Tierheim Buchholz

Beiträge zum Thema Tierheim Buchholz

Service

Tierheim Buchholz
Besuchszeit am Sonntag

Wer sich für Hund, Katze, Kaninchen & Co. interessiert, kann ab sofort sonntags ins Tierheim Buchholz (Holzweg 25) kommen. Jeweils von 13.30 bis 15.30 Uhr gibt es nach Corona-bedingter Pause wieder eine offizielle Besuchszeit. Natürlich können auch, wie bisher, Termine abgesprochen werden unter Tel. 04181-32673. Weitere Informationen unter www.tierheim-buchholz.de. (os).

  • Buchholz
  • 27.04.22
  • 8× gelesen
Service
Der freundliche Kater Theodor sucht ein neues Zuhause

Tierheim Buchholz
Der ruhige Kater Theodor ist das Tier der Woche

Theodor kam als Fundkater in das Tierheim Buchholz. Bis jetzt hat sich kein Besitzer gemeldet. Seine Finderin kümmerte sich sehr gut um ihn, aber ihre Katze wollte leider keinen neuen Mitbewohner im Garten. So zog der freundliche Kater, der eher ein ruhigerer Typ ist, in das Tierheim um. Im neuen Zuhause sollte Theodor die Möglichkeit zum Freigang haben. Bei Artgenossen zeigt er sich eher zurückhaltend - eine Katze im neuen Zuhause sollte kein Problem sein. Theodor ist ca. vier bis sechs Jahre...

  • Buchholz
  • 21.04.22
  • 37× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe von drei Katzen aus der Ukraine: Tierheim-Leiterin Melanie Neumann (li.) und Susa Breyer

Tierheim Buchholz
Unterstützung für Katzen aus der Ukraine

os. Buchholz. Das Tierheim Buchholz unterstützt Susa Breyer mit Sachspenden für die Ukraine-Hilfe. Die ehrenamtliche Tierschützerin aus Buchholz hat mit Unterstützung ihres großen Netzwerks bereits zweimal an der polnisch-ukrainischen Grenze Spenden an flüchtende Ukrainer sowie an ortsansässige Tierheime verteilt. Bei ihrer letzten Fahrt hat sie gemeinsam mit dem deutschen Tierschutzbund im polnischen Tierheim Schronisko Orzechowce geholfen, weitere Unterbringungsmöglichkeiten zu schaffen und...

  • Buchholz
  • 31.03.22
  • 95× gelesen
Service
Der kleine Baji wurde in einem Gebüsch in Buchholz neben einer offenen Transportbox gefunden
5 Bilder

Tierheim Buchholz
Wer kennt diesen ausgesetzten, jungen Kater oder nimmt ihn bei sich auf?

Fundkater ist das Tier der Woche Völlig verängstigt saß der kleine Baji, wie er im Tierheim Buchholz getauft wurde, in einem Gebüsch neben einer offenen Transportbox. Gefunden wurden diese und der junge Kater am 10. März unweit des Kindergartens Königsgrund in Buchholz. Dem Team im Tierheim Buchholz ist bewusst, dass die momentane Situation (Corona, Kurzarbeit, Preiserhöhung etc.) für manche Tierbesitzer nicht leicht ist. Wer mit seinem Vierbeiner in Schwierigkeiten steckt, möchte sich trotzdem...

  • Buchholz
  • 17.03.22
  • 43× gelesen
Service
Bibi und Tina sind nicht handzahm, aber sehr niedliche Kaninchen. Sie warten im Buchholzer Tierheim auf ein neues Zuhause

Zwei Kaninchen sind die Tiere der Woche im Tierheim Buchholz

nw/tw. Buchholz. Die beiden Kaninchen Bibi und Tina kamen als Fundtiere in das Buchholzer Tierheim. Sie sind sehr agil, aber nicht handzahm. Bibi und Tina leben in der Außenhaltung und suchen gemeinsam ein neues, artgerechtes und gesichertes Domizil - gern auch mit weiteren Artgenossen. Sie ernähren sich von Heu, frischem Gemüse und getrockneten Kräutern. Damit möchten sie auch im neuen Zuhause gefüttert werden. Beide Kaninchenweibchen sind ca. 2021 geboren und geimpft. • Interessenten können...

  • Buchholz
  • 24.02.22
  • 20× gelesen
Panorama
Happy End für die ausgesetzten Beagle-Welpen Charlie (li.) und Lillie: Sie haben bei Mirko und Eve Ozekker ein neues Zuhause gefunden
4 Bilder

WOCHENBLATT hilft
Ausgesetzte Beagles haben neues Zuhause bei Familie Ozekker gefunden

as. Seevetal. Happy End für Lillie und Charlie: Als "minderwertige Zucht" im Alter von wenigen Wochen in Buchholz ausgesetzt, haben die zwei Beagle-Welpen jetzt bei Familie Ozekker ein neues Zuhause gefunden. Hintergrund: Drei Welpen, kleine zitternde und bibbernde Fellknäuel, wurden im September auf einem Hinterhof in Buchholz gefunden. Vermutlich haben illegale Tierzüchter die zwei Beagles und einen Golden Retriever, alle nur wenige Wochen alt, nach einem fehlgeschlagenen Verkauf ausgesetzt...

  • Seevetal
  • 11.02.22
  • 226× gelesen
Service
Der muntere Hugo ist zwar taub, aber eine zutrauliche Samtpfote

Muntere Samtpfote
Kater Hugo ist das Tier der Woche aus dem Buchholzer Tierheim

Hugo kam als Fundkater in das Buchholzer Tierheim. Er konnte zwar einige Zeit bei seinen Findern überbrücken, sucht nun aber eine feste Bleibe. Schnell war zu merken, dass der muntere Vierbeiner taub ist. Deshalb wird für Hugo ein Zuhause mit einem gesicherten Balkon oder Auslauf gesucht, damit er trotzdem an die frische Luft und in der Sonne chillen kann. Tierheim Buchholz: Container gegen die Raumnot Die zutrauliche Samtpfote genießt es, auch mal gekrault und gestreichelt zu werden. Wenn Hugo...

  • Buchholz
  • 10.02.22
  • 41× gelesen
Panorama
Der hölzerne Unterstand im Hintergrund soll Platz für einen Container machen. Rolf Schekerka (li.) und Marco Bartkowski organisieren die Umsetzung des Vorhabens
2 Bilder

Tierheim Buchholz: Container gegen die Raumnot

os. Buchholz. Das Tierheim in Buchholz stößt räumlich an seine Grenzen. Um der Platznot entgegenzuwirken, soll auf dem Grundstück am Holzweg in Kürze ein Container aufgestellt werden. Die vorbereitenden Pflasterarbeiten beginnen am Dienstag, 18. Januar. Die Idee für die Aktion hatte Beiratsmitglied Marco Bartkowski. Er arbeitet im Hamburger Hafen und nutzte seine Kontakte, um einen Container zu organisieren, der mit einem Spezialkran an seinen Platz direkt am Tierheim gehievt werden soll....

  • Buchholz
  • 17.01.22
  • 165× gelesen
Panorama

Buchholz: IGS-Schüler sammelten mehr als 2.000 Euro für den guten Zweck

os. Buchholz. Mit verschiedenen Aktionen haben die Schülerinnen und Schüler der IGS Buchholz Geld für den guten Zweck gesammelt. U.a. wurden Sachspenden zur Verfügung gestellt, zudem stand bei der Mensakasse eine Spendendose. Jüngst wurden die Spenden ausgeliefert und übergeben - sehr zur Freude der Begünstigten. 495 Euro gingen an das Hospiz Nordheide, 1.050 Euro an die belarussische Gemeinschaft "Razam", 495 Euro an den Verein "Jesus Center", der Obdachlose unterstützt, sowie 65,67 Euro...

  • Buchholz
  • 30.12.21
  • 18× gelesen
PanoramaAnzeige

Vor Weihnachten
Bescherung im Buchholzer Tierheim

bim. Buchholz. Viele Geschenke und Überraschungen hat die diesjährige Wunschbaum-Aktion von den "Das Futterhaus"-Filialen für das Tierheim Buchholz gebracht. "Wir möchten uns - auch im Namen unserer tierischen Mitbewohner - für die tollen Sachen bei allen Beteiligten dieser Weihnachtsaktion bedanken! Wir haben uns sehr über jeden erfüllten Wunsch gefreut!", teilt das Tierheim-Team um Tierheimleiterin Melanie Neumann mit.

  • Tostedt
  • 22.12.21
  • 31× gelesen
Panorama
Ron Künitz, Melissa und Nadine (v. li.) vom Futterhaus Buchholz präsentieren den Wunschbaum mit Geschenken für die Tiere im Tierheim
5 Bilder

Viel zu tun in der Adventszeit
Die Tiere liegen dem Team des Tierheims Buchholz am Herzen

os. Buchholz. In der Adventszeit haben die Mitarbeiterinnen des Tierheims Buchholz (Holzweg 25, Tel. 04181-32673) um Leiterin Melanie Neumann alle Hände voll zu tun: Zum einen müssen sie sich um die "pickepackevolle" (Neumann) Katzenstation kümmern, zum anderen geht die Vermittlung der Tiere unvermindert weiter. Allerdings nur bis Mitte des Monats, denn dann wird die Vermittlung mit Blick auf Weihnachten ausgesetzt. "Das Wichtigste für uns ist das Wohlergehen unserer Mitbewohner", betont...

  • Buchholz
  • 07.12.21
  • 104× gelesen
Panorama

Dr. Frölich Stiftung
Ausschüttung für Tierheim Buchholz

os. Buchholz. Die Dr. Frölich Stiftung hat auch in diesem Jahr das Tierheim Buchholz gefördert. Für den Ausbau der Quarantänestation wurden 500 Euro zur Verfügung gestellt. Mit einer zusätzlichen Spende durch das Unternehmen Rudolf Schwanitz in Höhe von 550 Euro wurde das Tierheim von rund zwei Drittel der Anschaffungskosten entlastet.  Wie berichtet, gründeten Dr. Heinz-Wilhelm und Marianne Frölich die Stiftung im Jahr 2005. Hauptzweck ist die Förderung des Tierschutzes.  Neben der...

  • Buchholz
  • 04.12.21
  • 16× gelesen
Blaulicht
Der Schreck steht ihr ins Gesicht geschrieben: Eine der Fundkatzen, die vor dem Tierheim Buchholz entdeckt wurden
4 Bilder

Wer kennt diese Samtpfoten?
Katzen-Trio vor dem Tierheim Buchholz ausgesetzt

tw/nw. Buchholz. Klägliches Mauzen und große verängstigte Augen: Am vorletzten Wochenende wurden drei Rassekatzen in Transportkörben auf dem Tierheimparkplatz (Am Holzweg 25) in Buchholz von Unbekannten abgestellt, ohne dass es jemand bemerkt hat. Die Tiere standen dort zwar nicht lange, da sie schnell entdeckt wurden, waren aber ziemlich geschockt von der ganzen Situation. Es handelt sich um einen kastrierten Kater und zwei Katzen. Alle drei haben keinen Chip und scheinen noch nicht alt zu...

  • Buchholz
  • 30.11.21
  • 236× gelesen
Panorama
Die Mitarbeiter des Tierheims Remagen schicken ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung an die Spender

Dank in die Spender in der Nordheide
Mehr als 9.000 Euro für das Tierheim Remagen

(os). Die Herzchen, die die Mitarbeiter des Tierheims Remagen (Rheinland-Pfalz) mit ihren Händen formen, richten sich an die Menschen im Landkreis Harburg. Wie berichtet, hatte das Tierheim Buchholz um Spenden für die Kollegen gebeten, die von der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal im Juli stark betroffen waren. Jüngst wurde ein Scheck in Höhe von 7.125 Euro übergeben, sodass insgesamt mehr als 9.000 Euro zusammenkamen. Die Verantwortlichen beider Tierheime bedanken sich herzlich bei allen...

  • Buchholz
  • 24.11.21
  • 117× gelesen
Panorama
Um diese Katzen kümmert sich ihre Finderin liebevoll
3 Bilder

Was tun, wenn eine Streunerkatze mit Nachwuchs vor der Tür steht?
Eine Katzenrettung mit Hindernissen

tk. Ahrensmoor. Diese Geschichte hat viele Facetten: Eine Tierfreundin, die enttäuscht ist, dass sie von Tierschützern nicht die schnelle Hilfe bekam, die sie erhofft hatte. Eine ehrenamtliche Tierschützerin, die am Limit des Machbaren ist, und eine Verordnung, nämlich die Kastrationspflicht von Freigänger-Katzen, die eher ein Papier-Stubentiger als ein probates Mittel gegen Katzen-Elend ist. Darum geht es: Andrea Gibbe hatte im Mai unter einer Hecke auf ihrem Grundstück in Ahrensmoor in der...

  • Buxtehude
  • 12.11.21
  • 442× gelesen
  • 2
  • 1
Service
Ridgeback-Rüde Ebo (3) wurde über den Verein 
"Rhodesian Ridgeback in Not" nach mehreren Gesprächen und Treffen der beiden Besitzer-Familien von Berlin nach Buchholz vermittelt, weil sein Besitzer sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern konnte

Fotoaufruf zum Welthundetag
Schicken Sie uns Ihr Foto: Wer hat einen Hund aus dem Tierheim adoptiert?

(sv). Der Hundebestand in Deutschland hat während der Pandemie drastisch zugenommen. Schon Ende 2020 warnten eine Tierärztin und eine Hundetrainerin im WOCHENBLATT vor den fatalen Folgen des explodierenden illegalen Welpenhandels und der unzureichenden Vorbereitung vieler neuer Hundebesitzer. Dass die Folgen nun eintreten, spüren besonders die überlaufenden Tierheime. Zum Welthundetag am 10. Oktober möchte das WOCHENBLATT zusammen mit dem Buchholzer Tierheim noch einmal vor Augen führen, wie...

  • Buchholz
  • 24.09.21
  • 140× gelesen
Panorama
Expertin für tierische Kommunikation: Sarah Fairway bietet im Tierheim Buchholz den "Pelzplausch" an
5 Bilder

Kinderfest im Tierheim Buchholz
Vom "Pelzplausch" bis zur Hundevorstellung

os. Buchholz. Zum Anlaufpunkt für Kinder und ihre Eltern wird das Buchholzer Tierheim (Holzweg 25) am Sonntag, 12. September: Von 13 bis ca. 17 Uhr laden die Mitarbeiterinnen um Tierheimleiterin Melanie Neumann sowie zahlreiche Unterstützer zum Kinderfest ein - natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona- und Abstandsregeln. Diese führen dazu, dass die Präsentation der Einrichtung dieses Mal etwas anders vonstatten geht als gewohnt. Anstatt die Kinder und ihre Familien durch das Gebäude zu...

  • Buchholz
  • 08.09.21
  • 164× gelesen
Panorama
Auf dieses Team ist Verlass: Anna Karanfil (v. li.), Vorsitzender Claus Krah, Laura Vasilescu und Nadine Höllen vom Tierheim und Tierschutzverein im Kreis Ahrweiler in Remagen verteilten die Sachspenden an die umliegenden Tierheime und -tafeln

Hilfsaktion des Buchholzer Tierheims
Die ersten Sachspenden für das Tierheim in Ahrweiler sind angekommen

sv. Buchholz. Die Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Mitte Juli hat viele Todesopfer gefordert und unzählige Menschen ihr Zuhause gekostet. Viele stehen vor dem Nichts. Doch auch die Tiere sind schwer betroffen. Viele mussten von ihren Besitzern zurückgelassen werden, wurden weggespült oder verletzt. Während überall die Aufräumarbeiten in vollem Gang sind, sind die Tierheime nun dringend auf jede Unterstützung angewiesen, um die vielen hungrigen, teils kranken und...

  • Buchholz
  • 23.08.21
  • 119× gelesen
Service
Der kleine Piepmatz Ikke Hüftgold sucht stellvertretend für alle Fundvögel im Tierheim Buchholz ein Zuhause

Vögel im Tierheim Buchholz sind Tiere der Woche

tw. Buchholz. Das Tierheim Buchholz hat momentan sehr viele Fundvögel, die niemand vermisst. Allein in dieser Woche kamen zwei Kanarienvögel aus verschiedenen Gemeinden dazu. Leider denken wohl viele Menschen, dass die Vögel in der freien Natur zurechtkommen, aber das tun sie nicht. Zurzeit wohnen im Vogelzimmer des Tierheimes zwei Schönsittiche, zwei Wellensittichhennen, drei Kanarienhähne und ein Nymphensittich. Alle suchen ein Zuhause bei geeigneten Artgenossen und in einer Voliere mit viel...

  • Buchholz
  • 21.08.21
  • 16× gelesen
Panorama
Mit den gespendeten Decken auf dem Lkw (v. li.): Auszubildende Katharina Ochs, Tierheimleiterin Melanie Neumann, stv. Tierheimleiterin Denise Ermisch und Auszubildende Lilly Häussler
2 Bilder

Unterstützung vom Tierheim Buchholz
Hilfe für Tiere im Hochwassergebiet

bim. Buchholz. Die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebiete in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen werden wohl noch jahrelang auf Unterstützung angewiesen sein. Hart getroffen hat es u.a. auch die Tierheime, die unter den ohnehin schwierigen Bedingungen nun noch mehr Mäulchen durchzufüttern und verletzte oder kranke Tiere zu versorgen haben. Das Tierheim Buchholz unterstützt jetzt das Tierheim und den Tierschutzverein im Kreis Ahrweiler in Remagen und bittet um Spenden. "Über einen...

  • Tostedt
  • 10.08.21
  • 128× gelesen
  • 2
Panorama
Katzenkind Muckel braucht einen aufgeweckten Spielkameraden
4 Bilder

Die wenigsten Kommunen verpflichten Kastration von Katzen
Eine Bitte zum Weltkatzentag

(sv). Sie sind verspielt, verschmust, aber auch recht eigensinnig: Katzen sind dem Menschen seit jeher treue Begleiter und Partner. Zum Weltkatzentag am Sonntag, 8. August, sollten sich Katzenbesitzer aber auch mit ihrer Verantwortung beschäftigen. Während der Sommerferien stehen jedes Jahr viele neue Katzenbesitzer vor der Frage, ob sie ihren Auslandsurlaub für ihren treuen Stubentiger ausfallen lassen möchten. Vor dem Kauf einer Katze sollte sich also jeder gut überlegen, gerade jetzt in...

  • Buchholz
  • 06.08.21
  • 125× gelesen
Panorama
Klara (v. li.), Amelie und Semina übergaben die Spende an das Tierheim Buchholz

Grundschule Westerhof
Viertklässler spenden an das Tierheim Buchholz

os. Westerhof/Buchholz. Stellvertretend für die vierte Klasse der Grundschule Westerhof haben jüngst Klara, Amelie und Semina eine Spende in Höhe von 170 Euro an das Tierheim Buchholz übergeben. Das Geld stammt aus dem Verkauf selbst geknüpfter Armbänder. Als Dank für den Einsatz erhielten die Grundschülerinnen eine Führung durch das Tierheim.

  • Rosengarten
  • 20.07.21
  • 16× gelesen
Panorama
Raten dazu, sich bei der Anschaffung eines Tieres Zeit zu lassen: Tierheim-Leiterin Melanie Neumann (re.) und Mitarbeiterin Denise Ermisch
6 Bilder

Sorgfalt geht vor Tempo!
Tierheim Buchholz: Bei der Vermittlung muss der Funke überspringen

os. Buchholz. Der Deutsche Tierschutzbund rechnet damit, dass in Kürze viele Tiere in den Tierheimen abgegeben werden, die während der Corona-Pandemie auch aufgrund des verstärkten Homeoffices voreilig angeschafft wurden. "Bei uns gab es auch vermehrt Anfragen, wobei es vor allem um unsere Aufnahmekapazitäten für verhaltensauffällige Hunde ging", berichtet Melanie Neumann, Leiterin des Tierheims in Buchholz (Holzweg 25, Tel. 04181-32673, www.tierheim-buchholz.de). Dass immer mehr Menschen...

  • Buchholz
  • 06.07.21
  • 160× gelesen
Blaulicht
So sehen die Spendendosen des Buchholzer Tierheims aus, in drei 
Supermärkten wurden sie nun von der Kette abgetrennt

Wer macht sowas?
Tierheim Buchholz: Hilfsdosen entwendet

lm. Buchholz. Wie bereits vor zwei Jahren haben es Kriminelle wieder auf die Hilfsdosen des Buchholzer Tierheims abgesehen. Damals wurden die Spendendosen, die in den Supermärkten im Landkreis Harburg aufgestellt sind, aufgebrochen und der enthaltene Geldbetrag entwendet. Das Tierheim reagierte in der Folge auf den Diebstahl und sicherte die Deckel der Dosen mit Schrauben gegen das Aufbrechen. Jetzt sind auch die Diebe eine Stufe weiter gegangen. Anstatt die Dosen einfach aufzubrechen, wurden...

  • Buchholz
  • 08.06.21
  • 96× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.