Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Service
Die aufgeweckten Küken der Ramelsloher Blaubeine erkunden seit Kurzem das Gelände des Freilichtmuseums
Video 2 Bilder

Schnitzeljagd mit Tierrätseln
Tierischer Nachwuchs am Kiekeberg und "Sonntags im Museum"-Vorführungen

tw. Rosengarten. Küken und Ferkel entzücken die Besucher im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf: Kürzlich kam hier niedlicher Nachwuchs der historischen Tierrasse Bunte Bentheimer Schweine zur Welt, ein paar Tage zuvor schlüpften bereits die aufgeweckten Küken der Ramelsloher Hühner. Besucher können die Jungtiere bei ihren ersten Schritten ins Leben beobachten und eine digitale Schnitzeljagd mit spannenden Tierrätseln absolvieren. Außerdem gibt es in der Reihe bei "Sonntags im...

  • Rosengarten
  • 19.06.21
  • 37× gelesen
Service

LandFrauen Auetal
Tagesausflug in den ErlebnisWald Trappenkamp

sv. Hanstedt. Der LandFrauenverein Auetal unternimmt am Donnerstag, 15. Juli, einen Tagesausflug in den ErlebnisWald Trappenkamp in Daldorf in Schleswig-Holstein. Der Natur- und Wilderlebnispark verbindet als Bildungszentrum für Nachhaltigkeit Freizeiterlebnis mit Bildungsauftrag und stellt Waldthemen in verschiedenen Erlebnisräumen dar. „Wir nehmen an einer Falknervorführung in der 'Arena der Adler' teil", sagt Organisatorin Tina Mackenthun. "Anschließend bleibt Zeit für einen individuellen...

  • Hanstedt
  • 15.06.21
  • 6× gelesen
Service
Über die Tischordnung lernen Besucher wie Livius Schuh die Hierarchie auf einem Bauernhof von 1800 kennen
Video

Das Freilichtmuseum aktiv erleben
Neue Mitmachstationen am Kiekeberg bieten Geschichte zum Anfassen

tw/nw. Rosengarten. Wie klingen gackernde Hühner, wenn es Futter gibt, und wie ein wütender Hahn? Wie viel Kartoffeln werden heute mehr geerntet als früher? Antworten auf diese und andere Fragen können Kinder und Eltern an drei neuen und zwei überarbeiteten Mitmachstationen im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf entdecken. Gemeinsam werden plattdeutsche Rätsel gelöst, Holz auf einer Zugbank bearbeitet und der strengen Hierarchie auf einem Bauernhof von 1800 auf die Spur...

  • Rosengarten
  • 10.06.21
  • 15× gelesen
ServiceAnzeige
Endlich kann an Bord des Fahrgastschiffes Lüneburger Heide wieder der Ausblick genossen werden

Touren auf der Elbe und ihren Nebengewässern
Leinen los für Ausflüge mit dem Fahrgastschiff Lüneburger Heide

(nw/tw). Ab sofort dürfen auch die Schifffahrtsbetriebe in Niedersachsen wieder Fahrten anbieten. Jürgen Wilcke und sein Team des Fahrgastschiffs Lüneburger Heide stehen bereits in den Startlöchern, um die Leinen loszuwerfen, und freuen sich, endlich wieder Gäste an Bord begrüßen zu dürfen. Jeweils eine Tour in den Hamburger Hafen inklusive Hafenrundfahrt erfolgt am Donnerstag und Sonntag, 10. und 13. Juni, die erste Ausfahrt zum Schiffshebewerk Scharnebeck steht am Mittwoch, 16. Juni, auf dem...

  • Elbmarsch
  • 09.06.21
  • 51× gelesen
Service
Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Rosengarten-Ehestorf) ist von Di. bis Fr., 9 bis 17 Uhr, sowie Sa., So. und Feiertag, 10 bis 18 Uhr, geöffnet
Video 4 Bilder

Ohne Anmeldung und Test: Ausflug ins Freilichtmuseum am Kiekeberg und seine Außenstellen

nw/tw. Landkreis. Mit der neuen Corona-Verordnung und einer stabilen Inzidenz unter 35 begrüßen das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf und seine Außenstellen die Besucher wieder ohne Anmeldung und Test. Ausstellungen, historische Gebäude, blühende Gärten, alte Haustierrassen und Spielplätze erfreuen Ausflügler jeden Alters. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln und eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in Innenräumen. Öffnungszeiten: Freilichtmuseum am Kiekeberg:...

  • Rosengarten
  • 01.06.21
  • 111× gelesen
  • 1
Panorama
Bei der Einweihung des erneuerten Waldlehrpfads (v. li.): Bürgermeister Gerhard Netzel, Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Intiatior Uwe Quante vom Arbeitskreis Naturschutz

Wiederaufbau eingeweiht
Lehrreiches über die Natur: Waldlehrpfad am Düvelshöpen für Besucher bereit

bim. Tostedt. Einen Spaziergang durch die schöne Natur des Düvelshöpen von der Tostedter Schützenstraße aus genießen und dabei viel über die heimische Flora und Fauna erfahren - das ist jetzt wieder möglich. Denn der vom damaligen Biologielehrer Uwe Quante initiierte Waldlehrpfad wurde jetzt nach seinem Wiederaufbau eingeweiht. Auf 24 Schautafeln finden Interessierte einfache Erläuterungen über die Tier- und Pflanzenwelt sowie ihre Beziehungen untereinander. Die Besucher erfahren u.a. von der...

  • Tostedt
  • 18.05.21
  • 230× gelesen
Service
Im Rahmen der "Gelebten Geschichte 1945" kocht eine Vertriebene auf einer damals typischen "Kochhexe"
Video

"Gelebte Geschichte 1945" am Kiekeberg
Ausflug in das Freilichtmuseum mit Testnachweis möglich

tw/nw. Rosengarten. Eine Phase des Aufatmens und der Hoffnung war die Friedenszeit 1945 und der Aufbau 1946. Einen Rückblick auf diese Erlebnisse gewährt das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf mit einem Aktionstag. Darsteller der "Gelebten Geschichte 1945" demonstrieren am Sonntag, 16. Mai, von 10 bis 18 Uhr den Alltag von damals und Experten vermitteln Geschichten über die Gründung Niedersachsens und über die "Königsberger Straße". Die Darsteller der "Gelebten Geschichte...

  • Rosengarten
  • 14.05.21
  • 38× gelesen
Service
Beim Ferienspaß erleben große und kleine Besucher im Freilichtmuseum am Kiekeberg unter anderem das Gänsetreiben
Video

Freizeit an der frischen Luft
Fröhlicher Ferienspaß für Kinder im Freilichtmuseum am Kiekeberg

tw. Rosengarten. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde noch bis zur letzten Sekunde gezittert, aber nun kann das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf Familien tatsächlich einen vielfältigen Ferienspaß an der frischen Landluft bieten. Kinder ab vier Jahren entdecken an diesem Wochenende sowie von Dienstag bis Freitag, 10. bis ­14. Mai (Hamburger Pfingstferien), wie das Leben und Arbeiten in vergangenen Zeiten funktionierte. Umgeben von alten Bauernhöfen und Haustierrassen...

  • Rosengarten
  • 07.05.21
  • 86× gelesen
Service
Wer im Frühjahr in der Natur ist, sollte einige Schutzmaßnahmen gegen Zecken beachten

So schützen Sie sich richtig
Frühjahrszeit ist Zeckenzeit!

Sie haben acht Beine, zwei Kieferklauen, einen Saugrüssel, sind gerade mal drei Millimeter groß – Zecken. Viele Zecken sind Überträger von Krankheiten. Sie können bei Mensch und Tier Erreger übertragen, die eine Entzündung der Hirnhäute und des Gehirns, die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), oder Borreliose auslösen. Bereits ab acht Grad Celsius werden die Spinnentiere munter und sind deshalb schon im Frühling aktiv. „Anders als man im Volksmund sagt, fallen Zecken nicht von...

  • Buchholz
  • 29.04.21
  • 122× gelesen
Service
Die neue Seeterrasse am Gräpeler Hafen
7 Bilder

Hier lässt sich viel unternehmen und entdecken
Schöne Ausflugsziele in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Schon im vergangenen, von der Pandemie geprägten Jahr, hat man sie zu schätzen gelernt: Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Osteufer statt Atlantikstrand, Radtour statt Rundflug, Picknick statt Party haben unsere Freizeit geprägt. Auch wenn mit den Impfstoffen jetzt ein Weg aus der Isolation naht, wird es auch in diesem Frühjahr und Sommer nicht ohne Einschränkungen gehen.  Hafen in Gräpel Gut, das die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten so viele schöne Ecken...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.04.21
  • 320× gelesen
Panorama
Die "Macher" der erfolgreichen Jugendarbeit in der Gemeinde Rosengarten: Reinhard Schünemann (li.) und Cornelia Rubach Foto: lm
2 Bilder

Nenndorfer Jugendzentrum "YouZ"
Jugendarbeit der Gemeinde Rosengarten berichtet über ihre Arbeit während der Corona-Zeit

lm. Nenndorf. In der offenen Jugendarbeit der Gemeinde Rosengarten wird auch im Lockdown weiter gewerkelt. "Wir haben jetzt zur Corona-Zeit einige Renovierungsarbeiten hier bei uns im 'YouZ' umgesetzt", erklärt Jugendpfleger Reinhard Schünemann. Auch die Planungen für den Sommer laufen derzeit auf Hochtouren. Im vergangenen Jahr setzte die Corona-Pandemie auch der Jugendarbeit ein jähes Ende. "Ich weiß es noch, als wäre es gestern gewesen. Am 12. März war ich im Rathaus und da war großer Alarm,...

  • Rosengarten
  • 16.03.21
  • 290× gelesen
Panorama
Jan Lüdemann (li.) mit den Löschdinos auf dem Landhof 
Hauschildt in Neu Wulmstorf

Ein toller Ausflug der Elstorfer Kinderfeuerwehr
Dinos zu Gast auf dem Landhof

sla. Elstorf. Kindern ist es besonders schwer zu vermitteln, warum sie aufgrund der Corona-Pandemie nicht zum Training, zum Unterricht oder zum Dienst bei der Feuerwehr durften. "Wir sind daher froh, dass wir wieder loslegen konnten", so Kinderfeuerwehrwart Jan Lüdemann, der während der dienstfreien Zeit immer im Kontakt mit Eltern und Kindern stand. Er freut sich, dass es jetzt gleich mit einem echten Highlight für die Löschdinos wieder losgehen konnte: Eine Besichtigung des Landhofs der...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.11.20
  • 119× gelesen
Service

Reise: Erholung, aber mit Vorsicht
Polizei-Tipps gegen Diebe und Betrüger auf Reisen und im Urlaubsort

(nw/tw). Reisende sollten folgende Tipps der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes (www.polizei-beratung.de) für einen sicheren Urlaub beherzigen: Lassen Sie Wertgegenstände und Gepäck nie unbeaufsichtigt. Seien Sie insbesondere bei größeren Menschenansammlungen, wie im Gedränge an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der Nähe von Sehenswürdigkeiten, vorsichtig. Diese sind bei Taschendieben sehr beliebt. Kaufen Sie Fahrscheine für Ausflugsfahrten oder Eintrittskarten für...

  • Buchholz
  • 12.09.20
  • 51× gelesen
Service

Reise: Spaziergang vorbei an über 60 Sehenswürdigkeit im Maßstab 1:25
Sonderstempel für "Harzer Wandernadel" im Miniaturenpark Wernigerode

(tw). Ein sehenswerter Miniaturenpark in Deutschland ist unter anderem der "Kleine Harz", der eingebettet in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeroder Bürgerparks im Harz liegt. Besucher jeden Alters können über 60 kulturhistorisch interessante Gebäude des Harzes im Maßstab 1:25 in dieser faszinierenden Open-Air-Miniaturenlandschaft bestaunen, die zu einer Reise zum Original einladen. Eines davon ist sogar in Sichtweite: das Schloss Wernigerode. Für eifrige Wanderer ist der "Kleine...

  • Buchholz
  • 06.09.20
  • 279× gelesen
Service
Der Klostergarten der Kunststätte Bossard lädt zu einem Besuch ein. Im August findet dort unter anderem ein Zeichenkursus statt

Ein Sommerausflug an die Kunststätte Bossard

In den Ferien finden in Jesteburg-Lüllau interessante Veranstaltungen statt. mum. Jesteburg-Lüllau. Die Kunststätte Bossard ist ein perfekter Ort für einen abwechslungsreichen Sommerferientag. Entdeckungstouren durch den Garten, eine Kunstausstellung im Neuen Atelier, ein Kaffee in besonderer Atmosphäre und das alles abgeschirmt vom Trubel des Alltags - hört sich nach einem gelungenen Tag an. Das Museumsprogramm bietet die Möglichkeit, das Gesamtkunstwerk des Ehepaars Johann und Jutta Bossard...

  • Jesteburg
  • 04.08.20
  • 115× gelesen
Panorama
2 Bilder

Passanten warnen Autofahrer mit einem Hinweisschild
Drei junge Störche auf Spaziergang in Buxtehude

sla. Buxtehude. Dass sich unter den Störchen jedes Jahr Unruhe breitmacht, wenn die Jungstörche vor ihrer langen Reise nach Afrika erste Flugversuche unternehmen, ist Vogelfreunden hinreichend bekannt. Überraschend war es jedoch jetzt für Anwohner und Passanten, als die drei Jungstörche vom Storchennest auf dem alten Schornstein am Melkerstieg in Buxtehude in der näheren Umgebung umherstolzierten. Auf dem Deich spazierten die drei Weißstörche entlang der Este zum nahegelegenen Hafen und wurden...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
  • 114× gelesen
Panorama
Ein schönes Ausflugsziel: der blühende Klostergarten in 
Neuenwalde

Ausflugstipps der Region
Region Geestland lädt zu Ausflügen zwischen Marsch und Moor ein

sb. Geestland. Das Feriengebiet der 2015 gegründeten Stadt Geestland im Landkreis Cuxhaven liegt zwischen Marsch, Geest und Moor. Die Ferienregion reicht an ihrem Westrand bis zur Außenweser mit Blick auf den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und den Containerhafen in Bremerhaven. Geestland besteht aus 24 Ortschaften, darunter auch Bad Bederkesa als staatlich anerkannter Ort mit Moorkurbetrieb. Die Heideflächen bei Sievern, die Wälder um Drangstedt, die Seen, Rad-und Wanderwege, die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.07.20
  • 560× gelesen
Panorama
Beliebtes Ausflugsziel: die Festung Grauerort

Historisches Gemäuer ist mit Café und Imbisswagen ein beliebtes Ausflugsziel
Kaffee in der Festung Grauerort in Stade

sb. Stade-Bützfleth. Ein beliebtes Ausflugsziel am Wochenende ist die Festung Grauerort mit angeschlossenem Café in Stade-Bützfleth. "Seit Ende der Coronapause werden wir wieder sehr gut angenommen", freut sich Peter Schneidereit vom Festungsvereins-Vorstand. Geöffnet ist die Festung am Wochenende von 13 bis 17.30 Uhr. Um 13 Uhr öffnet auch das Café mit Terrasse seine Türen, der Bratwurstgrill ist ab 13.30 Uhr "heiß". Zudem gibt es an Sonn- und Feiertagen Eisenbahnfahrten mit dem...

  • Stade
  • 09.07.20
  • 401× gelesen
Service
2 Bilder

5 Wandertipps rund um Stade – die schönsten Touren für jedes Fitnesslevel

Wer sich auf der Suche nach einer Möglichkeit befindet, seine Freizeit auf eine aktive Weise zu gestalten, wird in der Region rund um Stade definitiv fündig. Hier finden sich zahlreiche Routen, die sowohl auf der Basis eines hohen als auch eines eher niedrigen Fitnesslevels dazu genutzt werden können, die Region zu erkunden. Doch welche Strecken lohnen sich besonders? Und was sollte beim Wandern rund um Stade beachtet werden? Fest steht: mit Hilfe einer ausführlichen Planung gestaltet es sich...

  • 03.03.20
  • 4.464× gelesen
Service

Leipzig entdecken - darum ist die Sachsen-Metropole so interessant

Jeder zweite Westdeutsche nutzte seit der Wende die Möglichkeit, ostdeutsche Städte zu besuchen. Leipzig ist als Reiseziel sehr beliebt, während andere sächsische Großstädte über sinkende Besucherzahlen berichten. Die Stadt besitzt ein gastfreundliches, weltoffenes und modernes Image. Zu dieser Einschätzung hat die vielfältige Kulturlandschaft mit ihren Kulturinstitutionen wie dem Gewandhaus und dem Thomanerchor entscheidend beigetragen. Verkehrsmäßig ist Leipzig über die ICE-Strecken der...

  • 04.07.19
  • 622× gelesen
Service

Die fünf schönsten Reiseziele in Deutschland – an wie vielen waren Sie schon?

Im Zuge des Klimaschutzes wird Urlaub im eigenen Land immer beliebter. In diesem Zusammenhang werden auch Beiträge immer beliebter, die die schönsten Reiseziele in Deutschland empfehlen – nur wiederholen sich viele von ihnen leider. In diesem Artikel wird dem Leser nicht vorgeschlagen, er solle doch mal nach Schloss Neuschwanstein reisen. Auch die Dünen der Nordseestrände sind kein wirklicher Geheimtipp – und so schön der Urlaub an diesen Orten auch sein mag, die Touristenmassen können einem...

  • 01.07.19
  • 167× gelesen
Panorama
Die erste Tour des Jahres führte den Heimatverein nach Bispingen

Heimatverein Rosengarten
Erste Tour ging nach Bispingen

(as). Nach Bispingen führte die erste Ausfahrt des Heimatvereins Rosengarten. Die 44 Teilnehmer reisten sportlich mit dem Fahrrad oder gemütlich im Reisebus an. Die Radfahrer fuhren eine rund 21 Kilometer lange Strecke rund um Bispingen. Vom „Snow Dome“ über Behringen nach Wilsede und weiter durch eine herrliche Landschaft über Volkwardingen und Borstel zurück nach Bispingen. Auch den Rosengartenern ohne Fahrrad wurde einiges geboten: In Begleitung eines versierten Fremdenführers besichtigten...

  • Rosengarten
  • 04.06.19
  • 121× gelesen
Service
Die "Knaxianer" haben stets viel Spaß bei den Events

Mit dem "Knax"-Klub zum HSV

Für Mitglieder des KNAX-Klubs der Sparkasse Harburg-Buxtehude, kurz: die "KNAXianer", ist Langeweile auch während der Ferien ein Fremdwort. Am Mittwoch, 19. Juli, starten die "KNAXianer" dorthin, wo die Bundesliga-Kicker des Hamburger Sport-Vereins (HSV) ihre Heimspiele austragen: ins Volksparkstadion. Der Ausflug findet in der Zeit von 10.30 Uhr bis 15 Uhr statt. Im Volksparkstadion gibt es eine Menge zu erleben und zu entdecken. Dazu gehören nach der gemeinsamen Busfahrt eine Stadionführung,...

  • Buchholz
  • 27.06.17
  • 69× gelesen
Service
Die "Greundiek" am Stadthafen

Maritime Erlebnisse in Stade

Fahrten mit der „Greundiek“, dem „Tidenkieker und der „Wilhelmine“ tp. Stade. Leinen los“ heißt es jetzt wieder in Stade, wenn unter anderem das Küstenmotorschiff „Greundiek“, das Flachbodenschiff „Tidenkieker, eine venezianische Gondel, das Segelschiff „Wilhelmine“ zu Fahrten auf der Elbe, Schwinge und dem Burggraben in Stade aufbrechen. Hier ein Überblick: Die "Greundiek" sticht in diesem Jahr zu rund 15 Ausflugsfahrten von Mai bis September in See. Im Programm sind Tagesfahrten nach Hamburg,...

  • Stade
  • 07.04.17
  • 107× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.