Gymnasium am Kattenberge

Beiträge zum Thema Gymnasium am Kattenberge

Panorama
Rotary-Präsident Markus Kammermeier (re.) übergab den Preis an Peer Kleiner

Rotary Club Winsen vergab den Jugendförderpreis

„Musik gibt dem Universum eine Seele“. Mit diesem Zitat des griechischen Philosophen Plato eröffnete Markus Kammermeier, Präsident des Rotary Clubs Winsen, die feierliche Vergabe des Jugendförderpreises 2022 der Rotarier im Marstall. Der Preis in Höhe von 3.000 Euro ging dieses Mal an den jungen Musiker Peer Kleiner. Der 19 Jahre alte Schüler vom Gymnasium Am Kattenberge in Buchholz hat 2021 im Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ im Bereich Klarinette den ersten Platz belegt und ist Mitglied im...

  • Winsen
  • 19.05.22
  • 14× gelesen
Sport
Bei der Siegerehrung: (v. li.) Co-Trainerin Maria Hartmann, Max Henri Hermann, Finn Muttersbach, Laura Claessen, Lea Pauline Scholz, Niklas Heilandt sowie Trainerin und Sport-Lehrerin Meike Scholz
6 Bilder

Jugend trainiert für Olympia
Buchholzer Turner Dritte im Bundesfinale

os. Buchholz. Was für eine tolle Leistung der zehn- bis 13-jährigen Turnerinnen und Turner des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK): Beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin belegten Lea Pauline Scholz, Laura Claessen, Max Henri Hermann, Finn Muttersbach und Niklas Heilandt den dritten Platz. In der Wettkampfklasse IV mussten sich die GAK-Schüler lediglich dem Sieger Wirtemberg-Gymnasium aus Stuttgart (Baden-Württemberg) und Kardinal von Galen Gymnasium...

  • Buchholz
  • 13.05.22
  • 148× gelesen
  • 1
Panorama
Das Podcast-Team des GAK und ihr prominenter Gast: Sarah von Hörsten (v. li.), Anton Stach und Lehrer Christoph Reise

Nationalspieler im Interview
Profi-Fußballer Anton Stach zu Gast im Podcast des Gymnasiums Am Kattenberge

Profi-Fußballer Anton Stach hat seiner ehemaligen Schule, dem Gymnasium Am Kattenberge in Buchholz, einen Besuch abgestattet - zumindest virtuell. Für den Schul-Podcast "gaktuell" hat sich Stach die Zeit genommen, um dem Podcast-Team rund eine Stunde lang Rede und Antwort zu stehen. Nach dem Aufstieg mit Greuther Fürth und dem Wechsel zum FSV Mainz 05 ist Stach der zweite Fußballer aus dem Buchholzer Raum nach Alex Meier, der es in die Bundesliga geschafft hat. Und nicht nur das: Im März wurde...

  • Buchholz
  • 06.05.22
  • 63× gelesen
Panorama
Ministerin Barbara Otte-Kinast (oben Mitte), gemeinsam mit (v. li.) Marc Daburger (Hühnerzucht), Schulleiter Armin May, Heiner Schönecke und Acker-Koordinator Tim Danker sowie der "Hühner-Bande" (vorne v. li.) Moritz Schuster, Cassian Császár, Lara Sophie Zottmann, Lene Buchholz und Ben Meisborn

Begeistert vom "Ackerprojekt" des GAK
Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast zu Gast in Buchholz

Nachdem Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) in der vergangenen Woche den Museumsbauernhof Wennerstorf besucht hatte (das WOCHENBLATT berichtete), wurde sie direkt am Anschluss auch am Gymnasium Am Kattenberge in Buchholz in Empfang genommen. Hier ließ sich die Politikerin das "Ackerprojekt" zeigen: eine vom GAK gepachtete Ackerfläche, die die Jahrgänge sieben und acht seit mittlerweile sieben Jahren selbst bewirtschaften. Von der Ernte wurden schon eigene...

  • Buchholz
  • 29.04.22
  • 43× gelesen
Sport
Starke Leistung: das siegreiche GAK-Team mit (v. li.) Laura Claessen, Max Henri Hermann, Niklas Heilandt, Finn Muttersbach und Lea Pauline Scholz

Jugend trainiert für Olympia
Buchholzer Schüler für Bundesfinale qualifiziert

os. Buchholz. Bereits zum zehnten Mal haben sich Schüler des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) für das Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin qualifiziert. Corona-bedingt musste das Turnteam mit Laura Claessen, Lea Pauline Scholz, Max Henri Hermann, Niklas Heilandt und Finn Muttersbach zwei Jahre warten, bevor nach dem Sieg im Bezirksentscheid im Jahr 2020 jetzt der Finaleinzug feststand. Bei den Landesmeisterschaften in Winsen siegten die GAK-Athletinnen...

  • Buchholz
  • 31.03.22
  • 137× gelesen
Panorama
Amelie Schulze und Schülersprecher Jakob Aschern präsentieren das Solidaritäts-T-Shirt

Aktion am GAK in Buchholz
Solidaritäts-T-Shirt für die Ukraine

os/nw. Buchholz. Was kann man tun, um Geld für die Menschen in der leidgeplagten Ukraine zu sammeln und gleichzeitig ein Zeichen für die Demokratie und gegen den russischen Angriffskrieg zu setzen? Diese Frage stellte sich die Schülervertretung des Gymnasiums am Kattenberge in Buchholz (GAK). Die Antwort: Ein schulweites Solidaritäts-T-Shirt für die Ukraine, das zum Selbstkostenpreis von zehn Euro sowie einer Spende von weiteren zehn Euro verkauft wird. Auf dem Shirt sind das GAK-Logo und die...

  • Buchholz
  • 28.03.22
  • 51× gelesen
Panorama
Kuchenverkauf für die Ukraine: (v. li.) Florian, Malia, Simon, Hanna und Maia aus der 10b des GAK

Buchholz
Gymnasiasten sammeln 1.300 Euro für die Ukraine-Hilfe

os. Buchholz. Mit dem Verkauf selbstgebackener Kuchen, Crêpes und Waffeln Geld für die Ukraine sammeln - das war das Ziel der Klasse 10b des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK). Das Ergebnis war herausragend: Elf Schülerinnen und Schüler sammelten auf diese Weise am vergangenen Samstag auf dem Innenstadtplatz Peets Hoff insgesamt 1.300 Euro. Das Geld soll jeweils zur Hälfte an das ARD-Spendenkonto sowie an die UNICEF-Hilfe für Kinder in der Ukraine gespendet werden. "Wir hatten früher...

  • Buchholz
  • 17.03.22
  • 20× gelesen
Panorama
Im "Raum der Anteilnahme" haben Schüler ihre Gedanken zum Ukrainekrieg an die Stellwände gepinnt

Buchholz
Raum der Anteilnahme im Gymnasium am Kattenberge

os/nw. Buchholz. Um den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, im Zusammenhang mit dem Ukrainekrieg ihren Gedanken, Sorgen, Gefühlen und Ängsten Ausdruck zu verleihen, ist im Gymnasium am Kattenberge in Buchholz der "Raum der Anteilnahme" eingerichtet worden. Dort stehen Stellwände, an die die Schulgemeinschaft ihre Anteilnahme am Schicksal der Kriegsopfer oder ihren Wunsch nach Frieden als Texte oder in anderer Form pinnen können. Drei Bereiche stehen zur Verfügung: einer für die...

  • Buchholz
  • 10.03.22
  • 13× gelesen
Panorama
Die erfolgreichen Nachwuchsforscher: (v. li.) Klara Geissen, Merle Ernst, Moa Behn, Louis Kahl und Enno Schnackenberg

Regionalwettbewerb Jugend forscht
Zwei erste Plätze für Buchholzer Schüler

os/nw. Buchholz. Die Zukunftswerkstatt Buchholz hat Teilnehmer aus dem Landkreis Harburg erfolgreich bei der Regionalentscheidung des Wettbewerbs "Jugend forscht" unterstützt. Die jungen Nachwuchsforscher erreichten zwei erste und einen zweiten Platz. Die erstplatzierten Teams qualifizierten sich für den Landeswettbewerb. Louis Kahl und Moa Kathinka Behn von der IGS Buchholz siegten im Feld Schüler experimentieren (bis 14 Jahre) in der Kategorie Chemie. Sie untersuchten - unter Mithilfe von...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 45× gelesen
Panorama

Der Lehrerberuf wird immer seltener ergriffen
Wie sieht es mit der Unterrichtsversorgung im Landkreis Harburg aus?

(lm). Die Unterrichtsversorgung an den Schulen in Niedersachsen ist so schlecht wie seit 19 Jahren nicht mehr. Das lässt sich aus der Statistik des Landes Niedersachsen entnehmen, in der aufgezeigt ist, wie viele Unterrichtsstunden durch die vorhandenen Lehrkräfte abgedeckt werden können. Das Ergebnis: Lediglich 97,4 Prozent des Unterrichts an niedersächsischen Schulen ist auf diese Weise gesichert. Optimal sei jedoch ein Wert von 107 Prozent. "Moderne Schule umfasst deutlich mehr als nur den...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 18.02.22
  • 218× gelesen
Panorama
Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Gundula Göbel

Interview mit einer Psychotherapeutin
Jugendliche müssen gehört werden

cbh. Landkreis. Die Pandemie hat unser aller Leben verändert. Kinder und Jugendliche sind jedoch besonders stark von den Auswirkungen betroffen. Ein normales Leben und damit eine normale Entwicklung ist nicht möglich. Welche Auswirkungen die Pandemie mit all ihren Einschränkungen auf die Psyche der Jugendlichen hat und wie Eltern und andere Erwachsene den jungen Menschen helfen können, fragte das WOCHENBLATT die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Gundula Göbel aus Buchholz. WOCHENBLATT:...

  • Buchholz
  • 11.02.22
  • 274× gelesen
Panorama
Jury und Teilnehmer des Kurzgeschichten-Wettbewerbs am GAK (v. li.): Jury-Mitglied Anton Giedke, Julian Rudzinski (dritter Preis), Mark Hoffmann (lobende Erwähnung für ein Gedicht), Sabine Weiß (Schriftstellerin, Leiterin der Schreibwerkstatt AG und Jury-Mitglied), Sophia Bünger (Platz 1, gemeinsam mit Rebecca Regenbogen), Svea Dursteler (2. Platz) und Rebecca Regenbogen (1. Platz, gemeinsam mit Sophia Bünger) sowie Deutschlehrerin und Jury-Mitglied Annerose Aschern. 
Die Jury-Mitglieder Melanie Koch und Tim Danker fehlen.

Schreibwettbewerb am GAK
Buchholz in 1.000 Jahren

as. Buchholz. Fliegende Autos, Roboter oder Naturkatastrophen: Wie wird das Leben in Buchholz in der Zukunft aussehen? Darüber haben sich die Teilnehmer der Schreibwerkstatt des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) in Buchholz Gedanken gemacht. In einem Kurzgeschichtenwettbewerb wurden jetzt die besten Texte ausgewählt. „Wir haben so viele lustige, spannende oder inspirierende Geschichten bekommen, dass der Jury die Auswahl schwerfiel“, sagt Sabine Weiß, Schriftstellerin, Leiterin der...

  • Buchholz
  • 08.02.22
  • 115× gelesen
Service

Schüler lösten Rechen-Rätsel
Tolle Ergebnisse im Mathe-Adventskalender für die Schüler des Gymnasiums am Kattenberge

lm. Buchholz. Im vergangenen Dezember nahmen die Schüler des Gymnasiums am Kattenberge (GAK) erneut am Online-Adventskalender "Mathe im Advent" teil. Mehr als 300 Schüler rechneten und knobelten an den Aufgaben, insgesamt 40 von ihnen lösten alle 24 Aufgaben und erwiesen sich als echte Mathe-Asse. Die erfolgreichste Klasse am GAK war mit großem Vorsprung die 10d. Sieben Schüler lösten hier alle 24 Aufgaben richtig, die Gesamtquote der richtigen Aufgaben lag bei 91,3 Prozent. "Corona sorgt ja...

  • Buchholz
  • 08.02.22
  • 23× gelesen
Panorama
51:05

Übers Mikro aus dem Schulalltag erzählen
Ein eigener Podcast für das Gymnasium am Kattenberge

lm. Buchholz. Das Gymnasium am Kattenberge informiert seine Schüler jetzt per Podcast. "Gaktuell" nennt sich das neue Format, in dem Lehrer Christoph Reise und seine Moderationspartnerin Sarah von Hörsten aus dem 10. Jahrgang pro Folge einen Gast aus der Schulgemeinschaft einladen, der dann von der privaten Seite beleuchtet werden soll. "Im Schulalltag hat man ja selten die Chance, eine Person so kennen zu lernen", erklärt Reise, für den die Arbeit am Mikrofon nichts Neues ist. 13 Jahre lang...

  • Buchholz
  • 17.12.21
  • 204× gelesen
Politik
Die Schülerinnen und Schüler der 11d des Gymnasiums Am Kattenberge mit Lehrer Christoph Reise (re.), die sich hervorragend auf die WOCHENBLATT-Fragen vorbereitet hatten
2 Bilder

Gymnasiasten im WOCHENBLATT-Gespräch
Für heutige Jugendliche ist der Mauerfall Geschichte

(bim). Mehr als 28 Jahre lang - vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989 - teilte die Mauer in Berlin Deutschland. Sie war als Grenzbefestigungssystem der damaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR) gedacht. Als die Mauer am 9. November fiel, war der Weg zur Deutschen Einheit geebnet, auch wenn sich die vormals getrennten Landsleute noch lästerhaft als "Ossis" und "Wessis" bezeichneten. Was assoziieren Jugendliche, die heute 16, 17 Jahre jung sind und damit rund 16 Jahre nach dem...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.11.21
  • 211× gelesen
Panorama
Überzeugten mit ihrer Präsentation: Lilly General (li.) und Carolina Tews aus der Klasse 8d des GAK

Unter den besten 20 in ganz Deutschland
"Jugend präsentiert": Carolina Tews und Lilly General erfolgreich

os/nw. Buchholz. Riesen-Erfolg für das Gymnasium Am Kattenberge Buchholz (GAK): Beim Wettbewerb "Jugend präsentiert" schafften es Lilly General und Carolina Tews (beide Klasse 8d) unter die besten 20 von ursprünglich 4.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Deutschland. Auch wenn es die Schülerinnen im Finale nicht unter die Top drei schafften, lobte GAK-Schulleiter Armin May: „Wir werden jedes Jahr besser in diesem tollen Wettbewerb. So gut platziert waren wir vom GAK bei 'Jugend...

  • Buchholz
  • 28.09.21
  • 78× gelesen
Wirtschaft
Zukunftsmusik: Dieser Entwurf zeigt, wie ein Bürogebäude auf einem Kurvengrundstück im TIP aussehen könnte
3 Bilder

Erschließungsarbeiten im Innovationspark in Buchholz abgeschlossen
Hier wird Innovation großgeschrieben

os. Buchholz. Der Wirtschaftsstandort Landkreis Harburg gewinnt durch den TIP Innovationspark Nordheide in Buchholz an Wichtigkeit. "Wir spielen eine zunehmende Rolle in der Metropolregion. Auch die Stadt Hamburg hat uns auf dem Radar", sagt Jens Wrede, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH), die das 25 Hektar große smarte Gewerbegebiet im Norden von Buchholz entwickelt. Am Freitag, 27. August, wurde der TIP Innovationspark Nordheide nach Fertigstellung der...

  • Buchholz
  • 27.08.21
  • 440× gelesen
Panorama
Arbeiten weiter gut zusammen: Schülerinnen, Schüler und Lehrer des Gymnasiums Am Kattenberge und Vertreter des Kiebitzmarktes

Gymnasium am Kattenberge Buchholz
Futterzusage für die Hühnergruppe

os. Buchholz. Seit mehr als zweieinhalb Jahren halten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Am Kattenberge (GAK) in Buchholz im Rahmen ihres Ackerprojekts auch Hühner der seltenen Rasse "Ramelsloher Blaubein". Nachdem die Tiere zuletzt ihren Stall lange Zeit wegen der Geflügelpest nicht verlassen durften, gab es jetzt gute Nachrichten für alle Beteiligten: Der Kiebitzmarkt Buchholz verlängerte seine Zusage, weiterhin das gesamte Futter für die Hühner kostenlos zur Verfügung zu stellen....

  • Buchholz
  • 31.07.21
  • 92× gelesen
Panorama
Große Gruppe: 166 Schülerinnen und Schüler bestanden ihr Abitur Am Gymnasium am Kattenberge

Abitur am Gymnasium Am Kattenberge Buchholz
Bestes Ergebnis aller Zeiten

os/nw. Buchholz. Mit einer Durchschnittsnote von 2,11 hat der Abiturjahrgang 2021 mit 166 Schülerinnen und Schülern das beste Ergebnis in der Geschichte des Buchholzer Gymnasiums Am Kattenberge (GAK) erzielt. Bislang lag der Rekord bei 2,25 im Abiturjahrgang 2018. „Das ist ein absolutes Traumergebnis am Ende der für diesen Jahrgang durch Corona alles andere als leichten Oberstufenzeit“, freute sich Margrit Wendt, stellvertretende Schulleiterin, bei der offiziellen Abiturentlassung, für die sich...

  • Buchholz
  • 20.07.21
  • 969× gelesen
  • 1
Panorama
Die Schüler des Gymnasiums am Kattenberge wollen den Senioren aufmunternde Grüße zukommen lassen
Video

Aufmunterungsvideo für Senioren
Schüler des GAK sangen Playback zu Elton Johns "I'm still standing"

lm. Buchholz. Das Gymnasium am Kattenberge (GAK) wird seit 2013 jährlich vom Jugendrotkreuz für sein Engagement als "Humanitäre Schule" ausgezeichnet. Das sollte auch in diesem Jahr nicht anders sein, es musste jedoch zunächst geklärt werden, welches Projekt die Schule in Zeiten von Corona angehen kann. Bereits in der Vergangenheit haben die Schüler des GAK viel für Senioren auf die Beine gestellt. Diese hatten es während der Corona-Pandemie besonders schwer, mussten sie doch weitestgehend auf...

  • Buchholz
  • 26.05.21
  • 133× gelesen
Panorama
Überzeugte die Jury: Timon Stargardt (13) aus der 8d des GAK

Schwierige Themen unterhaltsam vorgetragen
"Jugend präsentiert": GAK-Trio für Bundesfinale qualifiziert

os/nw. Buchholz. Große Freude beim Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK): Mit ihren Präsentationen "Wann werden Algorithmen zur Gefahr?" und "Warum glauben Menschen an Verschwörungsmythen?" haben Lilly General und Carolina Tews (beide aus der Klasse 7d) sowie Timon Stargardt (8d) ihr großes Können bewiesen und sich für das Bundesfinale im Präsentationswettbewerb „Jugend präsentiert“ qualifiziert. Dieses findet am 11. und 12. September online statt. Neben dem Einzug in das Finale gewann das...

  • Buchholz
  • 04.05.21
  • 69× gelesen
Panorama
Screenshot aus dem Film: Jakob Aschern (links) und Pascal Bertrand von der Schülervertretung (SV) am GAK

Schüler antworten auf Lehrer-Film
Motivations-Ping-Pong am Buchholzer GAK

os/nw. Buchholz. Da ließen sich die Schülerinnen und Schüler des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge (GAK) nicht lumpen: Nachdem die Lehrkräfte sie mitten im tiefsten Heimlern-Stress mit einem emotionalen und vielbeachteten Durchhalte-Film zu motivieren versucht hatten, haben nun die Gymnasiasten des GAK mit einem knapp fünfminütigen und nicht weniger herzlichen Motivationsfilm geantwortet. Die Schülervertretung (SV) des GAK produzierte den Film federführend. Zahlreiche Klassen und Kurse...

  • Buchholz
  • 20.04.21
  • 96× gelesen
Sport
Fynn Neb taucht ohne Schnorchel und Sauerstoffflasche
2 Bilder

180 Meter ohne Sauerstoff
Apnoe-Taucher aus Buchholz möchte Rekord im Streckentauchen aufstellen

lm. Buchholz. Was bei anderen für Beklemmung und Angstzustände sorgt, ist für Fynn Neb die absolute Entspannung. Der gebürtige Buchholzer ist Apnoe-Taucher. Das heißt, er versucht mit Hilfe von speziellen Techniken solange unter Wasser zu bleiben wie möglich, ohne Schnorchel und Sauerstoffflasche. Am 11. April nimmt der 32-Jährige an einem Event in Spanien teil, bei dem er einen Rekord im Streckentauchen aufstellen will. Dafür muss er eine Strecke von 180 Metern zurücklegen. Wie er zum Apnoe...

  • Buchholz
  • 09.04.21
  • 527× gelesen
Panorama
Die vier stolzen Gewinner David Prelinger (v.li.), Merdisa Hujdur, Neele Bötticher und Jakob Röhl nahmen die Urkunden stellvertretend für ihre Teams entgegen - Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke freute sich über die kreativen Ideen der Schüler
6 Bilder

Vier Gewinner überzeugten die Jury mit kreativen MINT-Projekten
Heiner-Schönecke-Preis wurde in der Zukunftswerkstatt Buchholz verliehen

sv. Buchholz. Zwei erste Plätze, ein dritter Platz und ein Sonderpreis: Die Teilnehmer des diesjährigen Heiner-Schönecke-Preises stellten die Jury mit ihren vielen kreativen Ideen vor eine wahrlich knifflige Aufgabe. "Es war eine harte Konkurrenz", sagte Dr. Wolfgang Bauhofer, Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt, über das Auswahlverfahren und lobte die kreativen Beiträge der Gewinner. Gesucht wurden Ideen, wie das Lernen in Corona-Zeiten mit Bezug zu den Bereichen Mathematik, Informatik,...

  • Buchholz
  • 23.03.21
  • 377× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.