alt-text

++ A K T U E L L ++

Der "Maskenmann" ist wieder zurück in Deutschland

Rüdiger Brummer

Beiträge zum Thema Rüdiger Brummer

Panorama
Steht endlich wieder auf seinem angestammten Platz: der Tostedter Friedhofsengel

In Tostedt
Friedhofs-Wahrzeichen wieder auf dem Sockel

bim. Tostedt. An zwei Volkstrauertagen war der Sockel vor der Kapelle, auf dem sonst der anmutige Engel auf die Besucher herunterblickt, verwaist. Jetzt ist das Wahrzeichen des Tostedter Friedhofs endlich zurück an seinem angestammten Platz. Eine mehrjährige Restaurations-Odyssee hat damit nun hoffentlich ihr Ende gefunden. Die Chronologie: Die Terrakotta-Figur entstand 1898/99 in der Tonwarenfabrik March aus Charlottenburg, dem zu jener Zeit führenden Hersteller von Keramikfiguren, und wurde...

  • Tostedt
  • 17.12.19
  • 168× gelesen
Panorama
Der Friedhofsengel 
ist schon wieder in der
Restauratoren-Werkstatt
2 Bilder

Wahrzeichen des Tostedter Friedhofs ist wieder in der Werkstatt

bim. Tostedt. Als kürzlich die Kranzniederlegung beim Volkstrauertag auf dem Tostedter Friedhof stattfand, merkten die Teilnehmer, dass etwas fehlt: der wunderschöne Engel, der sonst vom Sockel vor der Kapelle auf die Besucher hinabschaut. Erst vor zweieinhalb Jahren war er für rund 10.500 Euro restauriert worden. Das Geld war u.a. über Spenden und Zuwendungen der Gemeinden aufgebracht worden. Die Terrakotta-Figur entstand 1898/99 in der Tonwarenfabrik March aus Charlottenburg, dem zu jener...

  • Tostedt
  • 07.12.18
  • 187× gelesen
Panorama
Die fleißigen Bankbauer mit TSV-Vorstand und Mitgliedern des Friedhofsausschusses (v. li.): Marko Schönborn, Klaus Schönborn, Konrad Merta, Eike Holtzhauer, Rüdiger Brummer, Jürgen Foht und Renate Preuß
2 Bilder

Todtglüsinger Sportverein spendet Friedhofsbank

bim. Tostedt. Warum lange Sponsoren suchen, wenn die fleißigen Helfer so nah sind? Das dachte sich Renate Preuß, Vorsitzende des Todtglüsinger Sportvereins (TSV), als sie von dem Wunsch des Kirchenvorstandes hörte. Der wollte für den Aussichtshügel auf dem Friedhof im Himmelsweg eine Bank haben, hätte dafür aber Sponsorengelder auftreiben müssen. "Der TSV verfügt über begnadete Bankbauer", dachte sich Renate Preuß. Denn Konrad Merta und Klaus Schönbauer vom TSV und ihre Helfer haben schon so...

  • Tostedt
  • 28.11.17
  • 449× gelesen
Panorama
Ein Teil des Bauausschusses des Kirchenvorstandes (v. li.): Rüdiger Brummer, Sabine Matthies, Küsterin Martina Beutler und Pastor Gerald Meier freuen sich über die neuen Fenster links und rechts neben dem Altar
4 Bilder

Tostedter Johanneskirche strahlt in neuem Licht

bim. Tostedt. Pünktlich zu Ostern erstrahlt die Tostedter Johanneskirche im wahrsten Wortsinne in neuem Licht: Mit dem Austausch der farbigen Fenster über dem Altar wurde nach eineinhalb Jahren die Restaurierung der Kirchenfenster und damit die größte Baumaßnahme der Kirchengemeinde in den vergangenen Jahrzehnten abgeschlossen. "Die Motive sind in Anlehnung alter Aufnahmen von den Originalfenstern entstanden, sind aber modern und schlicht in der Gestaltung", erläutert Pastor Gerald Meier. Die...

  • Tostedt
  • 14.04.17
  • 336× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe der Rettungspuppe im Tostedter Freibad (v. li.): Rüdiger Brummer und Dr. Hans Boetel (Lions-Club), Torven Weitendorf und Margret Holste von der DLRG sowie Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam

DLRG Tostedt hat dank Lions Club-Spende eine neue Rettungspuppe

bim. Tostedt. Dank einer Spende des Lions Club Hamburg-Rosengarten in Höhe von 220 Euro kommt im Freibad Tostedt jetzt "Käthe" zum Einsatz. "Käthe" ist keine neue Mitarbeiterin, aber sie wird dringend benötigt, weil "Knut" schon in die Jahre gekommen ist. Die mit Wasser befüllbare und dadurch 35 Kilo wiegende Rettungspuppe dient als Trainingsgerät für die Ausbildung der Rettungsschwimmer der DLRG-Ortsgruppe Tostedt. Rüdiger Brummer und Dr. Hans Boetel vom Lions Club übergaben "Käthe" an ihrem...

  • Tostedt
  • 07.07.16
  • 158× gelesen
Panorama
Pastorin Birgit Averbeck wies auf die Besonderheit des Tostedter Friedhofsengels: Er hat keine Flügel
7 Bilder

Der Tostedter Friedhofgsengel ist aus seiner "Wellnesskur" zurück

bim. Tostedt. Dass sich ihre Spenden gelohnt haben, davon konnten sich jetzt all diejenigen überzeugen, die sich an den Kosten für die Restaurierung des Tostedter Friedhofsengels beteiligt haben. In strahlendem Weiß, mit neuen Fingern und dem vervollständigten Palmzweig ist er wie frisch geliftet aus seiner „Wellnesskur“ aus Brandenburg zurückgekehrt. Dieses Ereignis wurde nun mit musikalischer Untermalung des Posaunenchores gefeiert. Pastorin Birgit Averbeck wies auf die Besonderheit der Mitte...

  • Tostedt
  • 04.05.16
  • 296× gelesen
Panorama
Peter Hansen (li.) und Till von Rennenkampf (re.) von der Töster Bürgerstiftung überreichten Rüdiger Brummer die Spende für den Friedhofsengel

Auch die Töster Bürgerstiftung beteiligt sich, damit der Tostedter Friedhofsengel bald nach Hause kommt

bim. Tostedt. Noch ist der Sockel vor der Tostedter Friedhofskapelle verwaist. Doch schon bald - voraussichtlich Ende April - könnte der Friedhofsengel aus seinem Winterquartier in der Restauratorenwerkstatt in Brandenburg zurückkehren. Zahlreiche Tostedter haben mit ihrer Spende dazu beigetragen, dass die Johannes-Kirchengemeinde die zunächst mit 10.500 Euro veranschlagte Restaurierung finanzieren kann, darunter auch die Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung und das DRK Tostedt. Jetzt übergaben...

  • Tostedt
  • 15.03.16
  • 152× gelesen
Panorama
Teile der Finger und des Palmzweiges sind abgebrochen. Die Farbe des Engels blättert ab
15 Bilder

Tostedter Friedhofsengel verbringt den Winter in Brandenburg

bim. Tostedt. Der „Zahn der Zeit“ macht auch vor Engeln nicht halt. Diese bittere Erfahrung macht derzeit die Tostedter Johannes-Kirchengemeinde. Um das viel bewunderte Wahrzeichen des Friedhofes vor weiteren Witterungseinflüssen zu schützen, ging der Engel jetzt auf Reisen - in sein Winterquartier in Brandenburg in der Restauratorenwerkstatt. Wann er sein Zuhause wiedersieht, hängt auch von der Spendenbereitschaft der Tostedter ab. Denn die Restaurierung kostet 10.500 Euro - Geld, das die...

  • Tostedt
  • 19.08.15
  • 748× gelesen
Panorama
Wolfgang Everts und Bianca Sieler vom Reitverein Tostedt, hier mit Victoria Gerlach (11) auf "Darell" (8), und die Kinderfeuerwehr Tostedt freuen sich über die Lions-Spenden
2 Bilder

Lionsclub spendet für Reitverein und Kinderfeuerwehr Tostedt

bim. Tostedt. Über Spenden in Höhe von jeweils 500 Euro freuten sich kürzlich der Reitverein und die Kinderfeuerwehr Tostedt. Die Beträge hat der Lions Club Hamburg-Rosengarten durch den Adventskalender-Verkauf erzielt. Der Reitverein möchte das Geld für eine Jugend-Ausfahrt verwenden. "Die Spende ermöglicht uns, auch Kinder mitzunehmen, die es sich sonst nicht leisten können", so Vorsitzender Wolfgang Everts. Die Kinderfeuerwehr, die bereits im vergangenen Jahr mit einer Spende für Regenjacken...

  • Tostedt
  • 10.06.14
  • 489× gelesen
Panorama
Die Kinderfeuerwehr bedankte sich bei Rüdiger Brummer vom Lions Club (hinten Mitte) und Dirk Bostelmann (hinten re.)

Lions Club spendet der Kinderfeuerwehr Tostedt

bim. Tostedt. Über 500 Euro für eigene Regenjacken freuen sich die 30 Mädchen und Jungen der Tostedter Kinderfeuerwehr. Ermöglicht wird die Anschaffung dank einer Spende des Lions Clubs Hamburg-Rosengarten. Lions Club-Mitglied Rüdiger Brummer überbrachte die Spende, die aus dem Überschuss des Avdentskalender-Verkaufs der Lions stammt. "Der Lions Club fördert generell die Kinder- und Jugendarbeit. Die Kinderfeuerwehr zu unterstützen, passt wunderbar ins Konzept", so Rüdiger Brummer. Unterstützt...

  • Tostedt
  • 03.09.13
  • 243× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.