Eltern

Beiträge zum Thema Eltern

Politik
Christian Kind ist Rektor der Grundschule in Brackel

"Je länger, je lieber"

Brackels Grundschulleiter Christian Kind spricht sich für eine Ganztagsschulbetreuung aus. mum. Hanstedt/Egestorf/Brackel. "Ganztagsschulbetreuung hat etwas Totalitäres und ist Instrument undemokratischer Staaten!" Zu diesem Schluss kam Carsten Stinshoff-Hinselmann, Frauenarzt aus Hanstedt, am Ende einer Info-Veranstaltung in der Grundschule Egestorf. Dorthin sowie nach Hanstedt hatte die Samtgemeinde unter dem Motto "Grundschulen Hanstedt und Egestorf - auf dem Weg zu Ganztagsgrundschulen"...

  • Jesteburg
  • 12.03.19
Politik
"Wir sind Kinder und keine Zahlen!" - mit Plakaten hoffen die Jungen und Mädchen des 
Waldkindergartens, die Schließung einer Gruppe zu verhindern
2 Bilder

Eltern kämpfen für den Waldkindergarten

Der Waldkindergarten in Jesteburg ist beliebt - auch bei vielen Eltern aus Buchholz, Seevetal und Rosengarten. Das wiederum schmeckt der Jesteburger Politik nicht. Um Kosten zu sparen ist die Schließung einer Gruppe in der Diskussion. Mit Schildern wie "Wir sind Kinder und keine Zahlen" wollen die Kinder und Eltern das verhindern. mum. Jesteburg. "Es war die beste Zeit in meinem Leben" sagt Luca - inzwischen 17 Jahre alt und ein ehemaliges "Waldkind". Das Spielen und Entdecken im Wald habe...

  • Jesteburg
  • 03.04.18
Politik
Die Oberschule Hanstedt hat einen hervorragenden Ruf, 
dennoch lassen die Anmeldezahlen im Gegensatz 
zu Jesteburg zu wünschen übrig

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz besonders dann, wenn es um die Oberschulen in Jesteburg und Hanstedt geht....

  • Jesteburg
  • 28.06.16
Service
Die Therapieangebote einer Mutter/Vater & Kind-Kur, unter anderem Wassergymnastik, werden entsprechend den Indikationen der Eltern angepasst

Der Dreifach-Spagat, der krank macht

Wenn Eltern von Alltagssorgen überrollt werden, hilft eine gezielte Kurmaßnahme. (mum). Familie, Beruf und Haushalt - dieser Spagat ist nur schwer zu schaffen. Die Anforderungen des Alltags ständig perfekt meistern zu wollen, damit setzen sich Mütter oder Väter so sehr unter Druck, dass psychische und physische Überforderung vorprogrammiert ist. Früher oder später hat das negative Auswirkungen auf die Gesundheit. Insbesondere, wenn noch weitere Belastungen hinzukommen wie finanzielle Nöte,...

  • Jesteburg
  • 14.06.16
Service
Der erste Schnee ist gefallen! Der Landkreis informiert rechtzeitig darüber, ob die Schulbusse unterwegs sind

Keine Schule bei Winterwetter - Landkreis Harburg informiert rechtzeitig über Schulausfall

(mum). Diese Nachricht hören Kinder im Winter gern: "Aufgrund der extremen Witterungsverhältnisse stellt der Landkreis Harburg die Schulbeförderung ein." Übersetzt heißt das nämlich: Es ist schulfrei! Zwar sieht es derzeit noch nicht nach "winterfrei" aus, doch das kann schneller kommen, als man denkt. In extremen Ausnahmefällen können starke Schneefälle mit Schneeverwehungen, überfrierende Nässe, Eisregen oder auch ein Orkansturm zu einer Absage der Schülerbeförderung und zu einem...

  • Jesteburg
  • 24.11.15
Service

Den Akku wieder aufladen! Eine Mutter/Vater & Kind-Kur beugt dem Burnout vor

(mum). Mütter und Väter sind ständig im Einsatz, immer präsent für ihre Kinder, im Haushalt, im Beruf. Pause machen gilt nicht! Aber gerade das kann gefährlich werden. Eltern, die ständig auf Hochtouren laufen, werden irgendwann innerlich ausbrennen. Das Burnout-Syndrom schwebt wie ein Damoklesschwert über ihnen. Die Vorboten zeigen sich in totaler körperlicher, geistiger und emotionaler Erschöpfung, oft gepaart mit körperlichen Beschwerden. Wenn der Akku leer ist, ist es höchste Zeit, sich...

  • Jesteburg
  • 13.11.15
Service

Kursus für neue Babysitter bei "Jugend aktiv"

(mum). Der Verein "Jugend aktiv" bietet einen Babysitterkurs an und hat noch Plätze frei. Am Samstag, 20. Juni, treffen sich Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren von 10 bis 15 Uhr und bekommen das wichtigste Know-how für die richtige Betreuung von Kleinkindern vermittelt. Ein Zertifikat zeichnet die Teilnehmer aus und lässt die Eltern beruhigt sein, wenn sie ihre Kleinen in die Obhut geben. Treffpunkt ist das Jugendhaus Jesteburg (Am alten Moor 17). • Die Kursgebühr beträgt zwölf Euro; zehn...

  • Jesteburg
  • 28.05.15
Panorama
Im Landkreis Harburg gibt es Eltern, die keinen Betreuungsplatz für ihre Kinder gefunden haben - trotz Rechtsanspruch

Eltern sind enttäuscht: „Wir haben keinen Krippenplatz gefunden“

Eltern aus dem Landkreis finden keinen Betreuungsplatz für ihre Kinder / „Gemeinden helfen nicht“ (mum). „Haben Sie einen Krippenplatz für Ihr Kind?“ fragte das WOCHENBLATT in seiner Ausgabe am 31. Juli. Denn seit dem 1. August hat jedes Kind ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Anspruch auf Betreuung - in einer Krippe, beziehungsweise Tagesstätte oder bei einer Tagesmutter. Während die Gemeinden das Thema offensichtlich entspannt angehen, gab es bereits wenige Tage nach dem Bericht...

  • Jesteburg
  • 06.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.