Gemeinde Salzhausen

Beiträge zum Thema Gemeinde Salzhausen

Politik
Ausgleichszahlungen für gesunkene Gewerbesteuer-Einnahmen sollen demnächst ins Salzhäuser Rathaus flattern

Corona wirkt sich auch auf Salzhäuser Etat aus
Zurückhaltung geboten bei Ausgaben in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Auch in der Samtgemeinde Salzhausen wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Erträge der Gewerbesteuer in 2020 aus, allerdings gehören wir nicht zu den sehr stark betroffenen Kommunen." Das erklärte jetzt Ulrich Emcke, Kämmerer der Samtgemeinde Salzhausen, auf WOCHENBLATT-Anfrage und gab einen generellen Überblick zur Haushaltssituation. "Ein Ausgleich der Gewerbesteuer ist durch die Beschlüsse von Landtag und Bundestag angekündigt, eine Auszahlung ist für Anfang Dezember dieses...

  • Salzhausen
  • 29.09.20
Politik
Beim Start des "Salzhausen-Sprinters" 2018 (v. li.): Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, die Bürgermeisterinnen Christa Beyer (Garstedt) und Elisabeth Mestmacher (Salzhausen) sowie Landrat Rainer Rempe

Politik für Busverbindung Salzhausen-Winsen
Salzhausen-Sprinter rollt weiter

ce. Salzhausen. Der "Salzhausen-Sprinter" rollt vorerst weiter: In seiner jüngsten Sitzung beschloss der Samtgemeinderat mehrheitlich, dass die Bezuschussung der seit 2018 laufenden Bus-Schnellverbindung von Salzhausen nach Winsen für weitere zwei Jahre bis zum 31. Juli 2022 fortgesetzt werden solle. Voraussetzung für die "Geldspritze" ist laut Ratsbeschluss, dass der Landkreis Harburg wie bisher 60 Prozent der jährlichen Gesamtkosten von 109.000 Euro trägt und sich die Samtgemeinde mit den...

  • Salzhausen
  • 07.07.20
Politik
Beim Start des "Salzhausen-Sprinters" 2018: Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause (li.) und Landrat Rainer Rempe

Schnellbus beschäftigt Politik
"Salzhausen-Sprinter" soll weiter fahren

ce. Salzhausen. Der "Salzhausen-Sprinter", die 2018 gestartete Bus-Schnellverbindung im Fahrplan der Line 4406 zwischen Salzhausen und Winsen, soll in die Verlängerung gehen. Der Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten, Soziales, ÖPNV und Touristik der Samtgemeinde Salzhausen sprach sich jetzt dafür aus, den Finanzierungsanteil der Samtgemeinde für weitere zwei Jahre zu beschließen. Der "Salzhausen-Sprinter" wird durch den Landkreis Harburg mit 60 Prozent der jährlichen Kosten von insgesamt...

  • Salzhausen
  • 16.06.20
Politik
Salzhausens Verwaltungschef rügte auch "ernüchternde 
Zahlungen" aus dem Härtefallfonds

Salzhäuser Verwaltungschef rügt mangelnde Entlastung von Kommunen durch Land und Bund
"Das kann nicht mehr hingenommen werden!"

ce. Salzhausen. "Auch wenn die Steuerkraft der Samtgemeinde Salzhausen insbesondere aufgrund der Gewerbesteuereinnahmen der Mitgliedsgemeinden um über 13 Prozent gestiegen ist und für die Jahre 2020 und 2021 ein Doppelhaushalt mit einem Volumen von 14,74 Millionen bzw. 27,32 Millionen Euro beschlossen wurde, betrachte ich die finanzielle Entwicklung der Samtgemeinde mit großer Sorge." Das betonte Salzhausens Samtgemeinde-Bürgermeister und Gemeindedirektor Wolfgang Krause kürzlich auf dem...

  • Salzhausen
  • 04.02.20
Panorama
Historische "Amtshandlung": Für das neue Salzhäuser Feuerwehrgerätehaus nahmen Verwaltungschef Wolfgang Krause (re.) und Ortsbrandmeister Stephan Boenert in 2019 den ersten 
Spatenstich vor

Jahresrück- und -ausblick der Samtgemeinde und Gemeinde Salzhausen
"Zukunftsorientierte Kommunalpolitik"

ce. Salzhausen. "Die Kommunalpolitik in der Samtgemeinde Salzhausen steht für eine zukunftsorientierte, nachhaltige und verlässliche Weiterentwicklung." Das erklärt Salzhausens Samtgemeinde-Bürgermeister und Gemeindedirektor Wolfgang Krause, in seinem Rück- und Ausblick auf 2019 bzw. 2020. "Gleichwohl erwarten wir von der Landesregierung und vom Bund in Zukunft eine wesentlich höhere finanzielle Beteiligung insbesondere für den Betrieb der Kindertagesstätten wie auch für die erforderliche...

  • Salzhausen
  • 07.01.20
Politik
"Achtsamkeit ist geboten": Kämmerer Ulrich Emcke an seinem Arbeitsplatz in Salzhäuser Rathaus    Foto: ce

Salzhausens Kämmerer zur Haushaltslage von Gemeinde und Samtgemeinde

Ulrich Emcke: "Die Finanzen sind solide" ce. Salzhausen. "Unsere Finanzen sind insgesamt trotz mancher Widrigkeiten solide. Damit das so bleibt, ist viel Arbeit erforderlich und seitens der Politik Achtsamkeit geboten." So bringt Salzhausens Kämmerer Ulrich Emcke im Gespräch mit dem WOCHENBLATT die aktuelle Haushaltslage der Kommune auf den Punkt. Bei der Gemeinde Salzhausen liegen die Erträge der Gewerbesteuereinnahmen laut Emcke derzeit um rund 800.000 Euro unter dem in den Haushaltsansätzen...

  • Winsen
  • 20.11.18
Panorama
"Wir haben in unserer Gegend leider kein Freilauf-Terrain": Sonja und Holger Freund aus Wulfsen mir Mischlingshündin "Layka"

"Hunde müssen doch toben können!": Besitzer von Vierbeinern in der Samtgemeinde Salzhausen fordern neue Freilauffläche

ce. Wulfsen. "Es ist traurig, dass es in einer Region mit so vielen Hundebesitzern keine Freilauffläche für die Vierbeiner mehr gibt." Das sagen zahlreiche Eigentümer von "Bello" und Co., nachdem die Gemeinde Salzhausen im August das vorübergehend zur Nutzung als Hundeplatz freigegebene Areal im Gewerbepark Oelstorf für gewerbliche Zwecke verkauft hat (das WOCHENBLATT berichtete). Das Gelände war 2004 von dem inzwischen verstorbenen Schauspieler, Autor und Hundefreund Gert Haucke eingeweiht...

  • Winsen
  • 06.12.16
Politik

Offene Türen in neuer Toppenstedter Flüchtlingsunterkunft / Anlage wird kurzfristig nicht belegt

ce. Toppenstedt. Die Samtgemeinde Salzhausen weist noch einmal auf den "Tag der offenen Tür" in der neuen Flüchtlingsunterkunft in Toppenstedt (Bereich Tangendorfer Straße/Unterm Dammfeld), die am Dienstag, 12. April, ab 17.30 Uhr für alle Interessierten stattfindet. Die Gemeinschaftsunterkunft bietet Platz für 72 Asylbewerber. Aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation ist laut der Samtgemeinde derzeit davon auszugehen, dass die Unterkunft kurzfristig nicht belegt wird. Ab 18.30 Uhr wird am...

  • Salzhausen
  • 08.04.16
Panorama
Anja Beckmann

Offenes Ohr auch für die Bürger

ce. Salzhausen. Neues Gesicht im Salzhäuser Rathaus: Anja Beckmann (24) ist dort jetzt für den Bereich Politik und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Dabei unterstützt sie Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause, indem sie sich um die Terminplanung, Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der politischen Gremien in der Samtgemeinde und Gemeinde kümmert. "Ich bin Ansprechpartnerin für die Ratsmitglieder und habe auch ein offenes Ohr für die Bürger, falls es Anliegen gibt, die grundsätzlich in der...

  • Salzhausen
  • 06.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.