Friedwald

Beiträge zum Thema Friedwald

Wirtschaft
Das Team von Bestattungen Lüdders (v. li.) auf dem Firmengelände in Neu Wulmstorf: Martin Lüdders, Ingrid Rose, Thorsten Lüdders, Carolyn Lüdders und Oliver Knauffs
4 Bilder

Liebevolles Erinnern
Das Bestattungsinstitut Lüdders in Neu Wulmstorf sorgt seit 115 Jahren für rundum würdevolle Abschiede

Sie sind Profis für würdevolle, feierliche und liebevolle Abschiede, sind aber selbst für Abschiednehmende ein bleibender Fels in der Brandung: Das Bestattungsinstitut Lüdders in Neu Wulmstorf feiert in diesem Jahr sein 115-jähriges Bestehen. Nachwuchssorgen wie in vielen anderen Familienunternehmen gab es nie. Mit Carolyn, Thorsten und Martin Lüdders sind jetzt alle drei Kinder von Hans-Jürgen und Marlies Lüdders in die Firma eingestiegen. So konnten die Eltern, die das Bestattungsinstitut...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.08.20
Panorama
In Buxtehude-Neukloster im Landkreis Stade gibt es schon einen FriedWald. Jetzt soll auch im Kleckerwald eine solche Begräbnisstätte entstehen
2 Bilder

FriedWald-Projekt als Totengräber der kommunalen Friedhöfe

mi. Rosengarten. In den Augen von Bürgermeister Dirk Seidler ist der in der Gemeinde Rosengarten im Kleckerwald (Bendestorfer Straße) rund um das Hünengrab angedachte „FriedWald“ ein Leuchtturmprojekt. Doch was bedeutet die Schaffung einer Urnenbegräbnisanlage diesen Ausmaßes und an solch exponierter Stelle für die Friedhöfe angrenzender Kommunen? Urnenbegräbnisanlage auf bis zu 70 Hektar Wie berichtet, ist in Rosengarten angedacht, im Kleckerwald eine bis zu 70 Hektar große...

  • Rosengarten
  • 10.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.