Hans-Wilhelm Bösch

Beiträge zum Thema Hans-Wilhelm Bösch

Panorama
Nordic Walking am Elbstrand: Power-Rentner Hans-Wilhelm Bösch
2 Bilder

Drochtersen: Ex-Dorfhäuptling fühlt sich "endlich leicht und frei"

Zwei Jahre im Bürgermeister-Ruhestand: Hans-Wilhelm Bösch (67) verliert Pfunde und Amtslast tp. Drochtersen. Schlank und gebräunt schreitet Power-Rentner Hans-Wilhelm Bösch (67) mit großen Schritten den Strand seiner Heimat-Insel Krautsand entlang. Badegäste staunen über die Vitalität und Lebensfreude des strahlenden Seniors. Freunde und Bekannte fragen bewundernd: "Wie hast du das geschafft?" Seit zwei Jahren genießt der ehemalige hauptamtliche Bürgermeister von Drochtersen den Ruhestand,...

  • Stade
  • 21.07.17
Panorama
Martin Groll (2, v. li.), Teamleiter des Netzbetreibers "Tennet" erntete heftige Kritik von Bürgermeistern aus der Region. Sie werfen dem Unternehmen schlechte Informationspolitik vor
3 Bilder

„Bis heute gab es null Information"

"Südlink"-Stromtrasse: Bürgermeister aus Drochtersen, Freiburg, Oldendorf und Himmelpforten üben heftige Kritik an Tennet ig. Drochtersen Es ist eines der größten Projekte der Energiewende: der geplante Stromtrassen-Bau von Wilster im Landkreis Steinburg bis Grafenrheinfeld im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt. Im Rahmen der Energiewende soll die "Suedlink"-Leitung bis zum Jahr 2022 den Offshore-Windstrom von Schleswig-Holstein über Nord- und Osthessen ins fränkische Grafenrheinfeld...

  • Drochtersen
  • 25.11.14
Panorama
Start zum Radler- und Skatertag in Drochtersen
62 Bilder

Sport, Quiz und viel Musik

Mehr als 500 Teilnehmer beim Radler- und Skatertag in Drochtersen / Quiz, Musik und Leckereien an acht Stationen ig. Drochtersen. Mehr als 500 Teilnehmer rollten und radelten am vergangenen Sonntag beim Radler- und Skatertag vom Startplatz am Drochterser Rathaus in Richtung Elbinsel Krautsand. "Ein doch noch großes Teilnehmerfest bei nicht gerade angenehmen Temperaturen und teilweise Regen", resümierten die Organisatoren Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch und Dirk Ludewig. Auf dem rund 20...

  • Drochtersen
  • 02.06.14
Panorama
Start zum Radlertag vor zwei Jahren

Sport, Quiz, Musik und Flohmarkt

Radler- und Skatertag in Drochtersen ig. Drochtersen. Die eindrucksvolle Kulisse der Elbe mit Containerschiffen und Segelbooten und die malerische Insel Krautsand bilden am Sonntag, 1. Juni, den Hintergrund für den von der Volksbank Kehdingen unterstützten 16. Radler- und Skatertag. Das sportive Event, rund 20 Kilometer müssen zurückgelegt werden, findet immer abwechselnd im Alten Land und im Kehdinger Land statt. in diesem Jahr ist die Gemeinde Drochtersen wieder Ausrichter. Gestartet werden...

  • Drochtersen
  • 26.05.14
Panorama
Auf dem Deich in Richtung Elbinsel Krautsand
2 Bilder

Stationen, Quiz und viel Musik

Radler- und Skatertag in Kehdingen mit Quiz und Unterhaltungsprogramm – auch Nordic Walker sind eingeladen ig. Drochtersen. Rauf auf den Deich! Mal richtig durchatmen! Und Seeluft genießen! Die eindrucksvolle Kulisse der Elbe mit großen Containerschiffen und kleinen Segelbooten, das weite grüne Land an der Bundeswasserstraße und die malerische Insel bilden am Sonntag, 1. Juni, den Hintergrund für den von der Volksbank Kehdingen unterstützten 16. Radler- und Skatertag. Das sportive Event, rund...

  • Drochtersen
  • 19.05.14
Panorama
Von Albanien nach Drochtersen: Familienvater Petrit S. leidet unter der matriellen Knappheit. Mit seiner Familie lebt er in einer mit gebrauchten Möbeln eingerichteten, aber sauberen und modernisierten Wohnung
2 Bilder

Angst vor Schüssen in Albanien

Flucht aus Todesangst: Nun lebt Asylbewerber Petrit S. mit seiner Familie in Drochtersen / Materielle Not bedrückt tp. Drochtersen. Petrit S.* (39) schwitzt beim Möbelrücken, Schweißperlen rinnen über seine Stirn. Der Familienvater floh vor Kurzem mit seiner Ehefrau Nazmie (35) und den drei gemeinsamen Kindern (6, 12 und 14) aus seinem Heimatland Albanien. In Drochtersen haben die Asylbewerber ein neues Zuhause gefunden, das Petrit S. so schön gestaltet wie er kann. Doch mit den wenigen...

  • Stade
  • 01.11.13
Panorama
Übung auf dem Gelände des Klinkerwerks in Ritsch
2 Bilder

Keine Nachwuchsprobleme in Drochtersen

Jugendfeuerwehren in Kehdingen feiern Jubiläum / Übung auf dem Gelände des Klinkerwerks ig. Drochtersen. In vielen Ortsfeuerwehren wird geklagt: Es sei schwierig, junge Menschen für die Blauröcke zu begeistern. In Drochtersen trifft diese Einschätzung nicht zu. In der Gemeinde stehen die Jugendfeuerwehren bei den Kids hoch im Kurs: Deutlich wurde der Boom auf der Jubiläumsveranstaltung der Jugendwehren in Assel und Drochtersen. Die beiden Gruppen feiern in diesem Jahr ihr 29-jähriges Bestehen,...

  • Drochtersen
  • 03.09.13
Wirtschaft
"Chance für die Region": Drochtersens Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch
3 Bilder

Franzosen packen Projekt A20 mit Tunnel bei Drochtersen an

Konzern "Vinci" will Küstenautobahn mit Elbquerung in Kehdingen realisieren / Finanzierung mit Maut tp. Drochtersen. Der französische Infrastrukturkonzern "Vinci" will die Küstenautobahn A20 (früher A22), die von Bad Segeberg bis Bremerhaven und quer durch den Kreis Stade verlaufen soll, in kurzer Zeit komplett fertigstellen. Laut Medienberichten will "Vinci" innerhalb von nur fünf Jahren den 150 Kilometer langen A20-Abschnitt inklusive Elbquerung zwischen Drochtersen und Glückstadt in die Tat...

  • Stade
  • 22.08.13
Panorama
Chinesische Schüler mit Lehrern und Gasteltern vor der KGS Drochtersen

Chinesische Schüler waren wieder Gäste der Drochterser Elbmarschen-Schule

Die Partnerschaft mit China lebt! ig. Drochtersen. In der vergangenen Woche waren wieder chinesische Schüler aus Anshan Gäste der KGS Drochtersen. Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch begrüßte die 15 Pennäler und Vertreter der chinesischen Schule in der Mensa und stellte die Bedeutung der Kooperation heraus. „Ziel des Austausches ist es, eine neue Kultur zu erleben“. Für Lutz Bendler, Initiator und Didaktischer Leiter der Gesamtschule, bietet der Austausch den chinesischen und deutschen Schülern...

  • Drochtersen
  • 20.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.