Beiträge zum Thema Dirk Ludewig

Politik
Minister Peter Jürgen Schneider (Dritter v. li.) mit regionaler Politik-Prominenz
4 Bilder

Sonne, Feuerschiff und Talk mit dem Minister

Niedersachsens Finanzminister Peter Jürgen Schneider steuert mit der Elbe 1 Krautsand anKrautsand. Sommer, Sonne, Badegäste Flohmarkt und das Feuerschiff "Elbe 1", das Krautsand ansteuerte: Besser konnte das "Umfeld" für die Bundes-und Landespolitiker der SPD nicht geraten. Hunderte von Menschen empfingen am Krautsander Anleger das historische Schiff, mit dem Niedersachsens Finanzminister Peter Jürgen Schneider, der Cuxhavener Bundestagskandidat für den Nordkreis Gunnar Wegener, der Stader...

  • Drochtersen
  • 08.07.13
  • 440× gelesen
Service
Die "coolen" Ladies von der TVG-Show-Gruppe machen beim Kinderfest mit
3 Bilder

Spielefest, Show, Musik und Flohmarkt auf Krautsand

1. Kindertag auf der Elbinsel Krautsand ig. Drochtersen. Am Sonntag, 30. Juni, dürfte es für Kinder an der Krautsander Budenmeile bestimmt keine Langeweile geben. Antje Laut, Christine Fastert und Dirk Ludewig laden im Rahmen der 39. Aktion Ferienspaß zum "1. Kindertag" auf die Elbinsel ein. Die Organisatoren bieten ab 12 Uhr ein buntes Programm: Clown Andreas zeigt seine Zauberkunststücke, die Musikschule Fastert spielt auf. Es gibt Kinderquatsch auf der Bühne und die TVG-Show-Tanz-Gruppe will...

  • Drochtersen
  • 28.06.13
  • 307× gelesen
Service

Matjesfest mit Flohmarkt

Fisch-Spezialitäten, Kinderfest und viel Musik am Gauensieker Hafen ig. Drochtersen. Am Sonntag, 16. Juni, lädt der Drochterser Gastwirt Kurt Ammer und Dirk Ludewig wieder zum Matjesfest mit Flohmarkt und Musik-Programm ein. Ort: Gaststätte "Zur Gauensieker Schleuse" und der Gauensieker Hafen. Serviert werden an diesem Tag ab 11 Uhr leckere "Original-Glückstädter Matjes" in verschiedenen Variationen. Rund um das lukullische Jubiläums-Vergnügen hat Ludewig ein attraktives Programm...

  • Drochtersen
  • 08.06.13
  • 181× gelesen
Politik
Zum Trabrennen kam viel Politik-Prominenz auf die Insel, darunter auch Ex-Minister-Präsident David Mc Allister

Trab-Rennen an der Elbe sind Vergangenheit

Der "Verein für Trabrennen am Krautsander Elbstrand" hat sich aufgelöst ig. Drochtersen. Aus und vorbei! Trabrennen wird es auf Krautsand nicht mehr geben. Das Traditions-Event auf der Elbinsel ist Geschichte. Auf der entscheidenden Sitzung am vergangenen Montag im Drochterser Rathaus, zu der Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch eingeladen hatte, sprachen sich sich die Mitglieder mehrheitlich für eine Auflösung des Vereins aus. Der Vorstand des "Vereins für Trabrennen am Krautsander Elbstrand" war...

  • Drochtersen
  • 07.06.13
  • 311× gelesen
Politik

Jugend in Drochtersen

ig. Drochtersen. "Jugendarbeit in Drochtersen" ist am Montag,10. Juni, Thema einer Diskussionsveranstaltung der Arbeitsgruppe "Demographischer Wandel in der Gemeinde". Eingeladen sind die Jugendpfleger und Jugendsozialarbeiter Fabian Löwe und Marie Tauchen. Beginn im neuen Multifunktionshaus: 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist öffentlich. Die Gruppensprecher Annegret Bösch und Dirk Ludewig hoffen auf regen Zuspruch.

  • Drochtersen
  • 07.06.13
  • 146× gelesen
Sport
Das Krautsander Trabrennen soll nicht aufgegeben werden

Ist das Krautsander Trabrennen zu retten?

Mehrheit der Mitglieder spricht sich gegen die Auflösung des Vereins für Trabrennen aus ig. Krautsand. Die Situation ist schon absurd: Da gibt es einen Verein mit rund 30 Mitgliedern. Aber der Vorstand ist "kopflos". konkret: Es gibt keinen Vorstand. So stellt sich aktuell die Lage beim "Verein für Trabrennen am Krautsander Elbstrand" dar. Hintergrund: Das Elbstrandrennen kann auf dem Dralle-Areal direkt an der Elbe nicht mehr stattfinden. Der Eigentümer will Obstbäume anpflanzen,...

  • Drochtersen
  • 22.05.13
  • 324× gelesen
Panorama
Die Hauptorganisatoren des Jubiläums-Festes Dirk Ludewig, Wilfried Heidhoff und Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch (v. li.)
2 Bilder

Im Zeichen der Krokusse

Vorbereiten zum großen Blütenfest sind abgeschlossen - vielfältiges Programm in Drochtersen, Hüll und Dornbusch ig. Drochtersen. Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. Das Programm steht - die Oldtimer können kommen. Die Gemeinde Drochtersen steht am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, wieder ganz im Zeichen der Krokusse. Weit über 200.000 sollen zum zehnten Blütenfest aufblühen - das ist der Wunsch der Hauptorganisatoren Hans-Wilhelm Bösch, Dirk Ludewig und Wilfried Heidhoff. "Das...

  • Drochtersen
  • 20.03.13
  • 425× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.