Alles zum Thema Hans-Günther Weber

Beiträge zum Thema Hans-Günther Weber

Sport
Die Geehrten (v. li.): Helmut Westphal, Silke Laarmann, 
Hans-Günther Weber und Alice Knoll

Tennis-Awards für Ehrenamtliche beim SV Trelde-Kakenstorf

bim. Trelde/Kakenstorf. Erstmals wurden jetzt in der Mitgliederversammlung der Tennisabteilung des SV Trelde-Kakenstorf Tennis-Awards für die Jahre 2016 bis 2018 vergeben. Wie Tennisabteilungs-Vorsitzender Gernold Spletter in seiner Laudatio für die zu Ehrenden hervorhob, ist diese besondere Auszeichnung für Mitglieder reserviert, die sich der Tennisabteilung in besonderer Weise nachhaltig verbunden fühlen und sich entsprechend einbringen. "Es soll damit auch nach außen hin deutlich werden,...

  • Tostedt
  • 09.03.19
Panorama
Wurden mit Ehrennadeln bzw. -medaille der Stadt Buchholz ausgezeichnet (v. li.): Horst Gollnick, Nick Müller, Hans-Günther Weber und Knut Rahmlow   Foto: bim
5 Bilder

Stadt Buchholz würdigt das Engagement Ehrenamtlicher

bim. Buchholz. Verdiente Bürger zeichnete jetzt die Stadt Buchholz mit Ehrennadeln und Ehrenmedaille in der voll besetzten Waldschul-Aula aus. Dank einer Entscheidung des Rates und einer Anregung des Jugendrates gab es diesmal zwei Premieren: Eine Ehrennadel ging an einen Bürger, der zwar nicht in Buchholz lebt, sich hier aber in vorbildlicher Weise engagiert. Und die erstmals verliehene Ehrenmedaille erhielt ein Jugendlicher. Die Geehrten: Horst Gollnick: Das Engagement des Ehrenamtlers aus...

  • Buchholz
  • 12.02.19
Sport
Den Preis nahmen in Winsen entgegen (Vorne v.l.): Hans-Günther Weber, Wilfried Wodniok und Uwe Lange, sowie stehend (vl.): Nina Burgemeister, Katrin Neuling, Julia Sonntag und Steffi Märkle
2 Bilder

Besondere Vereins-Ehrung

KREISSPORTBUND: SV Trelde-Kakenstorf für sein besonderes Engagement im Bereich des Kinder- und Jugendsports ausgezeichnet (cc). Seit drei Jahren wird vom Kreissportbundes Harburg-Land der „Almut-Eutin-Gedenkpreis“ verliehen, mit dem das besondere Engagement von Sportvereinen im Bereich des Kinder- und Jugendsports würdigt werden soll. Preisträger dieses Jahres ist der SV Trelde-Kakenstorf, der für die Turnabteilung im Verein ein Konzept entwickelt hat, das durchgängig von „Babys in Bewegung“...

  • Buchholz
  • 24.03.18
Panorama
Anny Häcker (mit Blumenstrauß) wurde vom Vorstand verabschiedet: (v. li.) Wilfried Wodniok, Katrin Neuling, Rita Kasimir, Uwe Lange, Stefanie Märkle und Vorsitzender Hans-Günther Weber

Positive Mitgliederentwicklung

SV Trelde-Kakenstorf ist besonders attraktiv für Kinder und Jugendliche os. Trelde. So viele junge Menschen wie noch nie treiben Sport beim SV Trelde-Kakenstorf: Mit 370 Kindern und Jugendlichen habe der Klub seine höchste Mitgliederzahl im Nachwuchsbereich erreicht, berichtete der Vereinsvorsitzende Hans-Günther Weber jüngst auf der Mitgliederversammlung im Gasthaus „Zum Estetal“ in Kakenstorf. Insgesamt hat der SV jetzt mehr als 1.000 Mitglieder, mehr als 600 allein in der...

  • Buchholz
  • 08.04.17
Panorama
Einige der Geehrten (v. li.): Hans und Renate Schmidt, Sergio dos Santos Silva, Margarete Kurz (hintere Reihe) sowie Elsbeth Steckel, Eva-Maria Wentzien, Renate Schwarzkopf, Stephanie Märkle und Hans-Günther Weber

Mitgliederversammlung SV Trelde-Kakenstorf: Ehrennadel für Vorsitzenden

as. Kakenstorf. „Jetzt haben wir über 1.000 Mitglieder“, freute sich der Vorsitzende Hans-Günther Weber bei der Mitgliederversammlung des Sportvereins Trelde-Kakenstorf. Bei den anschließenden Wahlen gab Hans-Günther Weber bekannt, sich zum letzten Mal als 1. Vorsitzender zur Wahl zur stellen. Er wurde im Amt bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurden der Ehrenrat mit Anny Häcker, Georg Richter, Georg Tüllmann und Günter Völz sowie der 3. Vorsitzende Wilfried Wodniok. Katrin Neuling wurde zur...

  • Buchholz
  • 30.03.16
Panorama
Rita Kasimir umrahmt vom Vorstandsteam (v. li.): Katrin Neuling, Hans-Günther Weber, Uwe Lange, Wilfried Wodniok und Sephanie Märkle

Rita Kasimir engagierte sich 50 Jahre ehrenamtlich für den Sport

bim. Trelde/Kakenstorf. Sie engagierte sich bereits in einem Vereinsvorstand, als Frauen in Führungsgremien noch rar waren. Sie half, den damaligen SV Trelde aufzubauen und gehört zu den Gründungsmitgliedern der Arbeitsgemeinschaft der Buchholzer Sportvereine und der SG Estetal: Rita Kasimir (74) aus Trelde. Nach einem halben Jahrhundert ehrenamtlichen Engagements wurde sie jüngst aus dem Vorstand des heutigen SV Trelde-Kakenstorf verabschiedet. Bereits 1965 ließ sich Rita Kasimir in den...

  • Tostedt
  • 11.04.15
Sport
"Indiaca" mit Schlägern - dieses Spiel macht Anny Häcker und ihren Teilnehmerinnen viel Spaß
3 Bilder

Ältere sind heutzutage keineswegs "alte Eisen" - Übungsleiterin Anny Häcker (86) ist das beste Beispiel

bim. Buchholz. Sie übernehmen auch im hohen Alter Verantwortung in Vereinen, in der Politik und im Berufsleben. Ihre Erfahrung und Kompetenz sind gefragt. Ältere Menschen gehören noch lange nicht zum „alten Eisen“. Sie sind heute körperlich und geistig fitter als gleichaltrige Generationen noch vor Jahrzehnten. Ein gutes Beispiel dafür ist Anny Häcker - seit 48 Jahren Übungsleiterin im Sportverein. Mit ihren 86 Jahren turnt sie den „jüngeren Küken“ in ihrer Gymnastikgruppe immer noch etwas vor....

  • Tostedt
  • 31.01.15
Panorama
Renate Schwarzkopf wurde vom Vereinsvorsitzenden Hans-Günther Weber zum Ehrenmitglied des SV Trelde-Kakenstorf ernannt

Renate Schwarzkopf ist Ehrenmitglied

SV Trelde-Kakenstorf lud zur Mitgliederversammlung / Vereinsvorsitzender blickt auf erfolgreiches Jahr zurück os. Trelde. Auf ein erfolgreiches Jahr blickt der SV Trelde-Kakenstorf zurück. Vor allem der Zuwachs von 30 Kindern und Jugendlichen sei sehr erfreulich, erklärte Vereinsvorsitzender Hans-Günther Weber im Gasthaus Wentzien. Sportlich stachen vor allem die Bogenschützen hervor, die bei Deutschen und Landesmeisterschaften erfolgreich waren und mit Christoph Witt den WOCHENBLATT-Sportler...

  • Buchholz
  • 01.04.14
Panorama
Bürgermeister Wilfried Geiger (v. li.) mit den Geehrten Hans-Jürgen Förster, Rita Kasimir und Wolfgang Messow

Starkes ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Rita Kasimir, Hans-Jürgen Förster und Wolfgang Messow erhalten die Ehrennadel der Stadt Buchholz os. Buchholz. Die Stadt Buchholz hat drei neue Ehrennadelträger: Rita Kasimir, Hans-Jürgen Förster und Wolfgang Messow wurden bei einer Feierstunde in der Waldschule für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Bürgermeister Wilfried Geiger bezeichnete in seinem Grußwort das Ehrenamt als "die Kraft, die unserer Gesellschaft im Innersten zusammenhält". Das Ehrenamt sei der "Kitt dieser Stadt". Rita...

  • Buchholz
  • 17.12.13