Heidrun Schröter-Saurer

Beiträge zum Thema Heidrun Schröter-Saurer

Panorama
Der Weihnachtsmann besuchte den Markt an beiden Tagen - sehr zur Freude der Kinder  Fotos: Lisa Bierstedt
3 Bilder

Der Regen störte nicht

Weihnachtsmarkt in Stelle war an beiden Tagen gut besucht / Gesellige Veranstaltung thl. Stelle. In Stelle wurde jetzt die Weihnachtszeit begrüßt, denn hier lockte am vergangenen Wochenende wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt, der stets mit vielen Attraktionen überrascht. So wurden die zahlreichen Besucher auf dem Pplatz vor dem Rathaus mit einem bunten Programm für Jung und Alt sowie einer breiten Auswahl an feinem Kunsthandwerk und Weihnachtsgestecken empfangen. Kulinarisch war von...

  • Stelle
  • 05.12.17
Wirtschaft
Heidrun Schröter-Saurer freut sich auf viele Gäste

Jetzt auch mit Frühstücksbüfett - Zum fünfjährigen Bestehen gibt es Neues im "Café Winzig"

Team feiert mit seinen Gästen thl. Stelle. Herzlichen Glückwunsch! Das "Café Winzig" in Stelle (Harburger Straße 27a, Tel. 04174 - 712117) feiert am Sonntag, 12. November, sein fünfjähriges Bestehen. "Diesen Tag möchten wir feiern und mit unseren Gästen mit einem Gläschen Sekt anstoßen", sagt Inhaberin Heidrun Schröter-Saurer und möchte sich zusammen mit ihrer Mitarbeiterin Petra Drope gleichzeitig für die Treue der Gäste bedanken. "Mit vielen Veranstaltungen, wie Pizza-, Paella- oder...

  • Winsen
  • 08.11.17
Panorama
Freuen sich über eine gelungene Veranstaltung auf dem Rathausplatz in Stelle: Bürgermeister Uwe Sievers, Heidrun Schröter-Saurer, Manfred Saurer und Heiner Felstehausen (v. li.)
3 Bilder

"In Stelle is(s)t man nicht einsam, sondern gemeinsam"

bs. Stelle. "In Stelle is(s)t man nicht einsam, sondern gemeinsam", freute sich jetzt Initiatorin Heidrun Schröter-Saurer beim ersten Bürgerfrühstück auf dem Rathausplatz in Stelle. Auch wenn wegen des Wetters aus dem geplanten Frühstück unter freiem Himmel ein gemütliches Beisammensein im großen Zelt wurde: "Wir als Bürger wollten etwas Tolles auf die Beine stellen, das nichts kostet und die Menschen zusammenbringt. Dank des Einsatzes der örtlichen Feuerwehr, die sofort auf die etwas missliche...

  • Stelle
  • 13.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.