Grundschule Westerhof

Beiträge zum Thema Grundschule Westerhof

Panorama
In Westerhof ist die Ampel vor der Grundschule defekt - die Kinder müssen hier in eigener Verantwortung über die Straße gehen Fotos: as
2 Bilder

Ampel in Rosengarten-Westerhof seit zwei Monaten defekt

as. Westerhof. "Das ist ein Unding!" Die Anwohner der Westerhofer Straße sind empört. An der Kreisstraße ist seit rund zwei Monaten die Ampel, die die Querung in Richtung Grundschule (Am Gehege) sichern soll, defekt. "Viele Kinder gehen hier zur Schule. Der Ausfall trifft die Kleinen!", ärgert sich eine Anwohnerin. Die Westerhofer Straße wird gern als Ausweichstrecke zur Autobahn genutzt. Zwar ist vor der Schule eine Tempo-30-Zone eingerichtet, aber "viele Autos fahren hier deutlich schneller...

  • Rosengarten
  • 17.04.18
Panorama
Bei der Lesung von Illustratorin Silke Brix (kl. Bild) ließen die Grundschüler in Westerhof ihrer Kreativität freien Lauf Fotos: as
2 Bilder

"Jeder Mensch kann malen"

Lesung und Zeichenkursus mit Illustratorin Silke Brix in der Grundschule Westerhof as. Westerhof. Ein Kreis, zwei Striche, ein Halbkreis - schon ist auf dem Papier ein Mensch entstanden. "Je nachdem, wie wir Augen und Mund zeichnen, lacht das Gesicht, ist traurig oder böse", erklärt Illustratorin Ilke Brix den Schülern der Grundschule Westerhof. Die Illustratorin ist jüngst für eine Lesung nach Westerhof gekommen, um den Kindern ihr Handwerk näher zu bringen. Sie fertigt die Illustrationen...

  • Rosengarten
  • 28.03.18
Panorama
Rund 170 Schüler aus den Grundschulen Nenndorf, Vahrendorf, Klecken und Westerhof traten in der Sporthalle Nenndorf beim Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup gegeneinander an

Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup in Rosengarten: „Die Teufelsschläger“ holten den Sieg

as. Nenndorf. Die Rosengarten-Sieger stehen fest: beim diesjährigen Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup der Grundschulen in Rosengarten setzten sich die Teams aus Vahrendorf (Jahrgang drei) und Klecken (Jahrgang vier) durch. Die jeweiligen Schulsieger aus den dritten und vierten Klassen hatten sich zuvor für den Regionsentscheid qualifiziert. Rund 170 Schüler aus den Grundschulen Nenndorf, Vahrendorf, Klecken und Westerhof traten in der Sporthalle Nenndorf gegeneinander an und stellten ihren...

  • Rosengarten
  • 20.02.18
Panorama
Gemeinsam mit den Schülern (Foto, v. li.) Linna, Linus, Ole und Amelie sowie Wiebke Höhner (obere Reihe v. li.) vom Schulverein und Hausmeister Joachim Behrens eröffnete die Schulleiterin Steffani Fuhlbrügge-Thomas jetzt die Schaukel

Neue Schaukel für die Grundschule Westerhof

as. Westerhof. Eine zweite Schaukel, das war einer der Wünsche, die im vergangenen Jahr auf der Schülerkonferenz der Grundschule Westerhof geäußert wurde. Bei 79 Schülern und zwei Plätzen auf der alten Schaukel seien die Wartezeiten einfach zu lang gewesen, so Schulleiterin Steffani Fuhlbrügge-Thomas. Das hat der Schulverein jetzt geändert: Auf dem Pausenhof steht eine zweite Schaukel mit zwei Schaukelplätzen. 1.700 Euro hat der Verein dafür bereitgestellt. „Wir sind sehr dankbar für die...

  • Rosengarten
  • 30.09.17
Panorama
Zirkusdirektorin Gina Maatz sorgt dafür, dass die „Cowboys“ ihre Pferde fest im Griff haben
2 Bilder

Manege frei in Westerhof: Mitmachzirkus gastiert an der Grundschule

as. Westerhof. Konzentriert setzt Grundschülerin Pauline einen Fuß vor den anderen. Sie übt den Tanz auf dem Drahtseil, während in der Turnhalle Cowboys ihre „Pferde“ dressieren, bunte Tücher durch die Luft fliegen, Akrobaten Kunststücke zeigen und Clowns ihre Nummern einstudieren. Der Kinder-Mitmach-Zirkus Morelli ist zu Gast in der Grundschule Westerhof und verwandelt die Schule in ein Trainingslager für Artisten. In nur zwei Tagen haben sich die 83 Schüler in kleinen Gruppen auf ihren großen...

  • Rosengarten
  • 12.05.17
Panorama
Die Schüler der Grundschule Westerhof haben gemeinsam mit dem Team der Kinderoper 
Papageno die romantische Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria Weber einstudiert
2 Bilder

Der Freischütz in der Grundschule Westerhof

as. Westerhof. Was wird alles für die Aufführung einer Oper benötigt? Wie verbeugt man sich richtig und wie bittet man um eine Zugabe? All das haben die Viertklässler der Grundschule Westerhof in den vergangenen Wochen gelernt. Sie haben sich mit Lehrerin Heike Morgenstern im Musikunterricht gut vorbereitet, um gemeinsam mit dem Team der Kinderoper Papageno für ihre Mitschüler und Lehrer die Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber aufzuführen. Aus jeder Jahrgangsstufe spielt mindestens...

  • Rosengarten
  • 14.04.17
Panorama
Bernadette und Ole staunten über das Kerze-Karton-Experiment

Grundschule Westerhof: Spaß am Forschen und Experimentieren

„Tag der kleinen Forscher“ weckt bei Grundschülern Entdeckergeist ab. Westerhof. Wann beschlägt ein Glas mit Wasser, wenn Eiswürfel dazugegeben werden? Wie viele Tropfen Wasser passen auf ein Geldstück? Diesen und vielen weiteren Fragen gingen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Westerhof in der Gemeinde Rosengarten kürzlich am „Tag der kleinen Forscher“ nach. Dazu gab es 19 Stationen, an denen nach Herzenslust ausprobiert und entdeckt werden konnte. „Die Schülerinnen und Schüler...

  • Rosengarten
  • 29.06.16
Panorama
Haben ihre eigene CD aufgenommen: die Schüler der Grundschule Westerhof

Der Anfang zur „Star“-Karriere: Kinder produzieren ihre erste CD

Schüler der Grundschule Westerhof singen mit den „Minimusikern“ as. Westerhof. „Schule ist mehr, mehr, mehr“, schallt es im Musikraum. 83 Kinder stehen um zwei Studiomikrophone und geben alles. Für die Schüler der Grundschule Westerhof ist ein besonderer Tag: die „Minimusiker“ sind mit ihrem mobilen Tonstudio zu Gast und produzieren gemeinsam mit den Grundschülern eine CD. Zwei Laptops, eine Gitarre und zwei Mikrofone, mehr brauchen die „Minimusiker“ nicht, um die CD aufzunehmen. Seit drei...

  • Rosengarten
  • 24.11.15
Panorama
Nach dem Konzert: Die Mitglieder von „Trommel Kunst“ Neu Wulmstorf zusammen mit  
(v. li.) Schulleiterin Steffani Fuhlbrügge-Thomas,  Patrick Ullmann von der Sparkasse Harburg-Buxtehude und den Schülern
3 Bilder

Zum Fasching wurde getrommelt

mi. Westerhof. Ein besonderes Faschingsfest feierten jetzt die Schüler und Lehrer der Grundschule Westerhof. Die Feier stand in diesem Jahr unter dem Motto „Afrika“. Zu Gast an der Schule waren deshalb die Mitglieder der Gruppe „Trommel Kunst“ aus Neu Wulmstorf. Die Gruppe bietet u.a. afrikanisches Trommeln zum Mitmachen für Schulen an. In Westerhof gestalteten Julio Rebeux Espinosa, Jasmin Antic und Yuspah Doku ein kindgerechtes Programm. Dabei lernten die Kinder nicht nur viel über das...

  • Rosengarten
  • 24.02.15
Panorama
Freuen sich über die Kooperation: Die Kinder der Grundschule Westerhof zusammen mit Schulleiterin Steffani Fuhlbrügge-Thomas (li.) und Imke Winzer von der Zukunftswerkstatt

Grundschule Westerhof kooperiert mit der Zukunftswerkstatt in Buchholz

mi/nw. Westerhof/Buchholz. Die Grundschule Westerhof unterzeichnete jetzt als elfte Schule im Landkreis einen Kooperationsvertrag mit der „Zukunftswerkstatt Buchholz“. Trotz des weiten Wegs von Westerhof zum Kattenberge in Buchholz nutzten bereits einige Klassen der Grundschule die Angebote der Zukunftswerkstatt Buchholz. „Die Projekte sind eine schöne Ergänzung zu unserem Lehrstoff“, so Schulleiterin Steffani Fuhlbrügge-Thomas Die Arbeit in Kleingruppen und das entdeckende Lernen sage der...

  • Rosengarten
  • 21.10.14
Panorama
Vorbereitung auf das Tournier

Grundschule Westerhof Sieger bei Fahrradturnier

mi. Rosengarten. Ihr Geschick auf dem Drahtesel und die sichere Beherrschung der Verkehrsregeln stellten jetzt die Viertklässler aller Rosengartener Grundschulen beim Fahrradgeschicklichkeitsturnier der Polizei Rosengarten unter Beweis. Alle Teilnehmer erhielten im Anschluss eine Urkunde und eine kleine Geldprämie. Der Siegerpokal ging in diesem Jahr an die Klasse 4a der Grundschule Westerhof, gefolgt von der Klasse 4b aus Westerhof und der vierten Klasse der Grundschule Klecken.

  • Rosengarten
  • 05.08.14
Panorama
Grundschulkinder beim Ausprobieren der Miniphönomenta

Ein Dankeschön an alle Helfer und Sponsoren

mi. Westerhof. Das war phänomenales Engagement: Eltern, Großeltern und Sponsoren haben sich mächtig ins Zeug gelegt und der Grundschule Westerhof eine eigene Miniphänomenta gebaut. Mit von der Partie war natürlich auch wieder Richard Eckelmann alias "Opa Eckelmann", der mit seiner Holzwerkstatt im Bauwagen seit Jahren mit den Kindern des benachbarten Kindergartens bastelt und werkelt. Bei der Miniphänomenta lernen die Kinder an Mitmachstationen naturwissenschaftliche Zusammenhänge kennen....

  • Rosengarten
  • 30.07.14
Panorama
Engagierten sich für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton:  Schüler der Grundschule Westerhof

Kleine Technik und große Spenden

mi. Westerhof. Physik und Mechanik zum Anfassen - und alles kindgerecht verpackt, das gab es jetzt in der Grundschule Westerhof. Bei der sogenannte „Miniphänomenta“ konnten Grundschüler an von Lehrern entworfenen und mit Expertenhilfe umgesetzten Mitmachstationen Naturwissenschaft im wahrsten Sinne des Wortes begreifen. Rund 120 Schüler und deren Eltern und Geschwister nahmen dieses Angebot wahr. Die „Miniphänomenta“ wurde von der Universität Flensburg entwickelt. Ziel ist es Kinder schon...

  • Rosengarten
  • 26.11.13
Panorama
Achim Böger las den Kindern verschiedene seiner Geschichten vor und beantwortete Fragen

Kinderbuchautor Achim Böger besuchte die Grundschule Westerhof

mi. Westerhof. Wie entstehen Bücher, die Kinder gerne lesen und wer schreibt solche Leseabenteuer? Die Kinder der Grundschule Westerhof hatten viele Fragen an Kinderbuchautor Achim Böger. Der Schriftsteller war jetzt in der Grundschule zu Besuch, um aus seinen Büchern „Die verzauberte Mathematikstunde“ und „Mein 24. Dezember“ vorzulesen. Gespannt lauschten die Kinder, wie der Hund Flocki das aller erste Weihnachtsfest mit seiner Familie erlebt. Sein Vorlesen unterbrach Böger durch freies...

  • Rosengarten
  • 09.10.13
Panorama
Spendeten an eine Kindertagesstätte in Paraguay die Kinder der Grundschule Westerhof

Grundschüler spenden für Kindertagesstätte in Paraguay

mi. Westerhof. Tolles Engagement: Mit stattliche 376 Euro und 80 Cent unterstützen jetzt Grundschüler aus Westerhof die Kindertagesstätte „Cynthia Espioza“ in Paraguay. Das Geld stammt aus einem Flohmarkt bei dem die Kinder Teile ihrer Spielsachen, Popcorn, Wackelpudding, Crêpes und andere Leckereien sowie Lose für eine Tombola verkauften.

  • Rosengarten
  • 08.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.