Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

Panorama
Die Grundschulkinder erlebten im Wald Action und Entspannung
3 Bilder

Mit den Klimakönnern im Wald
Spannende Projektwoche in Fredenbeck

Nur am Montag gab es im Rüstjer Forst zwischendurch mal einen kurzen Schauer – ansonsten hatten die 320 Kinder der Fredenbecker Grundschule jeden Tag Sonnenschein, frische Waldluft und mit spannenden Themen rund um Wald und Klima eine ganze Menge zu tun. Entsprechend entspannt standen sie am Freitag Schlange, um sich zum Abschluss eine Wildbratwurst bei Birte Schmetjen, Leiterin des Projekts "Die Klimakönner" bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), abzuholen. Ziel des bundesweiten...

  • Fredenbeck
  • 27.06.22
  • 16× gelesen
Politik
Im Mai wurde Richtfest für den Teilneubau der Grundschule am Salzhäuser Paaschberg gefeiert

Mega-Vorhaben wird teurer als erwartet
Kredit über 8 Millionen Euro für Salzhäuser Grundschul-Teilneubau

ce. Salzhausen. Für den Teilneubau der Grundschule Salzhausen hat der Finanzausschuss der Samtgemeinde in seiner jüngsten Sitzung dem Samtgemeinde-Ausschuss die Aufnahme eines Kredites in Höhe von 8,5 Millionen Euro empfohlen. Das erklärte jetzt Kämmerer Ulrich Emcke auf WOCHENBLATT-Anfrage. Das Darlehen solle eine Laufzeit von 30 Jahren haben. "Mit der Kreditempfehlung lagen wir um 1,5 Millionen Euro unter der ursprünglich angenommenen Summe", so Emcke weiter. Der am Paaschberg entstehende...

  • Salzhausen
  • 07.06.22
  • 27× gelesen
Panorama
52 Kinder der Grundschule Sprötze-Trelde aus Buchholz (Nordheide) waren im „Schlingnatterkorridor“ zusammen mit NLWKN und VNP im Einsatz
3 Bilder

Schlingnatter-Rettung in der Lüneburger Heide
Buchholzer Grundschüler im Einsatz

pm. Buchholz. Kürzlich führten der Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) und der Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) eine Aktion mit der Grundschule Sprötze-Trelde aus Buchholz durch. Für zwei dritte und eine vierte Klasse ging es Mitte Mai in das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide, um zum Erhalt des Schlingnatter Lebensraums eine sogenannte Entkusselung durchzuführen. Die sieht das Entfernen heimatfremder Pflanzenarten, wie etwa der...

  • Buchholz
  • 03.06.22
  • 24× gelesen
Politik
Die Grundschule Jesteburg soll zur Ganztagsschule ausgebaut werden Foto: as

Grundschule Jesteburg
Samtgemeinderat will im Juli über Neubau oder Sanierung entscheiden

Neubau oder Sanierung - was wird aus der Grundschule Jesteburg? Darauf hat auch der Rat der Samtgemeinde Jesteburg noch keine abschließende Antwort. In seiner jüngsten Sitzung beschloss das Gremium, vorerst beide Varianten weiter zu verfolgen. Der Beschluss zum Neubau auf dem Gelände des Reitplatzes, den der Samtgemeinderat vor zwei Jahren gefasst hat (das WOCHENBLATT berichtete), wurde vom Rat aufgehoben. Laut aktualisierter Kostenschätzung müsste die Samtgemeinde in den geplanten Neubau rund...

  • Jesteburg
  • 24.05.22
  • 67× gelesen
Politik

Rat der Samtgemeinde Jesteburg
IT-Infrastruktur für Grundschulen verbessern

Die professionelle Digitalisierung der Grundschulen ist Thema im Samtgemeinderat am Montag, 30. Mai, um 19.30 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg. Konkret geht es um die Ausstattung der Schulen mit einem sogenannten passiven Netz. Die Gesamtkosten für die Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur werden auf ca. 100.000 Euro geschätzt. Laut Verwaltung sind die Ausgaben förderfähig durch den Digitalpakt Schule. In der Grundschule Jesteburg soll aufgrund der anstehenden Um- und...

  • Jesteburg
  • 24.05.22
  • 14× gelesen
Panorama
Mareike Caro (re.) erklärte mit dem "Baumtelefon" das Zusammenleben verschiedener Tiere im Wald
2 Bilder

Unterricht im Wald
Estorfer Grundschüler lernen beim Projekttag in Himmelpforten viel über die Natur

Den Himmelpfortener Wald als Klassenzimmer erlebt haben kürzlich 26 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Estorf. Der zu den Niedersächsischen Landesforsten gehörende Wald war Veranstaltungsort eines Projekttags, der von den Klassenlehrerinnen Christin Dethlefs und Martina Burkhardt sowie den Waldpädagogen Mareike Caro und Jonas Maiwald durchgeführt wurde. „Die Kinder sollten nochmal etwas gemeinsam erleben, bevor ihre Grundschulzeit zu Ende geht. Eine Klassenfahrt und auch weitere...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.05.22
  • 20× gelesen
Blaulicht
So sah es nach der letzten Tat an der Schule aus

Vandalismus an Grundschule in Winsen
Jetzt hat der Staatsanwalt das Wort

thl. Winsen. Die Vandalismustat vom 2. April an der Grundschule am Borsteler Grund ist endgültig aufgeklärt. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatte eine Gruppe junger Leute mehrere Scheiben am Schulgebäude zertrümmert und Feuerlöscher in den Räumlichkeiten entleert. Im Rahmen einer Sofortfahndung hatte die Polizei kurz nach der Tat mehrere Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Schnell war klar, dass die Beamten die "Richtigen" hatten. Im Verhör räumten sie die Tat ein. Bei den Tätern handelt es...

  • Winsen
  • 17.05.22
  • 210× gelesen
Service
Die Schüler und Schülerinnen zeigen stolz ihre Urkunde

Verkehrswacht kürt besten Teilnehmer
Fahrrad-Turnier an Buxtehuder Grundschulen

pm. Buxtehude. Buxtehude hat einen neuen Meister auf zwei Rädern. Jannis Böttger von der Grundschule Rotkäppchenweg war der Beste unter den 13 Schülern und Schülerinnen aus insgesamt drei Grundschulen, die kürzlich am Fahrrad-Turnier der Verkehrswacht teilgenommen haben. Bewältigt werden musste ein Parcours mit Sprungbrett, das schnelle Durchfahren eines Slaloms und eine Gefahrenbremsung.  Durch seinen Sieg qualifizierte sich Jannis Böttger, neben fünf weiteren Schülern und Schülerinnen, für...

  • Buxtehude
  • 06.05.22
  • 16× gelesen
Panorama
So soll das multifunktionale Gebäude mit der Grundschule am Moor später aussehen

Neu Wulmstorf / 25,7 Millionen Euro
Die Grundschule am Moor feiert Richtfest

sv. Neu Wulmstorf. Fünf Monate nach der Grundsteinlegung feierte die Gemeinde Neu Wulmstorf zusammen mit dem Shanty Chor "Windjammers" nun das Richtfest des multifunktionalen Gebäudes mit Sporthalle, Veranstaltungszentrum und Ganztagsgrundschule am Moor. Bis Frühjahr 2023 soll das Multifunktionsgebäude fertiggestellt werden, sodass die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern zum Schulbeginn mit Ganztagsangebot zum Schuljahr 2023/24 erfolgen kann. Insgesamt rechnet die Gemeinde mit rund 25,7...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.05.22
  • 36× gelesen
Sport
Der Bewegungspass für Kinder

Landkreis Harburg
Bewegungspass für Kinder - Eine Aktion für Sportvereine zusammen mit Grundschulen

thl. Winsen. Der Kreissportbund Harburg-Land möchte in diesem Jahr erstmalig am Bewegungspass teilnehmen und sucht Vereine und Grundschule, die an der Teilnahme Interesse haben. Denn der Bewegungspass ist ein Projekt zur Bewegungsförderung von Kindern im Grundschulalter. Die Idee zum Projekt stammt aus Hannover und ist dort bereits seit 2017 fest in der Sportregion verankert. Seit 2021 sind der Landessportbund (LSB) Niedersachsen und das Kultusministerium Niedersachsen Partner dieser Aktion. Im...

  • Winsen
  • 26.04.22
  • 38× gelesen
Panorama
Vor den neu geschaffenen Kiss-&Ride-Plätzen am Parkplatz Pastorengarten: Rainer Ratzke (l.) und der Leiter der Bauabteilung der Hausbau-Immobiliengesellschaft mbH (HBI), Sven Höltke

Grundschule Buxtehude
Kein Stau vor der Schule mehr durch Kiss&Ride-Parkplätze

sv/nw. Buxtehude. Etwas mehr als 25 Meter lang, direkt an einem neu eingerichteten Gehweg, mit Platz für vier Autos: Die Kiss&Ride-Plätze am Pastorengarten (zwischen Hansestraße und Schwansburg) sind fertiggestellt und nun offiziell freigegeben worden. Nach den Osterferien können Eltern der Grundschulkinder Harburger Straße auf dem neugeschaffenen Raum ihre Kinder sicher auf den Weg zur Schule schicken. In den nächsten Monaten wird mit der Neugestaltung der Halepaghenstraße direkt vor der...

  • Buxtehude
  • 22.04.22
  • 22× gelesen
Politik
Für den Neubau der Grundschule am Moor nahm die Gemeinde Neu Wulmstorf einen Kredit in Höhe von 12 Millionen Euro auf

Haushalt 2022
Neu Wulmstorf: Zwölf Millionen Euro Kredit für Schulneubau

sv. Neu Wulmstorf. Ende März hat der Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf nach der Aussprache über die schwierige finanzielle Situation den Haushaltsplan 2022 auf den Weg gebracht. Für Investitionen sollen insgesamt 26.891.100 Euro aufgebracht werden. Ein großer Teil entfällt auf den Neubau des multifunktionalen Gebäudes für die Ganztagsgrundschule am Moor inklusive Neubau einer Turnhalle, eines Veranstaltungsbereiches und einer Mensa. Da die Kosten für solche große Investitionen nicht alle aus der...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.04.22
  • 45× gelesen
Service

Anmeldung an der Grundschule in Fredenbeck

sb. Fredenbeck. Für das Schuljahr 2023/2024 an der Grundschule Fredenbeck müssen die Schulanfänger im April dieses Jahres angemeldet werden. Termine für die Anmeldung wurden bereits schriftlich vergeben. Wer nicht angeschrieben wurde, dessen Kind jedoch bis zum 30. September 2023 das sechste Lebensjahr vollendet hat, meldet sich am Montag, 2. Mai, zwischen 11 und 12 Uhr im Schulsekretariat. Benötigt werden Geburtsurkunde oder Familienstammbuch. Das Kind kann gern mitgebracht werden. Es gelten...

  • Fredenbeck
  • 04.04.22
  • 11× gelesen
Politik

Jesteburg
Jetzt doch Sanierung statt Neubau? Politik berät Ausbau zur Ganztagsschule

as. Jesteburg. Der Ausbau der Grundschulen in Jesteburg und Bendestorf zu Ganztagsschulen steht auf der Tagesordnung, wenn die Samtgemeinde-Ausschüsse für Bau, Planung und Umwelt sowie für Bildung und Soziales gemeinsam tagen am Montag, 28. März, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg. Es gilt 3G und die Maskenpflicht. Zwar hatte der Samtgemeinderat sich im April 2021 dafür entschieden, auf dem Reitplatz-Areal ein neues Gebäude zur Ganztagsnutzung der Jesteburger Grundschule...

  • Jesteburg
  • 21.03.22
  • 37× gelesen
Panorama
Schülerin Aylin zerschnitt das Band zur offiziellen Freigabe der Kletterspine, unterstützt von Schulvereinsvorsitzender Birte Steffens und Grundschulleiterin Ulrike Peschau

In Moisburg
Lang ersehnte Kletterspinne feierlich eingeweiht

bim. Moisburg. Diesen Tag haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Moisburg lange herbeigesehnt - und der Schulverein hatte lange darauf gespart: Die Kletterspinne, die neue Attraktion auf dem Grundschulgelände, wurde jetzt feierlich eingeweiht. Zu dem Anlass waren eigens der frühere Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens und der amtierende Bürgermeister Ronald Doll gekommen, die ebenfalls begeistert sind, denn die Kletterspinne darf von allen Kindern im Dorf erklommen werden. Eröffnet...

  • Hollenstedt
  • 08.03.22
  • 28× gelesen
Panorama
In dem Anhänger waren verschiedene Tierpräparate ausgestellt

Wolfsmobil war an Grundschule in Winsen zu Gast

thl. Winsen. Spannender Besuch für die Viertklässler der Grundschule am Ilmer Barg: Das Wolfs-Infomobil der Jägerschaft des Landkreises Harburg war jetzt zu Gast. Dabei lernten die Schüler viel Spannendes und Informatives über den Wolf. Z.B., das Isegrim ein Raubtier ist, das im Rudel lebt. Auch wie der Wolf jagt und wie viele Kilometer er dafür am Tag zurücklegt, erfuhren die Schüler. Dass der Wolf besonders gut riechen kann, wurde den Kindern in einem Spiel vermittelt. Dafür bekam jedes Kind...

  • Winsen
  • 04.03.22
  • 41× gelesen
Politik
4 Bilder

Stader Grundschule
Gestoppte Pilot-Lüftungsanlage lieferte gute Ergebnisse

sv. Stade. "Ich bin total happy", sagt Stades CDU-Vorsitzender Dr. Felix Kruse über die Entscheidung des Schulausschusses, in neuen und zu sanierenden Klassenräumen den Einbau von Lüftungsanlagen vorzusehen. Wochenlang hatte Kruse um das Pilotprojekt einer selbstgebauten Lüftungsanlage nach dem Mainzer Modell an der Stader Grundschule am Bockhorster Weg gekämpft, nachdem das Land Niedersachsen keine Lüftungsanlagen in Klassenräumen mit Fenstern fördern wollte und die Schüler bei Minusgraden...

  • Stade
  • 01.03.22
  • 42× gelesen
Panorama
Ein großes Team beschäftigt sich täglich mit dem Projekt, damit der Bau zügig vorangeht

Neu Wulmstorf
Grundschule am Moor wächst schnell / Richtfest geplant

sv. Neu Wulmstorf. Binnen vier Wochen wurde der Rohbau für die Grundschule am Moor im Zuge des Neubaus des multifunktionalen Gebäudes mit Sporthalle, Veranstaltungshalle und Ganztagsgrundschule errichtet. Mithilfe des Telekrans wächst das Gebäude rasant in die Höhe, sodass schon bald mit dem zweiten Stockwerk begonnen wird. Neben den Außenwänden werden ganze Treppenanlagen eingebaut und sogar die Fenster samt Sonnenschutzanlagen sind bereits eingebaut und zu erkennen. Aber auch in den anderen...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.02.22
  • 56× gelesen
Blaulicht

Erneuter Einbruch in Grundschule in Winsen

thl. Winsen. Die Grundschule am Borsteler Grund ist am vergangenen Wochenende erneut von Einbrechern heimgesucht worden. In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 18 Uhr, drangen die Täter durch eine aufgehebelte Fluchttür in das Gebäude ein. Sie warfen mehrere Gegenstände im Lehrerzimmer herum. Anschließend nahmen sie einen Computer mit nach draußen und ließen den völlig zerstört auf dem Schulgelände zurück. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Randale in der Grundschule...

  • Winsen
  • 15.02.22
  • 124× gelesen
Politik
Haben den Informationsabend zur IGS organisiert (v. li.): Die Mitglieder des Schulelternrats der Oberschule Hanstedt, Franziska Schulthoff und Markus Rosenbrock sowie die Vorsitzende Silke Dolle.

Kreisschulausschuss tagt im März
Eltern fordern eine IGS für Hanstedt

as. Hanstedt. Wie geht es weiter mit der Schulentwicklung im Landkreis Harburg? Während an den Oberschulen (OBS) oft noch Plätze frei sind, haben die Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen (IGS) lange Wartelisten für neue Schüler. Seit 2019 befasst sich der Kreistag mit einer Neugestaltung der Landschaft. Eine Entscheidung konnte bisher jedoch nicht getroffen werden. Denn das Thema ist heiß umkämpft: in fast allen Kommunen wird eine IGS bevorzugt, doch dafür reicht der Bedarf bei weitem nicht...

  • Hanstedt
  • 10.02.22
  • 366× gelesen
Blaulicht

Stade - Zeugen gesucht
Unbekannte randalieren auf Grundschulgelände

sv. Stade. Bisher unbekannte Täter haben am Wochenende zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montag, 15.15 Uhr, in Stade-Ottenbeck im Claus-von-Stauffenberg-Weg das Gelände der dortigen Grundschule betreten und dann eine Scheibe des Geräteschuppens und eines Klassenraumes eingeschlagen sowie einen Blumenkübel zerstört und mehrere Mülltonnen ausgeleert. Zusätzlich wurden noch diverse Bierflaschen zerschlagen und gezündelt. Der angerichtete Schaden wird zunächst auf über 500 Euro geschätzt. Hinweise...

  • Stade
  • 01.02.22
  • 125× gelesen
Panorama

Schul-Lüftungsanlage
Buxtehude lässt tatkräftige Elternvertreter hängen

sv. Buxtehude. In drei Monaten setzte ein Team aus Stadtverwaltung, Politik, Schulleitung, Eltern und Lehrern eine selbstgebaute Lüftungsanlage in der Grundschule am Bockhorster Weg in Stade um (das WOCHENBLATT berichtete). Grund: Das Land fördert keine Lüftungsanlagen in Klassenräumen mit genügend Fenstern zum (zurzeit oft eiskalten) Lüften. Das Konzept stammt von einem Mainzer Physiker und sollte eigentlich auch in Buxtehude ausprobiert werden. Eigentlich. Eltern warten vergebens auf das Go...

  • Buxtehude
  • 25.01.22
  • 100× gelesen
Panorama
Die Lüftungsanlage fügt sich mit ihren Hula-Hoop-Reifen spielerisch in den Klassenraum ein und stört den Unterricht bislang nicht im Geringsten - ob es noch mehr selbstgebaute Anlagen geben wird, entscheidet sich in den kommenden Wochen

Stader Grundschule
Selbstgebaute Lüftungsanlage erspart Schülern Stoßlüften

sv. Stade. Wie an ein silbernes Mutterschiff angedockte Ufos hängen die Hula-Hoop-Reifen über den Köpfen der Schüler in der Grundschule am Bockhorster Weg. Aber statt kleine grüne Außerirdische hochzubeamen, fangen die mit Folie bespannten Reifen Aerosole aus der Luft auf. Sie sind Teil eines selbstgebauten Lüftungssystems, das den Schülern das ständige Stoßlüften während der Pandemie ersparen soll. Das Konzept stammt von dem Physiker Frank Helleis vom Mainzer Max-Planck-Institut für Chemie und...

  • Stade
  • 18.01.22
  • 1.062× gelesen
Politik

Ausschuss für Bildung und Soziales tagt
Digitalisierung der Grundschulen in der Samtgemeinde Jesteburg

as. Jesteburg. Um noch die Fördermittel aus dem Digitalpakt abgreifen zu können, muss die Samtgemeinde Jesteburg jetzt mit Hochdruck den Ausbau der IT-Infrastruktur an den Grundschulen voranbringen. Wie das gelingen kann, darüber diskutiert der Ausschuss für Bildung und Soziales der SG Jesteburg am Donnerstag, 20. Januar, um 19 Uhr in der Schützenhalle Jesteburg (Am Alten Moor 10). Es gilt die 3G-Regelung und die FFP2-Maskenpflicht. Laut Sitzungsvorlage weist die an den Grundschulen vorhandene...

  • Jesteburg
  • 14.01.22
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.