Hans-Jürgen Förster

Beiträge zum Thema Hans-Jürgen Förster

Panorama
Der neue Vorstand (v. li.): Klaus Rieck, Thorsten Radde, Giesela Sorge (Presse), 
Sven Görgens, Udo Pagenkämper, Doris Hempel, Herbert Oswald (Beirat), 
Martin Hay (Schriftwart), Eckhard Bartels, Thomas Hempel (Schatzmeister) 
und Hans Verdieck (Beirat) Fotos: thl
2 Bilder

Udo Pagenkämper folgt auf Hans-Jürgen Förster

Kinder-Krebs-Initiative (KKI) wählte neuen Vorstand / Bisheriger Vorsitzender ist Ehrenpräsident thl. Holm-Seppensen. Udo Pagenkämper ist neuer Vorsitzender der Kinder-Krebs-Initiative (KKI) Holm-Seppensen. Mit Mehrheit wurde er von den 37 Stimmberechtigten im zweiten Wahldurchgang in dieses Amt gewählt. Pagenkämper beerbt Gründungsmitglied Hans-Jürgen Förster, der 26 Jahre lang im Vorstand agierte, acht davon als Vorsitzender. Der 65-jährige Pagenkämper war zuvor seit 2010...

  • Buchholz
  • 24.04.18
Service
Der Vorstand der KKI (v.li.): Udo Pagenkämper, Giesela Sorge, Hans-Jürgen Förster, Traute Henk und Thomas Hempel

Kinder Krebs Initiative Buchholz (KKI): Ein Dank an alle Helfer

ah. Holm-Seppensen. "Ohne unsere vielen ehrenamtlichen Helfer und zahlreichen Sponsoren, die uns mit Geld- und Sachspenden unterstützen, wäre dieser Erfolg nicht möglich", sagt Hans-Jürgen Förster, Vorsitzender der Kinder Krebs Initiative Buchholz (KKI). Der Verein wurde vor 26 Jahren gegründet. Sein Ziel ist es, krebskranken Kindern und ihren Familien zu helfen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die KKI zwei Wege eingeschlagen: Zum einen wird mit der "Christian-Albrecht-Universität" (CAU)...

  • Buchholz
  • 12.12.17
Panorama
Die Kinder hatten beim Auftritt eines Magiers viel Spaß
6 Bilder

Wettergott ist KKI-Fan

thl. Holm-Seppensen. Der Wettergott meinte es gut mit den Machern des KKI-Bürgerfestes. Nach heftigen Regengüssen und Gewittern bis tief in die Nacht zum Samstag, kam pünktlich zum Festbeginn die Sonne heraus und ließ das Thermometer auf beinahe sommerliche Temperaturen klettern. Kein Wunder, dass sich die Festmeile schnell füllte. "Unsere Vereinsmitglieder und zahlreichen Helfer haben ein buntes Programm für jedermann auf die Beine gestellt", freute sich Hans-Jürgen Förster, Vorsitzender der...

  • Buchholz
  • 21.05.17
Panorama
Die rote Nase wurde von Petra Sonnenberger (li.) an Christiane Albers-Hay weitergereicht. Dr. Udo Pagenkämper wünschte viel Glück
4 Bilder

KKI: stimmungsvoller KKI-Jubiläumsball - viel erreicht in 25 Jahren

"Was dieser Verein in 25 Jahren erreicht hat, ist sensationell. Er sammelte über vier Millionen für die Erforschung von Kinderkrebs", sagte Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse auf dem KKI-Jubiläumsball in der festlich geschmückten Buchholzer Empore. Die Kinder Krebs Initiative Buchholz hatte Vereinsmitglieder, Förderer und Freunde eingeladen, das Jubiläum zu feiern. Rund 210 Gäste tanzten zur Musik der Showband "Shout" und ihrer Sängerin Tanja Pahrmann bis in den frühen Morgen. Der...

  • Buchholz
  • 24.01.17
Service
Der Vorstand der KKI (v.li.):  Udo Pagenkämper, Giesela Sorge, Hans-Jürgen Förster, Traute Henk und Thomas Hempel

KKI: Starkes Engagement für erkrankte Kinder

ah. Holm-Seppensen. Die Kinder Krebs Initiative Buchholz/Holm- Seppensen (KKI) feiert ihr 25-jähriges Bestehen. „Wir freuen uns über jede Hilfe für den Verein“, sagt Hans-Jürgen Förster. Ob Mitgliedschaft, Geld- oder Sachspenden und freiwilige Mitarbeit: Wenn es um die gute Sache geht, ist persönliches Engagement gefragt. Die Idee für die Gründung der KKI wurde 1991 gegründet und 1992, am ersten Geburtstag, in der Gaststätte „Galloway“ in Holm-Seppensen der Öffentlichkeit vorgestellt. Das...

  • Buchholz
  • 17.01.17
Service
Auf zum Feiern mit der KKI

Jubiläum der KKI: Jetzt noch Karten für den Ball sichern!

Die Kinderkrebs Initiative (KKI) feiert ihr 25. Jubiläum. Seit 1992 setzt sich der Verein für die Erforschung der Kinderkrebsentstehung- und behandlung ein. Die ehrenamtlichen Helfer und Sponsoren haben in diesder Zeit großen Einsatz gezeigt und viel erreicht. Stellvertretend für alle Beteiligten steht der Clown als Symbol für die KKI. Der Verein möchte sich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern, die den Verein mit viel Engagement unterstützen, herzlich bedanken. Aus...

  • Buchholz
  • 09.12.16
Panorama
Bei der Spendenübergabe: Martin Hay (li.) und Hans-Jürgen Förster (Mi.) vom KKI-Vorstand sowie Stefanie Wolter vom Kinder-Hospiz Sternenbrücke (re.) mit den Schülern (v. li.): Franziska Niekerken, Torven Weitendorf, Philipp Kersten und Moritz Schlegel

Tostedter Realschüler spenden Überschüsse ihres Abschlussballs

bim. Tostedt. Dieser Abschlussball hat sich gelohnt: Die Veranstaltung in der Tostedter Schützenhalle wurde nicht nur für die 106 Abgänger der Erich-Kästner-Realschule in Tostedt und ihre Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis. Von dem Überschuss in Höhe von rund 1.694 Euro profitieren die Kinderkrebsinitiative (KKI) Holm-Seppensen, das Kinder-Hospiz Sternenbrücke und die Deutsche Knochenmarkspender-Datei (DKMS). Zur Musik eines DJ von "Töstenklang" feierten die Schüler mit Freunden und...

  • Tostedt
  • 16.07.16
Panorama
Den Drittklässlern der Mühlenschule standen für ihr Projekt sogar alte Tische, Tafeln und Kleidung zur Verfügung
3 Bilder

Lernen wie zu Omas Zeiten

Kinderkulturpfad: Drittklässler begaben sich für ihr Projekt auf Zeitreise os. Buchholz. "Ein Glück muss man heute nicht mehr jedes Mal aufstehen, wenn man drangenommen wird", sagt Joyce. Die Drittklässlerin der Buchholzer Grundschule "Mühlenschule" begab sich in dieser Woche mit ihren Mitschülern auf Zeitreise und simulierte in der alten Dorfschule im Museumsdorf "Sniers Hus" den Unterricht von anno dazumal. Er war Teil des Projektes "Kinderkulturpfad", den die Mühlenschule mit Initiatorin...

  • Buchholz
  • 24.04.15
Panorama
Bürgermeister Wilfried Geiger (v. li.) mit den Geehrten Hans-Jürgen Förster, Rita Kasimir und Wolfgang Messow

Starkes ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Rita Kasimir, Hans-Jürgen Förster und Wolfgang Messow erhalten die Ehrennadel der Stadt Buchholz os. Buchholz. Die Stadt Buchholz hat drei neue Ehrennadelträger: Rita Kasimir, Hans-Jürgen Förster und Wolfgang Messow wurden bei einer Feierstunde in der Waldschule für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Bürgermeister Wilfried Geiger bezeichnete in seinem Grußwort das Ehrenamt als "die Kraft, die unserer Gesellschaft im Innersten zusammenhält". Das Ehrenamt sei der "Kitt dieser Stadt". Rita...

  • Buchholz
  • 17.12.13
Panorama
Elias spielte auf seinem selbstgebauten Leierkasten zugunsten der KKI
4 Bilder

Programm machte Regen wett

bim. Holm-Seppensen. Trotz des Dauerregens am Wochenende war das Bürgerfest der Kinder-Krebs-Initiative Holm-Seppensen bemerkenswert gut besucht. Wenn auch an den Ständen etwas weniger los war, zogen die auf den beiden Bühnen Auftretenden die Zuschauer an. "Dank des tollen Programms konnte uns der Regen nichts anhaben", so KKI-Vorsitzender Hans-Jürgen Förster. Insbesondere die vielen Kindergruppen, die ihr Können präsentierten, - von den Schulchören der Mühlenschule über Darbietungen der...

  • Buchholz
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.