere Kameras sowie ein Laptop sind in der Nacht zu Donnerstag bei einem Einbruch in ein Büro und Fotoatelier an der Hamburger Straße in Tötensen gestohlen worden. Wie die Täter in das Objekt gelangten, ist noch unklar. Die Diebe ergriffen die Geräte und flüchteten aus einem Fenster. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei unter Tel. 04105 - 6200.

  • Winsen
  • 05.05.17
  • 29× gelesen
Blaulicht
Wer kennt den abgebildeten Mann?

Nach sexuellem Missbrauch - Polizei fahndet mit Phantombild nach unbekanntem Täter

thl. Buchholz. Bereits am 25. November vergangenen Jahres kam es in Buchholz zu einem sexuellen Missbrauch eines neunjährigen Mädchens. Die Schülerin war nach Angaben der Polizei gegen 13.45 Uhr zu Fuß im Buenser Weg in Richtung Hamburger Straße unterwegs. Hier begegnete sie einem Mann, der vor ihr stehen blieb, seine Hose öffnete und ihr sein Geschlechtsteil zeigte. Dann bewegte er sich auf die Neunjährige zu, während er zu masturbieren begann. Das Mädchen entfernte sich von dem Mann und lief...

  • Winsen
  • 05.04.17
  • 454× gelesen
Blaulicht

Ladendiebe wollten Alkohol

thl. Buchholz. Zwei Männer wurden am Mittwoch gegen 12 Uhr dabei beobachtet, wie sie in einem Supermarkt am Dibberser Mühlenweg Schnapsflaschen im Wert von rund 180 Euro zwecks Diebstahls in einem Einkaufswagen gesammelt hatten. Als die beiden Männer bemerkten, dass die Angestellten sie im Auge hatten, stellten sie den Wagen in einem Gang ab und verließen getrennt voneinander das Geschäft. Noch während die Polizei die Videoaufnahmen sichtete, wurde gegen 12.45 Uhr ein Ladendiebstahl in einem...

  • Winsen
  • 02.02.17
  • 113× gelesen
Blaulicht

Mülltonnen in Flammen - Zeugen gesucht

thl. Buchholz. Ende Oktober ist es in Buchholz zu mindestens zwei Mülltonnenbränden gekommen. Am 24. Oktober gegen 23.30 Uhr brannte es in der Hamburger Straße, in Höhe des Imbiss "Snacks á la carte". Fünf Tage später, gegen 23 Uhr, ist es in der Parkstraße zum Brand einer Altpapiertonne gekommen. Bei dem letzten Vorfall konnten von einem Zeugen zwei junge und dunkel bekleidete Männer beobachtet werden, die vom Tatort flüchteten. Die Männer werden als ca. 170-180 cm groß und dünn beschrieben....

  • Winsen
  • 07.11.16
  • 40× gelesen
Blaulicht

Senior rasiert Leipfosten

thl. Buchholz. Ein 80-jähriger Mann hat am Mittwoch, gegen 10.30 Uhr, einen Unfall auf der Hamburger Straße verursacht. Der Mann war mit seinem Toyota in Richtung Vaensen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam, gegen ein Leitpfosten prallte und letztlich auf dem Fußweg zum Stehen kam. Als die Beamten den Unfall aufnahmen, bemerkten sie, dass der 80-Jährige einen sehr verwirrten Eindruck machte. Die Polizisten stellten den Fahrzeugschlüssel und den...

  • Winsen
  • 03.11.16
  • 51× gelesen
Blaulicht

Unfallopfer ist leider verstorben

thl. Winsen. Am vergangenen Donnerstag war es gegen 19.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hamburger Straße gekommen. Der dabei lebensgefährlich verletzte 80-jährige Fußgänger kam in ein Krankenhaus (das WOCHENBLATT berichtete). Dort erlag er am Folgetag des Unfalles seinen Verletzungen. Nach Schilderung von Zeugen war der Mann aus einem Pkw am Fahrbahnrand ausgestiegen und unvermittelt auf die Fahrbahn getreten. Die 30-jährige Pkw-Fahrerin hatte demnach keine Möglichkeit mehr, den...

  • Winsen
  • 19.01.15
  • 1.220× gelesen
Blaulicht

Rentner nach Unfall in Lebensgefahr

thl. Winsen. Ein dunkel gekleideter Rentner (80) hat am Donnerstag gegen 19.55 Uhr ohne auf den Verkehr zu achten die Hamburger Straße betreten. Eine Pkw-Fahrerin (30) sah den Mann zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Ihr Opel Vectra erfasst den Senior, der erhebliche Verletzungen erlitt. Wegen des Unfalls wurde die Hamburger Straße gut eine Stunde voll gesperrt.

  • Winsen
  • 16.01.15
  • 815× gelesen
Panorama
Fast Stoßstange an Stoßstange rollen die Autos über die Hamburger Straße. Zu größeren Behinderungen kam es bisher aber noch nicht

Das große Chaos blieb (bisher) aus

thl. Winsen. Nach mehrmaligen Ankündigungen und genauso vielen Terminverschiebungen ist seit Montag die Luhebrücke im Zuge der L234 (Hansestraße) in Winsen voll gesperrt. Grund: Das marode Bauwerk soll bis Ende Oktober neu gebaut werden. Die eigentlichen Abrissarbeiten beginnen Anfang Februar. Die gute Nachricht: Das erwartete Verkehrschaos auf den Umleitungsstrecken blieb (bisher) aus. Zwar gibt es auf dem Stadtring, und dort besonders zwischen Tönnhäuser Weg und BGS-Kreisel, wie prophezeit...

  • Winsen
  • 21.01.14
  • 241× gelesen
Blaulicht
In diesem Bereich kam es zum Angriff

Messerangriff auf Ex-Freundin

thl. Winsen/Lüneburg. Wegen eines Messerangriffs auf seine Ex-Freundin (32) muss sich derzeit ein 35-Jähriger aus Neumünster vor dem Lüneburger Landgericht verantworten. Die Anklage lautet auf versuchten Totschlag. Das wird dem Mann vorgeworfen: In den Morgenstunden des 26. Oktober vergangenen Jahres soll der Angeklagte um kurz nach 5 Uhr morgens in der Fuhlentwiete in Winsen seiner Ex-Freundin, die sich wenige Tage zuvor wegen der anhaltenden Eifersucht des Angeklagten von ihm getrennt hatte,...

  • Winsen
  • 15.04.13
  • 308× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.