Beiträge zum Thema Einbrüche

Blaulicht
Auch die Besitzer dieser Uhren werden gesucht

Polizei Buchholz sucht Eigentümer diverser Schmuckstücke

thl. Buchholz. Im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen beschlagnahmte die Polizei diverse Gegenstände, insbesondere hochwertige Bekleidung und Schuhe, Armbanduhren, Schmuck, Parfüms, Mobiltelefone und Smartphones. "Bei diesen Sachen handelt es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um Stehlgut, welches womöglich zwischen Ende September 2015 und Anfang dieses Jahres bei Einbruchstaten in den Landkreisen Harburg, Stade und Lüneburg erlangt wurde", so Polizeisprecher Lars Nickelsen. Der Zentrale...

  • Winsen
  • 08.02.16
Blaulicht

Drei Einbrüche im Landkreis Stade

tp. Stade. Drei Einbrüche ereigneten sich jüngst im Landkreis Stade. Unbekannte steigen zwischen Samstag, 23. Januar, und Mittwoch, 27. Januar, am Osterberg in Dollern in ein Einfamilienhaus ein. Schaden: mehrere hundert Euro. Am Mittwoch wurde ein Täter abends von dem nach Hause kommenden Bewohner (41) überrascht und floh ohne Beute. Ebenfalls am Mittwochabend erbeuteten Einbrecher am Tunnelweg in Buxtehude Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro.

  • Stade
  • 29.01.16
Blaulicht

Einbruchsserie über die Weihnachtsfeiertage

(bc). Eine Serie von Einbrüchen hat die Polizei über die Weihnachtsfeiertage auf Trab gehalten. - In der Zeit zwischen Freitag, 25. Dezember, 19 Uhr und Samstag, 26. Dezember, 2 Uhr sind Einbrecher in ein Einfamlienhaus in Stade an der Straße "Auf dem Brink" eingedrungen. Mit einem Stein schlugen sie ein Terrassenfenster ein. Sie flüchteten mit mehreren hundert Euro. - In der Vorwerkstraße in Stade sind Unbekannte zwischen Freitag, 11 Uhr und Samstag, 11 Uhr auf gleiche Weise in ein Haus...

  • Buxtehude
  • 27.12.15
Blaulicht

Einbrüche in Stade und Horneburg

tk. Stade/Horneburg. Zwei Flügelhörner der Marke Jupiter haben Einbrecher am vergangenen Wochenende in Stade aus einem Haus an der Flethstraße erbeutet. Außerdem drangen Unbekannte in ein Haus an der Langenbeckstraße in Horneburg ein. Sie entwendeten ein Apple-Laptop . Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei in beiden Fällen mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 09.02.15
Blaulicht

Einbrecher in Stade und Horneburg

tk. Stade/Horneburg. Mit einem Flachbildschirm als Beute sind Einbrecher am Dienstag gegen 17 Uhr in Stade entkommen. Sie hatten ein Haus an der Königsberger Straße aufgebrochen. In Horneburg sind Unbekannte ebenfalls am Dienstag zwischen 15 und 21 Uhr in ein Haus an der Hermannstraße eingedrungen. Sie erbeuteten ein Laptop und Geld. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei in beiden Fällen jeweils mehrere Hundert Euro.

  • Stade
  • 04.02.15
Blaulicht

Horneburg: Einbrecher im Kindergarten und beim Frisör

tk. Horneburg. Einbrecher sind in der Nacht zum Dienstag in Horneburg in den Kindergarten am Leineweberstieg sowie in einen Frisör an der Langen Straße eingedrungen. Was die Unbekannten in dem AWO-Kindergarten erbeuteten, steht noch nicht fest. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mindestens mehrere Hundert Euro. In dem Frisörsalon nahmen die Täter Geld mit. Aiuch hier beträgt der Schaden mehrere Hundert Euro. Hinweise: Tel. 04163 - 826490

  • Horneburg
  • 13.05.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Kreisgebiet

Durch die Terrassentür ins Haus tp. Stade. Mehrere Einbrüchen ereigneten sich in der vergangenen Woche im Landkreis Stade. Am Freitagmittag stiegen Unbekannte in Stade-Wiepenkathen an der Straße "Im Acker" in ein Einfamilienhaus ein und stahlen Silberschmuck, Geld sowie ein Laptop. Schaden: mehrere Hundert Euro. Ebenfalls am Freitag, gegen 17.30 Uhr, versuchten Ganoven, in ein Wohnhaus am Christopherusweg in Stade-Haddorf einzudringen. Dabei wurden sie vermutlich von den anwesenden Bewohnern...

  • Stade
  • 10.03.14
Blaulicht

Einbrecher machen im Landkreis Stade fette Beute

tk. Landkreis Stade. Einbrecher haben am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade vier Mal zugeschlagen. In Ahlerstedt-Kohlenhausen drangen Unbekannte in ein Haus ein und machten Beute für mehrere tausend Euro. Sie nahmen unter anderem hochwertige Apple-Produkte mit. In Horneburg am Pratjeweg verschwanden aus einem Haus unter anderem zwei Laptops und eine Digitalkamera. Schaden: mehr als 1.000 Euro. In Stade-Wiepenkathen erbeuteten Einbrecher in drei Wohnungen am Stader Weg geringe Geldsummen....

  • Stade
  • 03.02.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. In den vergangenen Tagen sind Einbrecher mehrfach in Einfamilienhäuser eingestiegen. Am Mittwochnachmittag schlugen Kriminelle in Bargstedt an der Straße "Knüll" zu. Mit Schmuck im Wert von rund 1.000 Euro flüchteten sie. Zwischen Montag und Mittwoch war ebenfalls ein Haus in Horneburg am Schlagebecker Weg das Ziel von Einbrechern. Obwohl sie nichts wertvolles fanden, beträgt der Schaden am Haus mehrere hundert Euro. In diesem Zeitraum wurde auch ein Haus in Wiepenkathen...

  • Stade
  • 16.01.14
Blaulicht

Einbrecher in Stader Café

tk. Horneburg/Stade. Einbrecher sind am vergangenen Freitag in ein Haus in Horneburg an der Wilhelmstraße eingedrungen. Sie durchsuchten alle Räume und fanden dabei zwei Notebook, Schmuck und Uhren. Der Schaden soll bei mehreren hundert Euro liegen. Am Freitag war auch ein Café in Stade im Altländer Viertel das Ziel von Einbrechern. Sie hebelten eine tür auf. Die Unbekannten brachen drei Spielautomaten sowie einen Zigarettenautomaten auf und erbeuteten eine bislang unbekannte Geldsumme. Der...

  • Stade
  • 07.01.14
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Wischhafen Geld und Schmuck

tk. Landkreis Stade. Einbrecher und Autoknacker haben am Wochenende im Landkreis Stade ihr Unwesen getrieben. In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte in das Horneburger Freibad eingedrungen. Sie erbeuteten eine geringe Geldmenge. Der Schaden liegt bei mehreren hundert Euro. Teure Maschinen und Werkzeuge erbeuteten Autoknacker in der Nacht zum Samstag auf dem Gelände eines Unternehmens im Gewerbegebiet in Sauensiek. Sie brachen vier Firmenfahrzeuge auf. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund...

  • Nordkehdingen
  • 02.09.13
Blaulicht

Einbrecher erbeuten wieder teures Werkzeug

tk. Engelschoff/Agathenburg. Einbrecher haben am vergangenen Wochenende Werkzeug aus einer Tischlerei in Engelschoff an der Moorstraße im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Fräsen, Sägen und Schleifmaschinen wurden entwendet. Weniger erfolgreich waren Einbrecher in einer Motorradwerkstatt in Agathenburg an der B73. Die Unbekannten hatten offenbar versucht, das Tor aufzureißen, indem sie ein Seil an ein Fahrzeug banden und Gas gaben. Das misslang jedoch. Der Sachschaden liegt dennoch bei...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.