Alles zum Thema Frauensingkreis Winsen

Beiträge zum Thema Frauensingkreis Winsen

Service

Adventskonzert mit dem Frauensingkreis Winsen

ce. Winsen. Zum "Mitsingen im Advent" lädt der Frauensingkreis Winsen mit seinem Chorleiter Martin Wille jetzt ein. Als Gäste sind der befreundete Männerchor Singzirkel Winsen (Leitung: Michael Georgi) und der gemischte Luhdorfer Luhetal-Chor (Leitung: Jonathan Blochwitz) dabei. Alle drei Formationen singen weihnachtliche Lieder, in die das Publikum gerne mit einstimmen darf. Liedtexte werden zur Verfügung gestellt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind allerdings gerne gesehen. Mi., 19.12., um...

  • Winsen
  • 14.12.18
Panorama
Bei einem Konzert während ihrer Reise: der Winsener Frauensingkreis

Frauensingkreis Winsen und Verstärkung fanden Anklang in Prag

ce. Winsen. Die "goldene Stadt" Prag war das Ziel einer erlebnisreichen großen Chorreise, die der Frauensingkreis Winsen kürzlich unter der Leitung von Chorleiter Martin Wille unternahm. Verstärkung bekamen die Luhestädter von Gastsängerinnen aus Fleestedt, Schwinde und Stelle. Im Prager Hotel traf die Reisegruppe aus Norddeutschland dann noch auf einen 65-köpfigen Männer-Projektchor aus Stuttgart, der in Damenbegleitung angereist war. Höhepunkt des gemeinsam verbrachten Aufenthaltes in Prag...

  • Winsen
  • 12.12.17
Panorama
Übergabe der Urkunde: Claus-Dieter Qualmann (li.) gratuliert Jörg Schröder

Winsener "Singzirkel" hat neues Ehrenmitglied

Chor veranstaltet Adventssingen in der Kirche ce. Winsen. Eine Ehrenmitglieds-Urkunde als Dankeschön für sein langjähriges Engagement als Sponsor bekam kürzlich Jörg Schröder vom Winsener Männerchor "Singzirkel" verliehen. Der Geehrte ist der Sohn von Chormitglied Johannes "Hannes" Schröder. Überreicht wurde die Auszeichnung vom Vereinsvorsitzenden Claus-Dieter Qualmann. Bereits zum 68. Mal veranstaltet der "Singzirkel" am Sonntag, 3. Dezember, um 17.30 Uhr das Adventssingen in der Winsener...

  • Winsen
  • 28.11.17
Panorama
Glückwunsch zur Ehrung (v. li.): Waltraut Köhnke, Edeltraut Ortel-Stallbaum, Margritt Tiedke und Anne Greiser

Frauensingkreis Winsen blickte auf erfolgreiches Jahr zurück

ce. Winsen. Auf ein erfolgreiches Jahr 2016 mit "viel Musik drin" blickte der Frauensingkreis Winsen auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung zurück. Vereinsvorsitzende Waltraut Köhnke und ihre Stellvertreterin Edeltraut Ortel-Stallbaum freuten sich, dass alle 50 Sängerinnen der Gemeinschaft erschienen waren. Ein Highlight war die Teilnahme am Deutschen Chorfest in Stuttgart. Großen Anklang fand auch das gemeinsame Konzert mit allen von Singkreis-Chorleiter Martin Wille dirigierten Chören aus...

  • Winsen
  • 25.04.17
Panorama
"Viva la Musica - Es lebe die Musik": der Frauensingkreis Winsen stimmte das Konzertmotto an

Konzert der Wille-Chöre erbrachte fast 1.000 Euro für Jugendarbeit der Winsener St. Marien-Kirchengemeinde

ce. Winsen. Den stolzen Erlös von knapp 1.000 Euro für die Jugendarbeit der Winsener St. Marien-Kirchengemeinde erbrachte ein Benefiz-Gemeinschaftskonzert, das die fünf Chöre des Chorleiters Martin Wille kürzlich in der Kirche in der Luhestadt gaben. Mit von der Partie waren der Frauenchor und der Männergesangverein Dibbersen, der Frauenchor Fleestedt, der Frauensingkreis Winsen und der Steller Chor. Eröffnet wurde das Konzert mit dem Lied "Dona nobis pacem", dem Wunsch aller Teilnehmer nach...

  • Winsen
  • 07.01.17
Panorama

Sabine Stöhr als Vorsitzende des Frauenchors Elbmarsch wiedergewählt

ce. Elbmarsch. Sabine Stöhr bleibt Vorsitzende des Frauenchors Elbmarsch (FCE). Auf dessen jüngster Jahreshauptversammlung wurde sie ebenso wie der übrige Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Zur neuen Kassenprüferin wählte der Verein Petra Bursee. Beim Rückblick auf 2015 hob Sabine Stöhr besonders das Jubiläumskonzert zum 40-jährigen Bestehen des FCE hervor. "Der musikalische Erfolg lag in den Händen von Chorleiterin Monika Sander", so die Vorsitzende. Nur dank der Hilfe der Ehemänner der...

  • Elbmarsch
  • 16.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.