Friedhofsengel Tostedt

Beiträge zum Thema Friedhofsengel Tostedt

Panorama
Der Friedhofsengel 
ist schon wieder in der
Restauratoren-Werkstatt
2 Bilder

Der Tostedter Friedhofseist wieder in der Werkstatt

bim. Tostedt. Als kürzlich die Kranzniederlegung beim Volkstrauertag auf dem Tostedter Friedhof stattfand, merkten die Teilnehmer, dass etwas fehlt: der wunderschöne Engel, der sonst vom Sockel vor der Kapelle auf die Besucher hinabschaut. Erst vor zweieinhalb Jahren war er für rund 10.500 Euro restauriert worden. Das Geld war u.a. über Spenden und Zuwendungen der Gemeinden aufgebracht worden. Die Terrakotta-Figur entstand 1898/99 in der Tonwarenfabrik March aus Charlottenburg, dem zu jener...

  • Tostedt
  • 07.12.18
Panorama
Pastorin Birgit Averbeck wies auf die Besonderheit des Tostedter Friedhofsengels: Er hat keine Flügel
7 Bilder

Der Tostedter Friedhofgsengel ist aus seiner "Wellnesskur" zurück

bim. Tostedt. Dass sich ihre Spenden gelohnt haben, davon konnten sich jetzt all diejenigen überzeugen, die sich an den Kosten für die Restaurierung des Tostedter Friedhofsengels beteiligt haben. In strahlendem Weiß, mit neuen Fingern und dem vervollständigten Palmzweig ist er wie frisch geliftet aus seiner „Wellnesskur“ aus Brandenburg zurückgekehrt. Dieses Ereignis wurde nun mit musikalischer Untermalung des Posaunenchores gefeiert. Pastorin Birgit Averbeck wies auf die Besonderheit der...

  • Tostedt
  • 04.05.16
Panorama
Peter Hansen (li.) und Till von Rennenkampf (re.) von der Töster Bürgerstiftung überreichten Rüdiger Brummer die Spende für den Friedhofsengel

Auch die Töster Bürgerstiftung beteiligt sich, damit der Tostedter Friedhofsengel bald nach Hause kommt

bim. Tostedt. Noch ist der Sockel vor der Tostedter Friedhofskapelle verwaist. Doch schon bald - voraussichtlich Ende April - könnte der Friedhofsengel aus seinem Winterquartier in der Restauratorenwerkstatt in Brandenburg zurückkehren. Zahlreiche Tostedter haben mit ihrer Spende dazu beigetragen, dass die Johannes-Kirchengemeinde die zunächst mit 10.500 Euro veranschlagte Restaurierung finanzieren kann, darunter auch die Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung und das DRK Tostedt. Jetzt übergaben...

  • Tostedt
  • 15.03.16
Panorama
Teile der Finger und des Palmzweiges sind abgebrochen. Die Farbe des Engels blättert ab
15 Bilder

Tostedter Friedhofsengel verbringt den Winter in Brandenburg

bim. Tostedt. Der „Zahn der Zeit“ macht auch vor Engeln nicht halt. Diese bittere Erfahrung macht derzeit die Tostedter Johannes-Kirchengemeinde. Um das viel bewunderte Wahrzeichen des Friedhofes vor weiteren Witterungseinflüssen zu schützen, ging der Engel jetzt auf Reisen - in sein Winterquartier in Brandenburg in der Restauratorenwerkstatt. Wann er sein Zuhause wiedersieht, hängt auch von der Spendenbereitschaft der Tostedter ab. Denn die Restaurierung kostet 10.500 Euro - Geld, das die...

  • Tostedt
  • 19.08.15
Politik
Der Engel vor der Kapelle auf dem Tostedter Friedhof muss restauriert werden

Anträge auf Zuschüsse für Friedhofsengel und Selbstverteidigung

bim. Tostedt. Mit zwei Zuschussanträgen befasst sich der Jugend- und Sozialausschuss der Samtgemeinde Tostedt in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch, 8. Juli, um 18 Uhr im Rathaus-Sitzungsraum, Schütztenstraße 26a. So bittet die ev.-luth. Johannes-Kirchengemeinde um Förderung in Höhe von 5.000 Euro für die Restaurierung des Friedhofsengels vor der Kapelle auf dem Friedhof. Diese sei dringend notwendig, um das Wahrzeichen des Friedhofes zu erhalten, schreibt Rüdiger Brummer, Vorsitzender des...

  • Tostedt
  • 08.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.