Alles zum Thema Gerd Hubert

Beiträge zum Thema Gerd Hubert

Panorama
Das Eingangsschild ist alles was noch an das einstmals stolze Gasthaus erinnert
5 Bilder

Der "Schandfleck" ist Geschichte

mi. Jork. Um 9 Uhr rückten die Bagger an. Die Brandruine des ehemaligen Restaurants „Herbstprinz“ verschwindet aus dem Jorker Ortsbild. An die Stelle des „Schandflecks“ tritt ein Neubau, den der neue Grundstücksbesitzer Tim Schulenburg realisiert. „Ich bin froh, dass wir dieses Kapitel endlich abschließen“, sagte Bürgermeister Gerd Hubert (Bürgerverein). Tim Schulenburg lobte die konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeinde, es habe nie ernsthafte Streitigkeiten gegeben. Nach dem Abriss der...

  • Rosengarten
  • 01.07.16
Politik
Jorks Bürgermeister Gerd Hubert

Klimaschutzmanager soll auch Bürger beraten

bc. Altes Land/Horneburg. Klimaschutz ist weltweit ein großes Thema. Rund um den Globus schmelzen Gletscher, treten extreme Wetterphänomene immer häufiger auf. Wie kann der Klimawandel gestoppt werden?, ist die Überlebensfrage der Menschheit. Das Alte Land mit der Samtgemeinde Lühe und der Gemeinde Jork sowie die Samtgemeinde Horneburg wollen ihren bescheidenen Teil zum Klimaschutz beitragen Der gemeinsame Klimaschutzbericht liegt jetzt vor - u.a. in Papierform im Jorker Bauamt sowie im...

  • Jork
  • 17.06.15
Politik

Hoffen auf den Millionen-Zuschlag

bc. Altes Land/Horneburg. Das Alte Land und Horneburg bilden mit einer Fläche von 180 Quadratkilometern und 34.000 Einwohnern die kleinste Region in Niedersachsen, die sich um eine Millionen-Förderung aus dem EU-Förderprogramm "Leader" bewirbt. Und trotzdem rechnen sich die drei Bürgermeister Michael Gosch (Lühe), Gerd Hubert (Jork) und Matthias Herwede (Horneburg) gute Chancen auf den Zuschlag aus. Am Dienstag übergaben sie das in mehreren Bürgerversammlungen ausgearbeitete Regionale...

  • Jork
  • 14.01.15
Politik
Jürgen Kluft (v.li.), Rainer Kröger und Harald von Thaden vom Verein "Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf" wünschen sich Fördergelder für den Aufbau eines historischen Sägewerks

Leader-Förderprogramm: Es geht um Millionen

bc. Altes Land/Horneburg. Was einmal gut funktioniert hat, soll auch ein zweites Mal klappen: Die Region Altes Land (Jork, Lühe) und Horneburg schickt sich an, erneut Millionen-Zahlungen aus dem EU-Förderprogramm "Leader" zu erhalten. Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung ist ein Entwicklungskonzept, an dem Bürger mitgestalten sollen. Am Dienstag kamen knapp 50 Interessierte in die Jorker Festhalle und ließen ihrer Kreativität auf dem "1. Leader-Zukunftsgipfel" freien Lauf. Es geht...

  • Jork
  • 08.11.14
Panorama
"Der Leader-Prozess war immer transparent und hat unsere Kommunen zusammengeführt", sagen die Bürgermeister Hans Jarck (Samtgemeinde Lühe), Gerhard Froelian (Samtgemeinde Horneburg) und Gerd Hubert (Gemeinde Jork)

Bürgermeister aus Horneburg und dem Alten Land reagieren auf Grünen-Kritik am Leader-Prozess

lt. Horneburg/Altes Land. Empört und mit Unverständnis reagieren die Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian (Horneburg) und Hans Jarck (Lühe) sowie Bürgermeister Gerd Hubert (Gemeinde Jork) jetzt auf Kritik, die von den Jorker Grünen am bisherigen Verlauf des Leader-Prozesses geäußert wurde. In einem Antrag an den Jorker Verwaltungsausschuss fordert Grünen-Ratsherr Harm-Paul Schorpp, dass die Entscheidung über die Fortsetzung des Leader-Prozesses im kommenden Jahr erst getroffen werden...

  • Horneburg
  • 08.11.13
Politik

Klimaschutzkonzept auf den Weg gebracht

(lt). Ein gemeinsames Klimaschutzkonzept unter dem Arbeitstitel "Altes Land und Horneburg" bringen die Samtgemeinden Horneburg und Lühe sowie die Gemeinde Jork auf den Weg. Die Bürgermeister der drei Kommunen Gerhard Froelian (Horneburg), Hans Jarck (Lühe) und Gerd Hubert (Jork) haben jetzt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet und die entsprechenden Förderanträge an das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit verschickt. Mithilfe eines Klimaschutzkonzeptes wollen...

  • Horneburg
  • 28.03.13