Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

Politik

Hanstedter Bökerstuuv und Grundschule
Corona-Praxisberichte im Bildungsausschuss

sv. Hanstedt. Praxisberichte der Hanstedter Bökerstuuv und der Grundschule in Zeiten von Corona werden Thema im nächsten Ausschuss für Bildung und Freizeit der Samtgemeinde Hanstedt am Donnerstag, 24. Juni, sein. Zudem steht ein Antrag der Musikschule auf einen Liquiditätszusatz auf der Tagesordnung. Die Ausschusssitzung ist ab 20 Uhr im Alten Geidenhof, Buchholzer Straße 1, für Bürger öffentlich zugänglich.

  • Hanstedt
  • 15.06.21
  • 6× gelesen
Service

Eigenschaften von Papier am "Tag der kleinen Forscher" entdecken

(nw/tw). Papier ist mal dick, mal dünn, glatt oder hat Struktur. Es kann schwimmen, fliegen und sogar schwere Dinge tragen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ am Mittwoch, 16. Juni, lädt die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ Erzieher, Grundschullehrkräfte, aber auch (Groß-)Eltern ein, Eigenschaften und Fähigkeiten von Papier mit Kindern zu entdecken und zu erforschen. Der bundesweite Mitmachtag rückt mit dem diesjährigen Motto "Papier - das fetzt!" eines der wichtigsten und wertvollsten...

  • Buchholz
  • 12.06.21
  • 16× gelesen
Politik

Schulausschuss
Schulentwicklung der Grundschulen in Tostedt

sv. Tostedt. Die Erstellung eines Schulentwicklungsplanes für die Grundschulen in der Samtgemeinde Tostedt, der Ausbau der digitalen schulischen Bildungsinfrastruktur im Rahmen des DigitalPakt Schule sowie die Anschaffung von Luftreinigern für die Grundschulen und Kitas werden im nächsten Schulausschuss am Donnerstag, 3. Juni, um 18 Uhr in der Grundschule Tostedt, Poststraße 16b behandelt.

  • Tostedt
  • 28.05.21
  • 27× gelesen
  • 1
Panorama
Sprühte den ersten gelben Strich: Samtgemeinde Bürgermeister Dr. Peter Dörsam im Beisein von Klaus Meinecke (Bauhof)

Alles ist für die Erstklässler vorbereitet
Gelbe Füße für einen sicheren Schulweg

bim. Tostedt. Damit die Erstklässler nach den Sommerferien wissen, wie sie sicher zur Schule kommen, werden gelbe Füßchen gemeinsam von Polizei und Grundschülern auf den Schulweg gesprüht. Das fällt in diesem Jahr allerdings Corona-bedingt aus, weil die Mädchen und Jungen das Schulgelände dafür nicht verlassen dürfen. Stattdessen griffen jüngst Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Bauhofleiter Klaus Meinecke an der Harburger Straße zur Sprühdose. Denn die Füße zwischen Hinter den...

  • Tostedt
  • 26.05.21
  • 75× gelesen
Panorama
Schüler und Lehrer der Grundschule Egestorf übermalten "Corona"

Kunst lässt Corona verschwinden

sv. Egestorf. Schule ist in Zeiten der Pandemie für Eltern, Lehrer und Schüler eine stressige Angelegenheit. Der Lernstoff muss abgearbeitet werden und so bleibt aufgrund der Abstands- und Kohortenregel wenig Raum für gemeinsame Schulaktionen. Um diesen Alltag zu durchbrechen, startete die Grundschule Egestorf kürzlich klassenintern eine Aktion, bei der alle Schüler und Lehrer ein DIN-A4-Blatt gestalten sollten. Das Blatt ist in sechs Felder aufgeteilt, die jeweils einen der sechs Buchstaben...

  • Hanstedt
  • 18.05.21
  • 24× gelesen
Politik
Sind überzeugt davon, dass auch die Samtgemeinde von einer schnellen Umsetzung der 
Ganztagsschule in Bendestorf profitiert: Bendestorfs Bürgermeister Bernd Beiersdorf (li.) 
und Schulleiter Gunnar Sievert
2 Bilder

Bendestorf will nicht mehr warten
Samtgemeinderat hält an Priorisierung der Jesteburger Schule fest

as. Bendestorf. In den kommenden Jahren wird sich die Samtgemeinde Jesteburg bei den Investitionen auf den „Neubau Ganztagsschule Jesteburg" und „Neu/Umbau Feuerwehrgerätehaus Bendestorf" sowie „die Schaffung ausreichender Verwaltungsflächen" konzentrieren, das hat der Rat der Samtgemeinde Jesteburg vergangene Woche beschlossen. Damit hat sich der Rat gegen den Antrag von Bendestorfs Bürgermeister Bernd Beiersdorf (BWG) entschieden, kurzfristig mit dem Umbau der Bendestorfer Sonnenschule zur...

  • Jesteburg
  • 04.05.21
  • 197× gelesen
Politik

Schulausschuss muss Ganztagsschule in Jesteburg voranbringen
Neubau für Jesteburgs Grundschule ?

as. Jesteburg. Die Verwaltung soll den Neubau der Grundschule Jesteburg vorbereiten und die Ausschreibung für die Architekten vorbereiten, das hat der Jugend-, Schul- und Sportausschuss der Samtgemeinde Jesteburg jetzt einstimmig empfohlen. Im Verlauf der Sitzung wurde deutlich: Es sind noch viele Fragen offen, die für die weitere Planung geklärt sein müssten. Beispielsweise die Mensa: Die sollten Oberschule und Ganztagsschule gemeinsam nutzen. Wird aber vom Landkreis die Oberschule zur IGS...

  • Jesteburg
  • 24.02.21
  • 116× gelesen
Service

Christliche Schule Nordheide
Online-Informationen zu Schulformen

os. Dibbersen. Anstatt ihrer Präsenz-Informationsabende bietet die Christliche Schule Nordheide (CSN) an der B 75 in Dibbersen, ehemals August-Hermann-Francke-Schule, Eltern und ihren Kindern die Gelegenheit, sich online über die Privatschule zu informieren. Termin für die Sekundarstufe I, insbesondere die künftige Klasse 5, und die gymnasiale Oberstufe ist Dienstag, 12. Januar, ab 19 Uhr. Informationen zur Grundschule gibt es am Mittwoch. 13. Januar, ebenfalls ab 19 Uhr. Eltern, die dieses...

  • Buchholz
  • 06.01.21
  • 205× gelesen
Politik
In Grundschulen gibt es nach dem Lockdown weiter Präsenzunterricht, wobei eine Maskenpflicht bestehen wird. In weiterführenden Schulen gilt Szenario B, also Wechselunterricht

Pläne für den Unterricht ab dem 11. Januar 2021
So geht die Schule nach dem Lockdown weiter

(os). "Die Leitlinie ist und bleibt: So viel Bildung wie möglich, so viel Gesundheitsschutz wie nötig. Wir fühlen uns der Umsetzung des Bildungsauftrags verpflichtet, an erster Stelle rangiert aber immer die körperliche Unversehrtheit der Kinder und der Beschäftigten." Das sagte Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), als er jetzt die Bestimmungen für den Schulunterricht nach dem harten Lockdown verkündete. Mit dem ersten Schultag nach den verlängerten Weihnachtsferien am...

  • Buchholz
  • 18.12.20
  • 7.255× gelesen
Panorama
Die Viertklässler der Grundschule Moisburg mit Schulleiterin Ulrike Peschau (re.) und WOCHENBLATT-Redakteurin Bianca Marquardt (vorn)
2 Bilder

Wie kommen die Artikel in die Zeitung: WOCHENBLATT-Redakteurin zu Besuch in der Moisburger Grundschule

bim. Moisburg. Wie finden Redakteure die Themen, über die berichtet wird? Wie kommen die Artikel in die Zeitung? Wie sind die Arbeitszeiten? Sitzen Sie alleine in einem Büro? Die 31 aufgeweckten Viertklässler, die "Bären" und "Tiger" der Grundschule Moisburg, hatten eine Menge Fragen, als kürzlich WOCHENBLATT-Redakteurin Bianca Marquardt in einer Unterrichtsstunde zu Besuch war. Die Jungen und Mädchen im Alter von neun bis zwölf Jahren befassen sich im Rahmen eines Projektes mit dem Thema...

  • Hollenstedt
  • 15.12.20
  • 108× gelesen
Politik
Sorgt für Unmut bei den Eltern der Grundschüler: Auf dem Niedersachsenweg kommt es oft zu brenzligen Situationen Fotos: lm
2 Bilder

Eltern fordern Tempo-Limit auf Niedersachsenweg
Mehr Verkehrssicherheit an der Mühlenschule

lm. Holm-Seppensen. Bereits seit 20 Jahren beschäftigt die Verkehrsführung rund um die Mühlenschule in Holm-Seppensen die Stadt Buchholz und besonders die Eltern der Grundschüler. Während direkt an der Schule am Jungfernstieg eine Tempo-30-Zone eingerichtet ist, heizen die Autofahrer nur wenige Meter entfernt weiterhin mit hohen Geschwindigkeiten über den Niedersachsenweg. Eine eingerichtete Bedarfsampel schafft hier nur wenig Abhilfe. "Viele Autofahrer geben nochmal extra Gas, wenn die Ampel...

  • Buchholz
  • 27.10.20
  • 447× gelesen
Panorama
Weisen Autofahrer auf die Schulanfänger hin (v. li.): Frank Zschage, Inga Patzwald, Birgit Lütjens und Anke Grabe

Für die Sicherheit der Kleinen
Verkehrsaktion vor der Grundschule Klecken: Eltern weisen auf Tempo 30 hin

as. Klecken. Erwachsene in Sicherheitsweste trafen sich morgens an der Grundschule in Klecken, um dann ausgerüstet mit Tempo-30-Hinweisschildern und signalgelben Figuren an verschiedenen Standorten entlang der K39 (Hittfelder Straße) die Verkehrsteilnehmer auf den Schulweg und die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Ortsdurchfahrt aufmerksam zu machen. Im Bereich der Grundschule ist zwar nur Tempo 30 erlaubt, doch es kommt immer wieder vor, dass Fahrzeugführer die Schilder übersehen oder einfach...

  • Rosengarten
  • 09.09.20
  • 125× gelesen
Panorama
Bei dem "Tag der offenen Gartenpforte", den Familie Prohl aus Rosengarten-Tötensen zugunsten der gemeinnützigen Organisation "Twiga Vision Tanzania" veranstaltet hat, sind 1.500 Euro für den guten Zweck zusammen gekommen
6 Bilder

Spendenaktion von Familie Prohl zugunsten von Kindergartenkindern in Tansania
Über 2.000 Euro für die Twiga Vision Tanzania

as. Tötensen. Das ist ein toller Erfolg: Bei dem "Tag der offenen Gartenpforte", den Familie Prohl aus Rosengarten-Tötensen zugunsten der gemeinnützigen Organisation "Twiga Vision Tanzania" veranstaltet hat, sind 1.500 Euro für den guten Zweck zusammen gekommen. Twiga Vision Tanzania ist eine gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisation, die sich vor allem für junge Frauen, Jugendliche und Kinder aus schwierigen sozialen und wirtschaftlichen Verhältnissen einsetzt. Esther Prohl (kl. Foto) hat...

  • Rosengarten
  • 17.07.20
  • 275× gelesen
Panorama
EWE-Mitarbeiterin Heike Oelgardt (li.) überreichte die Rezepthefte an Lehrerin Christina Schulze und einige der Hanstedter Grundschüler

Beliebte Kinder-Kochkurse von EWE fallen Corona-bedingt aus

mum. Hanstedt. Seit vielen Jahren bietet EWE Kochveranstaltungen im Zuge der Ferienpass-Aktionen der Städte, Gemeinden und anderer Kooperationspartner an. Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich die EWE-Verantwortlichen dazu entschlossen, die Events auszusetzen. Davon betroffen sind auch alle Veranstaltungen mit Schulklassen. "Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, gerade weil die Kinder, die zu unseren Kochkursen kommen, so viel Spaß an der Aktion haben", sagt Heike Oelgardt,...

  • Hanstedt
  • 14.07.20
  • 112× gelesen
Politik
Das Schulgebäude der Dieckhofgrundschule aus dem Jahr 1874 steht unter Denkmalschutz
2 Bilder

Bisher ohne Brandschutz und nicht barrierefrei
Tostedter Grundschule Dieckhofstraße muss saniert werden

bim. Tostedt. Dieser Zuschuss brachte die Diskussion ins Rollen: Mit Landesmitteln in Höhe von 282.500 Euro aus dem Kommunal-Investitions-Förderungspaket (KIP II), die der Samtgemeinde Tostedt 2018 bewilligt wurden, sollte die Tostedter Grundschule in der Dieckhofstraße Brandschutz erhalten, saniert und barrierefrei werden. Doch das wird nicht ausreichen, weil an der Schule nach derzeitiger Prognose im Jahr 2024/25 statt der bisherigen vier Klassen acht Klassen beschult werden müssen. Architekt...

  • Tostedt
  • 07.07.20
  • 321× gelesen
Politik
Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus hätte sichgewünscht, dass das Land die Kommunen finanziell unterstützt

Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus erläutert Betreuungsgebühren

mum. Hanstedt. Ein Brief des DRK an die Hanstedter Eltern hat jüngst für Irritationen gesorgt. So hätte man einen Satz so verstehen können, dass die Samtgemeinde Hanstedt den Eltern die Corona-bedingte Notbetreuung während der Schulzeit in Rechnung stellen wird. "Dem ist nicht so", klärt Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus auf. Das Angebot sei selbstverständlich kostenfrei. Allerdings müssen Eltern dennoch damit rechnen, dass sie künftig für die Betreuung ihrer Kinder etwas tiefer in die...

  • Jesteburg
  • 23.06.20
  • 298× gelesen
Panorama

Anmeldung erfolgt online bis zum 3. Juli
Neue Reglungen für Abc-Schüler

mum. Hanstedt. Aufgrund der Corona-Situation müssen sich die Eltern der künftigen Abc-Schützen auf einige Änderungen beim Anmeldeverfahren einstellen. Darüber hat jetzt die Grundschule Hanstedt informiert. Die Anmeldung erfolgt online und muss bis Freitag, 3. Juli, abgeschlossen sein. Die Web-Adresse lautet: www.haneke.de/schueleranmeldung/Eingabe?id=1183334272. Die schulärztlichen Untersuchungen findet nach aktuellem Stand ab dem 27. Oktober in der Schule statt. "Wir möchten die Eltern bitten,...

  • Hanstedt
  • 16.06.20
  • 143× gelesen
Politik
Auf einer Fläche an der Kleckerwaldstraße in Bendestorf soll der neue Bauhof der Samtgemeinde entstehen - für 1,5 Millionen Euro. Die Gemeinde Jesteburg behält ihren Bauhof am Ortsausgang in Richtung Asendorf

Donnerstag tagt der Samtgemeinderat
Und die Zeche zahlt der Steuerzahler

Statt einem Bauhof entstehen womöglich zwei Betriebsstätten in Bendestorf und Jesteburg.  mum. Bendestorf/Jesteburg. Der Bund der Steuerzahler hat Landrat Rainer Rempe (CDU) zwei Anfragen zu zwei seiner Projekte geschickt (siehe Bericht auf der letzten Seite). Mit der geplanten Erweiterung der Kunststätte Bossard "spielt eine Geschichte" bereits in Jesteburg. Vermutlich kommt bald eine dritte Anfrage hinzu, dieses Mal allerdings adressiert an den Jesteburger Gemeinderat. Geschieht kein Wunder,...

  • Jesteburg
  • 11.02.20
  • 220× gelesen
Politik
UWG Jes!-Vorsitzender Hansjörg Siede

Investitionen in Höhe von 16 Millionen Euro

Finanzausschuss empfiehlt Ausgaben für Schule, Feuerwehr und Bauhof / Aber Bendestorf muss warten.  mum. Jesteburg. Jesteburg bekommt eine neue Grundschule, Bendestorf die dringend benötigte Erweiterung der Feuerwache und beide Gemeinden einen gemeinsamen Bauhof. Zudem darf sich die Verwaltung über zusätzliche Räume freuen. In den kommenden zehn Jahren wird die Samtgemeinde bis zu 16 Millionen Euro für dringend notwendige Investitionsmaßnahmen bereitstellen - allerdings nur dann, wenn die...

  • Jesteburg
  • 17.12.19
  • 136× gelesen
Politik
FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner will die Bürger beteiligen
2 Bilder

"Bürgerentscheid ist erforderlich"

FDP wehrt sich gegen Steuererhöhungen für Ganztagsgrundschulen und will die Jesteburger beteiligen. mum. Jesteburg/Bendestorf. "Trotz der teilweisen Weiternutzung der Altbauten werden die Ganztagsgrundschulen für Jesteburg und Bendestorf teurer als erwartet - wenn das bestehende Konzept nicht überarbeitet wird", sagt Frank Gerdes, der für die FDP im Jesteburger Samtgemeinderat sitzt. Das zeige eine Vorlage, die in der Sitzung des Finanzausschusswa der Samtgemeinde am Donnerstag, 10. Oktober,...

  • Jesteburg
  • 08.10.19
  • 116× gelesen
Panorama
Jesteburger Oberschüler schauten in den Grundschulen vorbei, um dort über die Themen Müllsortierung und Insektensterben zu informieren
2 Bilder

Die Natur stets im Blick

Projekte und Arbeitsgemeinschaften unterstreichen das Umwelt-Engagement der Schüler und Lehrer.  mum. Jesteburg. Das hat bereits Tradition: Jesteburger und Bendestorfer Schüler haben sich vor den Ferien wieder zu einem Müllsammeltag verabredet. In der Umgebung der Grund- und Oberschule sammelten sie in Begleitung ihrer Lehrer Abfall. Die jeweiligen Klassen bekamen unterschiedliche Routen zugewiesen. Diese Strecken wurden zuvor von Schülern der Oberschule ausgearbeitet. Auch der Ablaufplan wurde...

  • Jesteburg
  • 16.07.19
  • 106× gelesen
Politik
Im September vorigen Jahres kamen zahlreiche Jungen und Mädchen zur Sitzung des Schulausschusses nach Jesteburg, um sich für den Erhalt der Grundschule in Bendestorf einzusetzen

Wieder eine Millionen-Investition?

Jesteburger Eltern und UWG Jes! warnen davor, die Grundschulen kaputt zu sparen. mum. Bendestorf/Jesteburg. Die Samtgemeinde Jesteburg steht vor einer riesigen Aufgabe: Sowohl die Grundschule in Bendestorf als auch ihr Pendant in Jesteburg sollen fit für den Ganztag gemacht werden (das WOCHENBLATT berichtete). Ein Planungsbüro kam zu dem Ergebnis, dass in beiden Fällen Neubauten sinnvoll sind. Die geschätzten Kosten: fast 20 Millionen Euro. Aktuell entsprechen weder die Lern- noch die...

  • Jesteburg
  • 25.06.19
  • 254× gelesen
Politik
Cornelia Ziegert (SPD)

Ganztagsschulen und Feuerwehrgerätehaus

SPD fordert Konzentration der Finanzmittel.  mum. Bendestorf/Jesteburg. "Die Samtgemeinde Jesteburg sollte ihre Finanzmittel auf den Neubau der Ganztagsschulen in Bendestorf und Jesteburg sowie das Feuerwehrgerätehaus in Bendestorf konzentrieren", sagt SPD-Fraktionsvorsitzende Cornelia Ziegert. "Der Samtgemeinde-Bauhof - der auch noch auf der Investitionsliste steht - sollte für die nächsten 30 Jahre am Standort Schützenstraße in Jesteburg eingerichtet werden, bis die Kredite für die...

  • Jesteburg
  • 25.06.19
  • 69× gelesen
Politik
Karl-Heinz Glaeser 
(Bündnis 90/Die Grünen)
3 Bilder

FDP warnt vor Steuererhöhung
Beide Standorte sollen bleiben

Samtgemeinde möchte die Grundschulen in Bendestorf und Jesteburg fit für den Ganztag machen.  mum. Jesteburg/Bendestorf. Die Samtgemeinde Jesteburg steht vor einer riesigen Aufgabe: Sowohl die Grundschule in Bendestorf als auch ihr Pendant in Jesteburg sollen fit für den Ganztag gemacht werden (das WOCHENBLATT berichtete). Ein Planungsbüro kam zu dem Ergebnis, dass in beiden Fällen Neubauten sinnvoll sind. Die geschätzten Kosten: fast 20 Millionen Euro. Nachdem das Thema zuletzt im September im...

  • Jesteburg
  • 30.04.19
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.