alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Zwei Häuser durchsucht
Einbrüche in Guderhandviertel und Dammhausen

nw/tk. Landkreis. Einbrecher sind am Mittwoch zwischen 11.45 und 15.30 Uhr in ein Wohnhaus in Guderhandviertel eingedrungen und haben sämtliche Wohnräume durchsucht. Ob und was dabei erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht genau fest. Der Schaden wird zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Steinkirchen unter Tel. 04142-898130. Der zweite Tatort eines Einbruchs liegt in Dammhausen. Hier haben Unbekannte zwischen 7.15  und 19.30 Uhr das Küchenfenster...

  • Buxtehude
  • 21.10.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Täter scheitern am Hintereingang
Buxtehude: Einbrecher wollten in die Stadtbibliothek

nw/tk. Buxtehude. Einbrecher sind in der Nacht zu Dienstag in Buxtehude an der Straße "Am Hafen" nach dem Aufhebeln der Eingangstür in ein Versicherungsbüro eingedrungen und haben im Inneren diverse Schreibtische durchsucht. Mit einer Geldkassette konnten  die Täter flüchten. Der Schaden wird von der Polizei auf mehr als 1.000 Euro geschätzt. Vermutlich dieselben Täter haben in der Fischerstraße versucht, den Hintereingang zur Stadtbibliothek aufzubrechen. Dies ist ihnen aber nicht gelungen....

  • Buxtehude
  • 14.10.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Einbrecher im Harsefelder Museum

nw/tk. Harsefeld. Einbrecher sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in Harsefeld an der Straße "Am Amtshof" nach dem Eintreten der Seitentür in das Harsefelder Museums eingedrungen und haben dann bei einer Ausstellungsvitrine das Glas eingeschlagen. Ob die Täter bei dem Einbruch erbeuten konnten, steht zur Zeit noch nicht fest. Der Schaden wird von der Polizei auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise die Polizeistation Harsefeld unter Tel. 04164-888260.

  • Buxtehude
  • 11.10.21
  • 96× gelesen
Service
3 Bilder

Wirksamen Schutz von Terrassentüren gegen potenzielle Einbrecher und weisen Sie auf die positiven Aspekte des Energiesparens

Alle 2 - 4 Minuten wird in Deutschland eingebrochen und der Verlust von Wertgegenständen ist meist nicht das Schlimmste. Die hohe psychische Belastung verursacht nicht nur Angst vor weiteren Einbrüchen, sondern kann auch zu dauerhaften Traumata führen. Doch wie kann man sich schützen? Welche Tipps sollten Sie befolgen? Und wie sinnvoll sind intelligente Alarmanlagen zum Einbruchschutz wirklich? Schaut man sich die durchschnittlichen Statistiken an, heißt es wie folgt: • Alle 4 Minuten gibt es...

  • Buxtehude
  • 05.08.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Betrieb nach Diebesgut durchsucht
Einbrecher in Stader Firma

sla. Stade. Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1.30 Uhr in Stade im Stader Schneeweg auf das Grundstück eines dortigen Betriebes gelangt und haben ein Fenster aufgebrochen. Durch die Öffnung konnten der oder die Täter dann in das Innere einsteigen und dieses nach Diebesgut durchsuchen. Ob und was dabei erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht genau fest. Der angerichtete Schaden wird deshalb zunächst auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise bitte...

  • Buxtehude
  • 01.02.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher durchsuchen Buxtehuder Reihenhaus

nw/tk. Buxtehude. Einbrecher sind zwischen Mittwoch, 30. Dezember, und  Montag, 4. Januar, in Buxtehude an der Gartenstraße nachdem Einschlagen der Terrassentürscheibe an der Gebäuderückseite eines  Reihenendhauses in das Innere der Wohnräume eingestiegen. Was bei der Durchsuchung erbeutet werden konnte, steht zur Zeit noch nicht fest. Der  Schaden wird auf mindestens mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise  an das Polizeikommissariat Buxtehude unter Tel. 04161-647115.

  • Buxtehude
  • 05.01.21
  • 143× gelesen
Service
Einbruchhemmende Rollläden machen Einbrechern das Leben schwer
Foto: BVRS/IVRSA

Für ein sicheres Gefühl zuhause können die Bewohner eine ganze Menge tun
Sich vor Einbrechern schützen

(txn). Die dunkle Jahreszeit ist Hochsaison für Einbrecher. Laut der polizeilichen Kriminalstatistik von 2019 steigt die Zahl der gescheiterten Einbrüche stetig. Denn immer mehr Hausbesitzer beschäftigen sich mit Einbruchprävention und investieren in Sicherheitstechnik für ihre vier Wände. Daher ist nach jahrelangem Anstieg die Zahl der Wohnungseinbruchdiebstähle im Jahr 2016 erstmals gesunken - und sinkt seitdem weiter. Zuletzt gab es 2019 einen Rückgang von 10,6 Prozent im Vergleich zum...

  • Buxtehude
  • 25.11.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet
Mehrere Einbrüche im Landkreis Stade

sla. Lk Stade. Am vergangenen Freitag sowie am Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen: In Sauensiek, in der Straße "Im Dorfe", sind unbekannte Tageswohnungseinbrecher am Freitag zwischen 5.20 Uhr und 14.30 Uhr auf die Rückseite eines Einfamilienhauses gelangt und warfen dort eine Scheibe ein. Anschließend stiegen sie in das Innere und durchsuchten diverse Räume und erbeuteten Schmuck sowie eine geringe Menge Bargeld. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise...

  • Buxtehude
  • 19.10.20
  • 487× gelesen
Blaulicht

Hinweise auf Täter gesucht
Einbrecher in Buxtehude mit Schrei vertrieben

jab. Buxtehude. Diese beherzte Tat verhinderte wohl einen größeren Schaden: Ein unbekannter Täter klingelte in einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Buxtehude an der Wohnungstür einer 26-jährigen Frau, die im Erdgeschoss wohnt. Als niemand reagierte, ging der Einbrecher zur Terrassentür, brach sie gewaltsam auf und gelangte so ins Haus. Dort durchsuchte er die Wohnung und entwendete eine Geldbörse aus dem Flur. Im Schlafzimmer aber traf der Mann auf die Bewohnerin. Sie schrie den Dieb...

  • Buxtehude
  • 13.08.20
  • 307× gelesen
Blaulicht
Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen (Symbolbild)

Serieneinbrecher in Untersuchungshaft

thl. Winsen/Uelzen. Einen überregionalen und norddeutschlandweit agierenden Serien-Einbrecher in Kirchenbüros und kirchliche Einrichtungen haben Ermittler des Kriminalermittlungsdienstes Uelzen jetzt in Zusammenarbeit mit Ermittlern verschiedenster norddeutschen Polizeidienststellen überführt und in dieser Woche mit Beschluss des Amtsgerichts Lüneburg festgenommen. Im Rahmen einer Durchsuchung im Wohnumfeld des 57 Jahre alten dringend Tatverdächtigen in Hamburg vollstreckten die Beamten den...

  • Winsen
  • 17.01.20
  • 388× gelesen
Blaulicht
Das Amazonlager in Winsen war Ziel der Diebesbande   Foto: thl

Diebesbande räumte Amazonlager in Winsen leer
Waren im Wert von 500.000 Euro erbeutet

Jetzt steht das Trio vor Gericht thl. Lüneburg. Sie träumten von einem Leben im Luxus und heckten dafür einen perfiden Plan aus. Doch der ging gründlich schief. Seit Montag müssen sich drei Mazedonier wegen schweren Bandendiebstahls vor der 1. Großen Strafkammer am Lüneburger Landgericht verantworten. Ihnen drohen bis zu zehn Jahre Haft. Laut Anklage hat ein 24-jähriger Beschuldigter als Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bei Amazon in Winsen angeheuert und wurde dort sehr schnell...

  • Winsen
  • 03.09.19
  • 13.152× gelesen
Blaulicht

Täter richten 1.000 Euro Schaden an
Einbruch in ein Restaurant

tk. Buxtehude. Einbrecher sind zwischen Sonntag und Dienstag in das Restaurant des Golfclubs Daensen eingedrungen. Die Täter haben eine Geldbörse mit einem geringen Betrag erbeutet. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 1.000 Euro. Hinweise: Tel. 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 01.08.19
  • 32× gelesen
Blaulicht
Walter Johanßon   Foto: Polizei

Polizeibeamter Walter Johanßon gibt Tipps, wie man sich in den Ferien schützt
Langfinger machen keinen Urlaub

thl. Buchholz. Sommerzeit - Urlaubszeit. Damit die Rückkehr aus den schönsten Wochen des Jahres nicht unschön endet, gibt die Polizei Tipps, wie man sein Eigentum schützen kann. "Langfinger machen keinen Urlaub", weiß Walter Johanßon, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg. "Und wenn die Abwesenheit der Hausbewohner offensichtlich ist, wittern Einbrecher ihre große Chance." Dabei ließen sich viele ungebetene Gäste bereits durch einfache Schutzmaßnahmen abschrecken. Dazu gehören:...

  • Winsen
  • 22.06.19
  • 151× gelesen
Blaulicht

Neu Wulmstorf: 15 E-Bikes geklaut

as. Neu Wulmstorf. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch eine Seitentür in ein Fahrradgeschäft in Neu Wulmstorf ein. Dabei erbeuteten sie 15 E-Bikes und etwa 40 Akkus. Der Schaden beläuft sich auf ca. 60.000 Euro. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei in Seevetal unter Tel. 04105-6200 entgegen.

  • Neu Wulmstorf
  • 16.09.18
  • 103× gelesen
Blaulicht

Diebe stehlen Dutzende Liter Pflanzenschutzmittel

bc. Goldbeck. Einbrecher haben an der Beckdorfer Straße in Goldbeck 58 Liter Pflanzenschutzmittel von einem Bauernhof geklaut. Nach Polizeiangaben müssen die Täter in der Zeit zwischen Samstagmittag gegen 12 Uhr und Sonntagmorgen gegen 7 Uhr auf das Grundstück gelangt sein, um dort einen Container aufzubrechen. Von einem ähnlichen Verbrechen berichtet die Polizei in Beckdorf an der Ringstraße, bei dem Unbekannte in der Nacht zum Montag in ein Lager für Pflanzenschutzmittel eindringen wollten....

  • Buxtehude
  • 30.04.18
  • 128× gelesen
Blaulicht

Seniorin (80) schlägt Einbrecher in die Flucht

bc. Jork. Mutig! Eine 80-jährige Seniorin hat in der Nacht zu Dienstag einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Gegen 4 Uhr nachts hörte die Frau verdächtige Geräusche in ihrer Doppelhaushälfte am Hans-Peter-Siemens-Weg in Jork. Ein Mann hatte die Terrassentür aufgehebelt, durchsuchte die Wohnräume und fand diverse Schmuckstücke. Als die couragierte Hausbewohnerin aufwachte, den Einbruch bemerkte und den Unbekannten ansprach, ergriff dieser sofort die Flucht. Den angerichteten Schaden schätzt...

  • Buxtehude
  • 10.04.18
  • 168× gelesen
Blaulicht

Einbrecher kamen Karfreitag

tk. Buxtehude/Jork. Einbrecher sind zwischen Karfreitag und Samstag in ein Haus an der Kählerstraße in Buxtehude eingedrungen. Sie nahmen drei Schmuckschatullen, ein Laptop sowie einen geringen Geldbetrag mit. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei mehr als 1.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 03.04.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Dammhausen

tk. Buxtehude. Einbrecher sind am Samstagabend in eine Doppelhaushälfte an der Dammhauser Straße in Buxtehude-Dammhausen eingedrungen. Sie erbeuteten Schmuck. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 12.03.18
  • 22× gelesen
Blaulicht
Der Eingang zum Famila-Markt ist behelfsmäßig versiegelt
3 Bilder

Einbruch bei Media Markt: Mit dem Auto in die Rolltore gerast

mi. Buchholz. Ein spektakulärer Einbruch ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Buchholzer Fachmarktzentrum am Nordring. Unbekannte benutzten einen im Raum Scheeßel gestohlenen Audi, um rückwärts fahrend durch das Foyer des Famila-Marktes in die Rolltore des dahinter liegenden Media Markts zu rasen. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto in die Tore und bog diese soweit auf, dass die Diebe im Inneren des Marktes in einer Blitzaktion mehrere Laptops erbeuteten. Obwohl die...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
  • 4.759× gelesen
Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
  • 1.027× gelesen
Blaulicht

Einbruch durchs Wohnzimmerfenster

thl. Neu Wulmstorf. Eine unangenehme Überraschung erlebten die Eigentümer eines Hauses in der Konrad-Adenauer-Straße am Sonntagnachmittag. Bei ihrer Rückkehr stellten die Geschädigten fest, dass in ihr Haus eingebrochen wurde. Die Täter hatten an einem Wohnzimmerfenster die Scheibe zerstört und waren so in das Haus gelangt. Dieses wurde dann durchsucht und mit noch nicht genau benanntem Stehlgut verlassen.

  • Winsen
  • 09.10.17
  • 50× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Kutenholz

tk. Kutenholz. Einbrecher sind zwischen Donnerstag und Samstag in der vergangenen Woche in ein Haus in Kutenholz am "Königsberger Ring" eingedrungen. Die Täter nahmen Schmuck und Geld mit. Wie hoch der Schaden ist, steht nach Polizeiangaben noch nicht fest.

  • Buxtehude
  • 18.09.17
  • 24× gelesen
Blaulicht

Alarmanlage vertreibt Täter

thl. Neu Wulmstorf. Unbekannte Täter hebelten am Montag gegen 2.45 Uhr an der Seitentür eines Restaurants in der Lindenstraße. Beim Öffnen der Tür schlug jedoch die Alarmanlage an und vertrieb die Täter. Sie flüchteten ohne Beute.

  • Winsen
  • 31.07.17
  • 20× gelesen
Blaulicht

Fenster aufgehebelt und Schmuck entwendet

thl. Neu Wulmstorf. Im Emsener Weg kam es in der Zeit zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in das Objekt. Entwendet wurde nach derzeitigen Erkenntnissen Schmuck. Der Gesamtschaden wird durch die Polizei auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 12.07.17
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.