Eltern

Beiträge zum Thema Eltern

Panorama
Der Tag des offenen Waldes war ein voller Erfolg. Die Organisatoren, Eltern und freiwillige Helfer: (v.li.) Oliver Winter mit Sohn Henry, Steffi Beecken, Hendrik Beecken mit Tochter Felina, Bürgermeister Dirk Schierhorn, Nadja Köpke mit Sohn Bruno, Dennis Meyer von Gala-Bau, Julia Kobs, Henny Köpke, Julia Häußer mit Tochter Marlie, Neele Hummelbeck mit Sohn Malte
3 Bilder

Der Waldkindergarten Brackel stellte sich vor
Gelungener Tag des offenen Waldes

pm. Brackel. Bei bestem Wetter stellte sich der Waldkindergarten Brackel bei einem "Tag des offenen Waldes" vor. Rund 70 Besucher erschienen über den Sonntag verteilt, um das pädagogische Konzept und die Mitwirkenden kennenzulernen. Im Austausch mit den Eltern entstanden viele interessante Ideen und Gespräche, die die Erzieher mit in die Eröffnung im Spätsommer dieses Jahres nehmen werden. "Es war ein rundum toller Tag" freut sich Julia Häußer vom Waldkindergarten. Bei Kaffee, Kuchen und...

  • Hanstedt
  • 01.07.22
  • 40× gelesen
Service

MGH Neu Wulmstorf
Veranstaltung: Umgang mit herausfordernden Kindern

Im Rahmen der Klein-aber-oho-Reihe findet am Donnerstag, 23. Juni, um 19 Uhr, eine Veranstaltung zu dem Titel: „Umgang mit herausfordernden Kindern“ unter der Leitung von Gunda Lemkau-Lindemann, Diplom-Psychologin und Peter Lindemann, ehem. Schulleiter des Gymnasiums Neu Wulmstorfs, im Familienzentrum statt. Das Kind „hört nicht“ und kennt keinerlei Grenzen? Immer öfter hört man von Kindern, die „über Tische und Bänke gehen“. Dieser Abend geht der Frage nach, wie Eltern das Verhalten der Kinder...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.06.22
  • 23× gelesen
ServiceAnzeige
Blick in den Wehengarten: Die Buchholzer Hebammen freuen sich schon auf den Besuch der werdenden Eltern

Krankenhaus Buchholz
Tag der offenen Tür in der Geburtshilfe

Kreißsaal-Führung und Hebammen-Gespräche Erstmals seit drei Jahren laden die Hebammen der Geburtsabteilung im Krankenhaus Buchholz wieder zu einem Tag der offenen Tür ein. Am Sonntag, 12. Juni, 10 bis 14 Uhr, sind alle werdenden Eltern willkommen (Angehörige und Kinder sollten zu Hause bleiben). Aus Infektionsschutzgründen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gebeten, eine FFP-2-Maske zu tragen und einen negativen tagesaktuellen Corona-Test mitzubringen. Der separate Eingang zu der...

  • Buchholz
  • 02.06.22
  • 53× gelesen
Politik

Hanstedt
IGS ja oder nein? Eltern können Fragebogen noch bis zum 18. Mai ausfüllen

as. Hanstedt. "Wir brauchen hier in Hanstedt eine starke, weiterführende Schule", ist Franziska Schulthoff vom Schulelternrat der Oberschule Hanstedt überzeugt. Wie berichtet, hat der Kreistag des Landkreises Harburg beschlossen, eine Elternbefragung durchzuführen, um zu erfahren, ob in den Samtgemeinden Elbmarsch, Hanstedt und Hollenstedt Integrierte Gesamtschulen (IGS) eingerichtet werden sollen. Noch bis zum 18. Mai können Hanstedter Eltern von Kindern, die die erste bis dritte...

  • Hanstedt
  • 10.05.22
  • 51× gelesen
Panorama
Sie organisieren die „Kunterbunte Familienkirche“ (v. li.): Kristina Schaar, Lena Treusch und Diakonin Isabelle Willemsen vor dem Paulus-Haus in Buchholz

Kunterbunte Familienkirche
Neuer Treffpunkt für junge Familien in Buchholz

Start am 30. April im Paulus-Haus „Durch die Corona-Pandemie mussten viele Begegnungsorte pausieren. Aber viele junge Familien sind neu in Buchholz und suchen Kontakte", erklärt Isabelle Willemsen, Diakonin in der ev.-luth. Nachbarschaft Buchholz. So ergeht es auch Lena Treusch, die im Oktober 2020 nach Buchholz zog, und Kristina Schaar, die nur wenige Gleichgesinnte kennen. Um neue Räume zum Austausch zu schaffen, entwickelten sie ehrenamtlich gemeinsam mit Isabelle Willemsen die „Kunterbunte...

  • Buchholz
  • 25.04.22
  • 50× gelesen
Service

Erstes Treffen in Stade
Selbsthilfegruppe für Eltern depressiver Kindern

sv/nw. Stade. Die Sorge um jemand, der depressiv erkrankt ist, kann sehr belastend sein. Ganz besonders, wenn es das eigene Kind ist. Dauert die depressive Phase länger an, fühlen sich betroffene Eltern oftmals selbst überlastet und erschöpft. Nach einigen digitalen Treffen wird sich die Anfang des Jahres gegründete Selbsthilfegruppe "Eltern von an Depression erkrankten Kindern" am Dienstag, 3. Mai, um 19 Uhr erstmals real in der Stader Altstadt treffen. Interessierte Eltern, die bei der neuen...

  • Stade
  • 21.04.22
  • 20× gelesen
Panorama
 Mathilda (li.) und Joschua haben sich von ihren Schnullern verabschiedet

Den Schnulli abgewöhnen
In Ahlerstedt wächst ein "Schnullerbaum"

(jd). Dieses Problem kennen sicher viele Eltern: Der liebe Nachwuchs will sich partout nicht von seinem liebsten Stück trennen: dem Schnuller. Solch ein "Beruhigungssauger" - so die fachlich korrekte Bezeichnung - kann gestressten Müttern oder Vätern gerade nachts willkommene Phasen der Entspannung verschaffen. Doch spätestens, wenn das Kind aufs Kita-Alter zusteuert, sollte der "Schnulli" allmählich abgelegt werden. Das ist nicht selten mit viel Ärger und noch mehr Geschrei verbunden....

  • Harsefeld
  • 06.04.22
  • 67× gelesen
Politik
Nicht immer erhalten Oberschüler im gymnasialen Zweig nach der zehnten Klasse auch einen Platz auf einer weiterführenden Schule. Stattdessen gibt es Absagen wie diese
2 Bilder

Jesteburg / Landkreis Harburg
Jesteburger Eltern fordern Modellversuch für Oberstufe

as. Jesteburg/Hanstedt. Die Jesteburger Eltern haben sich mehrheitlich eine IGS gewünscht. Der Kreisschulausschuss empfiehlt jedoch eine IGS in Hanstedt- und wollte sich nicht abschließend dazu äußern, ob der Schulstandort Jesteburg ein Gymnasium erhalten soll oder ein Modellversuch für eine Oberschule mit gymnasialer Oberstufe gestartet werden soll. Die Jesteburger wollen sich jetzt dafür einsetzen, dass zumindest der Modellversuch für eine Oberschule mit gymnasialer Oberstufe gestartet wird....

  • Jesteburg
  • 21.03.22
  • 136× gelesen
Service

Buchholz
Online-Themenabend für Eltern zur Hilfe in der Kindererziehung

(nw/tw). Das Familienbüro der Stadt lädt in Kooperation mit dem Kinderschutzbund für Mittwoch, 16. März, zum Online-Themenabend „Wege aus der Brüllfalle“. Ab 19.30 Uhr zeigt Referentin Britta Papenberg Eltern einfache, effiziente Wege zu einer funktionierenden Kommunikation mit Kindern die im Kinderland-Spiel-und-Lern-Labor eigentlich nicht gestört werden möchten. „Gemeinsam finden wir heraus, was uns schwächeln lässt und was uns stark macht - und so auch unsere Kinder stärkt“, sagt Papenberg....

  • Buchholz
  • 11.03.22
  • 10× gelesen
Service

Nummer gegen Kummer zur der aktuellen Situation in der Ukraine

(nw/tw). Die Nachricht vom Krieg in der Ukraine ist seit Tagen das bestimmende Thema in allen Medien. Im TV, im Netz und auf Social Media werden die aktuellen Entwicklungen geteilt, Solidarität bekundet und zu Hilfsaktionen aufgerufen, in den Messengerdiensten kursieren Fotos und Videos. Wie sehr das Thema Kinder und Jugendliche beschäftigt, bekommt auch die „Nummer gegen Kummer“ unmittelbar mit. „Kommt der Krieg auch zu uns? Sind wir sicher? Wie kann so etwas passieren? Was kann ich tun?“ -...

  • Buchholz
  • 10.03.22
  • 22× gelesen
Panorama

Freitestung im Landkreis Harburg nicht möglich
Eltern beklagen zu lange Quarantänezeit

sla. Neu Wulmstorf. In der Grundschule An der Heide in Neu Wulmstorf wurden zwei Corona-Fälle in einer Schulklasse festgestellt und daraufhin alle Kinder der Klasse 3c in eine zehntägige Quarantäne geschickt. Eine Freitestung sei nicht möglich, wurde einer Mutter mitgeteilt. Die Alleinerziehende, die in einem systemrelevanten Beruf tätig ist, kann während der Quarantänezeit nicht zur Arbeit, weil sie ihr Kind betreuen muss. In einer anderen Neu Wulmstorfer Grundschule gab es ebenfalls...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.02.22
  • 139× gelesen
  • 1
Panorama

Schul-Lüftungsanlage
Buxtehude lässt tatkräftige Elternvertreter hängen

sv. Buxtehude. In drei Monaten setzte ein Team aus Stadtverwaltung, Politik, Schulleitung, Eltern und Lehrern eine selbstgebaute Lüftungsanlage in der Grundschule am Bockhorster Weg in Stade um (das WOCHENBLATT berichtete). Grund: Das Land fördert keine Lüftungsanlagen in Klassenräumen mit genügend Fenstern zum (zurzeit oft eiskalten) Lüften. Das Konzept stammt von einem Mainzer Physiker und sollte eigentlich auch in Buxtehude ausprobiert werden. Eigentlich. Eltern warten vergebens auf das Go...

  • Buxtehude
  • 25.01.22
  • 100× gelesen
Service

Service von Pro Familia
Das Angebot des Café Känguru in Stade gibt es jetzt online

jd. Stade. Aufgrund der Corona-Beschränkungen richtet die Pro-Familia-Beratungsstelle Stade das Café Känguru nun als Online-Angebot aus. Ab dem morgigen Donnerstag können sich junge Eltern per Internet-Chat austauschen. Das Café Kanguru ist immer donnerstags ab 9.30 Uhr in einer geraden Kalenderwoche online. Gerade jetzt hätten Eltern von kleinen Kindern kaum eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen, heißt es von Pro Familia. Viele Angebote für Eltern...

  • Stade
  • 11.01.22
  • 37× gelesen
Service

Spielzeug kaufen: Worauf sollten Eltern achten?

Für viele Eltern ist der Spielzeugkauf eine große Herausforderung. Ist das Spielzeug tatsächlich altersgerecht? Entspricht die Ware auch hohen Anforderungen an die Qualität? Auf diese und viele weitere Fragen gilt es, eine Antwort zu finden. Kennzeichen und Gütesiegel als Qualitätsmerkmal Über die Qualität eines Spielzeugs von Anbietern wie Zumeist genügt es, einen Blick auf die Verpackung zu werfen, um zu erfahren, welches Gütesiegel das jeweilige Produkt hat. Gängige Prüfsymbole sind das...

  • Buxtehude
  • 03.12.21
  • 96× gelesen
Politik
Es gibt zu viele Schulkinder an der Rosenborn-Grundschule

Änderung der Schulbezirke in Harsefeld / Entlastung der Rosenborn-Grundschule
Platzmangel an der Schule

sc. Harsefeld. Die Einwohnerzahlen steigen kontinuierlich in der gesamten Samtgemeinde Harsefeld. Das wirkt sich auch auf die Schülerzahlen aus, die von 1.643 Kindern (Stand 2018/2019) auf 1.752 Mädchen und Jungen angestiegen sind. Um auf diese Zahlen entsprechend zu reagieren und um die Kinder gleichmäßig auf die Schulen der Samtgemeinde zu verteilen, ändern sich zum neuen Schuljahr die Schulbezirke. Großes Interesse der Eltern bestand daher an der vergangenen Schulausschusssitzung im...

  • Harsefeld
  • 17.11.21
  • 160× gelesen
  • 1
Service

"Von null auf Ausbildung"
So unterstützen Eltern ihre Kinder: Podcast für den Start in den Beruf

(lm). Der Einstieg in das berufliche Leben beginnt meist mit einer beruflichen Ausbildung. Wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl und auch darüber hinaus unterstützen können, dabei gibt die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) jetzt Hilfestellung. Mit dem Podcast "Von null auf Ausbildung" sollen Eltern und Jugendliche auf die Suche nach einer passenden Ausbildung optimal vorbereitet werden. Dabei wird besprochen, wie das geeignete Unternehmen gefunden wird, aber auch, wie...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 23.07.21
  • 14× gelesen
Service

Rentenversicherung
Eltern sollten ihre Erziehungszeiten in der Rentengutschrift klug aufteilen

(sv). Homeoffice oder Arbeitsalltag im Betrieb – wer Kinder hat, meistert die Erziehung zusätzlich. Dafür gibt es einen Bonus zur Rente: bis zu drei Jahre Kindererziehungszeit. Gerade wenn beide Eltern arbeiten, sollten sie aber bewusst entscheiden, wer diese Gutschrift erhalten soll. Entscheidend ist der Jahresverdienst. Das teilte jetzt die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover mit. Die Erziehungszeiten werden entweder der Mutter oder dem Vater gutgeschrieben, zusätzlich zum...

  • Winsen
  • 08.05.21
  • 207× gelesen
Service

Veranstaltung der Fabi
Kleinkinder besser verstehen

sla. Stade. Bei kleinen Kindern kommen Eltern oft an ihre Grenzen, wenn z.B. ein "Nein" immer wieder übergangen wird. Manchmal verlieren sie in alltäglichen Situationen die Geduld, werden laut oder sogar grob. Das Ergebnis: weinende Kinder und frustrierte Eltern, die sich machtlos und als Versager fühlen. Beim kostenlosen Online-Kursus am Mittwoch, 14. April, 19.30 bis 21 Uhr, unter Leitung von Imke Dohmen, Heilpraktikerin der Psychotherapie, erfahren Eltern, wie sie ihre Kinder besser...

  • Stade
  • 09.04.21
  • 15× gelesen
Service
Kinder entdecken die Natur

Aufgepasst Kinder: Startschuss für Wettbewerb der Naturschutzjugend im NABU

(nw/tw). In diesem Jahr steht ein ganz besonderer Vogel im Mittelpunkt des Kinderwettbewerbs „Erlebter Frühling“: der Weißstorch, der Wappenvogel der NAJU (Naturschutzjugend im NABU). Denn ab März kehren die Weißstörche aus ihren Überwinterungsgebieten in Afrika und Spanien nach Deutschland zurück, um hier zu brüten und ihre Jungen aufzuziehen. „Das ist die perfekte Zeit, um rauszugehen, die Störche zu beobachten und die Feuchtwiesen und Weiden, auf denen sie Nahrung suchen, zu erforschen“,...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.03.21
  • 83× gelesen
Service

für alle Eltern der 4. Klassen
Oberschule Hanstedt - Digitaler Infoabend

sv. Hanstedt. Die Oberschule Hanstedt lädt alle Eltern und Erziehungsberechtigten der 4. Klassen am Montag, 15. Februar, um 19.30 Uhr zu der digitalen Informationsveranstaltung "Leben und Lernen an der Oberschule Hanstedt" ein. Gemeinsam mit Schülervertretern, Elternvertretern und Lehrkräften stellt sich die weiterführende Schule vor. Wer interessiert ist, kann sich bis zum 12. Februar per Mail an infoabend@obs-hanstedt.de anmelden und bekommt dann einen Link zum digitalen Veranstaltungsraum...

  • Hanstedt
  • 12.02.21
  • 17× gelesen
Service

Baby-Erstausstattung - So planen junge Eltern richtig

Junge Eltern bemerken in der Regel schnell, welche Vielfalt an neuer Ausstattung für den Nachwuchs erforderlich ist. In diesem Kontext stellt sich schnell die Frage, worauf bei der Anschaffung unbedingt geachtet werden sollte. Die wichtigsten Tipps für die Planung, die es zu berücksichtigen gilt, wollen wir uns hier in diesem Artikel ganz genau ansehen. Gebrauchte Angebote als Alternative Allein die Ausstattung des Babyzimmers kann schnell hohe vierstellige Kosten nach sich ziehen. Auch aus dem...

  • Buxtehude
  • 03.02.21
  • 170× gelesen
Service

Neues Angebot für Kinder und Jugendliche
Hilfe bei Einsamkeit und Familienkonflikten

(sv/nw). Die Pandemie hält weiterhin die Welt in Schach. Durch den erneuten harten Lockdown verbringen wir mehr Zeit zu Hause und haben wenige soziale Kontakte außerhalb: Die Folge für viele junge Menschen: Einsamkeit, Familienkonflikte oder sogar häusliche und sexuelle Gewalt. Darum bietet die Seite www.krisenchat.de psychosoziale Beratung für Kinder und junge Erwachsene per Live-Chat. Über 160 ehrenamtliche Experten beraten hier zu den verschiedenen Problemstellungen der jungen Zielgruppe....

  • Buchholz
  • 15.01.21
  • 43× gelesen
Service
Weihnachtsstress, Corona und Lockdown: Bei vielen Eltern liegen die Nerven blank

Tipps von Jugendamt und Erziehungsberatung
Gewaltfrei durch den Lockdown

as. Landkreis Harburg. Die meisten Familien sind von Kita- und Schulschließungen, Quarantäne, Home-Office, Kurzarbeit oder Jobverlust betroffen. Gerade bei Alleinerziehenden und in Familien, die zuvor schon viele Sorgen und Nöte wie knappe finanzielle Mittel, körperliche oder psychische Erkrankungen haben oder von Gewalt betroffen sind, wirkt sich die Coronasituation doppelt belastend aus. Kommen Faktoren wie Kurzarbeit, Quarantäne, Home Schooling und der Wegfall der Freizeitaktivitäten der...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 18.12.20
  • 159× gelesen
Service
Körperkontakt tut Eltern und Baby gut

Liebevoller Körperkontakt
Babys wollen getragen werden

(sb). Babys zu tragen liegt in der Natur der Menschen. Denn Babys zählen biologisch gesehen zu den "Traglingen". Das bedeutet, dass sie bei der Geburt zwar voll entwickelte Sinnesorgane haben, ihre Gliedmaßen jedoch nicht zur selbständigen Fortbewegung, sondern zum Festhalten an der Mutter ausgebildet sind. Zurückzuführen ist das u.a. auf die fehlende Toleranz des Säuglings, für einen längeren Zeitraum allein gelassen zu werden. Das Tragen ist ein liebevoller Körperkontakt. Es fördert die...

  • Stade
  • 18.11.20
  • 180× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.