Beiträge zum Thema Gymnasium am Kattenberge

Service
Auch Vokal-Ensembles wurden beim Regionalwettbewerb bewertet Gerd Baumgarten

Preisträgerkonzert von "Jugend musiziert" in Buchholz

ce. Lüneburg/Buchholz. Im wahrsten Wortsinn großen Anklang fanden die Teilnehmer des 56. Regionalwettbewerbes "Jugend musiziert" für die Region Lüneburg, der jetzt in der Hansestadt stattfand. Insgesamt 67 Schüler aus den Landkreisen Harburg, Lüneburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen traten bei dem Leistungsvergleich an. Von Fachjuroren bewertet wurden sie in den Kategorien Gesang (Pop) solo, Violine/Viola Solo, Duo Klavier und ein Basisinstrument und Vokal-Ensemble. Am Ende wurden 53 erste und...

  • Winsen
  • 01.02.19
  • 411× gelesen
Panorama
Nach bestandenem Abitur absolviert Liv Walter 
jetzt ein Freiwilligenjahr auf Sylt

Beste Abiturientin in ganz Niedersachsen

Liv Walter (18) vom Gymnasium am Kattenberge in Buchholz schaffte 892 von 900 möglichen Punkten os. Buchholz. Acht mickrige Punkte haben für das perfekte Abitur gefehlt, doch auch so hat Liv Walter (18) jeden Grund stolz zu sein: Die Schülerin des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) in Buchholz ist im abgelaufenen Schuljahr mit 892 von 900 möglichen Punkten die beste Abiturientin in ganz Niedersachsen geworden. "Das ist ein sensationelles Ergebnis, das wir am GAK vielleicht nie wieder erleben...

  • Buchholz
  • 04.09.18
  • 2.945× gelesen
Panorama
Einige der  "#Webcoaches" mit ihren Dozenten (vorn v. li.): Carsten Bünger (Polizeiinspektion Harburg), Silke Scheiderer (Reso-Fabrik), Roman Rathje (Gymnasium Hittfeld) und Kai Schepers (Kreisjugendpflege Landkreis Harburg)

Die Angst vor "digitalen Unfällen" nehmen

Landkreis Harburg hat mehr als 100 "#Webcoaches" ausgebildet / Beratung für jüngere Mitschüler auf Augenhöhe. (mum). Ein Erfolgsmodell feiert Jubiläum: An Schulen im Landkreis Harburg wurden in den vergangenen vier Jahren bereits 100 "#Webcoaches" ausgebildet. Das sind Schüler, die jüngere Mitschülern bei Fragen und Sorgen im Umgang mit digitalen Medien beraten. Im Landkreis Harburg haben Jungen und Mädchen der achten und neunten Klassen die Möglichkeit, sich zum "#Webcoach" ausbilden zu...

  • Jesteburg
  • 31.08.18
  • 357× gelesen
Politik
Claudia Hilbert (li.) und Rebecca Müller-Baeck (re.) übergaben die Protestbriefe der Eltern an die SPD-Landtagsabgeordnete Petra Tiemann

Elternprotest gegen Arbeitszeitverlängerung von Gymnasiallehrern

os. Buchholz. Mit einem Protestbrief an Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) haben hunderte Eltern Buchholzer Schüler die Forderung der Lehrer unterstützt, die Arbeitszeitverlängerung von Gymnasiallehrern um eine Wochenstunde zurückzunehmen. Die Personalräte Rebecca Müller-Baeck (Albert-Einstein-Gymnasium) und Claudia Hilbert (Gymnasium am Kattenberge) übergaben die Protestbriefe jüngst an die SPD-Landtagsabgeordnete Petra Tiemann. In den Briefen fordern die Eltern, die...

  • Buchholz
  • 13.03.15
  • 795× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.