Alles zum Thema Versammlung

Beiträge zum Thema Versammlung

Politik

Startschuss für den dritten Bauabschnitt in Horneburg

lt. Horneburg. Noch ist die Ortskernsanierung in Horneburg nicht abgeschlossen. Wie mehrfach berichtet, muss noch der dritte Bauabschnitt umgesetzt werden. Und der soll nach Wunsch von Flecken-Bürgermeister Hans-Jürgen Detje zum Herbstmarkt im kommenden Jahr abgeschlossen sein. Im Zuge des dritten Bauabschnitts soll u.a. die Lange Straße wie im zweiten Abschnitt fortgeführt werden, so dass sie eine Achse bildet. Straßenschwenkungen soll es nicht mehr geben, deshalb werden die Parkplätze auf...

  • Stade
  • 17.10.17
Service

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Drochtersen

tp. Drochtersen. Wichtige Tagesordnungspunkte der Mitgliederversammlung des Rotkreuz-Ortsvereins Drochtersen am Montag, 19. Juni, 18 Uhr, im Kehdinger Bürgerhaus sind Berichte der einzelnen Sparten einschließlich Jugendrotkreuz und Bereichtschaft. Auch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften sowie für aktiven ehrenamtlichen Einsatz werden durchgeführt.

  • Drochtersen
  • 14.06.17
Panorama
Oster-Gestecke gestalten als Gemeinschaftsprojekt (v. li.): Chef-Landfrau Angela Schlichtmann, Dörthe Hellwege, Floristin Kristina Lehmann, Gerda Bube, Siegrid tom Have, Marlies Screy und Hildegard Rathjens
3 Bilder

Landfrauen von der Stader Geest im Deko-Fieber

Natürlich schön: Oster-Tischschmuck aus Frühlingsblumen, Holz und Eierschale tp. Oldendorf. Ein einladend geschmückter Tisch ist der Stolz jeder Gastgeberin - nicht nur zu Ostern. Die Landfrauen "Oldendorf und Umgebung" waren vor dem Fest im Deko-Fieber. Bei der Chef-Landfrau Angela Schlichtmann (58) trafen sich die Damen, um farbenfrohe Dekoration herzustellen. "In diesem Frühling geht der Trend eindeutig zu Natur-Materialien", sagte Landfrau Kristina Lehmann. Die gelernte Floristin...

  • Stade
  • 15.04.17
Wirtschaft
Michael Panten, Obermeister der Innung für Elektrotechnik (re.), hatte mit seinen Vorstandskollegen zu einer Frühjahrsversammlung eingeladen

Der Nachwuchs macht Sorgen

Obermeister Michael Panten lud zur Frühjahrsversammlung der Innung für Elektrotechnik ein. mum. Hanstedt. Michael Panten, der Obermeister der Innung für Elektrotechnik im Landkreis Harburg, ist zufrieden. "Wir haben zwei Mitglieder dazugewonnen." Insgesamt gehören der Innung jetzt 77 Mitglieder an. Dazu kommen noch neun "Gäste" und sieben Ehrenmitglieder. Das berichtete Panten jetzt während der Innungsversammlung im Hotel und Restaurant Sellhorn in Hanstedt. Sorge bereitet den Obermeister...

  • Jesteburg
  • 15.04.17
Panorama
Dörthe Neumann (li.), Landfrauen-Vorsitzende, mit der Gruppe "Medlz"

70 Jahre Kreislandfrauenverband Stade

Mitglieder fordern Rentenpunkte für das Ehrenamt tp. Stade. Rund 700 Teilnehmerinnen und zahlreiche Ehrengäste feierten am Freitagnachmittag den 70. Geburtstag des Kreislandfrauenverbands Stade im großen Saal des Stadeums. Dörthe Neumann, Vorsitzende des Kreisverbands, in dem 6.000 Mitglieder organisiert sind, betonte, dass die Landfrauen bereits viel bewegt hätten, mit Projekten wie „Kochen mit Kindern“ erklären sie Grundschülern vielfältige Lebensmittel, bei „Transparenz schaffen – von der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.17
Wirtschaft
Beim Vortrag: Professor Dr. Dr. Harald von Witzkke
4 Bilder

Kreisbauernversammlung in Hammah: Gute Prognosen für die Landwirte

Globaler Absatzmarkt wächst / Bürokratie und Naturschutz als Hemmnisse tp. Hammah. Flächenknappheit, Umweltauflagen, Bürokratie, Kritik an konventioneller Lebensmittelerzeugung, niedrige Erzeugerpreise bei Milch und Schweinefleisch: Viele Bauern - auch im Landkreis Stade - machen laut Kreislandwirt Johann Knabbe täglich einen Stress-Job an der Grenze der Wirtschaftlichkeit. Das Blatt könne sich in den kommenden Jahren spürbar zum Positiven wenden, prognostizierte der Professor für...

  • Stade
  • 26.02.16
Politik
Der Windpark in der Gemeinde Brest: Noch stehen dort die kleinsten Rotoren im Landkreis Stade

Trotz Gegen-Votum der Gemeinde: Landkreis hat Windkraft-Vorrangfläche in Brest erweitert

jd. Brest. Trotz Gegen-Votum der Gemeinde: Landkreis hat Vorrangfläche erweitert. Die Debatte um Windräder in der Samtgemeinde Harsefeld dreht sich munter weiter: Vergangene Woche ging es im Bauausschuss um Windparks in den Mitgliedskommunen Ahlerstedt und Bargstedt. Am heutigen Mittwoch, 15. Juli, ist die Gemeinde Brest an der Reihe: Der Rat befasst sich mit einem Repowering der bestehenden elf Anlagen auf dem Gemeindegebiet. Außerdem geht es um die Erweiterung der jetzigen Vorrangflächen für...

  • Harsefeld
  • 15.07.15
Politik

Jede Menge zornige Bürger und weiterhin reichlich Kritik

jd. Agathenburg. Ärger auf der Info-Veranstaltung: Erneut heftige Diskussionen um den Agathenburger Bebauungsplan. Da hat sich jede Menge aufgestaute Wut entladen: Auf der Info-Veranstaltung zum umstrittenen Bebauungsplan für die Agathenburger Ortsmitte machten etliche Bürger ihrem Unmut Luft. Der zuständiger Planer Ivar Henckel aus Hannover, der auf der Versammlung noch einmal die Details des vom Gemeinderat bereits auf den Weg gebrachten B-Plans erläutern wollte, musste sich einiges anhören....

  • Horneburg
  • 02.06.15
Panorama

„A20 kommt wahrscheinlich in den vordringlichen Bedarf“

(tp). Wasser auf die Mühlen der Befürworter der geplanten Küstenautobahn A20, die durch den Landkreis Stade führen soll, goss Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins Pro A20 in Bremerhaven. Der Politiker betonte: „Um eine Aufnahme der A20 in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans mache ich mir keine Sorgen. Dieses Projekt kommt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in diese höhere...

  • Stade
  • 20.02.15
Service

Versammlung der DLRG-Jugend

tp. Stade. Zur Jahreshauptversammlung der Jugendabteilung lädt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), Ortsgruppe Stade, am Samstag, 24. Januar, um 17 Uhr in die Räume am Harschenflether Weg 1-3 in Stade ein. Tagesordnungspunkte sind unter anderem der Jahreskassenabschluss, Berichte und Haushaltsplan für das Jahr 2015.

  • Stade
  • 11.12.14
Wirtschaft
Lieber grün-gestreift als kleinkariert: Hans-Jürgen Brunkhorst, Henning Ehlers, Ralf Löhden und Axel Lohse (v.li.) bilden die Führungsspitze der Stader Saatzucht

Gewinne werden investiert

jd. Harsefeld. Generalversammlung der Stader Saatzucht: Genossenschaft steckt erhebliche Summen in die Modernisierung. Die größte Agrar-Genossenschaft in der Region blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2013/14 zurück. Die Stader Saatzucht erzielte mit 298 Millionen Euro den bisher höchsten Umsatz in der Firmengeschichte - obwohl die Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Kartoffeln oder Milch in den vergangenen Monaten rückläufig waren. Unterm Strich bleibt dem Unternehmen, das...

  • Harsefeld
  • 08.12.14
Wirtschaft
Engagiert sich für die Wirtschaft im Ort: Der Vorstand des "Sympathischen Harsefeld"

Immer einen guten Draht ins Rathaus

jd. Harsefeld. Jahresversammlung des "Sympathischen Harsefeld". Es gibt zwar kein "rotes Telefon", doch die Harsefelder Unternehmer haben zu Politik und Verwaltung oftmals einen direkten Draht: Auf der Mitgliederversammlung der Werbegemeinschaft "Sympathisches Harsefeld" lobte deren Vorsitzender Heinrich Quast die "positive Zusammenarbeit" mit den zuständigen Stellen im Rathaus und mit den Parteien im Gemeinderat. Mit dem Adjektiv "positiv" bedachte Quast auch die Bilanz der Vereinsarbeit des...

  • Harsefeld
  • 20.05.14
Panorama
Ulrike Riepe

Eine Ära geht zu Ende

jd. Harsefeld. Kloster- und Heimatverein wählt neue Vorsitzende. Abschied nehmen heißt es bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins für Kloster- und Heimatgeschichte am Dienstag, 22. April, um 19 Uhr in Meyers Gasthof: Die langjährige Vorsitzende Ulrike Riepe wird ihr Amt niederlegen. Damit geht im Verein eine Ära zu Ende. Zu Riepes vielfältigen Verdiensten zählt die Neuorganisation des Harsefelder Museums, dessen Sonderschauen zu oftmals originellen Themen immer wieder Besucher...

  • Harsefeld
  • 15.04.14
Wirtschaft
Das sind die Macher im Gewerbeverein: der Vorstand um den Vorsitzenden Christian Meirose (Mitte) und die Mitglieder des Arbeitskreises

Neues Konzept - neuer Schwung

jd. Ahlerstedt. Der Ahlerstedter Gewerbeverein startet durch: Ein frisch erarbeitetes Gesamtkonzept, in dem die Ziele des Vereins und deren Umsetzung fortan klar definiert sind, soll den Zusammenschluss der örtlichen Händler, Handwerker und Unternehmer wieder auf Spur bringen. Nach einer Krisensitzung im vergangenen Herbst, bei der sogar die Auflösung zur Debatte stand, erhebt sich der 1986 gegründete Gewerbeverein nun wie ein Phönix aus der Asche. Die Grundzüge des von einem Arbeitskreis...

  • Harsefeld
  • 01.04.14
Sport
Der Vorstand des TuS Harsefeld

TuS-Vorsitzender im Amt bestätigt

jd. Harsefeld. Hans-Jürgen Stein ist alter und neuer Vorsitzender des TuS Harsefeld. Er wurde kürzlich auf der Mitgliederversammlung des Sportvereins in seinem Amt bestätigt. Neu in der Führungsriege ist Jörg Heins, der von Peter Falten den Posten des Marketing-Referenten übernahm. Ingeborg Dankers und Paul Reisener wurden für ihre 40- bzw. 30-jährige Mitgliedschaft im Ehrenrat ausgezeichnet.

  • Harsefeld
  • 01.04.14
Panorama
Altgediente Feuerwehr-Kameraden werden für ihre 60-jährige Zugehörigkeit mit Urkunden und einem Präsent geehrt

Schnapszahl bei den Einsätzen

jd. Harsefeld. Feuerwehrleute der Samtgemeinde Harsefeld hielten in Ahlerstedt ihre Jahresversammlung ab. Dreimal die drei - das ist für die meisten bloß eine Schnapszahl, doch für die Harsefelder Feuerwehrleute hatte diese Ziffernfolge im vergangenen Jahr eine wesentlich wichtigere Bedeutung: Zu insgesamt 333 Einsätzen rückten die 16 Ortswehren der Samtgemeinde 2013 aus, was fast eine Verdoppelung der Einsatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr darstellt. Für diesen Zuwachs sind überwiegend die...

  • Harsefeld
  • 11.03.14
Blaulicht
Wollen verstärkt Nachwuchswerbung betreiben: die Feuerwehr-Jugendwarte der Samtgemeinde Salzhausen mit Gemeindebrandmeister Dieter Mertens (li.)

Mitgliederzahlen bereiten Sorgen: Feuerwehr-Jugendwarte der Samtgemeinde Salzhausen tagten in Lübberstedt

ce. Lübberstedt. Ein erfolgreiches und spannendes, aber auch anstrengendes Jahr 2013 ließ kürzlich Salzhausens Gemeindejugendwart Marco Riebesell auf der Sitzung der Feuerwehr-Jugendwarte der Samtgemeinde in Lübberstedt Revue passieren. Großveranstaltungen wie die Delegiertentagung der Kreisjugendfeuerwehr und der Kreisjugendfeuerwehrtag prägten das Jahr für die Nachwuchsretter im Raum Salzhausen. Besonders in Erinnerung blieb den Jugendwarten das Gemeindezeltlager in Salzhausens polnischer...

  • Salzhausen
  • 11.02.14
Panorama

Wahlen beim "Förderverein für Jugend- und Seniorenfreizeit"

Versammlung in Drochtersen-Dornbusch tp. Dornbusch. Der "Förderverein für Jugend- und Seniorenfreizeit" in Dornbusch lädt am Donnerstag, 20. Februar, um 20 Uhr zur Jahreshauptversammlung ins Mehrgenerationenhaus in Dornbusch ein. Auf der Tagesordnung die Wahlen des Vorsitzenden, des Kassenwartes und des zweiten Kassenprüfers.

  • Drochtersen
  • 28.01.14
Panorama

Versammlung der Senioren Union

ce. Winsen. "Neue Ideen für die Winsener Innenstadt" und das Projekt "Grüne Patenschaft" sind die Themen beim Treffen der Senioren Union Winsen am Montag, 8. Juli, um 16 Uhr im Gasthaus "Zum nassen End". Es referiert die städtische Landschaftsplanerin Angelika Gastvogel.

  • Winsen
  • 03.07.13
Politik

Ohlenbüttel: Info für die Einwohner

bc. Ohlenbüttel. Der Beginn des zweiten Bauabschnitts der Dorferneuerung Ohlenbüttel steht kurz bevor. Aus diesem Anlass findet am Donnerstag, 13. Juni, um 19 Uhr im "Ohlenbüttler Krug" eine Informationsveranstaltung für alle Einwohner statt.

  • Neu Wulmstorf
  • 12.06.13
Wirtschaft
Manfred Voelker

Mit fachlicher Kompetenz punkten

Versammlung der Maler- und Lackierer-Innung: Auftragslage ist gut kb. Nenndorf. Optimistisch blickte Obermeister Manfred Voelker jetzt auf der Innungsversammlung der Maler und Lackierer des Kreises Harburg im Rosenhof in Nenndorf auf die kommenden Monate. Die Auftrags- und Beschäftigungslage sei gut so Voelker, obwohl der lange Winter und die anhaltenden niedrigen Temperaturen viele Innen- wie auch Außenarbeiten verzögert hätten. "Im privaten Bereich ist der Trend zur Renovierung und...

  • 17.05.13
Politik

Bürgerinitiative Hedendorf diskutiert neues Baurecht für Mega-Ställe

tk. Hedendorf. Die Bürgerinitiative Hedendorf (BI) die sich gegen den Bau von zwei Hähnchenmastställen wehrt, lädt am Dienstag, 14. Mai, um 19 Uhr in den VSV-Treffpunkt Hedendorf (neben dem Sportplatz) ein. Eine Thema wird unter anderem die Änderung in der Baugesetzgebung sein. Die vom Bundestag beschlossene Neuregelung räumt Kommunen mehr Mitspracherecht bei der Planung von weiteren Mega-Mastställen ein. Ab besimmten Größenordnungen soll künftig ein Bebauungsplan notwendig sein. Ställe im...

  • Buxtehude
  • 06.05.13
Wirtschaft
Obermeister Joachim Czychy (re.) mit dem Referenten Matthias Leidner

Mehr Sicherheit im Kfz-Betrieb

Versicherungsexperte Matthias Leidner zu Gast bei der Kfz-Innungsversammlung kb. Nenndorf. Immer mehr Fahrzeuge werden direkt aus Autohäusern und Werkstätten gestohlen. Das berichtete jetzt Matthias Leidner von der Nürnberger Versicherungsgruppe auf der Innungsversammlung des Kraftfahrzeughandwerks des Kreises Harburg im Gasthaus Böttcher in Nenndorf. Im ersten Drittel dieses Jahres habe es eine deutliche Zunahme von Kfz-Diebstählen aus Autohäusern gegeben, so Leidner. Er gab den Betrieben in...

  • Rosengarten
  • 03.05.13
Panorama

MTV-Jubiläum auf Tagesordnung im Garlstorfer Rat

ce. Garlstorf. Ein Zuschussantrag des MTV Salzhausen und das Jubiläum des mit dem MTV Garlstorf fusionierten Sportverein stehen auf der Tagesordnung in der Sitzung des Garlstorfer Gemeinderates am Montag, 15. April, um 20 Uhr in der Dorfhalle. Weitere Themen: die Deckensanierung und der Notausgang der Dorfhalle.

  • Salzhausen
  • 11.04.13