Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Sport
WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader mit der "Mannschaft des Jahres"
27 Bilder

Wochenblatt Sportlerwahl 2020
„Sport verbindet und fördert Teamgeist“

WOCHENBLATT ehrt im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz  die „Sportler des Jahres“ (cc). Gute Laune, nette Gespräche, funkelnde Pokale und viel Applaus für unsere Top-Athleten - das war die gelungene Mischung bei der Feierstunde der WOCHENBLATT-Sportler des Jahres 2019 am Dienstagabend im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz. Das Catering übernahm das Team von Lim's Sportsbar. Bei seiner Begrüßung hob WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader nicht nur die Verdienste der geehrten...

  • Buchholz
  • 14.03.20
Sport
Krystian Slosarek und Jana Twesten wurden beim "Fest des Sport" zur Sportlern des Jahres gekürt

Winsen: Ehrungen beim „Fest des Sports“

Kreissportbund wird 75 Jahre alt (cc). Ehrungen standen im Mittelpunkt auf dem „Fest des Sports“ in der Stadthalle in Winsen, die der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land im Jahr seines 75-jährigen Bestehens gemeinsam mit dem Landkreis Harburg veranstaltete. An diesem Abend konnte der neue KSB-Vorsitzende Uwe Bahnweg auch Vertreter aus Politik und Unterstützer des Sports aus der Wirtschaft begrüßen. Bei den Ehrungen standen der Kraftsportler Krystian Slosarek (61) und die Trampolinturnerin Jana...

  • Winsen
  • 13.03.20
Panorama
Geehrte Vereinsmitglieder (hintere Reihe v.li.): Peter Wagner, Willi Oelkers, Christian Horend und Manfred Klöhn sowie (vorne v.li.) Heinrich Frommann, Heinz Börker und Hermann Frommann

Zahlreiche Ehrungen durchgeführt
Männergesangverein Dibbersen blickt auf 2020

Der Männergesangverein Dibbersen (MGV) hielt seine Jahreshauptversammlung 2020. Zunächst gab es eine gute Nachricht: Der Männergesangverein Liedertafel Amphion von 1885 e.V. aus Klecken wird ab sofort auch von dem langjährigen Chorleiter des MGV, Martin Wille, geleitet, da der Chorleiter Ulrich Weimann in den Ruhestand ging. Beide Chöre singen weiterhin zusammen. Die Übungsabende wurden aufgeteilt, so dass der MGV Dibbersen an zwei Montagen zu Proben in die Thomaskirche Klecken fährt und die...

  • Buchholz
  • 03.03.20
Panorama
Mitglieder der Feuerwehr Beckedorf/Metzendorf stellten sich zum Gruppenbild mit Gemeindebrandmeister Rainer Wendt (3. von re.) und Ortsbürgermeisterin Berit Rohte (2. von re.) auf 
Foto: Pressestelle Feuerwehr Seevetal

Jahreshauptversammlung
Feuerwehr Beckedorf/Metzendorf leistete im vergangenen Jahr 18 Einsätze

ts. Beckedorf. Die Freiwillige Feuerwehr Beckedorf/Metzendorf wurde im vergangenen Jahr zu 18 Einsätzen alarmiert. Das sei ein deutlicher Rückgang im Vergleich zum Vorjahr, sagte Ortsbrandmeister Mathias Schwab in seinem Bericht zur Jahreshauptversammlung. Der Grund dafür sei, dass in 2019 schwere Unwetter ausgeblieben seien und die Feuerwehr deshalb weniger Hilfe leisten musste. In drei Fällen bekämpfte die Feuerwehr Beckedorf/Metzendorf Brände, elfmal rückte sie zu Hilfeleistungen aus....

  • Seevetal
  • 04.02.20
Blaulicht
Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaft: Klaus Ehlers (li.) und Ortsbrandmeister Olaf Jonas
2 Bilder

Der Klimawandel stellt die Freiwilligen Feuerwehren vor neue Herausforderungen
Den Problemen stellen

sc/jd. Harsefeld. Ein ruhiges Einsatzjahr sei zu Ende gegangen, berichtete Ortsbrandmeister Olaf Jonas auf der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Harsefeld. Jonas blickte in seinem Jahresbericht nicht nur auf das Jahr 2019 zurück, er ging auch auf die Herausforderungen ein, die in diesem Jahr anstehen. Zu insgesamt 93 Einsätzen wurden die Retter der Harsefelder Ortswehr im vergangenen Jahr gerufen - darunter 22 Brandeinsätze und 67 technische Hilfeleistungen, wovon fünf nach...

  • Harsefeld
  • 22.01.20
Panorama
Die Vorstandsmitglieder Wendy Jacob (re.) und Elisabeth Olle stellten mit Kindern selbst entworfenes Geschenkpapier vor
4 Bilder

Harsefelder Landfrauen feierten mit einem Tag der offenen Vereinstür ihr 70-jähriges Jubiläum
Starke Frauen für das Land

sc. Harsefeld. "Gemeinsam stark sein" ist ein Motto, das sich die Harsefelder Landfrauen zu Herzen genommen haben. Zusammen feierten sie nun ihr 70-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Vereinstür und vielen geladenen Ehrengästen sowie Gastrednern in der Harsefelder Festhalle. Ein hohes soziales Engagement, Kreativität und Beisammensein - mit diesen Worten lassen sich die Harsefelder Landfrauen beschreiben. Denn das ist, was sie ausmacht. Über 1.070 Mitglieder aus Harsefeld und den...

  • Harsefeld
  • 29.10.19
Sport
Die Silberne Ehrennadel gab es für Ernst-Otto Daudert, Gerhard Jahnke und Edda Eckhoff, überreicht von Björn Protze (v.li.)
Foto: Sabine Kröger

Zwei richtig gute Gründe zum Jubeln

Großes Jubiläumsjahr in Issendorf: 50 Jahre Tischtennisclub und Auftakt zur 800-Jahr-Feier des Dorfes sc. Issendorf. Die Jubiläumsfeier ließ sich kaum einer entgehen: Zum 50-jährigen Bestehen des Tischtennisclubs (TTC) Issendorf und gleichzeitig zum Auftakt der 800 Jahre-Feier des Dorfes Issendorf kamen viele Ehemalige, Aktive, Gründungsmitglieder, Ehrengäste und Gratulanten in das vollbesetzte Dorfgemeinschaftshaus in Issendorf. Zum Jubiläum zeigte Edda Eckhoff, Erste Vorsitzende, den...

  • Harsefeld
  • 24.04.19
Sport
Kamen zur Prüfertagung: Rainer Seliger, Reinhard Schildt, Claudia Klegräfe, Gerhard Heins, Thorsten Meyer und Sigrid Giesecke (v.li.) Foto: KSB Stade

Ehrungen für die Sportabzeichenprüfer

Beim TuS Jork tagte der Kreissportbund Stade sc. Stade. 82 Prüfer aus 30 Vereinen kamen bei der Sportabzeichenprüfertagung vom Kreissportbund Stade (KSB) zusammen. Die Sportprüfer trafen sich zu ihrer Tagung anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums beim TuS Jork. Mit anwesend waren der stellvertretende Bürgermeister aus Jork, Peter Rolker, und Hans-Heinrich Hatecke, Vorsitzender TuS Jork. Im vergangenen Jahr wurden im KSB Stade insgesamt 2.524 Sportabzeichen in 34 Vereinen und 19...

  • Stade
  • 15.04.19
Panorama
Auf der Versammlung (v. li.): Reno Hoppe, Malte Zenz, Lutz Hillmer, Andre Schümann, Karin Langhoff, Michaela Röttger, Birte Jürgens, Andreas Langhoff, Ole Schick und Jürgen Ahrens

Schützenkorps Tespe stellt Veranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläum vor

ce. Tespe. Über ein volles Haus freute sich Jürgen Ahlers, Präsident des Schützenkorps Tespe, auf dessen jüngster Jahreshauptversammlung. Dort standen unter anderem Wahlen auf der Tagesordnung. Dabei wurde Vizepräsident Lutz Hillmer in seinem Amt bestätigt. Neue Schatzmeisterin wurde Michaela Röttger, die sich auch um die Bogenjugend kümmert. Zum Pistolenreferenten wurde Reno Hoppe einstimmig gewählt. Die Versammlung zeigte sich erfreut darüber, dass der Verein nach einigen Jahren mit Malte...

  • Winsen
  • 19.02.19
Sport
18-jährige ehrenamtliche Tätigkeit von Michael Bitschkat (49) gewürdigt

Besondere Ehrung für den Staffelleiter

TISCHTENNIS: Michael Bitschkat ausgezeichnet (cc). Für sein unermüdliches Engagement wurde Michael Bitschkat (49) beim Landesverbandstag des Tischtennisverbandes Niedersachsen in Hannover mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. "Das umfangreiche Ehrenamt als Sportwart des Bezirksverbandes Lüneburg bewältigt er seit dem Jahr 2000 souverän und mit großer Sorgfalt. Zugleich ist er Verbands- und nationaler Schiedsrichter", berichtet Kreispressewart Ralf Koenecke. "Als Turnierverantwortlicher...

  • Buchholz
  • 18.07.18
Panorama
Gratulation zur Ehrung (v. li.): Volker Bellmann, Helmuth Krug, Manfred Menke und Norbert Petersen

Garlstorfer Feuerwehr musste in 2017 zu 60 Einsätzen ausrücken

ce. Garlstorf. Alle Hände voll zu tun hatte im vergangenen Jahr die Freiwillige Feuerwehr Garlstorf, musste sie doch zu 60 Einsätzen ausrücken. Neben zahlreichen Unwettern, zwei Großbränden in Salzhausen und 14 Einsätzen auf der A7 blieb den Rettern vor allem das Hochwasser in Hildesheim in Erinnerung. Dort mussten sie im Rahmen der Kreisbereitschaft während eines 24-stündigen Einsatzes zahlreiche Keller auspumpen. So kamen die Brandschützer auf insgesamt 1.434 Einsatzstunden gegenüber 402 im...

  • Salzhausen
  • 10.04.18
Panorama
Ursel Wesemann (Chorbezirks-Vorsitzende) zeichnete Günter Wottrich (li.) und Hans-Uwe Vilsmeier aus

Ehrungen im Männergesangverein Dibbersen (MGV)

ah. Buchholz. Der Männergesangverein Dibbersen (MGV) führte in seinem Vereinslokal "Landgasthof Frommann" in Dibbersen seine Jahreshauptversammlung durch. Es fanden Vereinswahlen und Ehrungen statt. Geehrt wurden Horst Gollnick für 50 Jahren aktives Singen mit der Ehrennadel in Gold sowie einer Urkunde des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen e.V.  sowie Günter Wottrich für 25 Jahren aktives Singen mit der Ehrennadel in Silber. Hans-Uwe Vilsmeier erhielt die Ehrennadel für seine 40-jährige...

  • Buchholz
  • 20.03.18
Sport
Gruppenfoto mit allen Siegern der Sportlerwahl 2017 und WOCHENBLATT-Geschäftsführer Stephan Schrader (li.) auf Hof Oelkers in Wenzendorf
18 Bilder

Ihre „Sportler des Jahres“ 2017 - Die Besten der Besten

Eine tolle Auszeichnung für herausragende sportliche Leistungen, aber auch für Fairness und Engagement: Bei einer Feierstunde auf dem „Hof Oelkers“ in Wenzendorf wurden Turnerin Fabienne-Renée Liepelt, Crossfahrer Ben Laatsch und die Handball-Oberliga-Spielerinnen des MTV Tostedt jetzt vom WOCHENBLATT ausgezeichnet. Sie hatten bei der 44. WOCHENBLATT-Sportlerwahl die meisten Stimmen geholt. Mit großer Freude nahmen die Sportler die begehrten Pokale und Urkunden entgegen. (cc). Gute Laune,...

  • Buchholz
  • 02.03.18
Sport

Fest des Sports in Winsen

(cc). Der Kreissportbund Harburg-Land hat den Termin für den Tag der Ehrungen der erfolgreichsten Sportlerinnen und Sport des vergangenen Jahres festgelegt: Das "Fest des Sports" soll am Freitag, 2. März, in der Stadthalle in Winsen stattfinden. Neben den Ehrungen von Sportlern und Ehrenamtlichen soll auch der Almut-Eutin-Gedenkpreis an einen Verein verliehen werden, der im Nachwuchsbereich besonders aktiv ist. 

  • Buchholz
  • 04.02.18
Panorama
Ortsbrandmeister Stephan Woitera (re.) wurde wiedergewählt, ebenso sein Stellvertreter Thomas Woitera
2 Bilder

Feuerwehr in Stade: Ein außergewöhnliches Jahr

bc. Stade. Zu ihrer Jahreshauptversammlung kam die Stader Ortsfeuerwehr am Freitag zusammen. Ortsbrandmeister Stephan Woitera gab einen umfassenden Überblick über die Ereignisse im vergangenen Jahr. „Turbulent“, sei es gewesen, so Woitera. Die Stürme Paul, Sebastian, Xavier und Herwart hielten die Einsatzkräfte in Atem. Die beiden letzteren Stürme im Oktober bescherten ihnen jeweils mehr als 90 Einsätze. „Wir waren fast ohne Unterbrechung im Einsatz“, so Woitera. Insgesamt waren es im...

  • Stade
  • 23.01.18
Panorama
Über die Ehrungen freuten sich (v. li.): Sören Brendel, Jan Köpcke, Lasse Pahl, Markus Schrader und Stephan Martens

Gründungsmitglieder der Jugendwehr geehrt

Vier verdiente Retter der Feuerwehr Fliegenberg für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet thl. Fliegenberg. Vier Gründungsmitglieder der Jugendfeurwehr Fliegenberg sind jetzt im Rahmen der Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen der Nachwuchsabteilung für jeweils 25-jährige aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit dem niedersächsischen Ehrenzeichen ausgezeichnet worden. Kreisbrandmeister Volker Bellmann und Stelles Gemeindebrandmeister Stephan Martens übernahmen die Ehrungen für Sören...

  • Winsen
  • 16.08.17
Service

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Drochtersen

tp. Drochtersen. Wichtige Tagesordnungspunkte der Mitgliederversammlung des Rotkreuz-Ortsvereins Drochtersen am Montag, 19. Juni, 18 Uhr, im Kehdinger Bürgerhaus sind Berichte der einzelnen Sparten einschließlich Jugendrotkreuz und Bereichtschaft. Auch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften sowie für aktiven ehrenamtlichen Einsatz werden durchgeführt.

  • Drochtersen
  • 14.06.17
Panorama
Auf der Versammlung: der Schützenvorstand mit einigen der Geehrten

Schützenverein Pattensen zeichnet treue Mitglieder aus

ce. Pattensen. Auf ein aufregendes und arbeitsreiches Jahr 2016 blickte Heinrich Wörmer, Vorsitzender des Schützenvereins Pattensen, kürzlich auf der Mitgliederversammlung zurück. Bei den schießsportlichen Wettbewerben holten die Pattensener Medaillen. So wurden Schützenkönig Andreas Behrens als Stadtkönig und Adjutant Gerhard Tödter als Stadtadjutant proklamiert. Dritter im Bunde des Königstrios ist Reiner Rau. Bei den Damen hatten Königin Regina Schaefer und Adjutantin Christa Schulz beim...

  • Winsen
  • 06.06.17
Panorama
Wurden wiedergewählt: Kassenwart Torsten Harms (li.) und Ronald Gehricke

Schützenkameradschaft Borstel-Sangenstedt blickte auf erfolgreiches Jahr 2016 zurück

ce. Borstel. Die Schützenkameradschaft Borstel-Sangenstedt ist wirtschaftlich gut aufgestellt und nahm in 2016 gleich zehn neue Mitglieder auf. Das wurde auf der jüngsten Jahreshauptversammlung in Borstel unter der Leitung des Vorsitzenden Rüdiger Lenk berichtet. Im vergangenen Jahr investierte der Verein insgesamt rund 9.000 Euro in die Erneuerung der Heizungsanlage, die Anschaffung vier neuer Luftgewehre mit Druckluftkartuschen, die Installation einer neuen Beleuchtung in der...

  • Winsen
  • 14.04.17
Panorama
Auf der Versammlung: Kerstin Beuster (stehend, v. li.) ehrte Susanne Neven, Gisela Hendrich, Silke Müller und Elke Pahl sowie (sitzend, v. li.) Lisa Meyer und Inge Thömen

DRK Hoopte belohnte starke Vereinstreue

ce. Hoopte. Gleich 29 Ehrungen standen kürzlich auf der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Hoopte auf der Tagesordnung. Von der Vorsitzenden Kerstin Beuster nahm Inge Thömen ihre Auszeichnung für 60-jährige Mitgliedschaft entgegen. Auch Hanna Städler und Annemarie Stoef sind dem Verein seit sechs Jahrzehnten treu. Persönlich erschienen waren außerdem folgende Jubilare: Lisa Meyer (50 Jahre dabei), Silke Müller, Elke Pahl (40 Jahre), Gisela Hendrich und Susanne Neven (25 Jahre). Geehrte,...

  • Winsen
  • 31.03.17
Politik
Anette Randt (re.) ehrte die Ratsmitglieder (weiter v. re.) Jürgen Neubauer, Elisabeth Tomm, Werner Tasche, Wolfgang Spaude und Heiner Wischendorff

"Anwälte der Bürger" - Langjährige Steller Ratsmitglieder für ihr Engagement ausgezeichnet

thl. Stelle. Im Rahmen der konstituierenden Ratssitzung am Mittwochabend im Steller Schützenhaus, sind ehemalige und aktuelle Ratsmitglieder für ihr Jahrzehnte langes ehrenamtliches Engagement vom Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund ausgezeichnet worden. Vize-Landrätin Anette Randt, die die Ehrungen vornahm, würdigte in ihrer Laudatio "das Wirken für das Allgemeinwohl als Anwälte der Bürger". Sie wies darauf hin, dass die Gesellschaft ohne Ehrenamt nicht leistungsfähig sei. "Für eine...

  • Winsen
  • 02.12.16
Politik
Seit 25 Jahren Mitglied im Stadtrat (v. li.): Bodo Beckedorf, Steffen Behr und Dr. Erhard Schäfer
3 Bilder

Ratsmitglieder geehrt und verabschiedet

thl. Winsen. Bunt und blumig war die letzte Sitzung des Winsener Stadtrates in der ablaufenden Legislaturperiode. Denn im Vordergrund stand die Verabschiedung von Ratsmitgliedern, die aus den unterschiedlichsten Gründen aus dem Gremium ausscheiden. Bevor es so weit war, gab es allerdings noch einen Mandatswechsel. Christdemokratin Angelika Teuchert, die zehn Jahre im Stadtrat saß und neun Jahre davon als Vize-Fraktionschefin fungierte, hat ihren Wohnsitz mittlerweile nach Bremen verlegt und...

  • Winsen
  • 25.10.16
Panorama
Geehrte und Gratulanten (v. li.): Vize-Stadtbrandmeister Jens-Peter Wreide, Volker Bellmann, André Bock, August Hahn, Walter König und Vize-Ortsbrandmeister Uwe Behr

Ausgezeichnete Brandschützer in der Feuerwehr Luhdorf

thl. Luhdorf. Drei Mitglieder der Feuerwehr Luhdorf wurden auf der Herbstversammlung der Retter für ihre langjährige Zugehörigkeit ausgezeichnet. Das Ehrenzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft wurde August Hahn verliehen. Er habe sich stets stark in der Wehr engagiert, hieß es in der Laudation von Kreisbrandmeister Volker Bellmann. Gleiches gilt für Walter König, der seit 40 Jahren Mitglied der Feuerwehr Luhdorf ist. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde André Bock ausgezeichnet. Winsens...

  • Winsen
  • 19.10.16
Wirtschaft

Jahrestreffen an der Luhe - Absolventen der Landesfachschule Metall kamen in Winsen zusammen

thl. Winsen. Unter der Federführung von Metallbaumeister Jan Jürgens fand jetzt in Winsen das jährliche Treffen des Vereins ehemaliger Schüler der Landesfachschule Metall Lüneburg statt. Der Verein wurde im Jahr 1958 von Schmiedemeister Hans-Heinrich Schaefer gegründet, als sich Absolventen der Schule zusammentaten, um Gedanken und Berufserfahrungen auszutauschen. Die Schule wird aus dem gesamten Bundesgebiet besucht, vornehmlich aus dem Nord-West-Teil der Bundesrepublik und hat bisher über...

  • Winsen
  • 24.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.